Programm
Suche
Passau

Traumfabrik

  • 128´
  • FSK 6
  • Drama / Liebesfilm

Ost-West-Liebesgeschichte mit Emilia Schüle und Heiner Lauterbach

Sommer 1961. Emil ist Komparse im DEFA-Studio Babelsberg und verliebt sich dort Hals über Kopf in die französische Tänzerin Milou. Die beiden sind wie füreinander bestimmt. Doch dann werden sie durch die Grenzschließung am 13. August 1961 getrennt. Ein Wiedersehen scheint unmöglich, bis Emil einen waghalsigen Plan schmiedet ... (Quelle: Verleih)

Cineplex,  Kino 2
Film Café

Eine ganz heiße Nummer 2.0

  • 91´
  • FSK 12
  • Komödie

Die Freundinnen Waltraud, Maria und Lena nehmen an einem Tanzwettbewerb teil, um das beschauliche Örtchen Marienzell mit High Speed Internet versorgen zu können.

In Marienzell ist der Wurm drin: Die Leute ziehen weg, die Touristen kommen nicht mehr, es gibt keine Arbeit und keine Kinder. Niemand interessiert sich mehr für das Dorf, denn ohne High Speed Internet ist man heutzutage abgeschrieben, quasi ein niemand. Doch eine schnelle Leitung ist nicht in Sicht: Zu wenig Einwohner und zu hohe Kosten. Während die Männer sich erfolglos durch die Landschaft graben, um die Kabel selbst zu verlegen, haben die Freundinnen Waltraud (Gisela Schneeberger), Maria (Bettina Mittendorfer) und Lena (Rosalie Thomass) eine ganz andere Idee: Das große Preisgeld beim Tanzwettbewerb im benachbarten Josefskirchen! Eine heiße Sohle aufs Parkett legen und mit dem Gewinn die teure Internetleitung anzahlen - das wäre gleichzeitig noch die beste Werbung für Marienzell! Aber das Trio hat die Rechnung ohne Moni (Franziska Schlattner) gemacht, denn die intrigante Frau des Bürgermeisters will das Preisgeld mit ihrem "hochanständigen" Trachtenverein ebenfalls abräumen... (Quelle: Verleih)

Cineplex,  Kino 2
Film Café

Der große Trip - Wild

  • 116´
  • FSK 12
  • Drama / Abenteuer

Basierend auf dem autobiographischen Bestseller von Cheryl Strayed

Nach dem frühen Tod ihrer Mutter ging es für Cheryl Strayed bergab: Erst kam das Heroin, dann das Scheitern ihrer Ehe. Um sich selbst zu finden, wagt die junge Frau einen Gewaltmarsch von 1000 Meilen als persönliche Pilgerreise. Drei Monate kämpft sie sich über den 1000 Meilen langen Pacific Crest Trail und findet nach zahllosen Strapazen, Entbehrungen und vielen außergewöhnlichen Eindrücken am Ende ihres Weges endlich den Frieden, der es ihr ermöglicht, geheilt in ein neues Leben aufzubrechen. (v.f.)

Cineplex,  Kino 2
Film Café

Downton Abbey

  • 12. Woche
  • 122´
  • FSK 0
  • Drama / Historienfilm / Liebesfilm

Kino-Fortsetzung der britischen Kultserie mit Maggie Smith

Aufregung auf Downton Abbey: Der König und die Königin erweisen dem Hause Grantham die Ehre. Es müssen ein royaler Lunch, eine Parade und ein Dinner organisiert werden. Aber wir befinden uns im Jahr 1927 und der Earl of Grantham (Hugh Bonneville) sinnt, ob sie nach all den Veränderungen der letzten Jahre überhaupt noch einem königlichen Besuch gewachsen sind... Als wäre diese Aufgabe nicht schon schwer genug zu bewältigen, muss sich das Personal mit dem furchteinflößenden royalen Haushalt herumärgern, und schon bald keimt eine kleine Revolte im unteren Teil des Hauses auf. Währenddessen quält Lady Mary (Michelle Dockery) die Frage, ob der Erhalt von Downton überhaupt noch zeitgemäß ist. Soll das Familienanwesen vielleicht doch einer bürgerlichen Institution weichen? Auch die Dowager Countess of Grantham (Maggie Smith) sieht dem königlichen Besuch mit gemischten Gefühlen entgegen, gehört ihre Cousine Lady Bagshaw (Imelda Staunton) doch zum royalen Gefolge, und mit dem Aufeinandertreffen reißen auch alte Wunden wieder auf. (Quelle: Verleih)

Cineplex,  Kino 2
Film Café

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Unsere Garantie für ein schönes Kinoerlebnis

Engagiert - Kompetent - Fairer Preis

Cineplex mit Deutschem Servicepreis 2019 ausgezeichnet