Programm
Suche
Aachen
 

Terminübersicht:

Donnerstag, 04.04.2019, 19:00 Uhr: Magisches Südengland
Donnerstag, 09.05.2019 19:00 Uhr: Syrien – Erinnerungen an ein Land vor dem Krieg
 

Magisches Südengland – Von Dover nach Cornwall

 
 
Donnerstag, 04.04.2019: „Magisches Südengland – Von Dover nach Cornwall“ mit Martin Engelmann
 
Uralte Geheimnisse führen Martin Engelmann zurück in die magischen Zeiten von Stonehenge, welche die moderne Welt schon beinahe vergessen hat. In der Gegenwart besucht der Fotograf pittoreske Fischerdörfer und liebevoll gepflegte Gärten, entdeckt die südenglischen Steilküsten der Jurassic Coast aus der Luft, folgt den Spuren von Legenden zu sagenumwobenen Orten und verzaubert sein Publikum mit imposanten Aufnahmen.
 
 
 

Syrien - Erinnerungen an ein Land vor dem Krieg

 
 
Donnerstag, 09.05.2019: "Syrien - Erinnerungen an ein Land vor dem Krieg" Reise-Reportage / Lutz Jäkel
 
 Syrien war stets ein Scharnier zwischen Orient und Okzident, eine Durchgangsregion für den Fernhandel an der Weihrauch- und Seidenstraße. Und damit für viele Kulturen und Völker: Sumerer, Assyrer, Babylonier, Aramäer, Perser, Griechen, Römer, Byzantiner, Araber und Türken, Franzosen und Briten, Juden, Christen und Muslime – sie alle haben ihre Spuren hinterlassen und Syrien zu einem der schönsten, bedeutendsten Kulturräume der Welt gemacht. Die Bilder, die uns seit 2011 aus Syrien erreichen, lassen diesen Reichtum aber in Vergessenheit geraten. Tragik und Brutalität des Krieges dominieren die Medien. In einem Zeitraum von 20 Jahren reist der Fotojournalist Lutz Jäkel immer wieder nach Syrien – bis zum Ausbruch der Aufstände im März 2011. Eindrucksvoll dokumentiert er den unbeschwerten Alltag der Syrer in einer Zeit vor dem Krieg. So entsteht ein gleichermaßen persönliches wie rundes Bild – und ein Brückenschlag voller Hoffnung und Empathie.
 

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern