Programm
Suche
Passau

Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer

  • 15. Woche
  • 102´
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder und Jugendliche

Nach dem Bestseller von Tanya Stewner

Die elfjährige Liliane Susewind (Malu Leicher), genannt Lilli, hat eine außergewöhnliche Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen! Diese besondere Gabe hat Lilli bis jetzt allerdings immer nur in Schwierigkeiten gebracht. Als ein Stadtfest wegen ihrer Fähigkeiten komplett im Chaos versinkt, muss sie mit ihren Eltern Regina (Peri Baumeister) und Ferdinand (Tom Beck) und ihrem Hund Bonsai umziehen. In der neuen Stadt schwört Lilli, ihr Geheimnis für sich zu behalten. Doch dann macht ein gemeiner Tierdieb den städtischen Zoo, in dem Zoodirektorin "Oberst Essig" (Meret Becker) mit dem gutmütigen Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) arbeitet, unsicher - und Tonis berechnende Freundin, die aufgetakelte Vanessa (Aylin Tezel), spielt ein falsches Spiel. Nur Lilli kann - unterstützt vom Nachbarsjungen Jess (Aaron Kissiov) - helfen, Babyelefant Ronni und die anderen Tiere zu retten. Das Abenteuer kann beginnen! (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Passau

Kino 8
Kids Kino
Kino 8
Kids Kino
Kino 8
Kids Kino
Kino 4
Kids Kino
Kino 8
Kids Kino
Kino 8
Kids Kino

Meine teuflisch gute Freundin

  • 8. Woche
  • 99´
  • FSK 6
  • Jugendfilm
  • Jugendliche und Familien

Kinder- & Familienkomödie um die Tochter des Teufels

Lilith (Emma Bading), die 14jährige Tochter des Teufels und wohnhaft in der Hölle, langweilt sich furchtbar zwischen all den erwachsenen Mitarbeitern ihres strengen Vaters (Samuel Finzi), der sie permanent maßregelt. Denn irgendwie ist Lilith auch nur ein Teenager, der Spaß haben und die Welt erkunden will. Deshalb schließt sie mit ihrem Papa einen teuflischen Pakt: eine Woche hat sie Zeit, um auf der Erde einen guten Menschen zum Bösen zu bekehren. Schafft sie es, darf sie dort bleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Gelingt es ihr nicht, droht ihr ein sterbenslangweiliger Job in der höllischen Buchhaltung - und zwar für immer. Vater und Tochter schlagen ein, der Deal steht. Auf Erden lernt Lilith ihre Zielperson kennen: Greta Birnstein (Janina Fautz), die Tochter ihrer Gastfamilie, die genauso alt ist wie sie, bloß etwas ... anders. Mit geballter Kaltblütigkeit versucht Lilith, Greta zum Dunklen zu verführen und stellt mit jedem Versuch erneut fest, dass dieses seltsame Mädchen kein Fünkchen Boshaftigkeit in sich trägt. Und noch ein weiteres Problem wartet in der Schule auf die Teufelin. Hier trifft sie auf ihren Mitschüler Samuel (Ludwig Simon) und plötzlich flattern diese lästigen Schmetterlinge durch ihren Bauch, mit denen sie nichts zu tun haben will. Denn eins ist klar: wenn Lilith nach einer Woche keine Resultate liefern kann - und noch schlimmer: sich verliebt - ist sie geliefert und ihr Vater lässt sie für immer in der Hölle schmoren! (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Passau

Kino 6
Kids Kino
Kino 5
Kids Kino
Kino 6
Kids Kino
Kino 6
Kids Kino
Kino 6
Kids Kino
Kino 6
Kids Kino

Gans im Glück

  • 2. Woche
  • 82´
  • FSK 0
  • Animation
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Von den Vögeln, die Shrek ausgebrütet haben

Als eingefleischter Junggeselle mit leichten Macho-Allüren tendiert Gänserich Peng dazu sich permanent selbst zu überschätzen. Mit seinen waghalsigen Flugkunststücken sabotiert er immer wieder das Formationsflugtraining seiner Artgenossen, welche sich bald auf den langen Weg in den Süden aufmachen wollen. Doch dieses Mal hat es Peng etwas übertrieben und landet unsanft auf dem Boden der Realität: die Gänse haben den Abflug gemacht und Bruchpilot Peng bleibt mit lahmem Flügel zurück. Aber er ist nicht der einzige, der den Anschluss verloren hat: Zwei vorlaute Entenküken wurden ebenfalls von den Ihren getrennt und bitten ausgerechnet Peng um Hilfe. Das schmeckt diesem zunächst überhaupt nicht. Für die Winzlinge hat er nicht allzu viel übrig; die gehen ihm gehörig auf die Nerven. Doch Peng erkennt auch einen Vorteil in der unfreiwilligen Allianz: Die zwei Küken bieten einen hervorragenden Schutzschild auf der gefährlichen Reise, die die drei nun im Gänsemarsch antreten. Was Peng noch nicht ahnt: Er wird noch einige Federn lassen und erkennen, dass in seiner stolzgeschwellten Gänserich-Brust offenbar so etwas wie ein Vaterherz schlägt ...(Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Passau

Kino 7
Kids Kino
Kino 4
Kids Kino
Kino 7
Kids Kino
Kino 7
Kids Kino
Kino 7
Kids Kino
Kino 7
Kids Kino

Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub

  • 5. Woche
  • 98´
  • FSK 0
  • Animation / Komödie
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Nach diesem Urlaub wird er Urlaub brauchen

In "Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub" begleiten wir unsere liebste Monster-Familie an Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffs, damit auch Drak mal im Sommer etwas Urlaub von der Arbeit in seinem Hotel nehmen kann, in dem er sonst allen anderen immer einen schönen Urlaub bereitet. Für das Drac Pack läuft alles wunderbar: Die Monster genießen an Bord sämtlichen Spaß, den die Kreuzfahrt zu bieten hat - von Monster-Volleyball bis hin zu exotischen Ausflügen - und frischen nebenbei ihren fahlen Teint im Mondlicht etwas auf. Doch die Traumreise entwickelt sich zu einem Albtraum, als Mavis herausfindet, dass sich Drak in die mysteriöse Kapitänin Ericka verliebt hat. Denn die hütet ein gefährliches Geheimnis, das die ganze Monsterheit zerstören könnte. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Passau

Kino 1
Kids Kino3D 
Kino 1
Kids Kino
Kino 2
Kids Kino
Kino 1
Kids Kino3D 
Kino 1
Kids Kino
Kino 2
Kids Kino
Kino 1
Kids Kino3D 
Kino 1
Kids Kino
Kino 2
Kids Kino
Kino 1
Kids Kino3D 
Kino 1
Kids Kino
Kino 2
Kids Kino
Kino 1
Kids Kino3D 
Kino 1
Kids Kino
Kino 2
Kids Kino

Teen Titans Go! to the Movies

  • 1. Woche
  • 84´
  • FSK 0
  • Animation / Action / Komödie
  • Kinder und Jugendliche

Jeder Superheld verdient seinen eigenen Film

Die Teens stellen fest, dass all die großen Superhelden ihre eigenen Kinofilmauftritte bekommen - das heißt: alle außer den Teen Titans! Aber ihr heimlicher Anführer Robin hat sich bereits vorgenommen, das zu ändern: Er will nicht mehr als Sidekick, sondern als Star akzeptiert werden. Doch soll er das Interesse der angesagtesten Hollywoodregisseure für die Teen Titans wecken? Im Handumdrehen entwickeln unsere Helden ein paar ausgeflippte Ideen, und mit einem Lied auf den Lippen starten sie in Richtung Traumfabrik - in der felsenfesten Gewissheit, dass sie ihren persönlichen Traum wahr machen werden. Aber schon bald läuft alles katastrophal aus dem Ruder, denn ein verruchter Superschurke verfolgt seinen eigenen Wahnsinnsplan, will die Herrschaft über die Erde an sich reißen und schickt die Teen Titans deswegen in eine völlig falsche Richtung. Dadurch wird die Freundschaft des Teams auf eine Zerreißprobe gestellt - verlieren sie womöglich sogar ihren Kampfgeist? Jetzt steht das Schicksal der Teen Titans selbst auf dem Spiel! (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Passau

Kino 4
Kids Kino
Kino 7
Kids Kino
Kino 4
Kids Kino
Kino 8
Kids Kino
Kino 4
Kids Kino
Kino 4
Kids Kino

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

  • 21. Woche
  • 110´
  • FSK 0
  • Abenteuer / Komödie
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Realverfilmung des Kinderbuchklassikers

Jim Knopf, sein Freund Lukas der Lokomotivführer und die Dampflok Emma ziehen von der kleinen Insel Lummerland hinaus in die Welt. Ihre Reise führt sie in das Reich des Kaisers von Mandala und auf die abenteuerliche Suche nach seiner entführten Tochter Li Si. Gemeinsam wagen sich die drei in die Stadt der Drachen, um die Prinzessin zu befreien und das geheimnisvolle Rätsel um Jim Knopfs Herkunft zu lösen. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Passau

Kino 7
Kids Kino
Kino 8
Kids Kino
Kino 4
Kids Kino

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier

  • 23. Woche
  • 101´
  • FSK 0
  • Abenteuer / Kinder-/Jugendfilm
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Ein neuer Fall für die jungen Detektive

Die Sommerferien stehen vor der Tür und diesmal scheinen George (Allegra Tinnefeld), Julian (Marinus Hohmann), Dick (Ron Antony Renzenbrink), Anne (Amelie Lammers) und Timmy keine Abenteuer zu erwarten: Sie müssen mit Tante Fanny (Bernadette Heerwagen) zur Hochzeitsfeier ihres Cousins fahren! Doch ein Motorschaden an Fannys Auto zwingt sie zum Zwischenstopp in einer Kleinstadt. Im örtlichen Naturkundemuseum wird tags drauf eine kleine Sensation enthüllt: Der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart! Im Museum lernen die Fünf Freunde Marty Bach (Jacob Matschenz) kennen, einen kauzig wirkenden jungen Mann, der behauptet, dass sein verstorbener Vater ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt habe. Dann wird Marty ein Foto gestohlen, auf dessen Rückseite ein Zahlencode notiert war. Führen diese Zahlen zum legendären "Tal der Dinosaurier"? George, Julian, Dick, Anne und Timmy beschließen, Marty zu helfen und melden sich zu einer geführten Wanderung in das Naturschutzgebiet an, in dem sie den Fundort vermuten. Sie sind sich sicher, dass sich der Dieb ebenfalls unter den Wanderern befinden muss, und bald entblättert sich dessen perfider Plan. Schnell wird den Fünf Freunden klar: Sie müssen das Tal der Dinosaurier vor dem Bösewicht finden, sonst ist das Dinosaurierskelett für immer verloren! (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Film Theater Metropolis

Metropolis
Kids Kino
Metropolis
Kids Kino

Luis und die Aliens

  • 13. Woche
  • 85´
  • FSK 0
  • Animation
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Von den Machern von „Oops!Die Arche ist weg…“

Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen - und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater - bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind - dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zuhause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft... (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Film Theater Metropolis

Manhattan
Kids Kino
Manhattan
Kids Kino

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern