Programm
Suche
Wiesbaden

Mamma Mia! Here We Go Again

  • 114´
  • FSK 0
  • Musical

Vorpremierenreihe speziell für Frauen inkl. einem Piccolo pro Besucher!

Die Sonne geht auf über Kalokairi, der zauberhaftesten aller griechischen Inseln. Seit den Ereignissen von Mamma Mia! sind einige Jahre vergangen, als Sophie (Amanda Seyfried) feststellt, dass sie ein Baby erwartet. Sie vertraut sich den besten Freundinnen ihrer Mutter, Rosie (Julie Walters) und Tanya (Christine Baranski), an und gibt zu, dass sie sich der Verantwortung vielleicht nicht gewachsen fühlt. Die beiden erzählen Sophie, wie ihre Mutter Donna damals Sam, Harry und Bill unter der Sonne Griechenlands kennen und lieben lernte - und wie sie, schwanger und auf sich allein gestellt, ihr Leben selbst in die Hand nahm. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Arkaden Wiesbaden

Arkaden
Ladies First

Weitere Filme in dieser Filmreihe

 

Destination Wedding

  • 86´
  • FSK 12
  • Komödie

Ladies-First-Preview am Mi 1.8., ab 2.8. neu im CINEPLEX: Eine romantische Komödie mit Keanu Reeves und Winona Ryder, die sich auf einer Hochzeitsfeier kennenlernen.

72 Stunden im Paradies wären wunderbar - wenn diese Hochzeit nicht wäre. Dort treffen Frank und Lindsay erstmals aufeinander. Sie haben vieles gemeinsam: Beide hassen die Braut, auch den Bräutigam, die Hochzeit, sich selber und - was bald klar wird - vor allem den jeweils anderen. Das unerbittliche Unterhaltungsprogramm des mehrtägigen Festes lässt sie immer wieder aufeinanderprallen. Doch unweigerlich steigt mit jedem Streit die gegenseitige Sympathie, die Anziehung zwischen den beiden ist nur schwer zu ignorieren. Und so müssen Frank und Lindsay eine Entscheidung treffen: für die aufkeimende Liebe - oder den gesunden Menschenverstand. (Quelle: Verleih)

Deine Juliet

  • 123´
  • FSK 6
  • Drama / Liebesfilm

Ladies-First-Preview am 8.8., ab 9.8. neu im CINEPLEX: Lily James reist Mitte der 1940er auf die Guernsey-Kanalinseln, um ein Buch über die Kriegserfahrungen der Insulaner zu schreiben.

London in den späten vierziger Jahren. Eines Tages erhält die weltoffene Journalistin Juliet Ashton (Lily James) einen sonderbaren Brief, dessen Absender Dawnsey Adams (Michiel Huisman) ist - ein charmanter und exzentrischer Bauer, der auf der Insel Guernsey lebt. Ein Briefwechsel entspinnt sich, in dessen Verlauf Juliet von der Existenz des Clubs "Guernseyer Freunde von Dichtung und Kartoffelschalenauflauf" erfährt. Die literarische Gesellschaft wurde von einigen Inselbewohnern - ungeübten Lesern - gründet, um sich über die schweren Zeiten während der deutschen Besatzung im 2. Weltkrieg auf den Kanalinseln hinwegzuhelfen. Juliet beschließt über den Club zu schreiben und nach Guernsey zu reisen. Ihr Aufenthalt dort und die Begegnung mit Dawsey wird ihr Leben für immer verändern... (Quelle: Verleih)

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern