Programm
Suche
Marburg

Norddeutschland bei Nacht

  • 5. Woche
  • 93´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

Der Autor und Filmemacher Marcus Fischötter dreht mit besonders lichtempfindlichen Spezialkameras vom Hubschrauber aus eine ungewöhnliche Reisereportage. "Norddeutschland bei Nacht" zeigt einen märchenhaften Flug über eine von den unterschiedlichsten Lichtsignalen durchbrochene Dunkelheit: Mal sind es Kutter auf der Elbe, riesige Windparks oder auch Landarbeiter beim nächtlichen Feldeinsatz, die effektvolle Akzente setzen. Dazu kommen Menschen zu Wort, die vornehmlich nachts arbeiten. Ob Krabbenfischer Andreas Thaden, die Lichtdesignerin Ulrike Brandi, der Astrologe Andreas Haenel oder der Biologe Detlef Kolligs: Sie alle nutzen die Dunkelheit für die besten Ergebnisse bei ihrer Arbeit. (vf)

Cineplex Aachen Cineplex Marburg

Cineplex 7
Reisefilme

Zwei Familien auf Weltreise

  • 1. Woche
  • 95´
  • FSK 0
  • Reisefilm

Ein Film über zwei Familien, die alles hinter sich lassen, um sich selbst und die Welt kennen zu lernen.

Wenn man sein sicheres Zuhause hinter sich lässt, um die Welt zu entdecken und um herauszufinden, was man vom Leben wirklich will...

...und wenn man dabei mit nichts außer Oneway-Tickets nach Bangkok und einem Haufen Fragen im Gepäck startet, dann kann das nur gut werden, oder?

Zwei Familien, die unabhängig voneinander genau das getan haben. Dies ist die Geschichte über zwei Reisen und wie sie diese Familien verändert haben.

Warnung! Das Schauen dieses Films kann dazu führen, dass Du Dein eigenes Leben komplett auf den Kopf stellst und einen neuen und völlig unbekannten Weg einschlägst! Für damit verbundene Risiken und Nebenwirkungen übernehmen wir keine Haftung!

Cineplex Aachen Cineplex Marburg

Cineplex 7
Reisefilme

An den Rändern der Welt

  • 92´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

An den Rändern der uns bekannten Welt leben sie, die letzten indigenen Völker - fernab der Zivilisation, und doch betroffen von ihren Folgen. Bevor auch diese letzten indigenen Gemeinschaften dem stetigen Vordringen der Globalisierung weichen müssen, ist der Fotograf und Greenpeace-Aktivist Markus Mauthe zu ihnen gereist - mit dem Ziel, die Schönheit ihrer Kulturen für uns sichtbar zu machen. Die Reise führt vom Südsudan und Äthiopien zu den Seenomaden nach Malaysia und den Indios im brasilianischen Mato Grosso, die angefangen haben, sich gegen die Zerstörung ihres Lebensraums zu wehren.
Markus Mauthe feiert seit Jahren nicht nur mit seinen Bildern, sondern auch mit seinen Reisevorträgen große Erfolge - über 250.000 Zuschauer haben in den letzten 25 Jahren seine Berichte und Shows besucht. Nun hat er sich erstmals von einem Filmteam begleiten lassen und einen Einblick in seine Arbeit gewährt. Das Ergebnis ist ein Film mit nahen, unverstellten Begegnungen in betörend schönen Bildern - und ein Appell für den Erhalt der indigenen Lebenswelten, die ohne unser entschlossenes Umdenken und Handeln dem Untergang geweiht sind.

Cineplex Aachen Cineplex Marburg

Cineplex 7
Reisefilme

Portugal - Der Wanderfilm

  • 100´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm / Reisefilm

In ihrem Lieblingsland Portugal haben Silke Schranz und Christian Wüstenberg schon so ziemlich jede Ecke bereist. Oft sind sie zu wunderschönen Stränden gefahren, sind am Wasser entlanggelaufen und fanden es so schade, irgendwann umdrehen zu müssen. Zurück zum Mietwagen! Ihre Sehnsucht, einfach weiterzulaufen, zu erfahren, was sie hinter der nächsten Kurve, dem nächsten Felsen erwartet, wurde so groß, dass sie es eines Tages einfach gemacht haben. Auf dem Rücken nur knapp 5 Kilo Gepäck und in der Hand immer die Kameras, denn die Filmemacher wollten ihre Wanderung mit den vielen Herausforderungen, die sie zu meistern hatten dokumentieren: Was, wenn der Weg plötzlich zu Ende ist, weil Felsen mitsamt Pfad ins Meer gestürzt sind? Oder wenn Flüsse ihren Weg kreuzen, wenn die Blasen an den Füßen höllisch schmerzen oder wenn es dunkel wird und sie immer noch keine Unterkunft gefunden haben. Ihre Wanderung führt sie dabei entlang der Küste von der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Marburg

Cineplex 7
Reisefilme

REISS AUS - Zwei Menschen. Zwei Jahre. Ein Traum

  • 125´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

Ein halbes Jahr Auszeit wollen sich Ulli und Lena nehmen und von Hamburg nach Südafrika fahren. Dort kommen sie nie an. Stattdessen rollen sie in ihrem alten Land Rover Terés und dem knapp 40 Jahre alten Dachzelt, das sie von Ullis Patentante geschenkt bekommen haben, knapp zwei Jahre durch Westafrika. Es geht um Einiges: Darum, sich selbst wieder zu finden, sich wieder zu spüren. Und nicht eher umzudrehen, bis sich an der eigenen Einstellung zum Leben etwas grundlegend verändert hat. Auf 46.000 Kilometern, mehr als einmal um die Welt, erleben die zwei tagtäglich Abenteuer. Von denen manche nur schwer zu verdauen sind. Ein Film, der die wunderbaren, auch aber die Schattenseiten des Reisens offenbart. Der einen mitnimmt, aufwühlt, froh macht, schockiert und erstaunt. Der Mut macht, den eigenen Traum anzugehen. Ein Film, der ansteckt mit der Faszination und Liebe für Afrika. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Marburg

Cineplex 7
Reisefilme

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern