Programm
Suche
Germering

Leaving the Frame

  • 92´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm / Reisefilm

➥ Reiseträume am So., 15.12., inklusive Sektempfang.

Die 24-jährige Schauspielerin Maria Ehrich ist Anfang 2018 an einem Punkt angekommen, in dem es sie danach drängt, einmal etwas ganz anderes zu machen, als nach Drehterminen und Filmskripten zu leben: Gemeinsam mit ihrem Freund Manuel Vering, dem Journalisten und Filmemacher, geht sie auf eine abenteuerliche Reise. In einem alten VW Käfer fahren sie 20.000 Kilometer durch Nordamerika. Sie berichten von Menschen, die die Welt verändern wollen, und von inspirierenden Momenten, aber auch von den Belastungen, an denen beinahe ihre Beziehung zerbrach. (vf)

Kino 5
Reiseträume

Namibia im Kino

  • 90´
  • Dokumentarfilm

Dokumentarfilm mit einem einzigartigen Blick auf die Schönheit eines atemberaubenden Landes. ➥ Reiseträume Special in Anwesenheit des Regisseurs Michael Scharl für 17,00€.

NAMIBIA - eines der faszinierendsten Länder im Südwesten Afrikas. Geprägt von den grandiosen Wüstenlandschaften der Kalahari und Namib im Süden sowie vom Ökosystem der Wasserläufe Kunene, Okawango und Kwando im Norden, bietet das Land alles, was der erlebnishungrige Urlauber in Afrika sucht. So finden sich in Namibia unzählige afrikanischen Tierarten, spektakuläre Landschaftsformen und außergewöhnliche indigene Urvölker. Auch das ganzjährig angenehme Klima und eine geradezu ideale Infrastruktur lädt zum Reisen ein. Einen ganz besonderen Stellenwert hat Namibia nicht zuletzt auch durch seine Vergangenheit als deutsche Kolonie. Diese Epoche liegt zwar nun über 100 Jahre zurück, doch auch heute noch prägen die Hinterlassenschaften unserer Vorfahren oftmals die Geschicke des Landes. Das MGS Filmteam war in den letzten Jahren zigmal in ganz Namibia unterwegs, um all diese großartigen Schönheiten zu erleben und auf 4 K Filmmaterial aufzunehmen. Der Kinofilm zeigt nun in 90 Minuten eine perfekt arrangierte Hommage an eines der imposantesten Länder Afrikas.

Kino 7
Reiseträume
Ostafrika im Kino

Ostafrika im Kino

  • 90´
  • Dokumentarfilm

Dokumentarfilm über die Weite und Schönheit Ostafrikas mit Abstechern nach Tansania, Sansibar, Uganda und Kenia. ➥ Reiseträume Special in Anwesenheit des Regisseurs Michael Scharl für 17,00€.

Nach den großen Erfolgen von NAMIBIA - im Kino und SÜDAFRIKA - im Kino, war Filmemacher Michael Scharl und sein Team nun in Tansania, Sansibar, Uganda und Kenia unterwegs, um dort die schönsten Plätze sowie die grandiose Tierwelt mit der Kamera festzuhalten. OSTAFRIKA - im Kino heißt der neue Film, der diesen afrikanischen Landstrich auf Cinemascope Breitbild mit wuchtigem Surroundsound in die deutschen Kinos zaubert. Ein Augenschmaus für jeden Liebhaber afrikanischer Wildtiere und der einmaligen ostafrikanischen Lebensart. Mythische Orte wie die Serengeti, der Ngorongoro Crater, die Massai Mara oder etwa die weltweit nur noch knapp 1.000 Berggorillas in Uganda lassen sehnsüchtige Gedanken entstehen. Doch nicht nur migrierende Tiere soweit das Auge reicht, auch Begegnungen mit indigenen Naturvölkern, ökologische Trekkingerlebnisse mit Nashörnern und Schimpansen in deren natürlichem Habitat sowie die einzigartige Gewürzinsel Sansibar als faszinierendes Kontrastprogramm lassen ein lebendiges realistisches Bild der Region entstehen. Mit OSTAFRIKA im Kino entstand ein 90 minütiges Filmwerk, das diesen großartigen Landstrich mit all seinen unterschiedlichen abenteuerlichen Facetten zeigt.

Kino 7
Reiseträume

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Unsere Garantie für ein schönes Kinoerlebnis

Engagiert - Kompetent - Fairer Preis

Cineplex mit Deutschem Servicepreis 2019 ausgezeichnet