Programm
Suche
Naumburg
Das große Bulli Abenteuer von Istanbul ans Nordkap

Das große Bulli Abenteuer von Istanbul ans Nordkap

  • 110´
  • Reisefilm

15000 Kilometer, 15 Länder, 44 PS
Das große Bulli-Abenteuer ist eine Reise durch die Gegenwart und zugleich durch die Vergangenheit. Inmitten oft spektakulärer Landschaften begegnete der Filmemacher den unterschiedlichsten Menschen: Bei griechischen Mönchen verbrachte er eine Woche auf dem Heiligen Berg Athos, in den albanischen Bergen traf er ein 16-jähriges Mädchen, das sich nur durchs Fernsehen selber deutsch beigebracht hatte. Er begegnete einem kroatischen Leuchtturmwärter, der vor den Wirren des Bürgerkriegs auf eine einsame Insel floh, einem 91-jährigen Deutschen, der als Jude in der Nazi-Zeit jahrelang in Berlin im Untergrund überlebte, Rentierzüchtern im hohen Norden, die im Herbst ihre Tiere von den Inseln wieder auf die Winterweide auf dem Festland treiben...
Selbst das scheinbar so bekannte Deutschland zeigte sich ihm in gänzlich neuen, faszinierenden, geradezu exotischen Facetten: in einem Geisterort im Bayrischen Wald an der tschechischen Grenze, bei einem uralten sorbischen Fruchtbarkeitsritual in der Lausitz oder unterwegs mit dem Hallig-Postboten im friesischen Wattenmeer. "Heimat" und "Identität" - um diese beiden Begriffe kreisten unzählige Gespräche zwischen Orient und Nordkap.

Island 63° 66° N

  • 11470. Woche
  • 114´
  • Dokumentarfilm

Dieser Film berührt die Seele Islands. Er macht die Mystik und Faszination des Landes sichtbar, hörbar und fühlbar.
Stefan Erdmann ist stets alleine unterwegs und hat zwei Kameras im Gepäck. in 16 Reisen durch Island hat er das Land in sagenhaften und atemberaubenden Momenten erlebt und gefilmt.
Aus der Essenz dieser Aufnahmen ist dieser außergewöhnlich schöne Film entstanden. Eine Hommage an Island.
Umfassend, spannend und persönlich dokumentiert der Filmemacher die Erlebnisse und Eindrücke seiner Reisen über die größte Vulkaninsel der Erde.

Kanaren 27° 29° N - Acht Inseln - Acht Welten

Kanaren 27° 29° N - Acht Inseln - Acht Welten

  • Dokumentarfilm / Reisefilm

Diese Live-Reportage berührt die Seele des Archipels im Atlantischen Ozean
und ist eine Hommage an die Kanarischen Inseln.
Bildgewaltig, faszinierend, emotional und informativ.

Die Kanarischen Inseln sind für Millionen Reisende aus aller Welt seit
vielen Jahrzehnten ein Ort mit großer Anziehungskraft – die Inseln des
ewigen Frühlings. Sonne, Strand und Meer pur. Doch die Inseln haben noch so
viel mehr zu bieten. Und die Naturschönheiten sind oftmals nur einen
Steinwurf von den Hotelburgen an den Küsten entfernt.

Hurtigruten: Die schönste Seereise der Welt

Hurtigruten: Die schönste Seereise der Welt

  • 11470. Woche
  • 69´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

Eine Fahrt mit einem Schiff der Hurtigruten entlang der norwegischen Küste gilt als die schönste Seereise der Welt. Umso mehr, wenn man die Reise bei Traumwetter macht. Der Filmemacher Volker Wischnowski hat die Tour im gefühlt schönsten Sommer in Norwegen seit 15 Jahren, nämlich im Jahr 2013, unternommen. Und die Landschaft und das Licht in faszinierenden Filmaufnahmen festgehalten. Entstanden ist eine Dokumentation über die Schifffahrtsroute, die nicht nur das Leben an Bord, sondern auch viele der angebotenen Ausflüge zeigt. Mit dem Schiff von Bergen nach Kirkenes und wieder zurück, eine Filmreise in traumhaft schönen Aufnahmen, informativ und lebendig.

Meine Reise zum Dalai Lama - Auf dem Landweg nach Indien

  • 115´
  • Dokumentarfilm / Reisefilm

Sieben Jahre segelte Mario Goldstein über die Weltmeere. Nach seiner Rückkehr in Deutschland stellt er rasch fest: Das sesshafte Leben ist nichts mehr für ihn. Der Abenteurer beginnt davon zu träumen, die Welt von nun an über Land zu erkunden. Mit einem ausrangierten Wasserwerfer und seiner anhaltenden Sehnsucht nach Indien zurückzukehren, macht er sich auf den Weg zum Dalai Lama. Gemeinsam mit seinem Bruder René beginnt eine außergewöhnliche Reise über die sagenumwobenen Meteoraklöster und hinein in die einzigartige Landschaft Kappadokiens. Durch eingeengte Bewegungsfreiheit und einem privaten Tiefschlag steht die Reise im Iran kurz vor dem Abbruch.
Eine Zeit des Zweifelns beginnt und die Wüste Dasht-e Lut scheint endlos. Immer wieder sind es die Begegnungen mit den Menschen, die die Brüder zum Weiterreisen motivieren: Die offenen Worte eines pakistanischen Zollbeamten berühren und ein junger Mönch berichtet von seiner gefahrvollen Flucht aus Tibet. In Indien werden sie überraschend in die Residenz des Dalai Lama gebeten...

Mallorca - Insel der Stille

Mallorca - Insel der Stille

  • 118´
  • Reisedokumentation/Reportage

Mallorca ein Geheimtipp? Aber Malle ist doch das Eiland der Sonnenanbeter und Partytouristen! Gereon Roemer hat auf mehr als 20 Reisen die unbekannten Seiten der Balearen-Schönheit entdeckt und in magischen Bildern festgehalten: Eine Insel der Stille, wo sich an schroffen Steilküsten alte Piratentürme gegen den Wind stemmen und auf himmelhohen Bergen nebelverhangene Klöster verbergen. Besonders einsam ist es im Tramuntana-Gebirge, wo der sagenumwobene Mönchsgeier seine Kreise zieht und Bergpfade den Naturfotografen durch alte Steineichenwälder zu Aussichtsplätzen in schwindelerregender Höhe führen. In einem abgelegenen Bergdorf erlebt er ein uraltes Volksfest, bei dem feuersprühende Dämonen durch die dunklen Gassen ziehen. Mit der Stille ist es da vorbei, aber Touristen sind auch hier nicht zu sehen, die Einheimischen feiern ganz unter sich. Erleben Sie ein Mallorca, wie Sie es noch nicht kannten!

Kino 1
Reisevorträge & Reisefilme

Namibia - Leben in extremer Landschaft

  • 116´
  • Reisedokumentation/Reportage

Monatelang reisten Katja und Josef Niedermeier durch Namibia, um Geschichten zu finden. Geschichten vom Leben und Überleben in einem fantastischen Wüstenland. Teils unwirtliche Bedingungen, aber auch eine einmalig schöne Natur wollten die beiden Diplom-Biologen einfangen: Festgehalten haben sie ihre Erlebnisse in einem Bildband sowie in einer spannenden Filmreportage. Im Fokus steht dabei die Anpassung an die extremen Lebensbedingungen in Namibia: glühende Hitze, extreme Trockenheit über viele Jahre hinweg, Eisregen, Schneestürme und Kälte, Wind und Nebel.

Kino 1
Reisevorträge & Reisefilme

Sehnsucht Wildnis - Quer durch Kanada und Alaska

  • 119´
  • Reisedokumentation/Reportage

Die Uhr des Lebens tickt. Die Zeit scheint uns davonzulaufen. Einfach ausbrechen aus dem Rad, das uns so rastlos macht und sich treiben lassen im Rhythmus der Natur. Eine Sehnsucht, die Mario und Ramona Goldstein antreibt. Die beiden machen sich auf in die unberührte Wildnis des Nordens, quer durch Kanada und Alaska. Sie erleben Wale in Neufundland, Bären in Ontario und Wölfe in den Rocky Mountains. Inspiriert werden sie vor allem von Einsiedlern und Aussteigern, die ihnen die Geheimnisse der Wildnis näherbringen. An der Grenze zu Alaska beschließen sie ein Holzfloß zu bauen, um damit den Yukon zu befahren. Doch der Fluss hat seine eigenen Regeln und langsam erkennen Ramona und Mario, dass ihr Traum im Fluss der Zeit zu leben in Gefahr ist.

Erleben Sie eine spannende Geschichte, die von Sehnsucht getragen wird und einen Weg zurück zu uns selbst beschreibt.

Kino 1
Reisevorträge & Reisefilme

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Unsere Garantie für ein schönes Kinoerlebnis

Engagiert - Kompetent - Fairer Preis

Cineplex mit Deutschem Servicepreis 2019 ausgezeichnet