Programm
Suche
Olpe

Hampstead Park - Aussicht auf Liebe

  • 104´
  • FSK 0
  • Liebesfilm / Tragikomödie

Senioren-Kino: Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr, Filmbeginn um 15 Uhr. Preis inkl. Kaffee und Kuchen: 6,00 EUR.

Die eigenwillige Amerikanerin Emily Walters (Diane Keaton) passt nur auf den ersten Blick in die gediegene Nachbarschaft Hampsteads und findet ihre affektierten Freundinnen zunehmend öde. Als Emily eines Tages zufällig beobachtet, wie ein Fremder im Park von einer Gruppe Schläger attackiert wird, beschließt sie, zu handeln: Sie ruft die Polizei und kümmert sich um ihn. Sofort ist sie fasziniert von dem kauzigen Donald Horner (Brendan Gleeson), der so gar nicht ihrem bisherigen Männerbild entspricht. Donald, der bereits seit 17 Jahren in einer selbstgezimmerten, schäbigen Hütte im weitläufigen Park lebt, soll daraus vertrieben werden und einem Luxusbauprojekt weichen. Entschlossen und zum großen Entsetzen ihrer Freunde stellt sie sich im Kampf um sein Zuhause auf die Seite des Außenseiters. Für alle überraschend entspinnt sich eine ungewöhnliche Liebesgeschichte um das ungleiche Pärchen - fern von gesellschaftlichen Konventionen und Zwängen, die den beiden den Weg in eine neue Welt eröffnet.

Kino 4
Senioren-Kino / Film Café

Voll verschleiert

  • 8. Woche
  • 89´
  • FSK 6
  • Komödie

Senioren-Kino: Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr, Filmbeginn um 15 Uhr. Preis inkl. Kaffee und Kuchen: 6,00 EUR.

Die Zukunftspläne des jungen Liebespaars Armand und Leila von einem gemeinsamen Studium in New York erfahren ein rigoroses Ende, als Mahmoud, Leilas großer Bruder, nach Jahren, die ihn völlig verändert haben, aus dem Jemen zurückkehrt. Ab jetzt entscheidet Mahmoud, was gut für seine Schwester ist - und weder ein Freund, noch ein Leben in Amerika gehören dazu. Doch so leicht lässt Armand nicht locker. Bereits kurz darauf bekommt Leila Besuch von einer ominösen, traditionell verschleierten Frau namens Scheherazade... (vf)

Kino 4
Senioren-Kino / Film Café

Paris kann warten

  • 92´
  • FSK 0
  • Roadmovie

Senioren-Kino: Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr, Filmbeginn um 15 Uhr. Preis inkl. Kaffee und Kuchen: 6,00 EUR.

Eigentlich wollten sich der vielbeschäftigte Hollywood-Produzent Michael Lockwood (Alec Baldwin) und seine Frau Anne (Diane Lane) ein paar gemeinsame freie Tage im Süden Frankreichs gönnen. Doch dann muss Michael dringend geschäftlich von Cannes nach Budapest reisen. Anne kann ihn nicht begleiten und findet sich unverhofft im Cabrio von Michaels französischem Geschäftspartner Jacques (Arnaud Viard) wieder. Der bietet nur allzu gern seine Chauffeurdienste an, schließlich sind es nur ein paar Stunden Fahrt nach Paris, wo sich Anne und Michael in ein paar Tagen wiedertreffen wollen. Doch Jacques, ein typischer Franzose und Bonvivant, hat es alles andere als eilig und lässt keine Gelegenheit aus, der attraktiven Amerikanerin die Vorzüge Südfrankreichs nahe zu bringen - und hemmungslos mit ihr zu flirten. Anne bleibt zunächst auf Distanz, fühlt sich von den Avancen ihres lebenslustigen Begleiters aber durchaus geschmeichelt. Bald schon muss sie sich auch eingestehen, dass sie es genießt, wenn Jacques sie an die denkbar schönsten Orte der Welt führt und versucht, sie mittels feinster kulinarischer Köstlichkeiten zu verführen. Aus dem kurzen Trip werden schließlich zwei ganze Tage, in denen sich die beiden immer näher kommen... (Quelle: Verleih)

Kino 4
Senioren-Kino / Film Café

Monsieur Pierre geht online

  • 100´
  • FSK 0
  • Komödie

Senioren-Kino: Kaffee und Kuchen ab 14 Uhr, Filmbeginn um 15 Uhr. Preis inkl. Kaffee und Kuchen: 6,00 EUR.

Pierre (Pierre Richard) ist Witwer, Griesgram und hasst Veränderungen aller Art. Tagein, tagaus schwelgt er in Erinnerungen an die gute alte Zeit und züchtet seltene Schimmelkulturen im Kühlschrank. Um den alten Herrn zurück ins Leben zu schubsen, verkuppelt seine Tochter Sylvie ihn mit Alex, einem erfolglosen Schriftsteller und Freund ihrer Tochter. Alex soll Pierre mit der fabelhaften Welt des Internets vertraut machen. Das ungewohnte Lernduo tut sich mächtig schwer, bis Pierre ausgerechnet über ein Datingportal stolpert. Dank der beruhigenden Anonymität des Internets entdeckt sich Pierre als Verführer und verabredet sich mit der jungen Flora - zum Glück hat er ja Alex, der sich geradezu anbietet, die Konsequenzen zu tragen. Der in großen Finanznöten steckende Alex akzeptiert Pierres unmoralisches, aber exzellent bezahltes Angebot und geht an Pierres Stelle zum Rendezvous. Dass sich Flora Hals über Kopf verliebt, bringt die Situation in eine gewisse Schieflage. Pierre ist sich sicher, dass seine verbale Verführungskunst Floras Gefühle geweckt hat. Ganz unschuldig können aber auch Alex' Küsse nicht gewesen sein. Vor allem aber sind es eigentlich die beiden Männer, die von Flora im Sturm erobert wurden, und nun endgültig im selben Boot sitzen, nur die Kapitänsfrage muss noch geklärt werden... (Quelle: Verleih)

Kino 4
Senioren-Kino / Film Café

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern