Programm
Suche
Berlin Neukölln

Müslüm

  • 10. Woche
  • 132´
  • FSK 12
  • Biographie

Türkische Originalversion mit deutschem Untertitel!

Müslüm wird in eine arme Familie hineingeboren. Als er noch ein kleines Kind ist, ermordet sein Vater, seine Mutter und seine Schwester, vor seinen Augen. Nach einem sehr schweren Autounfall geht man davon aus, dass er tot sei. Dieser Unfall ist die Ursache dafür, dass er teilweise Hörstörungen und Bewegungsstörungen hat. Dies wird ein Teil seiner seltsamen Persönlichkeit. Er geht mit einer 21 Jahre älteren Frau, welche eine Schauspielerin und Sängerin ist, eine sehr stürmische Beziehung ein. Müslüm findet die Rettung in der Musik. Er verarbeitet sein Trauma in seinem persönlichen und musikalischen Leben, indem er seinen Schmerz verinnerlicht. Wie ein Phönix wird er aus seinen zerstörten Träumen wiedergeboren. Er geht auf die Dunkelheit zu und singt den Seelen der Menschen schmerzhafte Lieder. So wird er zum Kult. Er ist von nun an von jedem "der Vater". Er ist der Vater von jedem jungen, schlecht verdienenden Menschen, die in der Großstadt nicht zurechtkommt und immer von Leben abgelehnt wird. Seine seltsame Persönlichkeit kombiniert er mit seiner empfindlichen, traurigen und dem Baritonklang seiner Stimme. In der Kombination seiner ungewöhnlichen Stimmlage und den Songtexten, die Empfindliches und Authentisches beinhalten, wird Müslüm mit einer anderen sozialen und wirtschaftlichen Art der Vater von Jedem. Arabesque Musik gibt der Generation eine neue Inspiration, indem sie der Musik eine neue Bedeutung gibt. (Quelle: Verleih)

In türkischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Deliler

  • 7. Woche
  • 121´
  • FSK 18
  • Historienfilm / Action / Drama

Türkische Originalversion mit deutschem Untertitel!

Im 15. Jahrhundert wird Vlad Tepes vom großen Eroberer Fatih Sultan Mehmet höchstpersönlich zum Kommandanten von Eflak bestimmt. Zunächst ist Vlad dem Osmanischen Reich treu, doch schon bald entpuppt er sich als Tyrann, der sein Volk voller Willkür regiert und Angst und Schrecken verbreitet. Fatih Sultan Mehmet kann das nicht dulden – für ihn ist der Schutz seiner Untertanen, unabhängig von Religion oder Nationalität, Ehrensache. Er schickt einen Abgesandten, um Vlad zu warnen. Als der Bote mit seinem auf den Kopf genagelten Turban zurückgeschickt wird, ist die Geduld des Sultans zu Ende. Er beauftragt den Krieger Baba Sultan, Vlad zu entmachten. Baba Sultan sucht sich sieben heldenhafte Kämpfer aus der gefürchteten Riege der “Deliler – Den Wahnsinnigen” und schickt diese zusammen mit seinem Vertrauten Kuman nach Targovishte, in das von Vlad Tepes beherrschte Territorium. Die „Deliler“ sind fest entschlossen, sich für alle Unschuldigen zu rächen, die unter der Tyrannei leiden mussten. Sie kämpfen sich den Weg zu Vlad frei, bis sie schließlich auf die kampfbereite Armee des Tyrannen treffen...

Hedefim Sensin

  • 7. Woche
  • 108´
  • FSK 6
  • Komödie

Türkische Originalversion mit deutschem Untertitel!

Zekeriya Tastan, verdient seinen Lebensunterhalt als Cig-Köfte Verkäufer in den Straßen von Istanbul. Doch sein vorlautes Mundwerk wird ihm zum Verhängnis, als er sich, zur falschen Zeit am falschen Ort, verplappert. Er ist gezwungen Istanbul zu verlassen. Kaum ist er zum ersten Mal in Gökçeada angekommen, ändert sich nicht nur sein Leben, sondern auch das von Hafize, Leyla und Yarim Hasan.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern