Programm
Suche
Bruchsal

Cody - Wie ein Hund die Welt verändert

  • 2. Woche
  • 91´
  • FSK 12
  • Dokumentarfilm

Zum Doku-Preis ab 9 Euro! Mit Abstand ins Kino heißt bei uns: damit im Saal die 1,50 Meter Mindestabstand eingehalten werden, haben wir jede zweite Reihe gesperrt und zwischen den einzelnen Buchungen bleiben 2 Plätze frei!

Eine junge Familie adoptiert den rumänischen Straßenhund Cody in die Schweiz. Cody wächst ihr schnell ans Herz, verändert ihr Leben und eröffnet ihr eine neue Welt: das Zusammenleben von Mensch und Tier. Auf der Suche nach den Spuren seiner Vergangenheit erfährt die Familie mehr über das Leben in Rumänien, das Cody hinter sich gelassen hat. Er war dort mit der Streuner-Hündin Blanche in Freiheit, aber auch in ständiger Gefahr, umzukommen. Was passiert, wenn er mit seiner Vergangenheit konfrontiert wird und seine Gefährtin wiedersieht? Wie wird er sich entscheiden - bleibt er in seiner Familie oder bevorzugt er das Leben mit Blanche? Codys Schicksal führt zu wichtigen Themen unserer Zeit: Wie gehen Menschen mit ihrer Umwelt, insbesondere mit Tieren um - und sind sie dazu bereit, ihnen Rechte einzuräumen? (Quelle: Verleih)

Kino 3
Dokumentationen
Kino 1
Dokumentationen

Rheingold - Gesichter eines Flusses

  • 94´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

zum NicePrice ab 5 Euro! Mit Abstand ins Kino heißt bei uns: damit im Saal die 1,50 Meter Mindestabstand eingehalten werden, haben wir jede zweite Reihe gesperrt und zwischen den einzelnen Buchungen bleiben 2 Plätze frei!

"Rheingold - Gesichter eines Flusses" folgt dem Lauf des Flusses ausschließlich aus der Vogelperspektive und präsentiert ein faszinierendes Panorma aus der Mitte Europas, das auf der Kinoleinwand seine volle Kraft entwickelt. Von oben ist unsere Heimat nicht mehr dieselbe: Glitzernde Rheinauen erinnern an die Karibik, die Wiesen in den Schwemmgebieten sehen aus wie die Serengeti. Die Regisseure Peter Bardehle und Lena Leonhardt erzählen in atemberaubenden Luftbildern von der Quelle bis zur Mündung von Freud und Leid des Flusses, unterstützt von einem musikalischen Leitmotiv aus Wagners Opernwerk, das von den Musikern Steffen Wick und Simon Detel zur Filmmusik umgearbeitet wurde, und erzählt von Schauspieler Ben Becker, der dem großen Strom eine Stimme gibt. (Quelle: Verleiher)

Kino 5
Dokumentationen
Kino 5
Dokumentationen
Kino 5
Dokumentationen
Kino 5
Dokumentationen

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern