Programm
Suche
Aachen
Yesterday

Yesterday

  • Großbritannien, 2019
  • 116′
  • FSK 0
  • Musical / Komödie / Drama
  • OT: Yesterday
  • Regie: Danny Boyle
  • Mit: Himesh Patel, Lily James, Kate McKinnon, Ed Sheeran
In der britischen Musikkomödie von Danny Boyle geht es um Jack, einen erfolglosen Singer Songwriter. Als er während eines weltweiten Stromausfalls von einem Bus angefahren wird, passieren zwei Dinge: er verfliert zwei Zähne und die Beatles verschwinden mit all ihren Songs aus der Geschichte und den Erinnerung der Menschen. Nur Jack kennt sie noch und profitiert karrieretechnisch jetzt möglicherweise davon, Songs wie "Yesterday" und "Hey Jude" vor Publikum zu spielen.

Jack Malik (Himesh Patel) ist ein leidenschaftlicher, doch leider genauso erfolgloser Singer-Songwriter, der es nicht aus seinem verschlafenen Heimatdorf an der Küste Englands herausschafft. Den Traum vom großen Durchbruch hat er längst begraben - nur seine Jugendfreundin Ellie (Lily James) hält unerschütterlich daran fest und unterstützt ihn mit all ihrer Leidenschaft.
Eines Tages wird Jack während eines mysteriösen weltweiten Stromausfalls von einem Bus angefahren. Als er wieder zu Bewusstsein kommt, scheint zunächst alles wie immer. Beim harmlosen Dahinsingen eines eigentlich weltbekannten Songs muss Jack erst feststellen, dass seine Freunde noch nie etwas von den Beatles gehört haben und kommt kurz darauf zu der unglaublichen Erkenntnis, dass die ehemals berühmteste Band der Welt und ihre zeitlos-genialen Klassiker aus dem Gedächtnis der gesamten Menschheit ausradiert wurden - nur nicht aus seinem.
Mit einem riesigen Fundus an unbekannten Welthits in der Tasche verzaubert Jack schnell sein ahnungsloses Publikum. Angetrieben von der kaltschnäuzigen Managerin Debra (Kate McKinnon), wird er über Nacht vom Niemand zum Superstar. Aber was nützt ihm all der Ruhm, wenn das, was er liebt, zurückbleibt? Um Ellie nicht zu verlieren, muss Jack erkennen, wo er hingehört. (Quelle: Verleih)

Capitol Aachen Capitol Aachen

Mittwoch, 23.10.

Prädikat besonders wertvoll

Weitere Informationen zu diesem Film und warum er eine Prädikatsauszeichnung erhalten hat findest du auf der Seite der Filmbewertungsstelle www.fbw-filmbewertung.com.

Änderungen im Spielplan sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern