Programm
Suche
Dettelbach
Programm filtern

The Gray Man

Mit: Ryan Gosling, Chris Evans, Ana de Armas
Court Gentry (Ryan Gosling) ist ein Profikiller und absolut diskret. Seine wahre Identität kennt praktisch niemand. Unter Fachkreisen wird er nur als „The Gray Man“ betitelt. Seine Aufträge erledigt er meist für die CIA.

Mittwoch, 13.07.

Meine Stunden mit Leo

Mit: Emma Thompson, Isabella Laughland, Daryl McCormack
Regisseurin und Produzentin Sophie Hyde, die 2015 den Gläsernen Bären der Berlinale Generation und den Regiepreis in Sundance mit ihrem ersten Langspielfilm „52 Tuesdays“ um ein junges Mädchen gewann, legt mit ihrem dritten Spielfilm „Good Luck to You, Leo Grande“ nun einen Film über eine ältere Frau vor.

Mittwoch, 13.07.

Freitag, 15.07.

Bibi & Tina - Einfach anders

Mit: Katharina Hirschberg, Harriet Herbig-Matten, Kurt Krömer
Im neuen „Bibi & Tina“-Kinofilm treten die Stars der Amazon-Original-Serie unter der Regie von Detlev Buck auf...

Sonntag, 17.07.

Monsieur Claude und sein großes Fest

Mit: Christian Clavier, Chantal Lauby, Ary Abittan
Dritter Teil der beliebten "Monsieur Claude"-Reihe mit Christian Clavier, dessen Monsieur Claude voller Argwohn auf die Ehen seiner Töchter blickt.

Samstag, 23.07.

Men - Was dich sucht, wird dich finden

  • OT: Men
  • 100′
  • FSK 16
  • Horrorsatire
Mit: Jessie Buckley, Rory Kinnear, Paapa Essiedu

Montag, 18.07.

AEIOU - Das schnelle Alphabet der Liebe

  • OT: AEIOU
  • 104′
  • FSK 6
  • Drama
Mit: Sophie Rois, Udo Kier, Milan Herms
Film-Café: Ausgewählte Filme, aromatischer Kaffee und leckerer Kuchen versüßen Ihren Nachmittag für nur 7,-90 €... Drama um eine unmögliche Liebe zwischen zwei gänzlich unterschiedlichen Personen...

Donnerstag, 14.07.

Mit Herz und Hund

  • OT: 23 Walks
  • 103′
  • FSK 6
  • Tragikomödie
Mit: Alison Steadman, Dave Johns, Rakhee Thakrar
Film-Café: Ausgewählte Filme, aromatischer Kaffee und leckerer Kuchen versüßen Ihren Nachmittag für nur 7,-90 €... Ein Paar in den Sechzigern, Dave (Dave Johns) und Fern (Alison Steadman), lernt sich auf 23 Spaziergängen mit ihren Hunden kennen und lieben. Dabei stand am Anfang noch ein Streit...

Donnerstag, 28.07.

Risiken & Nebenwirkungen

Mit: Samuel Finzi, Pia Hierzegger, Inka Friedrich
Eine Niereninsuffizienz enthüllt die wahre Natur des Menschen.

Donnerstag, 21.07.

Kino 5

Wunderschön

Mit: Martina Gedeck, Joachim Król, Emilia Schüle
In ihrer dritten Regiearbeit holt Karoline Herfurth Nora Tschirner und Emilia Schüle vor die Kamera.

Freitag, 29.07.

Met Opera 2022/23: Luigi Cherubini MEDEA (2022 Live)

Mit: Sondra Radvanovsky, Janai Brugger, Ekaterina Gubanova
Luigi Cherubinis Medea ist vielleicht die bekannteste musikalische Adaption der Tragödie von Euripides rund um den griechischen Mythos der Argonautensage. Die Königstochter Medea wird von Jason, für den sie ihre eigene Familie verlassen hatte, verstoßen und rächt sich grausam. Ein Werk von tiefgründigem Ernst und einer monumentalen Melodik, von David McVicar klassisch, zeitlos und ungeheuer atmosphärisch inszeniert. Für Brahms war dieses Juwel der Barockmusik das, „was wir Musiker unter uns als das Höchste in dramatischer Musik anerkennen.“

Samstag, 22.10.

Met Opera 2022/23: Giuseppe Verdi LA TRAVIATA (2022 Live)

Mit: Nadine Sierra, Stephen Costello, Luca Salsi
La Traviata ist wahrscheinlich neben Mozarts Zauberflöte die beliebteste aller Opern. Die „Walzeroper“ - ursprünglich wollte Verdi ihr den Titel „Amore e morte“ geben - erzählt in betörendem Dreivierteltakt eine herzzerreißende Geschichte um Liebe und Tod, in der Opernliteratur geradezu unzertrennlich. Unvergleichliche Melodien und Michael Mayers zauberhafte Inszenierung garantieren ein atemberaubend gefühlvolles Opernerlebnis.

Samstag, 05.11.

Met Opera 2022/23: Kevin Puts/Greg Pierce THE HOURS (2022 Live)

Mit: Renée Fleming, Kelli O' Hara, Joyce DiDonato
Renée Fleming kehrt mit der Welturaufführung von The Hours des preisgekrönten Komponisten Kevin Puts zurück an die Met. Die auf Virginia Woolfs Roman Mrs. Dalloway basierende Geschichte, deren Verfilmung 2002 mit einem Oscar prämiert wurde, handelt von drei Frauen aus verschiedenen Epochen, die sich mit ihren inneren Dämonen und ihren Rollen in der Gesellschaft auseinandersetzen. Phelim McDermott, der zuletzt mit seiner Inszenierung von Philip Glass' Akhnaten begeisterte, inszeniert dieses fesselnde Drama.

Samstag, 10.12.

Met Opera 2022/23: Umberto Giordano FEDORA (2023 Live)

Mit: Sonya Yoncheva, Rosa Feola, Piotr Beczala
Umberto Giordanos Verismo-Oper Fedora spielt an so verschiedenen Schauplätzen wie einem Palast in St. Petersburg, einem modischen Pariser Salon und einer malerischen Villa in den Schweizer Alpen. Sie ist ein Melodram voller einprägsamer Melodien, atemberaubender Arien und explosiver Ensembles. Starsopranistin Sonya Yoncheva gibt die russische Prinzessin Fedora, die sich in den Mörder ihres Verlobten verliebt. In der Rolle des Mörders stimmt Publikumsliebling Piotr Beczala mit „Amor ti vieta“ eine der beliebtesten Tenorarien an.

Samstag, 14.01.23

Met Opera 2022/23: Richard Wagner LOHENGRIN (2023 Live)

Mit: Tamara Wilson, Christine Goerke, Piotr Beczala
17 Jahre war Richard Wagners Oper über den geheimnisvollen Schwanenritter Lohengrin an der Met nicht mehr zu sehen. In einer stimmungsvollen Neuinszenierung verbindet Regisseur François Girard seinen markanten visuellen Stil und sein dramatisches Verständnis mit Wagners überwältigender Musik. Piotr Beczala, der 2018 bei den Bayreuther Festspielen sein herausragendes Debüt als Lohengrin gab, führt eine hochkarätige Sängerriege an.

Samstag, 18.03.23

Met Opera 2022/23: Giuseppe Verdi FALSTAFF (2023 Live)

Mit: Michael Volle, Ailyn Pérez, Hera Hyesang Park
Verdis letztes Meisterwerk beruht auf Shakespeares „Die Lustigen Weiber von Windsor“. In der musikalischen Fassung dieser herrlichen Komödie singt der deutsche Bariton Michael Volle als schurkischer Ritter Falstaff seine erste Verdipartie an der Met. Dieser wird von einem Trio kluger Frauen lustvoll gequält und erhält seine wohlverdiente Strafe. Robert Carsens viel gepriesene Inszenierung spielt auf dem Land im England des 20. Jahrhunderts. The International Herald Tribune feierte sie als „einfallsreichen Hingucker“.

Samstag, 01.04.23

Met Opera 2022/23: Richard Strauss DER ROSENKAVALIER (2023 Live)

Mit: Lise Davidsen, Isabel Leonard, Erin Morley
Nach der Dramatik in Salome und Elektra sehnte sich Strauss nach einem heiteren Stoff und so huldigt er mit einer Musikkomödie nach Art der „Opera buffa“ seinem größten Vorbild: Mozart. Schon die Handlung der Verwechslungskomödie über einen Adligen, der einem Dienstmädchen nachstellt, erinnert an Le nozze di Figaro. Natürlich bleibt Strauss in seiner Tonsprache ein Kind seiner Zeit, insbesondere durch seine üppige, sinnliche Instrumentation.

Samstag, 15.04.23

Met Opera 2022/23: Terence Blanchard/Michael Cristofer CHAMPION (2023 Live)

Mit: Latonia Moore, Stephanie Blythe, Ryan Speedo Green
Nach dem Erfolg von Fire Shut Up in My Bones kommt die erste Oper des sechsfachen Grammy-Preisträgers Terence Blanchard an die Met. Champion: An Opera in Jazz ist ein bahnbrechendes Werk, das Oper und Jazz kombiniert. Es erzählt die wahre Geschichte des Boxweltmeisters Emile Griffith, der sein Leben damit verbrachte, sich selbst und eine Gesellschaft in Frage zu stellen, die seine versehentliche Tötung eines Mitsportlers akzeptiert, nicht aber seine Bisexualität.

Samstag, 29.04.23

Met Opera 2022/23: Wolfgang Amadeus Mozart DON GIOVANNI (2023 Live)

Mit: Federica Lombardi, Ana Maria Martinez, Ying Fang
Für viele ist sie die Oper aller Opern! Ohne Zweifel haben Mozart und sein Librettist Da Ponte mit Don Giovanni ein Meisterwerk der Operngeschichte geschrieben. Tony Award Gewinner Ivo van Hove präsentiert eine neue Interpretation dieser Tragikomödie, die die vertraute Geschichte von Betrug und Verdammnis in einer abstrakten architektonischen Landschaft zeigt und die dunklen Ecken der Geschichte und ihrer Charaktere ausleuchtet. Maestra Nathalie Stutzmann gibt ihr Met-Debüt, Peter Mattei ist ein geradezu magnetisch anziehender Don Giovanni.

Samstag, 20.05.23

Met Opera 2022/23: Wolfgang Amadeus Mozart DIE ZAUBERFLÖTE (2023 Live)

Mit: Erin Morley, Kathryn Lewek, Lawrence Brownlee
Eine Zauberflöte in der aufregenden Vision des renommierten englischen Regisseurs Simon McBurney, die das Wall Street Journal als "die beste Produktion, die ich je von Mozarts Oper gesehen habe" bezeichnete. Nathalie Stutzmann dirigiert das Met Orchester, wobei der Orchestergraben angehoben wird, um die Musiker für das Publikum sichtbar zu machen und die Interaktion mit der Bühne zu ermöglichen. McBurney entzündet ein Feuerwerk an theatralischen Effekten, das Projektionen, Soundeffekte und Akrobatik einbezieht.

Samstag, 03.06.23

Guglhupfgeschwader

Mit: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff
Im achten Film der Krimi-Reihe muss Provinspolizist Eberhofer den spielsüchtigen Lotto-Otto vor Geldeintreibern retten und den Mord an dessen Mutter klären.

Samstag, 30.07.

05.07.2022

Léon - Der Profi (Director's Cut)

  • Frankreich, 1994
  • 127 min
  • FSK 16
  • Thriller, Action
Ebenso rührende wie brutale Killerromanze von Meisterregisseur Luc Besson.
Léon verdient sein Geld als Auftragskiller der Italo-Mafia in den Straßen von New York. Er lebt zurückgezogen und pflegt außer zu seinem Boss Tony einzig zu seiner Topfpflanze ein freundschaftliches Verhältnis. Als die Familie seiner Nachbarstochter Mathilda von DEA-Polizisten brutal getötet wird, flüchtet sie zu Léon. Um sich an den Mördern ihres kleinen Bruders zu rächen, lässt sich Mathilda das grausame Handwerk eines Profi-Killers von Léon beibringen. (Quelle: Verleih)
06.07.2022

Thor: Love and Thunder

  • USA, 2021
  • 119 min
  • FSK 12
  • Action, Abenteuer
Vierter MCU-Solo-Auftritt mit Chris Hemsworth und Natalie Portman in den Hauptrollen.
In THOR: LOVE AND THUNDER begibt sich Thor (Chris Hemsworth) auf eine Reise, wie er sie noch nie erlebt hat - und auf die Suche nach innerem Frieden. Doch sein Ruhestand wird von einem galaktischen Killer namens Gorr (Christian Bale), unterbrochen, der die Auslöschung aller Götter anstrebt. Um die Bedrohung zu bekämpfen, holt sich Thor Hilfe von Valkyrie (Tessa Thompson), Korg (Taika Waititi) und seiner Ex-Freundin Jane Foster (Natalie Portman), die - zu Thors großer Überraschung - auf unerklärliche Weise als "Mighty Thor" seinen magischen Hammer Mjölnir schwingt. Gemeinsam begeben sie sich auf ein kosmisches Abenteuer, um das Geheimnis von Gorrs Rache zu lüften und ihn aufzuhalten, bevor es zu spät ist. (Quelle: Verleih)
07.07.2022

Alfons Zitterbacke -Endlich Klassenfahrt

  • Deutschland, 2021
  • 91 min
  • Abenteuer, Komödie
Total verpennt, schafft Alfons in letzter Sekunde den Bus zu seiner Klassenfahrt an die Ostsee. Im Gepäck: jede Menge Abenteuerlust, lustige Pranks und - Moment mal - die Klamotten seiner Mutter?! Aus Versehen hat er die Koffer vertauscht - ausgerechnet jetzt, wo er doch seiner neuen Mitschülerin Leonie beweisen wollte, was für ein cooler Typ er ist. Zum Erstaunen seiner besten Freunde Benni und Emilia hat Alfons die rettende Idee: Er stellt sich zur Wahl als Klassensprecher. Sein ewiger Rivale Nico checkt allerdings sofort, dass Alfons Leonie beeindrucken möchte und fordert ihn zu einer bescheuerten Wette heraus. Alfons' Schicksal als ewiger Pechvogel nimmt seinen Lauf! Dabei hat ihn sein Lehrer Flickendorf doch sowieso schon auf dem Kieker und wartet nur darauf, dass bei Alfons wieder etwas schiefgeht, um ihn nach Hause schicken zu können! Fliegende Makkaroni, aufregende Nächte am Lagerfeuer und eine gefährliche Klettertour machen die Klassenfahrt zu einer Reise, die Alfons und seine Freunde so schnell nicht vergessen werden. (Quelle: Verleih)
07.07.2022

Liebesdings

  • Deutschland, 2021
  • 100 min
  • FSK 12
  • Komödie
Roter Teppich, Scheinwerferlicht, Fans kreischen, Fotografen jagen nach dem besten Foto, Kamerateams erwarten Interviews - eine Premiere steht an und Deutschlands größter Filmstar, Marvin Bosch (Elyas M'Barek), wird sehnsüchtig erwartet. Doch Marvin lässt auf sich warten. Denn das Interview mit der bissigen Boulevardjournalistin Bettina Bamberger (Alexandra Maria Lara) ist gründlich schiefgegangen und der Star landet auf seiner Flucht vor den Medien ausgerechnet im feministischen Off-Theater "3000" von Frieda (Lucie Heinze), das kurz vor dem Aus steht. Werden es Marvin, Frieda und ihre Freunde unter Beobachtung der staunenden Öffentlichkeit schaffen, das Theater zu retten, Marvins Ruf wiederherzustellen und, vor allem, der Liebe eine Chance zu geben? (Quelle: Verleih)
14.07.2022

Meine Stunden mit Leo

  • Großbritannien, 2022
  • 97 min
  • FSK 12
  • Komödie, Liebesfilm
Nancy Stokes (Emma Thompson), eine verwitwete, ehemalige Lehrerin, sehnt sich nach Abenteuern, zwischenmenschlicher Nähe und gutem Sex, der ihr in ihrer stabilen, aber langweiligen Ehe vorenthalten wurde. Nancy ist fest entschlossen, möglichst viel davon nachzuholen, und engagiert einen Callboy für eine Nacht glückbringender neuer Erfahrungen. Sie trifft den jungen Leo Grande (Daryl McCormack) in einem anonymen Hotelzimmer außerhalb der Stadt. Der ist wie erwartet äußerst attraktiv, aber womit Nancy ganz und gar nicht gerechnet hat: Leo ist nicht nur ein Experte in Sachen körperlicher Liebe, sondern auch ein interessanter und witziger Gesprächspartner. Und auch wenn er bei aller Offenheit nicht alles über sich verrät, stellt Nancy fest, dass sie ihn mag. Und er mag sie. Im Laufe weiterer Rendezvous verschiebt sich die Machtdynamik zwischen ihnen und beide müssen ihre Komfortzonen endgültig verlassen. (Quelle: Verleih)
14.07.2022

The Gray Man

  • USA, 2022
  • 122 min
  • Thriller, Action
Der ehemalige CIA-Agent Court Gentry (Ryan Gosling) alias Sierra Six ist "The Gray Man". Gentry wurde vom ehemaligen Leiter Donald Fitzroy (Billy Bob Thornton) in einem Gefängnis entdeckt und für die CIA rekrutiert und war einst ein höchst erfolgreicher, gut ausgebildeter und vom Geheimdienst sanktionierter Söldner. Doch jetzt hat sich die Lage geändert und Six gerät ins Visier von Lloyd Hansen (Chris Evans), einem ehemaligen CIA-Agenten, der vor nichts haltmacht, um ihn um die Ecke zu bringen. Agentin Dani Miranda (Ana de Armas) hält ihm den Rücken frei, was er auch dringend benötigt. (Quelle: Verleih)
21.07.2022

Monsieur Claude und sein großes Fest

  • Frankreich, 2021
  • 99 min
  • Komödie
Monsieur Claudes Spaziergänge durch sein Heimatstädtchen sind auch nicht mehr das, was sie mal waren. Er und seine Frau Marie sind seit den multikulturellen Hochzeiten ihrer vier Töchter zwar gestählte Profis im Anzapfen tiefster Toleranzreserven, doch die sind allmählich aufgebraucht. Denn die ungeliebten Schwiegersöhne sind jetzt auch noch ihre Nachbarn! Deren Gezänk über Äpfel, die auf Petersilie fallen, das jüdische Zuckerfest, die arabische Grillparty und die Vernissagen der Eingeweide-Malerei seiner Tochter Segolène entlocken Monsieur Claude ungeahnte Fähigkeiten in den Disziplinen Durchatmen, Augenbrauen-Hochziehen und plötzliches Verschwinden. Indes fragt sich Marie, wie es eigentlich um ihre Ehe bestellt ist. Denn ihr 40. Hochzeitstag steht bevor und auch die reife Liebe will beschworen sein. Claude verspricht ein romantisches Abendessen à la francaise und ahnt nicht, dass die Töchter still und heimlich sein persönliches Armageddon planen: eine XXL-Familienfeier mit allen Schwiegereltern aus der ganzen Welt, bei der Claude und Marie ihr Eheversprechen erneuern sollen. Während die Töchter inklusionssensible Hochzeitspläne schmieden, zeichnet sich am Horizont ein Massaker der interkulturellen Gehässigkeiten ab, das selbst Monsieur Claudes Erregungsskurve in den Schatten stellt. Was folgt ist ein rasantes Säbelrasseln familiärer Krisenfälle zwischen verbotenen Drinks, liebestollen Kunsthändlern und der Diskriminierung einer Jurte. (Quelle: Verleih)
21.07.2022

Bibi & Tina - Einfach anders

  • Deutschland, 2022
  • 105 min
Bibi (Katharina Hirschberg) und Tina (Harriet Herbig-Matten) begrüßen drei neue Feriengäste auf dem Martinshof. Sie nennen sich Disturber, Silence und Spooky und sind einfach anders: Silence spricht nicht, Spooky glaubt an Außerirdische und Disturber sagt Bibi den Kampf an. Sie wird Bibi das Lachen schon austreiben! Disturbers Misstrauen treibt sie schließlich sogar in die Arme des mysteriösen V. Arscher (Kurt Krömer), der einen ausgeklügelten Rachefeldzug gegen Graf Falko (Holger Stockhaus) führt. Dabei kommt ihnen die Aufregung um einen Meteoritenhagel aus dem All gerade recht und sie versetzen ganz Falkenstein in Panik. Keiner kann sich mehr sicher sein! Aber er hat nicht mit Bibi und Tina und ihren neuen Freunden gerechnet, die sich nicht täuschen lassen. (Quelle: Verleih)
04.08.2022

Bullet Train

  • USA, 2021
  • 152 min
  • Action
Action-Thriller mit Brad Pitt über fünf Auftragsmörder, die in einem Hochgeschwindigkeitszug in Japan aufeinandertreffen.
BULLET TRAIN ist ein Filmereignis, das auf einer originären Vorlage basiert. David Leitch ("Deadpool 2") führte Regie bei diesem unterhaltsamen und wahnwitzigen Action-Thriller. Brad Pitt steht an der Spitze eines Starensembles, das eine Gruppe von diversen, vielseitigen Auftragskillern vereint - die alle irgendwie miteinander verbunden sind, dabei aber gegensätzliche Ziele verfolgen. Dies alles während einer Non-Stop-Fahrt in einem Hochgeschwindigkeitszug durch das moderne Japan. (Quelle: Verleih)
04.08.2022

Guglhupfgeschwader

  • Deutschland, 2022
  • 98 min
  • FSK 12
  • Komödie, Krimi
Franz Eberhofer (Sebastian Bezzel), Bayerns entspanntester Dorfpolizist, könnte sich eigentlich auf sein Dienstjubiläum freuen. Leider bekommt er es vorher nicht nur mit unverhofftem (Familien)-Zuwachs, sondern auch mit Glücksspiel und dem organisierten Verbrechen zu tun. Und als mafiöse Geldeintreiber auch noch die frischgebackenen Guglhupfe der Oma (Enzi Fuchs) zerschießen, hört für den Eberhofer der Spaß endgültig auf! Eberhofers Ermittlungen werden noch zusätzlich erschwert, denn Rudis (Simon Schwarz) neue Flamme, die diskutierfreudige Theresa (Stefanie Reinsperger), sprengt das eingespielte Fahndungs-Dreamteam. Darüber hinaus ist ganz Niederkaltenkirchen im Lottofieber, Flötzinger (Daniel Christensen) wähnt sich gar schon als Millionär und was hat es eigentlich mit diesem Lotto-Otto (Johannes Berzl) auf sich, der Franz verdächtig ähnlich sieht? Zu allem Unglück wird der Franz von seiner Susi (Lisa Maria Potthoff) auch noch zur Paartherapie genötigt - für den phlegmatischen Niederbayern eine ganz und gar nervenaufreibende Erfahrung. (Quelle: Verleih)
18.08.2022

Der Gesang der Flusskrebse

  • USA, 2021
  • Drama, Thriller
Als junges Mädchen wird Kya von ihren Eltern verlassen. In den gefährlichen Sümpfen von North Carolina zieht sie sich alleine groß und entwickelt sich zur scharfsinnigen und zähen jungen Frau. Jahrelang geisterten Gerüchte über das "Marschmädchen" durch das nahegelegene Örtchen Barkley Cove und schlossen sie von der Gemeinschaft aus. Als sich Kya zu zwei jungen Männern aus der Stadt hingezogen fühlt, eröffnet sich für sie eine neue, verblüffende Welt. Doch als einer von ihnen tot aufgefunden wird, sieht die Gemeinde sofort in Kya die Hauptverdächtige. Im Laufe des Falles wird immer mysteriöser, was tatsächlich passiert ist - und es droht die Gefahr, dass die vielen Geheimnisse, die im Sumpf verborgen liegen, ans Licht kommen... (Quelle: Verleih)
25.08.2022

Die Känguru-Verschwörung

  • Deutschland, 2022
  • Komödie
Marc-Uwe und das Känguru gehen eine gewagte Wette ein: Sie werden ihre Wohnung verlieren, wenn sie es nicht schaffen, Marias Mutter zu retten. Die ist im Internet falsch abgebogen und leugnet nun die Klimakrise. Auf ihrem absurden Roadtrip zur Conspiracy Convention in Bielefeld geraten Kleinkünstler und Beuteltier ins Visier von Verschwörungs-Guru Adam Krieger und seinen fanatischen Anhängern. Blöderweise können die beiden es einfach nicht lassen, zur falschen Zeit das Richtige zu sagen. Und plötzlich geht es nicht mehr nur um ihre Wohnung - sondern um Leben und Tod! Werden sie es trotzdem schaffen? Sehr wahrscheinlich. Ist ja 'ne Komödie. (Quelle: Verleih)
22.10.2022

Met Opera 2022/23: Luigi Cherubini MEDEA (2022 Live)

  • USA, 2022
  • 185 min
  • Oper
Luigi Cherubinis Medea ist vielleicht die bekannteste musikalische Adaption der Tragödie von Euripides rund um den griechischen Mythos der Argonautensage. Die Königstochter Medea wird von Jason, für den sie ihre eigene Familie verlassen hatte, verstoßen und rächt sich grausam. Ein Werk von tiefgründigem Ernst und einer monumentalen Melodik, von David McVicar klassisch, zeitlos und ungeheuer atmosphärisch inszeniert. Für Brahms war dieses Juwel der Barockmusik das, "was wir Musiker unter uns als das Höchste in dramatischer Musik anerkennen."

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 19 Uhr
(inkl. einer Pause)
05.11.2022

Met Opera 2022/23: Giuseppe Verdi LA TRAVIATA (2022 Live)

  • USA, 2022
  • 190 min
  • Oper
La Traviata ist wahrscheinlich neben Mozarts Zauberflöte die beliebteste aller Opern. Die „Walzeroper“ - ursprünglich wollte Verdi ihr den Titel „Amore e morte“ geben - erzählt in betörendem Dreivierteltakt eine herzzerreißende Geschichte um Liebe und Tod, in der Opernliteratur geradezu unzertrennlich. Unvergleichliche Melodien und Michael Mayers zauberhafte Inszenierung garantieren ein atemberaubend gefühlvolles Opernerlebnis.

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 18 Uhr
(inkl. zwei Pausen)
10.12.2022

Met Opera 2022/23: Kevin Puts/Greg Pierce THE HOURS (2022 Live)

  • USA, 2022
  • 190 min
  • Oper
Renée Fleming kehrt mit der Welturaufführung von The Hours des preisgekrönten Komponisten Kevin Puts zurück an die Met. Die auf Virginia Woolfs Roman Mrs. Dalloway basierende Geschichte, deren Verfilmung 2002 mit einem Oscar prämiert wurde, handelt von drei Frauen aus verschiedenen Epochen, die sich mit ihren inneren Dämonen und ihren Rollen in der Gesellschaft auseinandersetzen. Phelim McDermott, der zuletzt mit seiner Inszenierung von Philip Glass' Akhnaten begeisterte, inszeniert dieses fesselnde Drama.

Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 19 Uhr
(inkl. einer Pause)
14.12.2022

Avatar: The Way of Water

  • USA, 2020
  • Action, Abenteuer, Fantasy
"Avatar: The Way of Water" spielt mehr als ein Jahrzehnt nach den Ereignissen des ersten Films und erzählt die spannende Geschichte der Familie Sully (Jake, Neytiri und ihre Kinder): von dem Ärger, der sie verfolgt und was sie auf sich nehmen, um einander zu beschützen; sowie die dramatischen Erlebnisse und die Kämpfe, die sie führen, um zu überleben.
14.01.2023

Met Opera 2022/23: Umberto Giordano FEDORA (2023 Live)

  • USA, 2023
  • 170 min
  • Oper
Umberto Giordanos Verismo-Oper Fedora spielt an so verschiedenen Schauplätzen wie einem Palast in St. Petersburg, einem modischen Pariser Salon und einer malerischen Villa in den Schweizer Alpen. Sie ist ein Melodram voller einprägsamer Melodien, atemberaubender Arien und explosiver Ensembles. Starsopranistin Sonya Yoncheva gibt die russische Prinzessin Fedora, die sich in den Mörder ihres Verlobten verliebt. In der Rolle des Mörders stimmt Publikumsliebling Piotr Beczala mit "Amor ti vieta" eine der beliebtesten Tenorarien an.

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 19 Uhr
Inklusive einer Pause
18.03.2023

Met Opera 2022/23: Richard Wagner LOHENGRIN (2023 Live)

  • USA, 2023
  • 295 min
  • Oper
17 Jahre war Richard Wagners Oper über den geheimnisvollen Schwanenritter Lohengrin an der Met nicht mehr zu sehen. In einer stimmungsvollen Neuinszenierung verbindet Regisseur François Girard seinen markanten visuellen Stil und sein dramatisches Verständnis mit Wagners überwältigender Musik. Piotr Beczala, der 2018 bei den Bayreuther Festspielen sein herausragendes Debüt als Lohengrin gab, führt eine hochkarätige Sängerriege an.

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 17 Uhr
Inkl. zwei Pausen
01.04.2023

Met Opera 2022/23: Giuseppe Verdi FALSTAFF (2023 Live)

  • USA, 2023
  • 180 min
  • Oper
Verdis letztes Meisterwerk beruht auf Shakespeares „Die Lustigen Weiber von Windsor“. In der musikalischen Fassung dieser herrlichen Komödie singt der deutsche Bariton Michael Volle als schurkischer Ritter Falstaff seine erste Verdipartie an der Met. Dieser wird von einem Trio kluger Frauen lustvoll gequält und seiner wohlverdienten Strafe zugeführt. Robert Carsens viel gepriesene Inszenierung spielt auf dem Land im England des 20. Jahrhunderts. The International Herald Tribune feierte sie als „einfallsreichen Hingucker“.

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 18:30 Uhr
Inkl. einer Pause
15.04.2023

Met Opera 2022/23: Richard Strauss DER ROSENKAVALIER (2023 Live)

  • USA, 2023
  • 280 min
  • Oper
Nach der Dramatik in Salome und Elektra sehnte sich Strauss nach einem heiteren Stoff und so huldigt er mit einer Musikkomödie nach Art der "Opera buffa" seinem größten Vorbild: Mozart. Schon die Handlung der Verwechslungskomödie über einen Adligen, der einem Dienstmädchen nachstellt, erinnert an Le nozze di Figaro. Natürlich bleibt Strauss in seiner Tonsprache ein Kind seiner Zeit, insbesondere durch seine üppige, sinnliche Instrumentation.

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 18 Uhr
Inkl. zwei Pausen
29.04.2023

Met Opera 2022/23: Terence Blanchard/Michael Cristofer CHAMPION (2023 Live)

  • USA, 2023
  • 200 min
  • Oper
Nach dem Erfolg von Fire Shut Up in My Bones kommt die erste Oper des sechsfachen Grammy-Preisträgers Terence Blanchard an die Met. Champion: An Opera in Jazz ist ein bahnbrechendes Werk, das Oper und Jazz kombiniert. Es erzählt die wahre Geschichte des Boxweltmeisters Emile Griffith, der sein Leben damit verbrachte, sich selbst und eine Gesellschaft in Frage zu stellen, die seine versehentliche Tötung eines Mitsportlers akzeptiert, nicht aber seine Bisexualität.

Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 19 Uhr
Inkl. einer Pause
20.05.2023

Met Opera 2022/23: Wolfgang Amadeus Mozart DON GIOVANNI (2023 Live)

  • USA, 2023
  • 195 min
  • Oper
Für viele ist sie die Oper aller Opern! Ohne Zweifel haben Mozart und sein Librettist Da Ponte mit Don Giovanni ein Meisterwerk der Operngeschichte geschrieben. Tony Award Gewinner Ivo van Hove präsentiert eine neue Interpretation dieser Tragikomödie, die die vertraute Geschichte von Betrug und Verdammnis in einer abstrakten architektonischen Landschaft zeigt und die dunklen Ecken der Geschichte und ihrer Charaktere beleuchtet. Maestra Nathalie Stutzmann gibt ihr Met-Debüt, Peter Mattei ist ein geradezu magnetisch anziehender Don Giovanni.

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 19 Uhr
Inkl. einer Pause
03.06.2023

Met Opera 2022/23: Wolfgang Amadeus Mozart DIE ZAUBERFLÖTE (2023 Live)

  • USA, 2023
  • 195 min
  • Oper
Eine Zauberflöte in der aufregenden Vision des renommierten englischen Regisseurs Simon McBurney, die das Wall Street Journal als "die beste Produktion, die ich je von Mozarts Oper gesehen habe" bezeichnete. Nathalie Stutzmann dirigiert das Met Orchester, wobei der Orchestergraben angehoben wird, um die Musiker für das Publikum sichtbar zu machen und die Interaktion mit der Bühne zu ermöglichen. McBurney entzündet ein Feuerwerk an theatralischen Effekten, das Projektionen, Soundeffekte und Akrobatik einbezieht.

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)
Beginn um 19 Uhr
Inkl. einer Pause

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern