Programm
Suche
Bayreuth

Edison - Ein Leben voller Licht

  • 3. Woche
  • 103´
  • FSK 6
  • Drama / Biografie / Historienfilm

Als die Menschen im industriellen Zeitalter damit begannen, die Segnungen jener neuartigen Technologie zu nutzen, die sich Elektrizität nannte, fiel der Startschuss zu einem halsbrecherischen Wettbewerb zweier Erfinder, wessen elektrisches System sich am Ende zur Nutzung durchsetzen würde. Edison und sein Unterstützer J.P. Morgan punkteten dabei durch ihr spektakuläres Beleuchtungsprojekt in Manhattan, doch bald fanden seine Konkurrenten Westinghouse und Tesla, die auf Wechselstrom setzten, in Edisons Modell signifikante Fehler... (vf)

Kino 1
Delikatessen

Der göttliche Andere

  • 91´
  • FSK 6
  • Drama / Liebesfilm / Komödie

Der TV-Moderator Gregory wird von seinem Sender nach Rom geschickt, um von dort aus über die Papst-Wahl zu berichten und der ist alles andere als glücklich darüber. Als Atheist fühlt er sich nicht gerade berufen dazu, ein für die katholische Kirche derartig wichtiges Ereignis angemessen aufzubereiten. Noch schlimmer wird es aber, als der Reporter sich in Maria, eine Novizin, verliebt, die demnächst als Braut Gottes in den Orden eintreten soll... (vf)

Kino 2
Delikatessen
Kino 5
Delikatessen
Kino 2
Delikatessen
Kino 5
Delikatessen
Kino 2
Delikatessen
Kino 5
Delikatessen
Kino 2
Delikatessen

Marie Curie - Elemente des Lebens

  • 110´
  • FSK 12
  • Biografie / Drama

Sie veränderte die Welt: Marie Curie, visionäre Wissenschaftlerin und zweifache Nobelpreisträgerin, entdeckte die Radioaktivität und ebnete den Weg zur Moderne. Paris, Ende des 19. Jahrhunderts: In der akademischen Männerwelt der Universität Sorbonne hat Marie Sklodowska (Rosamund Pike) als Frau und auf Grund ihrer kompromisslosen Persönlichkeit einen schweren Stand. Allein der Wissenschaftler Pierre Curie (Sam Riley) ist fasziniert von ihrer Leidenschaft und Intelligenz und erkennt ihr Potenzial. Er wird nicht nur Maries Forschungspartner, sondern auch ihr Ehemann und die Liebe ihres Lebens. Für ihre bahnbrechenden Entdeckungen erhält Marie Curie als erste Frau 1903 gemeinsam mit Pierre den Nobelpreis für Physik. Sein plötzlicher Tod erschüttert sie zutiefst, aber Marie gibt nicht auf. Sie kämpft für ein selbstbestimmtes Leben und für ihre Forschung, deren ungeheure Auswirkungen sie nur erahnen kann und die das 20. Jahrhundert entscheidend prägen werden. (Quelle: Verleih)

Kino 2
Delikatessen
Kino 3
Delikatessen
Kino 2
Delikatessen
Kino 5
Delikatessen

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern