Programm
Suche
Passau

Met Opera 2024/25: Jacques Offenbach LES CONTES D'HOFFMANN

Mit: Benjamin Bernheim, Erin Morley, Pretty Yende
Offenbachs Musik ist vielfältig und reicht nahtlos von raffinierter Lyrik bis zu einer breiteren Art von Varieté, wobei sich die extremen und fantastischen Stimmungen der Geschichte in der vielseitigen Partitur widerspiegeln. [Gesungen in Französisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Met Opera 2024/25: Jeanine Tesori/George Brant GROUNDED

Mit: Ben Bliss, Emily D'Angelo
Met-Musikdirektor Yannick Nézet-Séguin betreut die Met-Premiere von Tesoris kaleidoskopischer Partitur und eine Besetzung, zu der auch Tenor Ben Bliss als Wyoming-Rancher gehört, der Jess‘ Ehemann wird. [Gesungen in Englisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Met Opera 2024/25: Giacomo Puccini TOSCA

Mit: Freddie De Tommaso, Lise Davidsen, Quinn Kelsey
Giacomo Puccini (1858–1924) erfreute sich zu Lebzeiten großer Beliebtheit, und seine reifen Werke sind nach wie vor fester Bestandteil des Repertoires der meisten Opernhäuser der Welt. [Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Met Opera 2024/25: Guiseppe Verdi AIDA

Mit: Angel Blue, Judit Kutasi, Quinn Kelsey
Die Partitur von Aida ist ein raffiniertes Beispiel italienischer Romantik, durchdrungen von einer überzeugend geheimnisvollen und exotischen Farbe. [Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Met Opera 2024/25: Ludwig van Beethoven FIDELIO

Mit: Lise Davidsen, David Butt Philip, René Pape
Der kraftvolle und innovative Einsatz des Orchesters, der im gesamten Fidelio zu finden ist, überrascht bei Beethoven nicht. [Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Met Opera 2024/25: Wolfgang Amadeus Mozart LE NOZZE DI FIGARO

Mit: Federica Lombardi, Olga Kulchynska, Marianne Crebassa
Die erstaunliche Partitur von Le Nozze di Figaro spiegelt die komplexe Welt wider, die sie darstellt. Der erste Eindruck ist von enormer Schönheit und Eleganz. Wenn Sie etwas tiefer graben, werden Sie all den zugrunde liegenden Schmerz und die Täuschung entdecken [Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Met Opera 2024/25: Richard Strauss SALOME

Mit: Elza van den Heever, Peter Mattei, Gerhard Siegel
Vom Eröffnungstakt an kündigt sich Strauss‘ Partitur als exotisch, ikonoklastisch und durch und durch fesselnd an. Ein großer Teil der Magie des Werks kommt vom Orchestergraben. [Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Met Opera 2024/25: Gioachino Rossini IL BARBIERE DI SIVIGLIA

Mit: Aigul Akhmetshina, Jack Swanson, Andrey Zhilikhovsky
Il barbiere di Siviglia ist eine Opera buffa in zwei Akten von Gioachino Rossini. Das Libretto stammt von Cesare Sterbini auf Grundlage des Schauspiels Le barbier de Séville von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais.

ProLi ProLi

ProLi
Klassik im KinoEvent 

Weitere Filme in dieser Filmreihe

 

Royal Ballet & Opera 2024/25: Die Hochzeit des Figaro

Mit: Luca Micheletti, Ying Fang, Huw Montague Rendall
Am 10. Sep. um 19:30 Uhr im ProLi: Es ist Figaros Hochzeit, und Sie sind eingeladen, sich dem Haushalt der Almavivas anzuschließen und einen Tag voller Enthüllungen und Skandale zu erleben. Mozarts komische Oper ist vollgepackt mit überraschenden Wendungen, verbotenen Wünschen und unvergesslichen Melodien und kombiniert lautes Lachen mit atemberaubenden Momenten.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Alice im Wunderland

Am 10. Nov. um 15:00 Uhr im ProLi: Lassen Sie sich in dieser Ballettadaption von Lewis Carroll in den Kaninchenbau fallen und reisen Sie mit Alice durch das Wunderland. Begegnen Sie in Christopher Wheeldons einzigartiger Interpretation einer Vielzahl von kuriosen Figuren.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Der Nussknacker

Mit: Anna Rose O'Sullivan, Marcelino Sambé, Thomas Whitehead
Am 15. Dez. um 15:00 Uhr im ProLi: Entdecken Sie den Zauber des Balletts mit diesem glitzernden Festtagsvergnügen für die ganze Familie. Julia Trevelyan Omans zeitgemäßes Design verleiht der beliebten Produktion des Royal Ballet von Peter Wright festlichen Charme. Märchenhafte Magie und spektakulärer Tanz treffen in diesem unvergesslichen Ballettklassiker aufeinander.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Cinderella

Am 19. Jan. um 15:00 Uhr im ProLi: Lassen Sie sich dieses Weihnachten in eine zauberhafte Welt entführen, in der ein Hauch von Feenstaub Träume wahr werden lässt. Dieses bezaubernde Ballett des Gründungs-Choreographen des Royal Ballett, Frederick Ashton, ist ein Theatererlebnis für die gesamte Familie.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Hoffmanns Erzählungen

Mit: Juan Diego Flórez, Alex Esposito, Olga Pudova
Am 15. Jan. im ProLi: Vier Frauen: vier kuriose Liebesgeschichten. Juan Diego Flórez führt eine fantastische Besetzung in Offenbachs traumhafter Oper.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Schwanensee

Mit: Yasmine Naghdi, Matthew Ball, Thomas Whitehead
Am 2. März um 15:00 Uhr im ProLi: Die kraftvollste Geschichte des klassischen Balletts über Liebe, Verrat und Vergebung.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Romeo und Julia

Am 20. März um 20:15 Uhr im ProLi: Die größte Liebesgeschichte, die je im Ballett erzählt wurde. Eine alte Familienfehde wirft einen langen Schatten auf die Stadt Verona. In diesem Hexenkessel kommt es schnell zu Schlägereien und beide Seiten geraten ins Kreuzfeuer.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Turandot

Mit: Sondra Radvanovsky, SeokJong Baek, Gemma Summerfield
Am 1. April um 20:15 Uhr im ProLi: Puccinis fesselnde Oper über eine kaltherzige Prinzessin und ihren geheimnisvollen Verehrer. Mit dem beliebten "Nessun dorma" wird diese Oper über Liebe und Rache in einer umwerfenden Inszenierung zum Leben erweckt.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Die Walküre

Mit: Christopher Maltman, Elisabet Strid, Lise Davidsen
Am 14. Mai um 18:15 Uhr im ProLi: Götter und Sterbliche kämpfen im zweiten Kapitel von Wagners Ring-Zyklus. Der Dirigent Antonio Pappano und der Regisseur Barrie Kosky kommen wieder zusammen, um das mythische Abenteuer, welches mit Das Rheingold 2023 begann, fortzusetzen.

Royal Ballet & Opera 2024/25: Ballet to Broadway: Wheeldons Werke

Am 16. Juni um 15:00 Uhr im ProLi: Sinnliches zeitgenössisches Ballett trifft auf die Energie des Musiktheaters in vier unverwechselbaren kurzen Werken. Fool's Paradise, The Two of Us, Us, An American in Paris: vier Werke, die die bemerkenswerte choreografische Bandbreite des Choreographen des Royal Ballet, Christopher Wheeldon, zeigen.

Änderungen im Spielplan sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern