Programm
Suche
Passau
Programm filtern

Deadpool & Wolverine

Mit: Ryan Reynolds, Hugh Jackman, Lewis Tan
Ab 24. 7. im CINEPLEX - VVK läuft: Ryan Reynolds als entstellter Mutant mit rotem Anzug und großer Klappe hat diesmal Hugh Jackman als X-Man Wolverine an seiner Seite

Cineplex Passau Cineplex Passau

Mittwoch, 24.07.

Donnerstag, 25.07.

Freitag, 26.07.

Samstag, 27.07.

Sonntag, 28.07.

Montag, 29.07.

Dienstag, 30.07.

Mittwoch, 31.07.

Barbie

  • OT: Barbie
  • 115′
  • FSK 6
  • Komödie
Mit: Margot Robbie, Ryan Gosling, America Ferrera
SOMMERNACHTSKINO auf der Veste Oberhaus am 31.07: BARBIE! Greta Gerwigs Verfilmung zur weltberühmten Puppe mit Margot Robbie in der Titelrolle und Ryan Gosling als Ken!

Open Air Passau

Mittwoch, 31.07.

The Rocky Horror Picture Show

Mit: Barry Bostwick, Peter Hinwood, Richard O'Brien
SOMMERNACHTSKINO auf der Veste Oberhaus am 01.08: THE ROCKY HORROR PICTURE SHOW. Let‘s do the Time Warp again.

Open Air Passau

Donnerstag, 01.08.

Liebesbriefe aus Nizza

Mit: Thierry Lhermitte, André Dussollier, Sabine Azéma
Als der General im Ruhestand François (André Dussollier) herausfindet, dass seine Frau ihn vor 40 Jahren betrogen hat, will er den Übeltäter ausfindig machen, um ihm ordentlich den Marsch zu blasen …

Open Air Passau

Samstag, 03.08.

Mamma Mia!

  • OT: Mamma Mia!
  • 109′
  • FSK 0
  • Komödie / Musikfilm
Mit: Amanda Seyfried, Christine Baranski, Julie Walters
MAMMA MIA! Der ABBA-Musical-Hit mit Meryl Streep, Amanda Seyfried, Pierce Brosnan & Co.

Open Air Passau

Sonntag, 04.08.

Donnerstag, 15.08.

Ich - Einfach Unverbesserlich 4

Familienvater Gru wird mit einem neuen Superschurken konfrontiert: Maxime Le Mal, der auf Rache sinnt und mit Valentina eine echte Femme fatale an seiner Seite hat.

Open Air Passau

Freitag, 16.08.

Kaiserschmarrndrama

Mit: Sebastian Bezzel, Simon Schwarz, Lisa Maria Potthoff
Endlich - Das DreamTeam ist zurück

Open Air Passau

Sonntag, 18.08.

Born to be Wild - Eine Band Namens Steppenwolf

Mit: Steppenwolf, Mars Bonfire, Alice Cooper
Der Dokumentarfilm den über Joachim-Fritz Krauledat alias John Kay, der aus Hannover in die USA auswanderte, wo seine Band Steppenwolf mit dem Hit „Born to Be Wild“ weltberühmt wurde

Scharfrichter ScharfrichterKino

Samstag, 06.07.

Dienstag, 09.07.

Samstag, 13.07.

Sonntag, 14.07.

Mittwoch, 24.07.

Die Gleichung ihres Lebens

Mit: Ella Rumpf, Jean-Pierre Darroussin, Clotilde Courau
Als die brillante junge Mathematikstudentin Marguerite bei der Präsentation ihrer Dissertation einen Fehler macht, will sie noch einmal ganz von vorne anfangen ...

Scharfrichter ScharfrichterKino

Donnerstag, 11.07.

Freitag, 12.07.

Samstag, 13.07.

Sonntag, 14.07.

Montag, 15.07.

Dienstag, 16.07.

Mittwoch, 17.07.

Donnerstag, 18.07.

Freitag, 19.07.

Samstag, 20.07.

Sonntag, 21.07.

Montag, 22.07.

Dienstag, 23.07.

Mittwoch, 24.07.

Problemista

Mit: Julio Torres, Tilda Swinton, Greta Lee
Der Spielzeugdesigner Alejandro wird Assistent der exzentrischen Kunstkritikerin Elizabeth ...

Scharfrichter ScharfrichterKino

Freitag, 12.07.

Samstag, 13.07.

Mittwoch, 17.07.

Freitag, 19.07.

Samstag, 20.07.

Dienstag, 23.07.

Sonntag, 28.07.

Montag, 29.07.

Dienstag, 30.07.

Ein Leben für die Menschlichkeit - Abbé Pierre

Mit: Benjamin Lavernhe, Emmanuelle Bercot, Michel Vuillermoz
Porträt eines großen Mannes, eine der größten Persönlichkeiten des 20. Jahrhunderts

Scharfrichter ScharfrichterKino

Donnerstag, 18.07.

Samstag, 20.07.

Sonntag, 21.07.

Montag, 22.07.

Donnerstag, 25.07.

Freitag, 26.07.

Samstag, 27.07.

Sonntag, 28.07.

Mittwoch, 31.07.

Experimentelles Kino

Am 23. und 24. Juli präsentieren die "Klasse Videographie" und die "Klasse Animation" ihre Semester Abschlussarbeiten im CINEPLEX

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 23.07.

Experimentelle Animation

Am 23. und 24. Juli präsentieren die "Klasse Videographie" und die "Klasse Animation" ihre Semester Abschlussarbeiten im CINEPLEX

Cineplex Passau Cineplex Passau

Mittwoch, 24.07.

Blue Lock Der Film - Episode Nagi

Der Kampf der Egos kommt mit BLUE LOCK THE MOVIE -EPISODE NAGI- auf die Leinwände!

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 23.07.

Madame Sidonie in Japan

Mit: Isabelle Huppert, August Diehl, Tsuyoshi Ihara
Weltpremiere auf den Internationalen Filmfestspielen von Venedig 2023 Mit Isabelle Huppbert & August Diehl

Scharfrichter ScharfrichterKino

Donnerstag, 25.07.

Freitag, 26.07.

Samstag, 27.07.

Sonntag, 28.07.

Montag, 29.07.

Dienstag, 30.07.

Mittwoch, 31.07.

Sterne zum Dessert

Mit: Riadh Belaïche, Loubna Abidar, Christine Citti
Die Verfilmung des Buchs von Yazid Ichemrahen erzählt die wahre Geschichte des französischen Sohns marokkanischer Eltern, der davon träumt, Konditor werden.

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 09.07.

Wer bist du, Mama Muh?

Die Fortsetzung des schwedischen Animationsfilms "Mama Muh und die große weite Welt" schickt die Kuh diesmal auf eine Bühne.

Cineplex Passau Cineplex Passau

Sonntag, 14.07.

ProLi ProLi

Sonntag, 28.07.

Gefährliche Brandung

Mit: Gary Busey, John C. McGinley, Keanu Reeves
Kathryn Bigelows kultiger Surf-Actionthriller mit Keanu Reeves und Patrick Swayze.

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 06.08.

Feuerwehrmann Sam - Tierische Helden

Ein exklusives Kinoevent mit fünf Abenteuern aus der brandneuen Staffel 15 mit dem liebenswerten Feuerwehrmann!

Cineplex Passau Cineplex Passau

Sonntag, 11.08.

ProLi ProLi

Sonntag, 25.08.

RoboCop

  • OT: RoboCop
  • 103′
  • FSK 18
  • Action / Science-Fiction
Mit: Daniel O'Herlihy, Kurtwood Smith, Nancy Allen
Paul Verhoevens SciFi-Aktion-Klassiker mit Peter Weller in der Rolle des Cyborg-Polizisten

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 03.09.

Disney Channel Mitmachkino Herbst 2024

Neue Folgen der Disney-Helden zum Mittanzen und Mitsingen!

Cineplex Passau Cineplex Passau

Samstag, 07.09.

Sonntag, 08.09.

Good Bye, Lenin!

Mit: Chulpan Khamatova, Daniel Brühl, Florian Lukas
Wolfgang Beckers erfolgreiche Mauerfall-Komödie mit Daniel Brühl und Katrin Sass.

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 01.10.

Met Opera 2024/25: Jacques Offenbach LES CONTES D'HOFFMANN

Mit: Benjamin Bernheim, Erin Morley, Pretty Yende
Offenbachs Musik ist vielfältig und reicht nahtlos von raffinierter Lyrik bis zu einer breiteren Art von Varieté, wobei sich die extremen und fantastischen Stimmungen der Geschichte in der vielseitigen Partitur widerspiegeln. [Gesungen in Französisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

Samstag, 05.10.

Met Opera 2024/25: Jeanine Tesori/George Brant GROUNDED

Mit: Ben Bliss, Emily D'Angelo
Met-Musikdirektor Yannick Nézet-Séguin betreut die Met-Premiere von Tesoris kaleidoskopischer Partitur und eine Besetzung, zu der auch Tenor Ben Bliss als Wyoming-Rancher gehört, der Jess‘ Ehemann wird. [Gesungen in Englisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

Samstag, 19.10.

Der große Diktator

Mit: Charles Chaplin, Paulette Goddard, Jack Oakie
Charlie Chaplins satirisches Meisterwerk über einen jüdischen Friseur, der mit dem Diktator Anton Hynkel verwechselt wird.

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 05.11.

Met Opera 2024/25: Giacomo Puccini TOSCA

Mit: Freddie De Tommaso, Lise Davidsen, Quinn Kelsey
Giacomo Puccini (1858–1924) erfreute sich zu Lebzeiten großer Beliebtheit, und seine reifen Werke sind nach wie vor fester Bestandteil des Repertoires der meisten Opernhäuser der Welt. [Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

Samstag, 23.11.

La La Land

  • OT: La La Land
  • 128′
  • FSK 0
  • Musikfilm / Liebesfilm
Mit: Emma Stone, Ryan Gosling, J.K. Simmons
Damien Chazelles mit 6 Oscars und 7 Golden Globes ausgezeichneter Musical-Film mit Ryan Gosling und Emma Stone.

Cineplex Passau Cineplex Passau

Dienstag, 03.12.

Met Opera 2024/25: Guiseppe Verdi AIDA

Mit: Angel Blue, Judit Kutasi, Quinn Kelsey
Die Partitur von Aida ist ein raffiniertes Beispiel italienischer Romantik, durchdrungen von einer überzeugend geheimnisvollen und exotischen Farbe. [Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

Samstag, 25.01.25

Met Opera 2024/25: Ludwig van Beethoven FIDELIO

Mit: Lise Davidsen, David Butt Philip, René Pape
Der kraftvolle und innovative Einsatz des Orchesters, der im gesamten Fidelio zu finden ist, überrascht bei Beethoven nicht. [Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

Samstag, 15.03.25

Met Opera 2024/25: Wolfgang Amadeus Mozart LE NOZZE DI FIGARO

Mit: Federica Lombardi, Olga Kulchynska, Marianne Crebassa
Die erstaunliche Partitur von Le Nozze di Figaro spiegelt die komplexe Welt wider, die sie darstellt. Der erste Eindruck ist von enormer Schönheit und Eleganz. Wenn Sie etwas tiefer graben, werden Sie all den zugrunde liegenden Schmerz und die Täuschung entdecken [Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

Samstag, 26.04.25

Met Opera 2024/25: Richard Strauss SALOME

Mit: Elza van den Heever, Peter Mattei, Gerhard Siegel
Vom Eröffnungstakt an kündigt sich Strauss‘ Partitur als exotisch, ikonoklastisch und durch und durch fesselnd an. Ein großer Teil der Magie des Werks kommt vom Orchestergraben. [Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln]

ProLi ProLi

Samstag, 17.05.25

Met Opera 2024/25: Gioachino Rossini IL BARBIERE DI SIVIGLIA

Mit: Aigul Akhmetshina, Jack Swanson, Andrey Zhilikhovsky
Il barbiere di Siviglia ist eine Opera buffa in zwei Akten von Gioachino Rossini. Das Libretto stammt von Cesare Sterbini auf Grundlage des Schauspiels Le barbier de Séville von Pierre Augustin Caron de Beaumarchais.

ProLi ProLi

Samstag, 31.05.25

25.06.2024

Haikyu!! Das Play-off der Müllhalde

  • Japan, 2024
  • 87 min
  • FSK 6
  • Anime
Das Volleyballteam der Kurasuno-Oberschule kommt mit dem ersten Film des zweiteiligen Filmprojekts „Haikyu!! FINAL“ ins Kino!
Shoyo Hinata tritt dem Volleyballverein der Karasuno Highschool bei, um es seinem Idol gleichzutun, einem ehemaligen Karasuno-Spieler, der als "Little Giant" bekannt ist. Doch schon bald muss Hinata feststellen, dass er sich mit seinem Erzfeind aus der Mittelstufe, Tobio Kageyama, zusammentun muss. Ihre gegensätzlichen Spielstile werden zu einer überraschenden Waffe, aber können sie ihren Rivalen Nekoma High in der mit Spannung erwarteten "Mülltonnenschlacht" schlagen? Es kommt zu dem lang erwarteten ultimativen Showdown zwischen zwei gegnerischen Außenseiterteams. (Quelle: Verleih)
11.07.2024

Ich - Einfach Unverbesserlich 4

  • USA, 2024
  • 95 min
  • FSK 6
  • Animation, Familienfilm
Familienvater Gru wird mit einem neuen Superschurken konfrontiert: Maxime Le Mal, der auf Rache sinnt und mit Valentina eine echte Femme fatale an seiner Seite hat.
Vom Superschurken zum Vorstadt-Familienvater? Kann passieren, wenn man Gru (Oliver Rohrbeck) heißt, auf dem Klassentreffen seinen Erzfeind trifft, die Dinge eskalieren und man untertauchen muss. Als aber Baby Gru Junior entführt wird, war es das mit Ruhe und Frieden. Gru und seine Familie machen sich auf zu einer irrwitzigen Rettungsaktion. Mit dabei die Minions, diesmal noch chaotischer, denn ein Superserum hat fünf von ihnen zu Mega Minions mit besonderen Fähigkeiten gemacht! (Quelle: Verleih)
11.07.2024

To the Moon

  • USA, 2024
  • 133 min
  • FSK 6
  • Komödie
Emotions Preview am 10. 7., ab 11. 7. neu im CINEPLEX: Scarlett Johansson und Channing Tatum sollen die Mondlandung faken.
TO THE MOON mit Scarlett Johansson und Channing Tatum in den Hauptrollen, ist eine scharfsinnige, unterhaltsame und stylishe Komödie, die vor dem Hintergrund des historischen Ereignisses der Apollo 11 Mondlandung der NASA spielt. Als die Marketing-Wunderwaffe Kelly Jones (Scarlett Johansson) gerufen wird, um das öffentliche Image der NASA zu verbessern, fliegen die Funken nur so in alle Richtungen. Das macht die ohnehin schon schwierige Aufgabe des für den Raketenstart zuständigen Chefs Cole Davis (Channing Tatum) nicht gerade einfacher. Als das Weiße Haus die Mission als zu wichtig zum Scheitern erklärt, bekommt Jones die Anweisung, eine Fake-Mondlandung als Backup zu inszenieren. Und der eigentliche Countdown beginnt... (Quelle: Verleih)
01.08.2024

Liebesbriefe aus Nizza

  • Frankreich, 2024
  • 94 min
  • Komödie
Als der General im Ruhestand François (André Dussollier) herausfindet, dass seine Frau ihn vor 40 Jahren betrogen hat, will er den Übeltäter ausfindig machen, um ihm ordentlich den Marsch zu blasen …
Als François auf dem Dachboden seines Hauses ein paar alte Liebesbriefe in die Hände fallen, fällt der pensionierte Offizier aus allen Wolken. Denn die wortreichen Ergüsse über den "vibrierenden Venushügel" seiner Frau Annie stammen definitiv nicht von ihm. Dass die Briefe 40 Jahre alt sind und höchstens noch musealen Wert haben, ist ihm völlig egal. Polyamorie in seinem Haus? Undenkbar! Francois fordert Revanche, mobilisiert seine Beziehungen zum Geheimdienst und spürt den Casanova von einst an der Riviera auf. Siegessicher reist er zusammen mit Annie ins sonnige Nizza. Sein attraktiver (und sehr athletischer) Rivale ist keineswegs unbewaffnet: Als Bonvivant und musikalischer Freigeist weiß sich Boris lässig zu verteidigen. Während Annie den Ausflug in die Vergangenheit und das nächtliche Nacktbaden mit ihrem neuen alten Kavalier immer mehr genießt, verrennt sich François in seine Rachepläne. Doch vielleicht geht es um mehr als nur verletzte Männerehre? (Quelle: Verleih)
15.08.2024

Nur noch ein einziges Mal - It ends with us

  • Drama
Verfilmung des erfolgreichen Liebesromans von Colleen Hoover mit Blake Lively in der Hauptrolle
NUR NOCH EIN EINZIGES MAL - IT ENDS WITH US ist die erste Verfilmung eines Romans von Colleen Hoover für die große Leinwand und erzählt die mitreißende Geschichte von Lily Bloom (BLAKE LIVELY), einer Frau, die ihre traumatische Kindheit hinter sich lassen will, um in Boston ein neues Leben zu beginnen. Dort möchte sie ihren lebenslangen Traum verwirklichen und ihr eigenes Geschäft eröffnen. Bei einer zufälligen Begegnung mit dem charmanten Neurochirurgen Ryle Kincaid (JUSTIN BALDONI) fliegen zwischen den beiden sofort die Funken und sie fühlen eine tiefe Verbindung. Doch als sie sich Hals über Kopf ineinander verlieben, bemerkt Lily Seiten an Ryle, die sie an die Beziehung ihrer Eltern erinnern. Plötzlich taucht auch Lilys erste große Liebe Atlas Corrigan (BRANDON SKLENAR) wieder in ihrem Leben auf. Dadurch wird auch ihre Beziehung zu Ryle auf den Kopf gestellt. Lily erkennt, dass sie lernen muss, auf ihre eigenen Stärken zu vertrauen. Und sie muss eine überaus schwierige Entscheidung für ihre Zukunft treffen. (Quelle: Verleih)
10.09.2024

Royal Ballet & Opera 2024/25: Die Hochzeit des Figaro (Mozart)

  • Großbritannien, 2024
  • 240 min
  • Oper
Am 10. Sep. um 19:30 Uhr im ProLi: Es ist Figaros Hochzeit, und Sie sind eingeladen, sich dem Haushalt der Almavivas anzuschließen und einen Tag voller Enthüllungen und Skandale zu erleben. Mozarts komische Oper ist vollgepackt mit überraschenden Wendungen, verbotenen Wünschen und unvergesslichen Melodien und kombiniert lautes Lachen mit atemberaubenden Momenten.
Der Graf Almaviva lebt mit seiner Gräfin in ihrem Schloss bei Sevilla. Der Graf hat ein Auge auf Susanna, die Kammerzofe seiner Frau, geworfen, doch Susanne ist kurz davor, Figaro, den Kammerdiener des Grafen, zu heiraten. Zum Entsetzen Figaros plant der Graf, Susanna am Abend der Hochzeit zu verführen. Zugleich ist Cherubino, der junge Page des Grafen, in die Gräfin verliebt, doch er ist gerade entlassen worden, nachdem er bei einem Stelldichein mit Barbarina, der Tochter des Gärtners Antonio, erwischt worden ist.

Figaro beschließt, dass er den Versuch des Grafen, seine künftige Gemahlin zu verführen, verhindern muss, und so bittet er die Gräfin, Susanna und Cherubino um Hilfe. Letzterer verkleidet sich als Frau, und es kommt zu einer Reihe von Verwechslungen, Missverständnissen und vereitelten Plänen, in die sämtliche Mitglieder des Haushalts auf der Jagd nach dem jeweiligen Objekt ihrer Begierde verwickelt werden. (Quelle: Verleih)
26.09.2024

Die Schule der magischen Tiere 3

  • Deutschland, 2024
  • Kinderfilm, Fantasy
Ida (Emilia Maier) möchte mit ihrer Klasse beim jährlichen Waldtag auftreten, um sich für den Schutz des lokalen Waldes einzusetzen. Sogar Helene (Emilia Pieske) ist dabei, da sie hofft, mit den Aufnahmen der Performance ihren Influencer-Kanal aufzubauen. Was niemand weiß: Helenes Familie steht kurz vor dem Bankrott und Helene braucht dringend Follower, um die drohende Pleite abzuwenden. Zusätzlich wird Helene durch die hohen Ansprüche ihres magischen Tiers, Kater Karajan aus Paris (Stimme Ralf Schmitz), unter Druck gesetzt, der sich ein Leben im puren Luxus vorstellt. Auch Silas (Luis Vorbach), der beste Freund von Jo (Loris Sichrovsky), erhält einen magischen Begleiter: Ihm wird das vegane Krokodil Rick (Stimme Felix Kramer) zur Seite gestellt, das zwar furchteinflößend aussieht, aber insgeheim Angst hat, nicht mit dem tough wirkenden Silas mithalten zu können. Silas hat ein Auge auf Helene geworfen und glaubt, nur mit einem Designershirt eine Chance bei ihr zu haben. Um an Geld dafür zu kommen, erpresst er jüngere Schüler, wird dabei aber von Jo erwischt und zur Rede gestellt. Jo ist sowieso schon sauer, da Silas nicht bei den Proben für den Waldtag war und Silas ist eifersüchtig, dass Jo so viel Zeit mit Ida verbringt. Und dann sorgt auch noch Helene für zusätzliche Konflikte: Als sie erfährt, dass im Naturkundemuseum die Modenschau ihrer Ikone stattfinden soll, überredet sie die Museumsdirektorin, dass die Klasse dort als Showact auftreten darf. Doch die Modenschau findet ausgerechnet am selben Tag statt wie Idas Waldtag... (Quelle: Verleih)
05.10.2024

Met Opera 2024/25: Jacques Offenbach LES CONTES D'HOFFMANN

  • 250 min
  • Oper
Am 5. Okt. um 19:00 Uhr im ProLi: Im Mittelpunkt von Jacques Offenbachs Meisterwerk steht E.T.A. Hoffmann, der Prototyp des deutsch-romantischen Künstlers. In dieser kaleidoskopartigen Inszenierung von Tony Award Gewinner Bartlett Sher singt Frankreichs Superstar Benjamin Bernheim die anspruchsvolle Titelrolle und nimmt das Publikum mit auf eine märchenhafte Reise in die Tiefen seiner Psyche.
(ca. 4:10) - 2 Pausen

Mit Benjamin Bernheim, Erin Morley, Pretty Yende, Clémentine Margaine, Christian Van Horn

Dirigent: Marco Armiliato, Produktion: Bartlett Sher

Gesungen in Französisch (mit deutschen Untertiteln)


Im Mittelpunkt von Jacques Offenbachs Meisterwerk steht E.T.A. Hoffmann, der Prototyp des deutsch-romantischen Künstlers. In dieser kaleidoskopartigen Inszenierung von Tony Award Gewinner Bartlett Sher singt Frankreichs Superstar Benjamin Bernheim die anspruchsvolle Titelrolle und nimmt das Publikum mit auf eine märchenhafte Reise in die Tiefen seiner Psyche. (Quelle: Verleih)
15.10.2024

Royal Ballet & Opera 2024/25: Alice im Wunderland

  • Großbritannien, 2024
  • 205 min
  • Ballett
Am 10. Nov. um 15:00 Uhr im ProLi: Lassen Sie sich in dieser Ballettadaption von Lewis Carroll in den Kaninchenbau fallen und reisen Sie mit Alice durch das Wunderland. Begegnen Sie in Christopher Wheeldons einzigartiger Interpretation einer Vielzahl von kuriosen Figuren.
Bei einem Gartenfest an einem sonnigen Nachmittag sieht Alice überrascht, wie sich der Freund ihrer Eltern, Lewis Carroll, in ein weißes Kaninchen verwandelt. Als sie ihm in das Loch eines Kaninchenbaus folgt, wird alles immer verquerer und verquerer... Auf ihrer Reise durchs Wunderland begegnet Alice zahllosen sonderbaren Figuren. Sie ist hin und weg von dem charmanten Herzbuben, der auf der Flucht ist, weil er Törtchen gestohlen hat. Ein Wirrnis jagt das andere. Dann schreckt Alice aus dem Schlaf auf. War das alles ein Tagtraum? (Quelle: Verleih)
19.10.2024

Met Opera 2024/25: Jeanine Tesori/George Brant GROUNDED

  • 165 min
  • Oper
Am 19. Okt. um 19:00 Uhr im ProLi: Die kraftvolle, zeitgenössische Oper der zweifachen Tony-Award-Gewinnerin Jeanine Tesori basiert auf dem gefeierten Theaterstück des Librettisten George Brant. Im Zentrum der Handlung steht eine F-16-Pilotin, die wegen einer ungeplanten Schwangerschaft in den Drohnendienst versetzt wurde. Die Oper wirft einen ungeschönten Blick auf den psychologischen Tribut, den ein Drohnenkrieg zur Folge hat.
(ca. 2:45) - 1 Pause
Mit Emily D'Angelo, Ben Bliss

Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: Michael Mayer
Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

Die kraftvolle, zeitgenössische Oper der zweifachen Tony-Award-Gewinnerin Jeanine Tesori basiert auf dem gefeierten Theaterstück des Librettisten George Brant. Im Zentrum der Handlung steht eine F-16-Pilotin, die wegen einer ungeplanten Schwangerschaft in den Drohnendienst versetzt wurde. Die Oper wirft einen ungeschönten Blick auf den psychologischen Tribut, den ein Drohnenkrieg zur Folge hat. (Quelle: Verleih)
23.11.2024

Met Opera 2024/25: Giacomo Puccini TOSCA

  • 210 min
  • Oper
Am 23. Nov. um 19:00 Uhr im ProLi: Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.
(ca. 3:30) - 2 Pausen

Mit Lise Davidsen, Freddie De Tommaso, Quinn Kelsey

Dirigentin: Xian Zhang, Produktion: David McVicar

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)


Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater. (Quelle: Verleih)
28.11.2024

Wicked

  • USA, 2022
  • Musical, Fantasy
WICKED, die zuvor nie erzählte Geschichte der Hexen von Oz, präsentiert Emmy-, Grammy- und Tony-Preisträgerin Cynthia Erivo (Harriet - Der Weg in die Freiheit, Die Farbe Lila am Broadway) als Elphaba, eine junge Frau, die wegen ihrer ungewöhnlichen grünen Haut missverstanden wird und die sich ihrer Kraft noch nicht bewusst ist. Die mehrfach mit Platin ausgezeichnete Grammy-Preisträgerin und globaler Superstar Ariana Grande spielt Glinda, eine beliebte junge Frau, die, geprägt von Privilegien und Ehrgeiz, ihr wahres Herz erst noch entdecken muss. (Quelle: Verleih)
01.12.2024

Royal Ballet & Opera 2024/25: Der Nussknacker (Tschaikowski)

  • Großbritannien, 2024
  • 165 min
  • Ballett
Am 15. Dez. um 15:00 Uhr im ProLi: Entdecken Sie den Zauber des Balletts mit diesem glitzernden Festtagsvergnügen für die ganze Familie. Julia Trevelyan Omans zeitgemäßes Design verleiht der beliebten Produktion des Royal Ballet von Peter Wright festlichen Charme. Märchenhafte Magie und spektakulärer Tanz treffen in diesem unvergesslichen Ballettklassiker aufeinander.
Leisten Sie Klara Gesellschaft bei einer entzückenden Feier am Heiligen Abend, die sich, als alle anderen zu Bett gegangen sind, in ein märchenhaftes Abenteuer verwandelt. Bestaunen Sie Tschaikowskis brillante Partitur, als Klara und ihr verzauberter Nussknacker gegen den Mäusekönig kämpfen und die Zuckerfee und ihren Prinzen im glitzernden Reich der Süßigkeiten besuchen. Peter Wrights viel geliebte Inszenierung für das Royal Ballet, mit ihren umwerfenden historischen Designs von Julia Trevelyan Oman, bleibt dem Geist dieses Weihnachtsklassikers des Balletts treu, indem sie das spannende Märchen mit spektakulärem Tanz verbindet. (Quelle: Verleih)
10.12.2024

Royal Ballet & Opera 2024/25: Cinderella (Prokofjew)

  • Großbritannien, 2024
  • 195 min
  • Ballett
Am 19. Jan. um 15:00 Uhr im ProLi: Lassen Sie sich dieses Weihnachten in eine zauberhafte Welt entführen, in der ein Hauch von Feenstaub Träume wahr werden lässt. Dieses bezaubernde Ballett des Gründungs-Choreographen des Royal Ballett, Frederick Ashton, ist ein Theatererlebnis für die gesamte Familie.
Das Leben von Cinderella, die zu Hause festsitzt und für ihre verwöhnten Stiefschwestern Arbeiten erledigen muss, ist trostlos und langweilig. Doch alles ändert sich, als sie einer geheimnisvollen Frau hilft... Durch einen kleinen Zauber wird sie in eine ätherische neue Welt transportiert - eine Welt, in der Feen die Geschenke bringen, Kürbisse zu Kutschen werden und die wahre Liebe wartet. (Quelle: Verleih)
12.12.2024

The Lord Of The Rings: The War Of Rohirrim

  • USA, 2021
  • Animation, Abenteuer, Fantasy
15.01.2025

Royal Ballet & Opera 2024/25: Hoffmanns Erzählungen (Offenbach)

  • Großbritannien, 2025
  • 245 min
  • Oper
Am 15. Jan. im ProLi: Vier Frauen: vier kuriose Liebesgeschichten. Juan Diego Flórez führt eine fantastische Besetzung in Offenbachs traumhafter Oper.
Durch den Nebel der Jahre erinnert sich ein Dichter an die Frauen, die er geliebt hat. Doch wenn es um Herzensangelegenheiten geht, ist nichts so, wie es scheint. Insbesondere dann, wenn der Teufel selbst involviert ist...

Als Hoffmann an seine Schulzeit zurückdenkt, erlebt er im Geiste noch einmal seine Kindheitsliebe zu Olympia, einer Musterschülerin in jeder Hinsicht. Die dem Untergang geweihte Liebe verfolgt ihn bis ins Erwachsenenalter, als ihm die Tänzerin Antonia zu früh genommen wird, und die sinnliche Kurtisane Giulietta verfolgt ihre eigenen geheimen Absichten. Als die Trennlinie zwischen Erinnerungen und Fantasie immer mehr verschwimmt, stellt sich die Frage, ob Hoffmann die rätselhafte Stella finden wird, bevor es zu spät ist. (Quelle: Verleih)
25.01.2025

Met Opera 2024/25: Guiseppe Verdi AIDA

  • 220 min
  • Oper
Am 25. Jan. um 18:30 Uhr im ProLi: Ägypten zur Zeit der Pharaonen. Aida ist eine äthiopische Königstochter, die als Geisel nach Ägypten verschleppt wurde. Der ägyptische Heerführer Radamès muss sich entscheiden zwischen seiner Liebe zu ihr und seiner Loyalität dem Pharao gegenüber beziehungsweise der Hochzeit mit dessen Tochter Amneris. Die Erhabenheit des Themas vermitteln gewaltige Chöre, allen voran der berühmte Triumphmarsch, im Wechsel mit berückenden Arien.
(ca. 3:40) - 1 Pause NEUPRODUKTION

Mit Angel Blue, Judit Kutasi, Piotr Becza?a, Quinn Kelsey

Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: Michael Mayer

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)


Ägypten zur Zeit der Pharaonen. Aida ist eine äthiopische Königstochter, die als Geisel nach Ägypten verschleppt wurde. Der ägyptische Heerführer Radamès muss sich entscheiden zwischen seiner Liebe zu ihr und seiner Loyalität dem Pharao gegenüber beziehungsweise der Hochzeit mit dessen Tochter Amneris. Die Erhabenheit des Themas vermitteln gewaltige Chöre, allen voran der berühmte Triumphmarsch, im Wechsel mit berückenden Arien. (Quelle: Verleih)
12.02.2025
27.02.2025

Royal Ballet & Opera 2024/25: Schwanensee (Tschaikowski)

  • Großbritannien, 2025
  • 210 min
  • Ballett
Am 2. März um 15:00 Uhr im ProLi: Die kraftvollste Geschichte des klassischen Balletts über Liebe, Verrat und Vergebung.
Prinz Siegfried stößt bei der Jagd auf einen Schwarm Schwäne. Als einer von ihnen sich in eine schöne Frau namens Odette verwandelt, ist er verzückt. Sie ist jedoch mit einem Bann belegt, der sie zu einer Gefangenen macht. Sie darf nur nachts ihre menschliche Form annehmen. Von Rothbart, der Odette mit diesem Fluch belegt hat, bringt den Prinzen mit einer List dazu, Odettes Ebenbild Odile seine Liebe zu erklären und somit sein Gelöbnis gegenüber Odette zu brechen. Da Odette nun dazu verdammt ist, für immer ein Schwan zu bleiben, bleibt ihr nur noch ein Weg, um den Bann des Zauberers zu brechen. (Quelle: Verleih)
15.03.2025

Met Opera 2024/25: Ludwig van Beethoven FIDELIO

  • 185 min
  • Oper
Am 15. März um 18:00 Uhr im ProLi: Die ungewöhnliche Struktur, die herrliche Partitur und die lebensbejahende Aura machen aus Beethovens einziger Oper ein einmaliges Erlebnis und eine Hymne an die Freiheit und die Menschenwürde. Alle Figuren, vom Irdischen bis zum Erhabenen, sind sofort an ihrer individuellen Musik erkennbar. Liebhaber großer Stimmen dürfen sich auf ein Wiedersehen mit Lise Davidsen als mutige Leonora und René Pape als jovialen Rocco freuen!
FIDELIO (ca. 3:05) - 1 Pause

Mit Lise Davidsen, David Butt Philip, René Pape

Dirigentin: Susanna Mälkki, Produktion: Jürgen Flimm

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)


Die ungewöhnliche Struktur, die herrliche Partitur und die lebensbejahende Aura machen aus Beethovens einziger Oper ein einmaliges Erlebnis und eine Hymne an die Freiheit und die Menschenwürde. Alle Figuren, vom Irdischen bis zum Erhabenen, sind sofort an ihrer individuellen Musik erkennbar. Liebhaber großer Stimmen dürfen sich auf ein Wiedersehen mit Lise Davidsen als mutige Leonora und René Pape als jovialen Rocco freuen! (Quelle: Verleih)
20.03.2025

Royal Ballet & Opera 2024/25: Romeo und Julia (Gounod)

  • Großbritannien, 2024
  • 210 min
  • Ballett
Am 20. März um 20:15 Uhr im ProLi: Die größte Liebesgeschichte, die je im Ballett erzählt wurde. Eine alte Familienfehde wirft einen langen Schatten auf die Stadt Verona. In diesem Hexenkessel kommt es schnell zu Schlägereien und beide Seiten geraten ins Kreuzfeuer.
Die Capulets und die Montagues sind Todfeinde. Doch bei Romeo Montague und Julia Capulet ist es Liebe auf den ersten Blick, als sie einander beim Ball der Capulets kennenlernen, nachdem Romeo sich dort hineingeschlichen hat. Die beiden verlieben sich und erklären auf Julias Balkon ihre gegenseitige Hingabe. Heimlich heiraten sie. Noch heikler wird es für das junge Paar, als Romeo den Tod seines Freundes Mercutio rächt, der von Julias Cousin Tybalt getötet worden ist. Für diese Tat wird Romeo aus Verona verbannt. Unterdessen zwingen Julias Eltern sie, einen anderen Freier zu heiraten. Um zusammen sein zu können, müssen Romeo und Julia alles aufs Spiel setzen. (Quelle: Verleih)
01.04.2025

Royal Ballet & Opera 2024/25: Turandot (Puccini)

  • Großbritannien, 2024
  • 205 min
  • Oper
Am 1. April um 20:15 Uhr im ProLi: Puccinis fesselnde Oper über eine kaltherzige Prinzessin und ihren geheimnisvollen Verehrer. Mit dem beliebten "Nessun dorma" wird diese Oper über Liebe und Rache in einer umwerfenden Inszenierung zum Leben erweckt.
Die schöne, aber eiskalte Prinzessin Turandot will nur einen Mann heiraten, der drei Rätsel lösen kann. Wer scheitert, wird brutal geköpft. Doch als ein unbekannter Prinz erscheint, geraten die Machtverhältnisse an Turandots Hof für immer aus dem Gleichgewicht, denn dem rätselhaften Fremden gelingt, was noch keinem gelungen ist. (Quelle: Verleih)
26.04.2025

Met Opera 2024/25: Wolfgang Amadeus Mozart LE NOZZE DI FIGARO

  • 235 min
  • Oper
Am 15. April um 19:00 Uhr im ProLi: Figaro zeigt Mozarts Kunst auf dem Höhepunkt seines Könnens. Die Musik ist nicht einfach nur schön, sie enthält darüber hinaus psychologische Tiefe und feinsinnigen Humor. Mozart schuf authentische Menschen mit all ihren Widersprüchen, Trieben, Sehnsüchten, Ängsten und Hoffnungen. Richard Eyre verlegt diese lebhafte Produktion in ein sevillanisches Herrenhaus der goldenen 1920er Jahre.
(ca. 3:55) - 1 Pause

Mit Federica Lombardi, Olga Kulchynska, Marianne Crebassa, Joshua Hopkins, Michael Sumuel

Dirigentin: Joana Mallwitz, Produktion: Richard Eyre

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)


Figaro zeigt Mozarts Kunst auf dem Höhepunkt seines Könnens. Die Musik ist nicht einfach nur schön, sie enthält darüber hinaus psychologische Tiefe und feinsinnigen Humor. Mozart schuf authentische Menschen mit all ihren Widersprüchen, Trieben, Sehnsüchten, Ängsten und Hoffnungen. Richard Eyre verlegt diese lebhafte Produktion in ein sevillanisches Herrenhaus der goldenen 1920er Jahre. (Quelle: Vereleih)
14.05.2025

Royal Ballet & Opera 2024/25: Die Walküre (Wagner)

  • Großbritannien, 2025
  • 365 min
  • Oper
Am 14. Mai um 18:15 Uhr im ProLi: Götter und Sterbliche kämpfen im zweiten Kapitel von Wagners Ring-Zyklus. Der Dirigent Antonio Pappano und der Regisseur Barrie Kosky kommen wieder zusammen, um das mythische Abenteuer, welches mit Das Rheingold 2023 begann, fortzusetzen.
In einer stürmischen Nacht führt das Schicksal zwei Fremde zusammen, wodurch eine Liebe entfesselt wird, welche die Macht besitzt, ganze Welten zu vernichten. Währenddessen kommt es im Götterreich zu einem epischen Kampf zwischen dem Herrscher Wotan und seiner rebellischen Tochter Brünnhilde. (Quelle: Verleih)
17.05.2025

Met Opera 2024/25: Richard Strauss SALOME

  • USA, 2025
  • 135 min
  • Oper
Am 17. Mai um 19:00 Uhr im ProLi: In der Neuinszenierung von Claus Guth, einem der führenden Opernregisseure Europas, erhält Strauss' biblische Geschichte Salome einen psychologisch einfühlsamen Anstrich, reich an Symbolik und subtilen Schattierungen. Im Mittelpunkt stehen die Sopranistin Elza van den Heever in der Rolle der verstörten Antiheldin, die den Kopf von Jochanaan fordert, gesungen von Publikumsliebling Peter Mattei.
(ca. 2:15) - keine Pause

Mit Elza van den Heever, Peter Mattei, Gerhard Siegel, Michelle DeYoung

Dirigent: Yannick Nézet-Séguin, Produktion: Claus Guth

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)


In der Neuinszenierung von Claus Guth, einem der führenden Opernregisseure Europas, erhält Strauss' biblische Geschichte Salome einen psychologisch einfühlsamen Anstrich, reich an Symbolik und subtilen Schattierungen. Im Mittelpunkt stehen die Sopranistin Elza van den Heever in der Rolle der verstörten Antiheldin, die den Kopf von Jochanaan fordert, gesungen von Publikumsliebling Peter Mattei. (Quelle: Verleih)
22.05.2025

Royal Ballet & Opera 2024/25: Ballet to Broadway: Wheeldons Werke

  • Großbritannien, 2025
  • 180 min
  • Ballett
Am 16. Juni um 15:00 Uhr im ProLi: Sinnliches zeitgenössisches Ballett trifft auf die Energie des Musiktheaters in vier unverwechselbaren kurzen Werken. Fool's Paradise, The Two of Us, Us, An American in Paris: vier Werke, die die bemerkenswerte choreografische Bandbreite des Choreographen des Royal Ballet, Christopher Wheeldon, zeigen.
Sinnliches zeitgenössisches Ballett trifft in vier unverwechselbaren kurzen Werken auf die Energie des Musiktheaters. Fool's Paradise, The Two of Us, Us, An American in Paris - vier Ballette, welche die bemerkenswert breiten choreografischen Kompetenzen von Christopher Wheeldon, dem Artistic Associate des Royal Ballet, demonstrieren. (Quelle: Verleih)
31.05.2025

Met Opera 2024/25: Gioachino Rossini IL BARBIERE DI SIVIGLIA

  • 215 min
  • Oper
Am 31. mai um 19:00 Uhr im ProLi: Liebe, List und Lüge. Daraus schuf Rossini ein Meisterwerk voller Lebendigkeit, Situationskomik und musikalischem Witz. Die Geschichte um den berühmtesten Friseur aller Zeiten gilt als ein Hauptwerk der opera buffa. Die für ihre zahlreichen Ohrwürmer berühmte Oper bietet Aigul Akhmetshina Gelegenheit zu zeigen, dass sie nicht nur in ihrer Paraderolle Carmen glänzt, sondern auch über ein umwerfendes komödiantisches Talent verfügt.
(ca. 3:35) - 1 Pause
Mit Aigul Akhmetshina, Jack Swanson, Andrey Zhilikhovsky

Dirigent: Giacomo Sagripanti, Produktion: Bartlett Sher

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)


Liebe, List und Lüge. Daraus schuf Rossini ein Meisterwerk voller Lebendigkeit, Situationskomik und musikalischem Witz. Die Geschichte um den berühmtesten Friseur aller Zeiten gilt als ein Hauptwerk der opera buffa. Die für ihre zahlreichen Ohrwürmer berühmte Oper bietet Aigul Akhmetshina Gelegenheit zu zeigen, dass sie nicht nur in ihrer Paraderolle Carmen glänzt, sondern auch über ein umwerfendes komödiantisches Talent verfügt. (Quelle: Verleih)
02.10.2025

Die Schule der magischen Tiere 4

  • Deutschland
  • Kinderfilm, Fantasy
17.12.2025

Avatar 3

  • USA, 2023
  • Abenteuer, Action, Science-Fiction
29.04.2026

Avengers: The Kang Dynasty

  • USA, 2025
  • Action

Änderungen im Spielplan sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern