Programm
Suche
Passau

Unsere kommenden Events

Genießen Sie Film-Highlights mit O2 More. Donnerstag ist O2 Kinotag. Denn zwei Tickets bringen mehr Spaß als eins: Ein Ticket kaufen, das zweite schenkt O2. Mehr Infos

Unsere D-Box Motion Seats lassen Sie den Film in 4D-Qualität erleben: Der Kinostuhl bewegt sich perfekt auf die Filmhandlung abgestimmt, synchron zu Bild und Ton. Die Bewegungsstufen sind dabei fein differenziert und subtil eingestellt, wodurch ein perfektes Zusammenspiel mit der Handlung auf der Leinwand zu Stande kommt. Dadurch steht nahezu eine unbegrenzte Bandbreite an Bewegungseffekten zur Verfügung. Dem Kinobesucher wird somit das Gefühl vermittelt, mitten im Film zu sein. Mehr Infos

Den Kid‘s Sunday bieten wir immer am ersten Sonntag im Monat um 11:00 Uhr an (Einlass ab 10:30 Uhr). Der Eintrittspreis beträgt kleine 4,00 € pro Person. Mehr Infos

An den-Kinokassen hat der Abo-Verkauf für die nächste MET-Saison mit Live-Übertragungen aus der Metropolitan Opera New York begonnen! Wenn Sie keine Vorstellung verpassen möchten, sichern Sie sich alle zehn Live-Übertragungen der Saison im Abonnement.
Nutzen Sie unbedingt den Vorverkauf, denn die beliebten Opern-Übertragungen sind oft schon lange im Voraus ausverkauft!


Mehr Infos

Sneak Preview

Mo, 23. Okt 2017

Sneak Preview

Blind Date mit einem Film!

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme schon Wochen vor ihrem regulären Start! Mehr Infos

Cineplex Passau

20:15 Uhr

2D
Tickets
Was uns zusammenhält

Di, 24. Okt 2017

Was uns zusammenhält

In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle Psychosoziale Krebsberatungsstelle Passau derBayerischen Krebsgesellschaft e.V.

Christiane ist Mitte 40, als bei ihr zum ersten Mal Brustkrebs diagnostiziert wird. Nach überstandener Chemotherapie und Rückkehr in Beruf und Leben erkrankt sie zwei Jahre später erneut. Nach einem Krampfanfall im Beisein ihrer ältesten Tochter werden später im Krankenhaus sieben Gehirntumore und drei Tumore in der Lunge festgestellt. Die anschließende Zeit ist für die beiden Töchter Janina (23) und Catherina (20), für Christianes Freunde und für sie selbst eine hohe Belastung, da sie von nun an auf Hilfe im Alltag angewiesen ist. Nach weiteren Therapien erholt sich Christiane wieder und erlangt ihre Selbstständigkeit zurück. Trotz der Belastungen durch die Behandlungen will sie ihr Leben genießen. Der Kampf gegen den Krebs ist auch ein Kampf um den Zusammenhalt ihrer Familie. Seit der Trennung vom Ehemann hat sie als alleinerziehende Mutter für ihre zwei Töchter gesorgt, die jüngste zog aufgrund von Spannungen in der Familie schon mit 16 Jahren von zuhause aus. Die Erkrankung der Mutter lässt alle wieder näher zusammenrücken, aber die Konflikte bleiben. Christiane wünscht sich eine Versöhnung innerhalb ihrer kleinen Familie. Die Kamera begleitet Christiane in ihrem letzten Lebensjahr. In Gesprächen mit ihrer Freundin Dagmar spricht sie offen über den Abschied, die Beerdigung und die schwierige Auseinandersetzung mit dem Tod. In Interviews berichten die Töchter von ihrem Umgang mit der Erkrankung der eigenen Mutter, von der Pflege und Fürsorge und von Christianes daraus entstehendem Rollenwandel von der Versorgerin zur Umsorgten. Im Hospiz reflektiert Christiane den Umgang ihrer Töchter mit der Erkrankung und hinterfragt ihre eigenen Werte und Wünsche auch in Bezug auf ihre Beerdigung. Mit der Erzählung von Christianes Geschichte will der Film Verständnis schaffen für unterschiedliche Umgehensweisen mit einer tödlichen Krebserfahrung innerhalb von Familien. Mehr Infos

ScharfrichterKino

19:00 Uhr

2D
Tickets

Do, 26. Okt 2017

Bayern sagenhaft

Ein kurioser Reigen von Joseph Vilsmaier - Keine D-Box Unterstützung

Joseph Vilsmaier & Monika Gruber am Do., 26. Oktober, um 20:15 Uhr live im Cineplex Passau Mehr Infos

Cineplex Passau

20:15 Uhr

2D
Tickets
Ben Becker - Ich, Judas

Di, 31. Okt 2017

Ich, Judas

Der gefallene Jünger und als Verräter gebrandmarkte Judas besteht auf einer Neubeurteilung seiner Geschichte und hält ein flammendes Plädoyer für seine Unschuld. Er behauptet - und belegt es auch - dass er aufgrund einer falsch überlieferten Geschichte nun auf ewig zum Sündenbock gemacht wurde, und fragt sich und die Welt, was er genau eigentlich verraten haben solle, was nicht alle Beteiligten selbst bereits gewusst hätten... (vf) Mehr Infos

Cineplex Passau

19:30 Uhr

2D
Tickets
Anime Night: Attack on Titan - Crimson Bow and Arrow

Eren Jäger, seine Adoptivschwester Mikasa Ackermann und sein bester Freund Armin Arlert leben zusammen mit dem verbliebenen Rest der Menschheit in Städten, die durch riesige Mauern vor den Angriffen von Titanen, gigantischen humanoiden Wesen, geschützt sind. Doch eines Tages durchbrechen die Titanen die erste Mauer und die Menschen werden weiter zurückgedrängt. Mit Hilfe von Eren Jäger, der sich in einen Titanen verwandeln kann, schlagen Sie zurück. Nach 5 Jahren Kampf erscheint plötzlich ein Titan, der seine Artgenossen bekämpft... Mehr Infos

Cineplex Passau

20:00 Uhr

2D
Tickets

Di, 31. Okt 2017

Special "Ich, Judas"

Am Reformationstag, 31. Oktober zeigt das CINEPLEX um 19:30 Uhr die emotionale Aufzeichnung der Lesung. Mehr Infos

Freitag, 03. November um 15:00 Uhr die "Hobbit Trilogie" und am Samstag um 13:30 Uhr die "Herr der Ringe Trilogie" in der EXTENDED VERSION
Eintritt: 42 Euro inkl. Kaffee-/Tee-Flat

Mehr Infos

Cineplex Passau

15:00 Uhr

2D
Tickets

Nur an zwei Tagen im Kino: Der neue Film über das erste Aufeinandertreffen von Ash und Pikachu – inklusive 15 Minuten Pokémon Pre-Show! Mehr Infos

Cineplex Passau

17:30 Uhr

2D
Tickets
Pokemon - Der Film: Du bist dr

Erlebe die Anfänge von Ash und Pikachu und begleite sie bei ihren Abenteuern auf der Suche nach dem Legendären Pokémon Ho-Oh. Dabei begegnen die beiden bekannten, aber auch einigen neuen Gesichtern, darunter die Trainer Verena und Konstantin und dem geheimnisvollen, neuen mysteriösen Pokémon Marshadow. Mehr Infos

Cineplex Passau

17:30 Uhr

2D
Tickets

Nur an zwei Tagen im Kino: Der neue Film über das erste Aufeinandertreffen von Ash und Pikachu – inklusive 15 Minuten Pokémon Pre-Show! Mehr Infos

Cineplex Passau

20:15 Uhr

2D
Tickets
Pokemon - Der Film: Du bist dr

Erlebe die Anfänge von Ash und Pikachu und begleite sie bei ihren Abenteuern auf der Suche nach dem Legendären Pokémon Ho-Oh. Dabei begegnen die beiden bekannten, aber auch einigen neuen Gesichtern, darunter die Trainer Verena und Konstantin und dem geheimnisvollen, neuen mysteriösen Pokémon Marshadow. Mehr Infos

Cineplex Passau

20:15 Uhr

2D
Tickets
Dorf sieht schwarz, Ein

Di, 07. Nov 2017

Ein Dorf sieht schwarz

Lachen ist die beste Medizin gegen Vorurteile!

Frankreich 1975: Seyolo Zantoko ist Arzt und stammt aus dem Kongo. Als er einen Job in einem kleinen Kaff nördlich von Paris angeboten bekommt, beschließt er, mit seiner Familie umzuziehen. Sie erwarten Pariser Stadtleben, treffen aber auf Dorfbewohner, die zum ersten Mal in ihrem Leben einem afrikanischen Arzt begegnen und alles tun, um den "Exoten" das Leben schwer zu machen. Aber wer mutig seine Heimat verlassen hat und einen Neuanfang in einem fremden Land wagt, lässt sich so leicht nicht unterkriegen...(Quelle: Verleih) Mehr Infos

Cineplex Passau

14:30 Uhr

2D
Tickets
Kriegszustand in meinem Körper

In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle Psychosoziale Krebsberatungsstelle Passau derBayerischen Krebsgesellschaft e.V.

Brustkrebs ist heute die häufigste Krebserkrankung bei Frauen und bezeichnet die unkontrollierte Teilung von Zellen im Körper. Bösartige Tumore haben sich der normalen Wachstumskontrolle des Organismus entzogen. Die entarteten Zellen ermehren sich ungebremst. Fiona (53) bekam die Diagnose vor ca. 12 Jahren, bei Imke (45) liegt sie bei Drehbeginn eine Woch zurück. Bei Fiona sind Krebszellen in die Blutbahnen und Lymphgefäße eingedrungen und haben sich an anderen Stellen angesiedelt, wo sie sich weiter als Metastasen vermehren. "Der Krebs nimmt dir deinen Körper und wenn du nichts dagegen tust, gewinnt er". so reflektiert Fiona ihren 12 Jahre langen Kampf gegen den Krebs. Bei ihr wurde erst brusterhaltend operiert, später ihre rechte Brust entfernt und wieder aufgebaut. Jede Substanz der Chemotherapie wirkt nur einmal und so steht Fiona vor ihrer letztmöglichen Therapie. Obwohl Fiona ihre von den Ärzten prognostizierte Lebenszeit um viele Jahre überschritten hat, rückt der Tod während der Dreharbeiten näher. Sie kümmert sich um einen Platz im Hospitz und stirbt dann vor dem Einzug plötzlich. Imke wurde brusterhaltend operiert und erlebt ihre erste Chemotherapie, sie steht vor wichtigen Entscheidungen und setzt sich stark mit ihrer Krankheit und den Auswirkungen ihrer Behandlung auseinander. Die beiden Frauen reflektieren die negativen und positiven Auswirkungen der Diagnose auf ihr Leben, ihr Umfeld wie die eigenen Kinder und ihr Liebesleben. Während Imke ihr Leben nach der Diagnose komplett umgestellt hat, versucht Fiona ihr Leben von ihrer Krankheit so unbeeinflusst wie möglich weiterzuführen. Imke wird nach der Operation bei der Bestrahlung und der Behandlung mit Medikamenten durch die Chemotherapie bis zur anstehenden Hormontherapie mit der Kamera begleitet. Die Videotagebücher und Interviews mit ihren Angehörigen lassen ein authentisches und nahes Bild im Umgang mit der Krankheit entstehen. Mehr Infos

ScharfrichterKino

19:00 Uhr

2D
Tickets

Dieses Weihnachten wird niemand so schnell vergessen... Ladies First Preview BAD MOMS 2 Mehr Infos

Kenneth Branaghs Neuverfilmung von Agatha Christies Krimi-Klassiker mit ihm selbst in der Rolle des Privatdetektivs Hercule Poirot sowie Johnny Depp, Judi Dench, Penélope Cruz, Michelle Pfeiffer, Willem Dafoe, Derek Jacobi u.v.a. Mehr Infos

Exhibition On Screen: Goya OmU

Große Kunst auf großer Kinoleinwand

Francisco de Goya ist einer der berühmtesten Künstler Spaniens. Mit seiner technischen Brillanz, seinen akribischen Beobachtungen sowie seinem außerordentlichen Gespür für realistische Darstellungen, gehört Goya zu einem der am meist bewunderten Ikonen der Kunstgeschichte. Sein Genie wurde nun in einer bahnbrechenden Ausstellung in der National Gallery London aufgearbeitet. Wir präsentieren Ihnen mit „Exhibition On Screen: Goya - Visionen aus Fleisch und Blut“ diese fantastische Ausstellung auf der großer Kinoleinwand. Gewinnen Sie detaillierte Einblicke in sein Leben und sein Schaffen: Inhaltlich belegt durch aufschlussreiche Briefe, verschiedene Künstlerbiografien und ein Blick hinter die Kulissen der gezeigten Ausstellung, wird dieses Portrait mit aufwendigen historischen Nachstellungen visuell präsentiert. Wir zeigen Ihnen diese einmalige Ausstellung in Originalfassung mit deutschen Untertiteln und in perfektem HD und brillantem 5.1. Surround Sound. Mehr Infos

ScharfrichterKino

17:00 Uhr

2D OmU
Tickets

Der erste von drei Filmprogrammen mit den besten Sport- und Outdoor-Filmen des Jahres stimmt ein auf die kommende Mountainbike-Saison. Eintritt: 12,50 Euro

Der erste von drei Filmprogrammen mit den besten Sport- und Outdoor-Filmen des Jahres stimmt ein auf die kommende Mountainbike-Saison. Eintritt: 12,50 Euro Mehr Infos

Cineplex Passau

20:15 Uhr

2D OmU
Tickets
Die Welt steht still

Di, 14. Nov 2017

Die Welt steht still

In Zusammenarbeit mit der Beratungsstelle Psychosoziale Krebsberatungsstelle Passau derBayerischen Krebsgesellschaft e.V.

Rund 1.800 Kinder erkranken in Deutschland jährlich an Krebs. Dank großer Fortschritte in der Medizin überleben heute mehr als 80 Prozet aller krebserkrankten Kinder und Jugendlichen. Der Weg zur Heilung bedeutet jedoch eine sehr intensive und belastende Zeit, welche die jungen Menschen lange an das Krankenhaus bindet und ihnen, wie auch der gesamten Familie, sehr viel Geduld, Tapferkeit und Kraft abverlangt. In dem Film werden drei an Krebs erkrankte junge Menschen und ihre Familien über einen längeren Zeitraum ihrer Erkrankung begleitet. Dabei zeigen sich ihre Sorgen, Ängste und Hoffnungen währen dder anstrengenden Behandlungszeit: Wie wurde die Diagnose erlebt? Was macht Angst? Woraus schöpft man Hoffnung? Wie ist es, seine Haare zu verlieren? Wie geht man mit den Nebenwirkungen einer Chemotherapie um? Die ofmals schmerzhaften und langwierigen stationären Aufnethalte im Zuge der Krebsthrapie stellen nicht nur einen immensen Kraftakt für den Organismus, sondern auch die Psyche der Protagonist/innen dar. Währned die starken Medikamente zu einer hohen ganzheitlichen Schwächung des Körpers führen, bewirkt der Verlust vom gewohnten Umfeld und Alltag ein Gefühl der Isolation. Wichtige soziale Bezüge wie Schule, Freunde und Verwande müssen stark eingeschränkt werden. Aber auch die Eltern sind einer schwierigen Situation ausgesetzt. Die Sorge um das Kind stellt neben der körperlichen und finanziellen Anstrengungen eine erhebliche seelische Belastung dar: Wird es unser Kind schaffen? Bei ihrem täglichen Kampf führen die jungen Betroffenen auch ein Videotagebuch. Dadurch entsteht ein authentisches und nahes Bild im Umgang mit der Krankheit. Der Film zeigt den langen und schwierigen Weg einer Krebserkrankung und soll allen Betroffenen Mut machen, die Krankheit zu besiegen. Mehr Infos

ScharfrichterKino

19:00 Uhr

2D
Tickets

Filmklassiker von Alexeij Sagerer am 11.11. um 17:00 Uhr / 12.11. um 21:10 Uhr und am 15.11. um 19:00 Uhr im Scharfrichter Kino Mehr Infos

Action bei der Echte Kerle Preview mit "Justice League 3D" im CINEPLEX am Mittwoch, 15. November. Mehr Infos

Emotionale Komödie "The Big Sick" in der Ladies First Premiere am Mittwoch, 15. November... Mehr Infos

Free! - Timeless Medley #2

Rin Matsuoka gibt alles, um ein Profischwimmer zu werden. Durch sein hervorragendes Talent wurde er zum Teamkapitän des Samezuka Schwimmklubs ernannt. Als sein alter Freund Sousuke Yamazaki an die Schule kommt, bedeutet dies für die Freundschaft zu den Mitgliedern des Iwatobi Schwimmklubs allerdings eine erneute Zerreißprobe. Dabei versteckt sich hinter Sousukes überlegenem Auftreten doch mehr, als es auf den ersten Blick den Anschein hat. Den Zuschauer erwartet bei diesem Film eine rasante Achterbahnfahrt durch die Gefühlswelt der jungen Schwimmer. Der Film stellt dabei eine Zusammenfassung der zweiten Staffel der Serie Free! Eternal Summer dar, bei denen jedoch brandneue Animationen mit eingewoben wurden. Das Studio Kyoto Animation besticht wieder einmal mit hervorragenden Animationen, seien es funkelndes Wasser oder die Bewegungen der Athleten. Kouji Ohji lieferte das Ursprungskonzept, das Regisseur Eisaku Kawanami erstmals in den beiden Filmen umsetzt. Character Designer Futoshi Nishiya und Komponist Tatsuya Kato arbeiteten bereits an der Serie mit. Mehr Infos

Cineplex Passau

17:00 Uhr

2D
Tickets
Adès: The Exterminating Angel

Mit der Erfolgsproduktion der Salzburger Festspiele 2016, The Exterminating Angel, präsentiert die Met allen Klassikfans eine Rarität. Inspiriert von dem gleichnamigen Film des Regisseurs Luis Buñuel, schuf der Dirigent und Komponist Thomas Adès ein surreales Bühnenstück, das die Geschichte einer nie enden wollenden Dinner Party erzählt. Ein zeitgenössisch-modernes Musik-Highlight, bei dem Adès selbst am Pult steht. Inszenierung: Tom Cairns (1 Pause) Mehr Infos

Der in London lebende Bär Paddington ist wieder da! Die warmherzige Familienpreview von "Paddington 2" am Sonntag, 19. November Mehr Infos

Mo, 20. Nov 2017

Preview "Detroit"

Bürgerkrieg, Diskriminierung und soziale Ungerechtigkeit: "Detroit" in der CINEPLEX-Preview am Montag, 20. November. Mehr Infos

Der zweite von drei Filmprogrammen mit den besten Sport- und Outdoor-Filmen zeigt atemberaubende Leistungen der besten Kletterer der Welt. Eintritt: 12,50 Euro

Der zweite von drei Filmprogrammen mit den besten Sport- und Outdoor-Filmen zeigt atemberaubende Leistungen der besten Kletterer der Welt. Eintritt: 12,50 Euro Mehr Infos

Cineplex Passau

20:15 Uhr

2D OmU
Tickets

Der dritte von drei Filmprogrammen mit den besten Sport- und Outdoor-Filmen des Jahres präsentiert actiongeladene Skifilme mit atemberaubenden Schauplätzen, herausragender Kinematografie und den besten Freeskiern. Eintritt: 12,50 Euro

Der dritte von drei Filmprogrammen mit den besten Sport- und Outdoor-Filmen des Jahres präsentiert actiongeladene Skifilme mit atemberaubenden Schauplätzen, herausragender Kinematografie und den besten Freeskiern. Eintritt: 12,50 Euro Mehr Infos

Cineplex Passau

20:15 Uhr

2D OmU
Tickets
Die Hütte - Ein Wochenende mit Gott

Berührendes Drama mit Sam Worthington und Octavia Spencer

Seit dem Verschwinden seiner jüngsten Tochter, ist für Mackenzie "Mack" Phillips das Leben gewissermaßen ebenfalls vorbei. Der Familienvater hat sich über Jahre mit Schuldgefühlen gemartert und schließlich einer grenzenlosen Trauer ergeben. Eines Tages erhält Mack einen äußerst mysteriösen Brief, der eine Einladung in jene Hütte im Wald enthält, in der man damals die letzte Spur von ihr fand - der Absender: Gott. Voller Furcht und aufs Neue mit seinem größten Kummer konfrontiert, bricht Mack zur Hütte auf... (vf) Mehr Infos

Cineplex Passau

14:30 Uhr

2D
Tickets
Exhibition On Screen: Reno OmU

Große Kunst auf großer Kinoleinwand

Er ist einer der am heftigsten diskutierten Künstler und doch einer der Einflussreichsten. Picasso sammelte mehr Renoirs als jeder andere Künstler. Matisse verehrte ihn, ebenso Monet. Er war ein Künstler, der maßgeblich für die Entstehung der impressionistischen Bewegung verantwortlich war. Später kehrte er sich dann völlig von ihr ab, um in eine komplett neue künstlerische Richtung zu gehen - mit außergewöhnlichen Ergebnissen. Die Barnes Collection Philadelphia verfügt über mehr Renoirs als jedes andere Museum der Welt und genau dort beginnt die Suche, um die bemerkenswerte Geschichte dieses bemerkenswerten Künstlers zu erzählen. Mehr Infos

ScharfrichterKino

17:00 Uhr

2D OmU
Tickets

Mi, 13. Dez 2017

"Star Wars" Doppel

Jetzt Karten im Vorverkauf sichern!
Doppel und Mitternachtspremiere von "Star Wars: Die letzten Jedi" im CINEPLEX Mehr Infos

Cineplex Passau

21:15 Uhr

3D
Tickets

Jetzt Karten im Vorverkauf sichern!
Doppel und Mitternachtspremiere von "Star Wars: Die letzten Jedi" im CINEPLEX Mehr Infos

Cineplex Passau

00:01 Uhr

3D OV
Tickets

Cineplex Passau

00:01 Uhr

3D
Tickets
Bolshoi Ballett: Nussknacker

Als die Uhr am Weihnachtsabend um Mitternacht stehen bleibt, erwacht Maries hölzerne Nussknackerpuppe zum Leben und verwandelt sich in einen Prinzen. Als auch ihre anderen Spielzeuge zum Leben erweckt werden, brechen Marie und ihr Prinz zu einem traumhaften und unvergesslichen Abenteuer auf. Eine Weihnachtstradition für die ganze Familie. Der Nussknacker erfüllt die Bolschoi Bühne für zwei Stunden mit Zauber und Magie. Zusammen mit Tschaikowskys geschätzter Partitur und einigen der größten Tänzer des Bolschoi bleibt "Der Nussknacker" eine Kostbarkeit, die man nicht verpassen sollte! Mehr Infos

Puccini: Tosca (MET)

Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater. Inszenierung: Sir David McVicar (2 Pausen) Mehr Infos

Donizetti: L'Elisir D'Amore (M

"Wir haben eine deutsche Primadonna, einen stotternden Tenor, einen Buffo mit einer Ziegenstimme und einen französischen Bass, der nichts taugt", jammerte Donizetti vor der Premiere. Trotz dieser Widrigkeiten wurde die Uraufführung von L'Elisir d'amore im Jahre 1832 zu einem der größten Erfolge in Donizettis Karriere. Mit dem Starensemble der Met ist eine Fortsetzung dieses Erfolges garantiert! Inszenierung: Bartlett Sher (1 Pause) Mehr Infos

Puccini: La Boheme (MET)

Puccinis Meisterwerk La Bohème steht Inhalt und Form nach dem Verismo nahe: Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen. Das ist wohl auch der Grund, warum es Puccini mit seiner Oper gelungen ist, das Publikum zu verzaubern. Jeder kann in das Stück eintauchen und am alltäglichen Leben, den Sorgen und der Liebe der Darsteller teilhaben. Das geschieht erfahrungsgemäß nicht ganz ohne Tränen! Inszenierung: Franco Zeffirelli (2 Pausen) Mehr Infos

Rossini: Semiramide (MET)

Semiramide wird von den Schatten ihrer Vergangenheit verfolgt: Gemeinsam mit ihrem Geliebten Assur hatte sie einst ihren Ehemann, König Nino, ermordet. Von einer Heirat mit Arsace erhofft sie sich Seelenfrieden, doch Arsace liebt nicht nur eine andere, er ist auch Semiramides und Ninos tot geglaubter Sohn. Dieser sieht sich vor die Entscheidung gestellt: Soll er den Tod des Vaters rächen - und dadurch zum Muttermörder werden? Inszenierung: John Copley (1 Pause) Mehr Infos

Mozart: Cosi Fan Tutte (MET)

Kaiser Joseph II. erteilte Mozart den Auftrag für die 1790 in Wien uraufgeführte Oper, deren Musik samt Libretto von Lorenzo da Ponte aus einem Spiel Ernst macht. Wer liebt wen im Spiel um Treue und Lust? Die Männer ihre Frauen, obwohl diese durch jede Liebesprobe rasseln? Die Frauen ihre Männer, weil sie deren lachhafte Verführungskünste und Maskeraden von Anfang an durchschauen? Keiner keinen oder alle alle? Inszenierung: Phelim McDermott (1 Pause) Mehr Infos

Verdi: Luisa Miller (MET)

Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch James Levine am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller. Inszenierung: Elijah Moshinsky (2 Pausen) Mehr Infos

Massenet: Cendrillon (MET)

Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen "Aschenputtel" der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück. Inszenierung: Laurent Pelly (1 Pause) Mehr Infos

Gewinnspiele

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern