Programm
Suche
Ulm
Parasite

Parasite

Tragikomödie über zwei südkoreanische Familien, die unterschiedlicher kaum sein könnten.

2D
2D OmU
2D s/w
Das geheime Leben der Bäume

Das geheime Leben der Bäume

Dokumentarfilm auf Grundlage des gleichnamigen Sachbuchs von Autor Peter Wohlleben

2D
Bombshell - Das Ende des Schweigens

Bombshell - Das Ende des Schweigens

Drama über den Medien-Skandal bei Fox News, in dem weibliche Journalistinnen den Konzernchefs des sexuellen Missbrauchs anklagen.

2D
Weisser weisser Tag

NEU: Weisser weisser Tag

Drama um einen Polizisten, der der Wahrheit auf den Grund gehen will und dabei zunehmend das Leben seiner Familie negativ beeinflusst.

2D
Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

NEU: Die Sehnsucht der Schwestern Gusmao

Verfilmung nach dem gleichnamigen Buch über die unterschiedlichen Lebenswege zweier freigeistiger Schwestern.

2D
Bitte warten...
MET Saison 2019/20

In Sir David McVicars Neuinszenierung kommt der barocke Politthriller um Macht und Erotik nun zum ersten Mal auch an die Met.

Mehr Infos
Weit:Sicht! - Exodus - Der weite Weg

„Exodus-der weite Weg“ beschreibt die globale Dimension des Flüchtlings- und Migration Themas anhand von vier Schicksalen...

Mehr Infos
SoVo: Anders Essen- Das Experiment

Sondervorstellung in Kooperation mit BROT FÜR DIE WELT und MISEREOR.

Mehr Infos
Preview: Für Sama

Sondervorstellung in Kooperation mit engagiert in ulm und der Flüchtlingsrat Ulm.

Mehr Infos
National Theatre: Cyrano de Bergerac

Aufzeichnung der Neuinszenierung aus dem Londoner West End mit James McAvoy in der Hauptrolle.

Mehr Infos
Exhibition on Screen

Ein Besuch im Museum ist nicht zu schaffen? Erlebe in unserer Filmreihe die größten Ausstellungen, Künstler und Galerien der Welt im Kino!

Mehr Infos
Cheers to Cinema: Die Queen

Sondervorstellung im Rahmen unserer britischen Filmreihe "Cheers to Cinema".

Mehr Infos
Special: Orphea

Der Film Orphea ist eine Kooperation zwischen dem deutschen Filmemacher Alexander Kluge und dem philippinischen Filmemacher Khavn Dela Cruz.

Mehr Infos
Bolshoi Ballett: Romeo und Julia

Das Schicksal der Liebenden, wird durch Alexei Ratmanskys Inszenierung der Liebe auf den ersten Blick auf besondere Weise gegenwärtig...

Mehr Infos
Weit:Sicht! - Der illegale Film

Die Filmemacher Claus Wischmann und Martin Baer zeigen, wie schnell und tiefgreifend sich unser Umgang mit Bildern verändert.

Mehr Infos
Cheers to Cinema: Philomena

Sondervorstellung im Rahmen unserer britischen Filmreihe "Cheers to Cinema".

Mehr Infos
Bolshoi Ballett: Jewels

Jewels bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Genialität Balanchines in dieser visuell höchst faszinierenden Darstellung zu genießen.

Mehr Infos
Cinéfête 2020

Bienvenue au cinéma! Schulklassen haben vom 14.05. bis 27.05.2020 die Möglichkeit französische Filme mit dt. Untertiteln zu sehen.

Mehr Infos
CPD - O2 Kinotag

Einfach einen Gutschein sichern und vor Ort in deinem Cineplex für den ausgewählten Film ein Ticket kaufen - O2 schenkt das zweite dazu...

Mehr Infos
MET Saison 2019/20

In Sir David McVicars Neuinszenierung kommt der barocke Politthriller um Macht und Erotik nun zum ersten Mal auch an die Met.

Mehr Infos

Die arthaus kinos ulm heißen Sie herzlich Willkommen

Das Obscura, das Mephisto und die Lichtburg sind Ulms modern ausgestattete Filmkunst-Kinos, die zur Cineplex-Gruppe gehören. Sie verbinden modernes Kino-Ambiente und traditionelles Filmtheater, große Produktionen europäischer Studios, anspruchsvolle Filmkunst und ausgewählte Blockbuster. Zum vielseitigen Programm gehören Reisedokumentationen, Schulkinowochen und Fremdsprachenkino sowie themenspezifische Filmreihen vom Architekturkino bis zur Dokumentarfilmprogramm mit hochkarätigen Referenten. Alle Säle der arthaus kinos ulm sind auf dem neuesten Stand der Technik. Digitalprojektoren von Sony präsentieren Ihnen Bilder in brillantem 4K, digitale Tonsysteme sorgen für glasklaren Klang.

Die Lichtburg wurde bereits 1952 eröffnet, 2011 komplett renoviert und ist das Ulmer Traditionskino. Es bietet Platz für 224 Besucher. 40 Jahre jünger sind die beiden 1993 eröffneten Säle im Obscura. Sie verfügen über 218 bzw. 150 Sitzplätze. Das Obscura befindet sich im bekannten Ulmer Kunst- und Kulturzentrum Roxy. Das Mephisto verfügt ebenfalls über 2 Kinosäle mit 176 und 59 Sitzplätzen. Seit 2013 gehört dieses moderne Kino zur Familie der arthaus kinos ulm und liegt zentral in der Ulmer Innenstadt, in unmittelbarer Nachbarschaft zur Lichtburg.

Wir wünschen viel Vergnügen bei Ihrem nächsten Besuch in den arthaus kinos ulm, Ihren Cineplex Kinos in Ulm.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern