Programm
Suche
Neu-Ulm

7 Tage in Entebbe

  • Großbritannien, 2018
  • 107′
  • FSK 12
  • Drama / Thriller
  • OT: Entebbe
  • Regie: José Padilha
  • Mit: Rosamund Pike, Daniel Brühl, Eddie Marsan
Auf dem Weg von Paris nach Tel Aviv wird ein Flugzeug der Air France mit 106 Passagieren entführt. Die deutschen Terroristen Brigitte Kuhlmann und Wilfried Böse fordern die Freilassung von 40 inhaftierten palästinensischen Terroristen. Es beginnt eine Woche, die alle Beteiligten an die Grenzen der Menschlichkeit führt.

Als die Air France Maschine 139 am 27. Juni 1976 von Tel Aviv in Richtung Paris abhebt, ahnt noch keiner der regulären Passagiere und auch die Crew an Bord nicht, dass dieser Flug zur wohl schlimmsten Erfahrung ihres ganzen Lebens werden soll, denn sie werden von einer Gruppe palästinensischer und deutscher Terroristen gekapert. Nach der erzwungenen Landung in Entebbe, Uganda, beginnt ein nervenzerreibendes Pokerspiel zwischen den Entführern und der israelischen Regierung um die Geiseln an Bord... (vf)

Prädikat besonders wertvoll

Weitere Informationen zu diesem Film und warum er eine Prädikatsauszeichnung erhalten hat findest du auf der Seite der Filmbewertungsstelle www.fbw-filmbewertung.com.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern