Programm
Suche
Neu-Ulm
Programm filtern

Royal Opera House 2020/21: Macbeth (Aufzeichnung von 2018)

Mit: Besetzung: Anna Netrebko, Željko Lučić und Ildebrando D'Arcangelo Dirigent: Antonio Pappano Komponist: Giuseppe Verdi
Aufzeichnung aus dem Jahr 2018 - Die Vorstellung kann voraussichtlich nicht stattfinden

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Mittwoch, 25.11.

Kino 10
Klassik im Kino 2D OmU 

Die nackte Kanone

Mit: Leslie Nielsen, Ricardo Montalban, Priscilla Presley
Cineamo Wunschfilm - Die Vorstellung kann voraussichtlich nicht stattfinden

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Samstag, 28.11.

Kino 10
Best Of

Die nackte Kanone 2 1/2

Mit: Leslie Nielsen, Priscilla Presley, George Kennedy
Cineamo Wunschfilm - Die Vorstellung kann voraussichtlich nicht stattfinden

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Samstag, 28.11.

Kino 10
Best Of

Die nackte Kanone 33 1/3

Mit: Leslie Nielsen, Priscilla Presley, George Kennedy
Cineamo Wunschfilm - Die Vorstellung kann voraussichtlich nicht stattfinden

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Samstag, 28.11.

Kino 10
Best Of

Johann Sebastian Bach: Hohe Messe in h-Moll (BR Klassik - Bachedition)

Mit: Chor des Bayerischen Rundfunks, Concerto Köln, Christina Landshamer
Aufzeichnung von 2016 im Rahmen der BR-Klassik-Bachedition - Die Vorstellung kann voraussichtlich nicht stattfinden

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Sonntag, 29.11.

Kino 10
Klassik im Kino

Alp-Con CinemaTour 2020: SNOW

Eintritt: 12,00 Euro

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Donnerstag, 03.12.

DJ Snake - Das Konzert im Kino

Eintritt: 12,00 Euro

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Freitag, 04.12.

Exhibition on Screen: Raphael

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Royal Opera House 2020/21: Der Nussknacker (Aufzeichnung von 2016)

Mit: Besetzung: Lauren Cuthbertson, Federico Bonelli, Francessca Hayward

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Donnerstag, 10.12.

Met Opera: Verdi Rigoletto (2013)

Mit: Diana Damrau, Piotr Beczala, Zeljko Lucic
Aufzeichnung aus dem Jahr 2013. Sie möchten unseren Opern-Newsletter mit allen aktuellen Infos zu den Terminen und zum Vorverkauf unserer Klassik-Reihe erhalten? Schreiben Sie uns eine E-Mail an [email protected] .

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Sonntag, 13.12.

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium (BR Klassik - Bachedition)

Mit: Chor des Bayerischen Rundfunks, Akademie für Alte Musik Berlin, Rachel Harnisch
Aufzeichnung von 2010 im Rahmen der BR-Klassik-Bachedition

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Sonntag, 20.12.

Bolshoi Ballett 2020/21: Der Nussknacker

Aufzeichnung

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Sonntag, 20.12.

Mick Fleetwood & Friends: Celebrate the Music of Peter Green

Mit: Mick Fleetwood, Billy Gibbons, David Gilmour
Eintritt: 15,00 Euro

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Sonntag, 28.02.21

Exhibition on Screen: Ostern in der Kunst

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

Exhibition on Screen: Sonnenblumen

Dietrich Theater Neu-Ulm Dietrich Theater Neu-Ulm

01.11.2020

Bolshoi Ballett 2020/21: Die Kameliendame

  • Russland, 2020
  • 170 min
  • Ballett
Zum 11. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2020-21 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
05.11.2020

Idiot Prayer - Nick Cave alone at Alexandra Palace

  • Großbritannien, 2020
  • 118 min
  • Konzert, Musik
In Idiot Prayer - Nick Cave Alone at Alexandra Palace performt Nick Cave seine Songs am Klavier in einer selten gesehenen zurückhaltenden Form, von den frühen Bad Seeds und Grinderman bis hin zum jüngsten Nick Cave & the Bad Seeds Album Ghosteen. Der Film beinhaltet Tracks wie Into My Arms, The Mercy Seat, Higgs Boson Blues und Girl In Amber. Aufgenommen im Juni 2020 und ursprünglich nur als Online-Event gedacht, können Fans den Film im Kino nun in einer erweiterten Schnittfassung mit vier bisher unveröffentlichten Performances sehen.

Aufgezeichnet als das Vereinigte Königreich langsam wieder aus dem Lockdown hervorkam und als Reaktion auf die Einschränkungen und Isolation der vorangegangenen Monate konzipiert, ist Idiot Prayer ein Andenken an einen seltsamen und prekären Moment in der Geschichte. Der Auftritt wurde vom preisgekrönten Kameramann Robbie Ryan (The Favourite, Marriage Story, American Honey) in der atemberaubenden West Hall des Alexandra Palace in London aufgezeichnet. Das Konzert wurde von Nick Emerson (Lady Macbeth, Emma, Greta) geschnitten, die Musik wurde von Dom Monks aufgenommen. (Quelle: Verleih)
07.11.2020

Met Opera: Verdi Il Trovatore (2015)

  • USA, 2015
  • 165 min
  • Oper
Wir wiederholen für Sie die größten Opern in Top Besetzung aus der Metropolitan Opera!
Die Met bleibt bis zum 31. Dezember 2020 geschlossen. Daher zeigen wir eine Aufzeichnung vom 03. Oktober 2015.

Verdis Il Trovatore ist romantische Oper pur. Eine unerschöpfliche Fülle von Melodien, dazu eine geradezu bizarre Geschichte um Bruderzwist und Leidenschaft, Schlösser, Zigeuner, Soldaten, Klöster und Scheiterhaufen - kein Sujet der Schauerromantik fehlt. Die lebhafte Musik begleitet eine dunkle und verstörende Geschichte, deren Mitwirkende mehr von ihren Emotionen, als von Vernunft angetrieben werden.

Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln
09.11.2020

Alp-Con CinemaTour 2020: MOUNTAIN

  • 100 min
  • Abenteuer, Dokumentarfilm, Sport
Sport- und Outdoor Filme auf großer Leinwand im Kino! Hier dreht sich alles um das Thema Berg - egal ob Alpin, Klettern, Bergsteigen, Wandern, Trekking,...
Wir zeigen u.a. den Kurzfilm Climbing Blind in englischer Originalfassung.
23.11.2020

Alp-Con CinemaTour 2020: SNOW

  • 100 min
  • Abenteuer, Dokumentarfilm, Sport
Sport- und Outdoor Filme auf großer Leinwand im Kino! Die angesagtesten Filme aus der Welt des Freeride - egal ob Freeski, Snowboard, Skitouren, Backcountry, Slopestyle oder Park.
Wir zeigen u.a. die Kurzfilme Huck Yeah!, Félicité, Made in Voyage in englischer Originalfassung und in französischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.
03.12.2020

Anime Night 2020: Violet Evergarden: The Movie

  • Japan, 2020
  • 90 min
  • Animation, Fantasy
Violet Evergarden wurde im Krieg einst als "Waffe" eingesetzt - sie kennt keine Emotionen und handelt ausschließlich nach Befehlen. Auch viele Jahre nach dem Krieg trägt sie noch immer tiefe körperliche und emotionale Narben. Doch ihre Anstellung als "Autonome Korrespondenz Assistentin" bringt sie Stück für Stück ihrem Ziel näher: die Worte zu begreifen, die ihr ein ganz besonderer Mensch einst auf dem Schlachtfeld anvertraute ...
Der Film entstand, wie auch die dazugehörige Serie, in der Regie von Taichi Ishidate im Studio Kyoto Animation.
04.12.2020

DJ Snake - Das Konzert im Kino

  • Frankreich, 2020
  • 116 min
  • FSK 6
  • Musik, Konzert
Er hat die Weltbühne erobert.
Er ist in den weltweiten Top 5 der meist gestreamten Tanzkünstlern.
Er hat schon mit den größten Weltstars zusammengearbeitet, u. a. Justin Bieber, Cardi B, Selena Gomez und J. Balvin.
3 seiner Songs haben über eine Milliarde Streams auf Spotify während seine Videos auf Youtube insgesamt über 20 Milliarden Klicks verbuchen.

In der Paris La Défense Arena lieferte DJ Snake eine einmalige Performance und wurde zum ersten DJ, der jemals an einem so großen Veranstaltungsort gespielt hat. Mehr als 20 Kameras filmten das historische Konzert mit spektakulärer Inszenierung. Von Turn Down for What, Lean On und Magenta Riddim hin zu Taki Taki, Loco Contigo und Let Me Love You wurde dieses unvergessliche Konzert extra für das Kino abgedreht. (Quelle: Verleih)
06.12.2020

Exhibition on Screen: Raphael

  • Großbritannien, 2020
  • 88 min
  • Dokumentarfilm, Kunstfilm
Aus Anlass von Raffaels 500. Todestag zeigte die Stadt Rom die bisher umfassendste Ausstellung seiner Werke - ein einmaliges Ereignis, zu dem Exhibition on Screen exklusiven Zugang hatte. Die bedeutende Ausstellung würdigte das Leben und Schaffen von Raffaello Sanzio da Urbino mit über 200 Meisterwerken, darunter Gemälden und Zeichnungen. Mehr als 100 davon wurden hier erstmals gemeinsam ausgestellt. Zu den Exponaten gehörten u. a. beispiellose Leihgaben aus dem Louvre, den Uffizien, der National Gallery of Art und dem Prado. Die Ausstellung und der Film bieten eine einmalige Gelegenheit, die ganze Fülle von Raffaels Talent, Kreativität und Einfallsreichtum zu bewundern. Raffael war mehr als ein Maler: Er war einer der außerordentlichsten Künstler der Renaissance, wird aber oft missverstanden oder verklärt. Basierend auf der spektakulären Ausstellung in Rom zeigt dieser Film erstmals den wahren Raffae
12.12.2020

Met Opera: Verdi Rigoletto (2013)

  • USA, 2013
  • 150 min
  • Oper
Die Met bleibt bis zum 31. Dezember 2020 geschlossen. Daher zeigen wir eine Aufzeichnung vom 16. Februar 2013.

Der mit einem Tony Award ausgezeichnete Regisseur Michael Mayer transportiert diese neue Produktion von Verdis überragender Tragödie ins Las Vegas der 60er Jahre. "Es ging mir darum, in der jüngeren Vergangenheit eine Welt zu finden, die die Dekadenz des herzoglichen Palastes erfasst, eine Welt in der die Beteiligten nach immer mehr Macht, Geld und Schönheit streben", sagt Mayer. Mit La donna è mobile stimmt Startenor Piotr Beczala eine der wohl berühmtesten Opernarien an.

Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln
17.12.2020

Der Boandlkramer und die ewige Liebe

  • Deutschland, 2020
  • 88 min
  • FSK 6
  • Komödie, Märchenfilm
So etwas ist dem Boandlkramer (Michael Bully Herbig) ja noch nie passiert: Zum ersten Mal, seit tausenden von Jahren, wird er von Amors Pfeil getroffen. Als er die Gefi (Hannah Herzsprung), die Mutter vom Maxl, erblickt, ist es um ihn geschehen - der Tod hat sich unsterblich verliebt! Der liebestrunkene Boandlkramer lässt sich auf einen mehr oder weniger klugen Deal mit dem Teufel (Hape Kerkeling) ein und bringt dadurch nicht nur den göttlichen Plan durcheinander - es droht sogar das absolute Chaos! (Quelle: Verleih)
17.12.2020

Tod auf dem Nil

  • USA, 2020
  • 134 min
  • Krimi
TOD AUF DEM NIL basiert auf dem 1937 erschienenen Krimi von Agatha Christie. In dem gewagten Mysterythriller von Kenneth Branagh geht es um das emotionale Chaos und die tödlichen Konsequenzen, die von obsessiver Liebe ausgelöst werden. Der Ägyptenurlaub des belgischen Meisterdetektivs Hercule Poirot an Bord eines mondänen Flußdampfboots wandelt sich zu einer erschütternden Suche nach einem Mörder, als die idyllischen Flitterwochen eines perfekten Ehepaars ein jähes und tragisches Ende erfahren. Erzählt vor der epischen Kulisse endloser Wüstenlandschaften und den majestätischen Pyramiden von Gizeh, versammelt diese Geschichte ungezügelter Leidenschaft und lähmender Eifersucht eine kosmopolitische Gruppe makellos gekleideter Reisender und so viele raffinierte und bösartige Handlungswendungen, dass das Publikum bis zur letzten schockierenden Auflösung rätseln und mitfiebern wird. (Quelle: Verleih)
15.12.2019

Bolshoi Ballett 2020/21: Der Nussknacker

  • Russland, 2020
  • 150 min
  • Ballett
Zum 11. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2020-21 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.

Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski
Choreographie: Juri Grigorowitsch
Libretto: Juri Grigorowitsch (nach E.T.A. Hoffmann und Marius Petipa)
20.12.2020

Bolshoi Ballett 2020/21: Der Nussknacker

  • Russland, 2020
  • 150 min
  • Ballett
Zum 11. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2020-21 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis.
23.12.2020

Wonder Woman 1984

  • USA, 2020
  • 152 min
  • FSK 12
  • Action, Abenteuer, Fantasy
Das neueste Leinwandabenteuer von Wonder Woman ist in den 1980er-Jahren angesiedelt. Die Superheldin sieht sich darin mit gleich zwei völlig neuen Gegnern konfrontiert: Max Lord und Cheetah. (Quelle: Verleih)
31.12.2020

Wickie und die starken Männer - Das magische Schwert

  • Deutschland, 2020
  • 82 min
  • Animation
Nur zu gerne würde Wickie (Julius Weckauf) seinen Vater Halvar (Dietmar Bär) auf dessen Abenteuern begleiten. Aber Halvar meint, Wickie sei zu jung für das raue Leben der ,starken Männer' an Bord. Dabei hat Wickie noch ganz andere Qualitäten: Er ist ein helles Köpfchen und denkt nach, bevor er handelt! Das Abenteuer beginnt, als Halvar dem Schrecklichen Sven ein magisches Schwert abknöpft. Dieses erweist sich als unkontrollierbar und verwandelt Wickies Mutter Ylva versehentlich in eine Statue aus purem Gold. Wickie ist natürlich wild entschlossen, seine Mutter zu retten und schmiedet zusammen mit seiner Cousine Ylvi (Malu Leicher) einen Rettungsplan. Der junge Krieger Leif (Ken Duken), der unerwartet im Dorf auftaucht, und ein ziemlich unkonventionelles Eichhörnchen helfen ihnen dabei. Leif weiß von einer sagenumwobenen Insel, wo jeder Zauber gebrochen werden kann. Die Reise dorthin führt die Gefährten ins "Piraten-Paradies" und beschert ihnen eine haarsträubende Begegnung mit den gewaltigsten Sturmwellen. Gleichzeitig ist ihnen der Schreckliche Sven immer dicht auf den Fersen... Endlich auf der Insel angekommen, dämmert Wickie, dass Sven nicht ihr größtes Problem ist, sondern das weit mehr auf dem Spiel steht als gedacht! (Quelle: Verleih)
21.01.2021

Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker

  • USA, 2020
  • 85 min
  • Komödie
Achtung: Das zweite Filmabenteuer mit Peter Hase wurde auf den Sommer verschoben! Bereits gekaufte Tickets werden selbstverständlich erstattet.

In PETER HASE 2 - EIN HASE MACHT SICH VOM ACKER kehrt der liebenswerte, schelmische Hase Peter wieder zurück. Bea, Thomas und die Hasen haben eine glückliche Patchwork-Familie gegründet, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer außerhalb des Gartens einlässt, findet er sich in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine Familie alles riskiert, um ihn wiederzufinden, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will. (Quelle: Verleih)
28.01.2021

Promising Young Woman

  • USA, 2020
  • 115 min
  • FSK 16
  • Drama
Von Cassie (Carey Mulligan) hieß es immer, sie sei eine vielversprechende junge Frau. Aber jetzt findet man sie öfter abends vermeintlich betrunken in einer Bar. Welcher Mann erwartet da noch etwas von ihr - außer leichte Beute zu sein? Ein fataler Irrtum... (Quelle: Verleih)
11.02.2021

The King's Man - The Beginning

  • Großbritannien, 2020
  • Action
Die schlimmsten Tyrannen und kriminellen Masterminds der Menschheitsgeschichte schmieden gemeinsam den Plan, mit einem Krieg Millionen Menschen weltweit auszulöschen. Nur ein Mann kann sich ihnen in einem Wettlauf gegen die Zeit stellen. Erleben Sie die atemberaubende Entstehungsgeschichte des allerersten unabhängigen Geheimdienstes. Sie sind smart, stilvoll und beherrschen jeden noch so ausgefallenen Trick: in "The King's Man: The Beginning" kommen die außergewöhnlichsten Geheimagenten der Welt zurück auf die große Leinwand! (Quelle: Verleih)
28.03.2021

Exhibition on Screen: Ostern in der Kunst

  • Großbritannien, 2019
  • 85 min
  • Kunstfilm, Dokumentarfilm
Die Geschichte des Todes und der Auferstehung Christi prägt seit 2000 Jahren die westliche Kultur. Es ist vielleicht das bedeutendste historische Ereignis aller Zeiten, wie es in den Evangelien erzählt wird, aber auch wie es von den größten Künstlern der Geschichte dargestellt wird.

Vom Triumphalen bis zum Grausamen, vom Himmlischen bis zum Greifbaren - einige der größten Kunstwerke der westlichen Zivilisation konzentrieren sich auf diesen entscheidenden Moment. Dieser wunderschön gestaltete Film untersucht die Ostergeschichte, wie sie in der Kunst dargestellt wird, von der Zeit der frühen Christen bis zur Gegenwart.

Der Film, der vor Ort in Jerusalem, den Vereinigten Staaten und ganz Europa gedreht wurde, untersucht die verschiedenen Arten, wie Künstler die Ostergeschichte im Laufe der Jahrhunderte dargestellt haben, und zeigt so die Geschichte von uns allen.

Ein atemberaubender Film über eines der bedeutendsten Ereignisse der Geschichte - den Tod und die Auferstehung von Jesus mit Werken von Künstlern wie Caravaggio, Michelangelo, Leonardo, El Greco und vielen anderen, darunter die zeitgenössischen Künstler Mark Wallinger und Sam Taylor-Wood.
31.03.2021

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben

  • USA, 2020
  • 165 min
  • Action, Abenteuer, Thriller
Der Filmstart ist auf das Jahr 2021 verschoben worden.

James Bond (Daniel Craig) hat seine Linzenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist. (Quelle: Verleih)
22.04.2021

A Quiet Place 2

  • USA, 2020
  • 97 min
  • FSK 16
  • Horrorfilm, Thriller
Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig. Jeder noch so kleine Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt. Weiterhin muss die Familie ihren Alltag in absoluter Stille bestreiten. Als sie gezwungen sind, sich auf den Weg in das Unbekannte aufzumachen, merken sie schnell, dass hinter jeder Abzweigung weitere Gefahren lauern. Eine lautlose Jagd beginnt... (Quelle: Verleih)
06.05.2021

Black Widow

  • USA, 2020
  • Action, Science-Fiction, Abenteuer
Nur wenigen Fortsetzungen einer Filmreihe wird mit größerer Vorfreude entgegengefiebert als dem Beginn der 4. Phase des Marvel Cinematic Universe - und sie könnte kaum fulminanter starten als mit dem heiß ersehnten Solo-Auftritt von Black Widow! Am 30. April 2020 kehrt Scarlett Johansson alias Natasha Romanoff auf die Leinwand zurück, zusammen mit den äußerst spannenden MCU-Newcomern David Harbour als Alexei aka The Red Guardian, Florence Pugh als Yelena, O-T Fagbenle als Mason und Rachel Weisz als Melina. (Quelle: Verleih)

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern