Programm
Suche
Kassel

Unsere kommenden Events

Der VVK läuft! Am 8.2. startet der lang ersehnte dritte Teil von "FIFTY SHADES OF GREY"!
Der Höhepunkt der erfolgreichen Erotikfilm-Reihe mit Dakota Johnson und Jamie Dornan über eine turbulente BDSM-Beziehung, die zwischen Lust und Schmerz schwankt. Mehr Infos

Ab sofort kannst du mit deinem Cineplex-Account kostenlos bei uns im Internet surfen! Mehr Infos

Servicekräfte in - Teilzeit gesucht (ab sofort, mind. 20 Std.)

Bereiche: Einlasskontrolle, Saalbetreuung, Karten- und Süßwarenverkauf Mehr Infos

Coco 3D + Vorfilm

Animationsabenteuer um einen jungen Musikus in Mexiko vor dem Hintergrund des Tag der Toten.

Die Macht einer geheimnisvollen Gitarre und der neugierige Hund Dante entführen uns in aufregende, unbekannte Welten, die ein Füllhorn an schrägen Typen, mitreißender Musik und Slapstick geladenen Begegnungen bereit halten und dabei einige altbekannte Mythen ziemlich auf den Kopf stellen...im wahrsten Sinne des Wortes: zum Totlachen! (Quelle: Verleih) Bitte beachten Sie: Dieser Film wird in einzelnen Vorstellungen inkl. des 20 minütigen Vorfilms "Die Eiskönigin: Olaf taut auf" präsentiert. Informieren Sie sich im aktuellen Spielprogramm Ihres Cineplexes, welche Version gezeigt wird. Mehr Infos

14:45 Uhr

2D
Tickets

17:30 Uhr

3D + Vorfilm
Tickets
Remake, Remix, Rip-off - /OmU

Die türkische Filmindustrie "Yesilcam" gehörte in den 60er und 70er Jahren zu den produktivsten der Welt und das, obwohl sie finanziell und strukturell äußerst instabil war. Mit der amerikanischen und europäischen Konkurrenz konnte man eigentlich nicht mithalten und deswegen machten die wenigen Regisseure und Drehbuchautoren der Türkei die großen Vorbilder einfach nach, statt großen Aufwand mit eigenen Ideen zu betreiben. Ob "Der Exorzist", "Star Wars" oder "Rambo", es wurde kaum ein Hit ausgelassen, der nicht einer Vereinfachungskur unterzogen wurde und dessen Effekte und Tonspuren teilweise einfach kopiert wurden. Es wurde schnell und pragmatisch gearbeitet, technische Unzulänglichkeiten wurden mit vollem Körpereinsatz wettgemacht. Mit Erfolg, denn die Imitationen wurden gerade in den ländlichen Gebieten der Türkei begeistert aufgenommen. Für die Doku "Remake, Remix, Rip-Off" hat Regisseur Cem Kaya über einen Zeitraum von sieben Jahren tausende Filme gesehen und hunderte Interviews geführt, um mit den Ergebnissen die große Ära des türkischen Kinos nachzuzeichnen. Mehr Infos

23:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Teil zwei der dritten "Star Wars"-Trilogie rund um Rey, Finn, Poe und Luke Skywalker. Liebe Gäste, für den Film: “Star Wars: Die letzten Jedi” nehmen wir Ihre Freikarten gerne ab dem 04. Januar 2018 wieder an. Wir danken für Ihr Verständnis.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Mehr Infos

13:45 Uhr

3D
Tickets

17:00 Uhr

3D
Tickets

19:45 Uhr

3D
Tickets

20:30 Uhr

3D
Tickets

22:45 Uhr

3D OV
Tickets

23:00 Uhr

3D
Tickets

23:00 Uhr

3D
Tickets
Coco 3D + Vorfilm

Animationsabenteuer um einen jungen Musikus in Mexiko vor dem Hintergrund des Tag der Toten.

Die Macht einer geheimnisvollen Gitarre und der neugierige Hund Dante entführen uns in aufregende, unbekannte Welten, die ein Füllhorn an schrägen Typen, mitreißender Musik und Slapstick geladenen Begegnungen bereit halten und dabei einige altbekannte Mythen ziemlich auf den Kopf stellen...im wahrsten Sinne des Wortes: zum Totlachen! (Quelle: Verleih) Bitte beachten Sie: Dieser Film wird in einzelnen Vorstellungen inkl. des 20 minütigen Vorfilms "Die Eiskönigin: Olaf taut auf" präsentiert. Informieren Sie sich im aktuellen Spielprogramm Ihres Cineplexes, welche Version gezeigt wird. Mehr Infos

13:15 Uhr

2D
Tickets

14:45 Uhr

2D
Tickets

17:30 Uhr

3D + Vorfilm
Tickets
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Teil zwei der dritten "Star Wars"-Trilogie rund um Rey, Finn, Poe und Luke Skywalker. Liebe Gäste, für den Film: “Star Wars: Die letzten Jedi” nehmen wir Ihre Freikarten gerne ab dem 04. Januar 2018 wieder an. Wir danken für Ihr Verständnis.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Mehr Infos

13:45 Uhr

3D
Tickets

17:00 Uhr

3D
Tickets

19:45 Uhr

3D
Tickets

20:30 Uhr

3D
Tickets

22:45 Uhr

3D OV
Tickets

23:00 Uhr

3D
Tickets

23:00 Uhr

3D
Tickets

Märchenhafte Inszenierung einer Weichnachtsgeschichte der Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke über zwei mutige Kinder, die dem Weihnachtsmann helfen.

An allen Adventssonntagen um 13:15 Uhr. Mehr Infos

13:15 Uhr

2D
Tickets
Bolshoi Ballett: Nussknacker

Als die Uhr am Weihnachtsabend um Mitternacht stehen bleibt, erwacht Maries hölzerne Nussknacker Puppe zum Leben und verwandelt sich in einen Prinzen. Als auch ihre anderen Spielzeuge zum Leben erweckt werden, brechen Marie und ihr Prinz zu einem traumhaften und unvergesslichen Abenteuer auf.

Als die Uhr am Weihnachtsabend um Mitternacht stehen bleibt, erwacht Maries hölzerne Nussknackerpuppe zum Leben und verwandelt sich in einen Prinzen. Als auch ihre anderen Spielzeuge zum Leben erweckt werden, brechen Marie und ihr Prinz zu einem traumhaften und unvergesslichen Abenteuer auf. Eine Weihnachtstradition für die ganze Familie. Der Nussknacker erfüllt die Bolschoi Bühne für zwei Stunden mit Zauber und Magie. Zusammen mit Tschaikowskys geschätzter Partitur und einigen der größten Tänzer des Bolschoi bleibt "Der Nussknacker" eine Kostbarkeit, die man nicht verpassen sollte! Mehr Infos

16:00 Uhr

2D
Tickets
Coco 3D + Vorfilm

Animationsabenteuer um einen jungen Musikus in Mexiko vor dem Hintergrund des Tag der Toten.

Die Macht einer geheimnisvollen Gitarre und der neugierige Hund Dante entführen uns in aufregende, unbekannte Welten, die ein Füllhorn an schrägen Typen, mitreißender Musik und Slapstick geladenen Begegnungen bereit halten und dabei einige altbekannte Mythen ziemlich auf den Kopf stellen...im wahrsten Sinne des Wortes: zum Totlachen! (Quelle: Verleih) Bitte beachten Sie: Dieser Film wird in einzelnen Vorstellungen inkl. des 20 minütigen Vorfilms "Die Eiskönigin: Olaf taut auf" präsentiert. Informieren Sie sich im aktuellen Spielprogramm Ihres Cineplexes, welche Version gezeigt wird. Mehr Infos

11:00 Uhr

2D
Tickets

17:30 Uhr

3D + Vorfilm
Tickets
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Teil zwei der dritten "Star Wars"-Trilogie rund um Rey, Finn, Poe und Luke Skywalker. Liebe Gäste, für den Film: “Star Wars: Die letzten Jedi” nehmen wir Ihre Freikarten gerne ab dem 04. Januar 2018 wieder an. Wir danken für Ihr Verständnis.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Mehr Infos

11:30 Uhr

2D
Tickets

13:45 Uhr

3D
Tickets

17:00 Uhr

3D
Tickets

19:45 Uhr

2D OV
Tickets

20:30 Uhr

3D
Tickets
Coco 3D + Vorfilm

Animationsabenteuer um einen jungen Musikus in Mexiko vor dem Hintergrund des Tag der Toten.

Die Macht einer geheimnisvollen Gitarre und der neugierige Hund Dante entführen uns in aufregende, unbekannte Welten, die ein Füllhorn an schrägen Typen, mitreißender Musik und Slapstick geladenen Begegnungen bereit halten und dabei einige altbekannte Mythen ziemlich auf den Kopf stellen...im wahrsten Sinne des Wortes: zum Totlachen! (Quelle: Verleih) Bitte beachten Sie: Dieser Film wird in einzelnen Vorstellungen inkl. des 20 minütigen Vorfilms "Die Eiskönigin: Olaf taut auf" präsentiert. Informieren Sie sich im aktuellen Spielprogramm Ihres Cineplexes, welche Version gezeigt wird. Mehr Infos

14:45 Uhr

2D
Tickets

17:30 Uhr

3D + Vorfilm
Tickets
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Teil zwei der dritten "Star Wars"-Trilogie rund um Rey, Finn, Poe und Luke Skywalker. Liebe Gäste, für den Film: “Star Wars: Die letzten Jedi” nehmen wir Ihre Freikarten gerne ab dem 04. Januar 2018 wieder an. Wir danken für Ihr Verständnis.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Mehr Infos

13:45 Uhr

3D
Tickets

17:00 Uhr

3D
Tickets

19:45 Uhr

3D OV
Tickets

20:30 Uhr

3D
Tickets
Sneak Preview

Mo, 18. Dez 2017

Sneak Preview

Einen Film sehen, über den morgen jeder spricht! Sneak-Gäste bekommen 2 Veltins V+ zum Preis von einem! Eintritt ab 4,90 Euro.

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme schon Wochen vor ihrem regulären Start! Mehr Infos

21:00 Uhr

2D
Tickets
Coco 3D + Vorfilm

Animationsabenteuer um einen jungen Musikus in Mexiko vor dem Hintergrund des Tag der Toten.

Die Macht einer geheimnisvollen Gitarre und der neugierige Hund Dante entführen uns in aufregende, unbekannte Welten, die ein Füllhorn an schrägen Typen, mitreißender Musik und Slapstick geladenen Begegnungen bereit halten und dabei einige altbekannte Mythen ziemlich auf den Kopf stellen...im wahrsten Sinne des Wortes: zum Totlachen! (Quelle: Verleih) Bitte beachten Sie: Dieser Film wird in einzelnen Vorstellungen inkl. des 20 minütigen Vorfilms "Die Eiskönigin: Olaf taut auf" präsentiert. Informieren Sie sich im aktuellen Spielprogramm Ihres Cineplexes, welche Version gezeigt wird. Mehr Infos

14:45 Uhr

2D
Tickets

17:30 Uhr

3D + Vorfilm
Tickets
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Teil zwei der dritten "Star Wars"-Trilogie rund um Rey, Finn, Poe und Luke Skywalker. Liebe Gäste, für den Film: “Star Wars: Die letzten Jedi” nehmen wir Ihre Freikarten gerne ab dem 04. Januar 2018 wieder an. Wir danken für Ihr Verständnis.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Mehr Infos

13:45 Uhr

3D
Tickets

17:00 Uhr

3D
Tickets

19:45 Uhr

3D
Tickets

20:30 Uhr

3D
Tickets
Coco 3D + Vorfilm

Animationsabenteuer um einen jungen Musikus in Mexiko vor dem Hintergrund des Tag der Toten.

Die Macht einer geheimnisvollen Gitarre und der neugierige Hund Dante entführen uns in aufregende, unbekannte Welten, die ein Füllhorn an schrägen Typen, mitreißender Musik und Slapstick geladenen Begegnungen bereit halten und dabei einige altbekannte Mythen ziemlich auf den Kopf stellen...im wahrsten Sinne des Wortes: zum Totlachen! (Quelle: Verleih) Bitte beachten Sie: Dieser Film wird in einzelnen Vorstellungen inkl. des 20 minütigen Vorfilms "Die Eiskönigin: Olaf taut auf" präsentiert. Informieren Sie sich im aktuellen Spielprogramm Ihres Cineplexes, welche Version gezeigt wird. Mehr Infos

14:45 Uhr

2D
Tickets

17:30 Uhr

3D + Vorfilm
Tickets
Dieses bescheuerte Herz

Mi, 20. Dez 2017

Dieses bescheuerte Herz

Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers über den herzkranken Daniel, der eine Liste mit 25 Dingen schreibt, die er noch erleben will, bevor er stirbt.

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M'Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen. Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny (Uwe Preuss), ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern: David kennt hauptsächlich Operationssäle, Lenny kennt jeden Club in der Stadt. Um bequem davonzukommen, hilft er David vorerst bei den simplen Dingen, die der Junge unbedingt noch erleben möchte: coole Klamotten kaufen, einen Sportwagen klauen, solche Sachen. Dabei merkt er schnell, dass Davids Leben an einem seidenen Faden hängt. Das ist zu viel Verantwortung für den Lebemann Lenny. Außerdem will David jetzt Mädchen kennenlernen, sich verlieben, wie soll Lenny das organisieren? Aber da hängt er schon fest in einer Freundschaft, so ernsthaft, so intensiv, so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen - und das stimmt ja vielleicht. Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets

20:00 Uhr

2D
Tickets
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Teil zwei der dritten "Star Wars"-Trilogie rund um Rey, Finn, Poe und Luke Skywalker. Liebe Gäste, für den Film: “Star Wars: Die letzten Jedi” nehmen wir Ihre Freikarten gerne ab dem 04. Januar 2018 wieder an. Wir danken für Ihr Verständnis.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Mehr Infos

13:45 Uhr

3D
Tickets

17:00 Uhr

3D
Tickets

20:30 Uhr

3D
Tickets

Fr, 22. Dez 2017

Schools Out Day

Am Freitag, den 22.12.2017 ist der letzte Schultag und wie immer feiern wir dies mit unserem Schools Out Day!

Die Schüler/innen zahlen an diesem Tag als Kinoeintritt im Cineplex Capitol Kassel bei allen Vorstellungen bis 18:00 Uhr folgende Preise:

• Schüler bis 11 Jahre 4,00 Euro im Parkett und Loge
• Schüler ab 12 Jahre 5,00 Euro im Parkett und 5,50 Euro in der Loge
• Zuschläge sind ggfs. möglich bei 3D-, D-BOX-, Premiumlogen, Cinema Deluxe-Sesseln und Dolby-Atmos-Vorstellungen.).

Reservierungen für die Vorstellungen sind nicht möglich. Mehr Infos

Märchenhafte Inszenierung einer Weichnachtsgeschichte der Kinder- und Jugendbuchautorin Cornelia Funke über zwei mutige Kinder, die dem Weihnachtsmann helfen.

An allen Adventssonntagen um 13:15 Uhr. Mehr Infos

13:15 Uhr

2D
Tickets
Yolki 6 /OV

Di, 26. Dez 2017

Yolki 6

In der russischen Orignalversion.

Wieder ist ein Jahr rum. Die Freunde Zhenya und Borya geraten in Streit und ihre Freundschaft wird kurz vor Sylvester auf eine harte Probe gestellt. Ein hochschwangeres Schneewittchen ist auf der Nachttour. Galina ist in einen Doktor verliebt. Aber alle sind auf der Suche nach Ihrem Glück. Jeder hofft, das am Silvester alle Wünsche in Erfüllung gehen und glauben, dass das neue Jahr neues Glück bringen wird! (Quelle: Verleih) Mehr Infos

13:00 Uhr

2D OV
Tickets
Berl. Philharmoniker - Silvester

In der Saison 2017/2018 sind die Berliner Philharmoniker mit drei besonderen Konzerten live im Kino zu erleben, in High Definition und exzellentem Surround-Sound. Freuen Sie sich auf eine glamouröse Silvestergala mit Sir Simon Rattle und der gefeierten Mezzosopranistin Joyce DiDonato. Es folgt ein besonderer Konzerthöhepunkt im April: die Berliner Philharmoniker werden mit ihrem designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko und der Starpianistin Yuja Wang zum ersten Mal auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Zum Abschluss der Kinosaison ist das letzte Konzert mit Sir Simon Rattle als Chefdirigent in der Berliner Philharmonie zu erleben.

Die Berliner Philharmoniker laden zum musikalischen Jahresausklang. Bei der über einstündigen klingenden Silvestergala mit Mezzosopranistin Joyce DiDonato als Solistin wird Sir Simon Rattle zum letzten Mal die Rolle als Chefdirigent des Orchesters übernehmen. Den Auftakt des Programms zum Jahresausklang macht Antonín Dvoráks von atemloser Lebhaftigkeit geprägte Konzertouvertüre Karneval, gefolgt von Igor Strawinskys Ballettpassage "Pas de deux" aus Apollon musagète. Die Orchesterlieder von Richard Strauss bilden den opulenten Mittelteil, Leonard Bernstein und Dmitri Schostakowitsch lassen den Melodiereigen mit Szenen aus Tanz und Ballett ausklingen. (vf) Mehr Infos

17:00 Uhr

Event
Tickets
Paddington 2

So, 31. Dez 2017

Paddington 2

Sequel des niedlichen Familienfilmes "Paddington" um einen animierten Bären, der einen Dieb jagt. Unterstützung bekommt er dabei von einem hochkarätigen Cast.

Der liebenswerte Bär Paddington mit Schlapphut und Dufflecoat hat nicht nur bei Familie Brown ein Zuhause gefunden, er ist auch in der Nachbarschaft ein geschätztes Mitglied: Höflich, zuvorkommend und immer fröhlich - außerdem lieben alle seine Marmeladenbrote, ohne die er nie das Haus verlässt. Als der 100. Geburtstag von Tante Lucy ansteht, sucht Paddington nach einem geeigneten Geschenk. Fündig wird er im Antiquitäten-Laden des liebenswerten Mr. Gruber, das allerlei Schätze birgt: Ein einzigartiges Pop-up-Bilderbuch hat es Paddington angetan. Allerdings muss der kleine, tollpatschige Bär dafür ein paar Nebenjobs antreten - das Chaos ist vorprogrammiert. Und dann wird das Buch auch noch gestohlen! Paddington und die Browns setzen sich auf die Spuren des Diebs, der ein Meister der Verkleidung zu sein scheint... (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:15 Uhr

2D
Tickets
Dieses bescheuerte Herz

So, 31. Dez 2017

Dieses bescheuerte Herz

Verfilmung des gleichnamigen Bestsellers über den herzkranken Daniel, der eine Liste mit 25 Dingen schreibt, die er noch erleben will, bevor er stirbt.

Jede Nacht feiern, einen Audi R8 aus Versehen zuhause im Pool versenken, das findet Lenny (Elyas M'Barek) ziemlich unterhaltsam. Viel mehr interessiert ihn auch nicht. Er wohnt in der Villa seines Vaters, verschwendet dessen Geld und hält sich für einen Lebenskünstler. In einer tristen Hochhaussiedlung in München, liegt der 15-jährige David (Philip Noah Schwarz) im Bett und versucht zu atmen. Seine Mutter Betty (Nadine Wrietz) muss sofort mit ihm in die Klinik. David ist seit seiner Geburt herzkrank, und ob er seinen 16. Geburtstag feiern wird, kann ihm niemand sagen. Diese zwei Welten prallen aufeinander, als der Vater von Lenny (Uwe Preuss), ein Herzspezialist, seinen Sohn dazu verpflichtet, sich um seinen Patienten David zu kümmern: David kennt hauptsächlich Operationssäle, Lenny kennt jeden Club in der Stadt. Um bequem davonzukommen, hilft er David vorerst bei den simplen Dingen, die der Junge unbedingt noch erleben möchte: coole Klamotten kaufen, einen Sportwagen klauen, solche Sachen. Dabei merkt er schnell, dass Davids Leben an einem seidenen Faden hängt. Das ist zu viel Verantwortung für den Lebemann Lenny. Außerdem will David jetzt Mädchen kennenlernen, sich verlieben, wie soll Lenny das organisieren? Aber da hängt er schon fest in einer Freundschaft, so ernsthaft, so intensiv, so ausgelassen, als gäbe es kein Morgen - und das stimmt ja vielleicht. Mehr Infos

19:30 Uhr

2D
Tickets
Fack Ju Göhte 3

So, 31. Dez 2017

Fack ju Göhte 3

Dritter Teil der Lehrer-Komödie mit Elyas M'Barek als Pöbelpauker, der auch unkonventionelle Methoden nicht scheut, um seine Schüler zu unterrichten.

Homo Faber, Kurvendiskussion, Asbest in den Toiletten. An der Goethe-Gesamtschule herrscht Stress: Zeki Müller (Elyas M'Barek) will Chantal (Jella Haase), Danger (Max von der Groeben), Zeynep (Gizem Emre) und die anderen Schüler zum Abitur peitschen, doch die Chaosklasse ist wenig kooperativ. Denn die nette Dame vom Berufsinformationszentrum (BiZ) hat ihnen die Zukunftsaussichten ordentlich vermiest. Nun erreicht das Frustrationslevel ganz neue Höhen, was sich in maximaler Leistungsverweigerung und Schülereskalation äußert. Kann Herr Müller auch Motivation? Direktorin Gudrun Gerster (Katja Riemann) jedenfalls ist keine große Hilfe, seit sie mit dem Bildungsministerium im Clinch liegt und als letzte Gesamtschule des Bundeslandes mit Imageproblemen zu kämpfen hat, an denen die Problemschüler nicht ganz unschuldig sind. Wenigstens bekommt Zeki Müller Unterstützung von Neuzugang Biggi Enzberger (Sandra Hüller), die ihm bei einem Anti-Mobbing-Seminar aushilft. (Quelle: Verleiher) Mehr Infos

19:30 Uhr

2D
Tickets
Star Wars: Die letzten Jedi 3D

Teil zwei der dritten "Star Wars"-Trilogie rund um Rey, Finn, Poe und Luke Skywalker. Liebe Gäste, für den Film: “Star Wars: Die letzten Jedi” nehmen wir Ihre Freikarten gerne ab dem 04. Januar 2018 wieder an. Wir danken für Ihr Verständnis.

Auf faszinierende und unerwartete Weise setzt Star Wars: Die letzten Jedi die Handlung aus Star Wars: Das Erwachen der Macht fort. Im neuen epischen Abenteuer der Skywalker-Saga werden uralte Mysterien der Macht entschlüsselt und erschütternde Enthüllungen aus der Vergangenheit kommen ans Tageslicht. Mehr Infos

19:30 Uhr

3D
Tickets
Zwischen zwei Leben - The Moun

Überlebensdrama um zwei Fremde, die nach einem Flugzeugabsturz in der Wildnis aufeinander angewiesen sind und lernen müssen, sich blind zu vertrauen.

Nach einem tragischen Flugzeugabsturz in Not geraten, müssen sich zwei Fremde zusammenraufen, um unter extremen Bedingungen in einem abgelegenen, schneebedeckten Gebirge zu überleben. Als die Aussicht auf Hilfe schwindet, wagen sie sich auf einen schreckenerregenden Weg Hunderte von Meilen quer durch die Wildnis, auf dem sie sich gegenseitig fordern durchzuhalten und unerwartete Gefühle füreinander entfachen. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:45 Uhr

2D
Tickets
Pitch Perfect 3

So, 31. Dez 2017

Pitch Perfect 3

Die Barden Bellas melden sich zurück. Im zweiten Sequel zur Musikkomödie unternimmt die A Capella-Gesangstruppe eine Tournee durch Europa.

Frisch vom College müssen die Bellas feststellen, dass es schwieriger ist, in der erbarmungslosen Arbeitswelt den richtigen Ton zu treffen als auf einer A-cappella-Bühne. Die Euphorie nach dem Sieg bei der Weltmeisterschaft ist schnell verpufft, als jede von ihnen bei der Suche nach einem richtigen Job auf sich allein gestellt ist. Umso attraktiver scheint ihnen die Möglichkeit, sich für einen internationalen Wettbewerb ein letztes Mal zusammen zu tun. Anna Kendrick und Rebel Wilson kommen mit dem bewährten Erfolgs-Ensemble in PITCH PERFECT 3 wieder zusammen. Es ist ein neues musikalisches Highlight entstanden, welches die Massen erneut begeistern wird. Mehr Infos

19:45 Uhr

2D
Tickets
Greatest Showman

So, 31. Dez 2017

Greatest Showman

Musical mit Hugh Jackman als legendärer Showmaster P.T. Barnum, der als Mitbegründer des amerikanischen Showbusiness gilt.

Mit seiner atemberaubenden Idee vom ganz großen Entertainment eroberte P.T. Barnum einst die ganze Welt. Sein Erfolg lag nicht nur in den sensationellen Darbietungen, den spektakulären, noch nie in dieser Form gezeigten Shows, vielmehr war es auch seine Persönlichkeit und die Kraft, mit der er selbst an das glaubte, was er tat: Er teilte seine Vision mit dem Publikum und gründete ein weltberühmtes Unterhaltungsimperium, das Generationen von Zuschauern begeisterte. (vf) Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets

Die Dschungelhelden - Das große Kinoabenteuer: Animationsabenteuer über eine Gruppe von tierischen Freunden, die im Dschungel für Recht und Ordnung sorgen - und es dabei mit dem fiesen Koala zu tun bekommen.

Nur am 6. und 7. Januar um jeweils 15:15 Uhr! Mehr Infos

15:15 Uhr

2D
Tickets

Die Dschungelhelden - Das große Kinoabenteuer: Animationsabenteuer über eine Gruppe von tierischen Freunden, die im Dschungel für Recht und Ordnung sorgen - und es dabei mit dem fiesen Koala zu tun bekommen.

Nur am 6. und 7. Januar um jeweils 15:15 Uhr! Mehr Infos

15:15 Uhr

2D
Tickets
Leg' los! /OV

In der russischen Orignalversion.

Alewtina Romanova ist eine Aufseherin im Frauengefängnis. In der Gestalt einer strengen Aufseherin fällt nur eines auf - ihre Stimme. Jede Opersängerin würde auf Alewtinas Stimme neidisch sein. Alewtina dagegen schämt sich und nur selten, wenn es niemanden gibt, singt für sich selbst. Es gelingt einem Häftling ihr Gesang aufzunehmen und ins Internet hochzuladen. Die Aufnahme wird gleich zu einer Sensation und Alewtina wird nach Moskau eingeladen, um an einem Gesang-Show teilzunehmen. Nun will Alewtina tatsächlich ihr Leben ändern, aber sie ist für die Teilnahme am Wettbewerb überhaupt nicht vorbereitet. Die einzige Person, die Alewtina helfen kann ist der Häftling des Frauengefängnisses, die zuvor eine Sängerin war. Mehr Infos

13:00 Uhr

2D OV
Tickets
Your Name

Anime-Drama um die rätselhafte Verbindung zwischen den beiden, weit voneinander entfernt lebenden Schülern Mitsuha und Taki, die täglich ihre Körper tauschen.

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager? Mehr Infos

20:15 Uhr

2D
Tickets
Going Vertical

So, 14. Jan 2018

Going Vertical

In der russischen Orignalversion.

Mehr Infos

13:00 Uhr

2D
Tickets
Your Name

Anime-Drama um die rätselhafte Verbindung zwischen den beiden, weit voneinander entfernt lebenden Schülern Mitsuha und Taki, die täglich ihre Körper tauschen.

Mitsuha lebt gemeinsam mit ihrer kleinen Schwester Yotsuha bei ihrer Großmutter in einer ländlichen Kleinstadt Japans. Insgeheim beklagt sie ihr abgeschiedenes Dasein in der Provinz und wünscht sich ein aufregendes Leben in der Großstadt. Taki würde sich freuen, so beschaulich aufzuwachsen, denn er wohnt in der Millionen-Metropole Tokio, verbringt viel Zeit mit seinen Freunden und jobbt neben der Schule in einem italienischen Restaurant. Eines Tages scheint Mitsuha einen Traum zu haben, in dem sie sich als Junge in Tokio wiederfindet. Parallel macht Taki eine ähnliche Erfahrung: Er findet sich als Mädchen in einer Kleinstadt in den Bergen wieder, wo er noch nie zuvor war. Doch wie kommt es zu dieser schicksalhaften Verstrickung und welches Geheimnis verbirgt sich wirklich hinter den Träumen der beiden Teenager? Mehr Infos

17:30 Uhr

2D
Tickets
Die Finsternis /OV

In der russischen Orignalversion.

Der charmante Abenteurer Alex verunglückt und lernt dadurch Tanja kennen, eine ehemalige Eiskunstläuferin. Er verliebt sich auf den ersten Blick in sie. Bald erfährt Alex, dass Tanja verwünscht ist und für immer und ewig alleinstehend bleiben soll. Alex versucht Tanja von dem Fluch zu befreien und entdeckt, dass 50 Jahre zuvor, derselbe Fluch auf einem anderen Paar lastete. Liegt der Schlüssel zur Erlösung vielleicht in den 60er Jahren? Mehr Infos

13:00 Uhr

2D OV
Tickets
Bolshoi Ballett 2017/18: Romeo und Julia

NEUE PRODUKTION In Verona verlieben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander, während ihre Familien, die Montagues und die Capulets, in bitterer Rivalität gefangen sind, die in einer herzzereissenden Tragödie endet...

In Verona verlieben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander, während ihre Familien, die Montagues und die Capulets, in bitterer Rivalität gefangen sind, die in einer herzzereissenden Tragödie endet... Alexei Ratmansky, ehemaliger künstlerischer Leiter des Bolschoi-Balletts, bringt die Premiere seiner Produktion mit dramatischer Dringlichkeit und einer frischen Neuerzählung des beliebten Klassikers von Shakespeare auf die Bühne. Seine brillante und detailreiche Adaptation nach Prokofievs romantischer und filmreifer Partitur, entzündet die Geschichte des berühmtesten, tragischen Liebespaar in der Literatur wie kein anderer Choreograph des klassischen Balletts. Mehr Infos

16:00 Uhr

Event
Tickets
Puccini: Tosca (MET)

Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater. Inszenierung: Sir David McVicar (2 Pausen) Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Bolshoi Ballett 2017/18: Die Kameliendame

Als der junge und naive Armand das erste Mal in Paris ankommt, ist er völlig von der hinreißenden und sehr begehrenswerten Kurtisane Marguerite Gautier gefesselt.

Als der junge und naive Armand das erste Mal in Paris ankommt, ist er völlig von der hinreißenden und sehr begehrenswerten Kurtisane Marguerite Gautier gefesselt. Aus ihrer Begegnung entsteht eine leidenschaftliche, aber zum Scheitern verurteilte Liebe... Alexandre Dumas´ Roman wird auf der Bühne des Bolschoi zum Leben erweckt. Mit Svetlana Zakharova als die kranke Marguerite, die auf der Suche ist nach Liebe und Erlösung von ihrem Leben als Kurtisane. Das Bolschoi erhebt die Choreographie John Neumeiers in außergewöhnliche Schönheit und tragischer Tiefe zu neuen emotionalen Höhen, begleitet von Chopins romantischer Klavierpartitur. Mehr Infos

16:00 Uhr

2D
Tickets
Fifty Shades of Grey - Befreit

Höhepunkt der erfolgreichen Erotikfilm-Reihe mit Dakota Johnson und Jamie Dornan über eine turbulente BDSM-Beziehung, die zwischen Lust und Schmerz schwankt.

Die ersten beiden Verfilmungen der FIFTY SHADES OF GREY-Reihe in den Jahren 2015 und 2017 waren ein Phänomen - sowohl in Deutschland als auch weltweit. Auch im dritten Teil der extrem erfolgreichen Bestsellerserie spielen Jamie Dornan und Dakota Johnson ihre bekannten Rollen als Christian Grey und Anastasia Steele, deren wechselvolle Liebesgeschichte zwischen Dominanz und Devotion von den Fans mit Spannung verfolgt wird. Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden - verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

20:15 Uhr

2D
Tickets
Donizetti: L'Elisir D'Amore (M

"Wir haben eine deutsche Primadonna, einen stotternden Tenor, einen Buffo mit einer Ziegenstimme und einen französischen Bass, der nichts taugt", jammerte Donizetti vor der Premiere. Trotz dieser Widrigkeiten wurde die Uraufführung von L'Elisir d'amore im Jahre 1832 zu einem der größten Erfolge in Donizettis Karriere. Mit dem Starensemble der Met ist eine Fortsetzung dieses Erfolges garantiert! Inszenierung: Bartlett Sher (1 Pause) Mehr Infos

18:00 Uhr

Event
Tickets
Puccini: La Boheme (MET)

Puccinis Meisterwerk La Bohème steht Inhalt und Form nach dem Verismo nahe: Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen. Das ist wohl auch der Grund, warum es Puccini mit seiner Oper gelungen ist, das Publikum zu verzaubern. Jeder kann in das Stück eintauchen und am alltäglichen Leben, den Sorgen und der Liebe der Darsteller teilhaben. Das geschieht erfahrungsgemäß nicht ganz ohne Tränen! Inszenierung: Franco Zeffirelli (2 Pausen) Mehr Infos

18:30 Uhr

Event
Tickets
(BOLSHOI BALLET) The Flames of Paris

In der Zeit der Französischen Revolution verlassen Jeanne und ihr Bruder Jérôme Marseille und gehen nach Paris, um die revolutionäre Kämpfe zu unterstützen, die die Hauptstadt übernommen haben. Während sie für die Freiheit kämpfen, begegnet ihnen beiden unterwegs die Liebe.

In der Zeit der Französischen Revolution verlassen Jeanne und ihr Bruder Jérôme Marseille und gehen nach Paris, um die revolutionäre Kämpfe zu unterstützen, die die Hauptstadt übernommen haben. Während sie für die Freiheit kämpfen, begegnet ihnen beiden unterwegs die Liebe. Nur wenige Ballette können die überströmende Energie und feurige Passion des Bolschoi so darstellen, wie es Alexei Ratmansky in der fesselnde Wiedergeburt von Vasily Vainonens The Flames of Paris gelingt. Mit einer starken Virtuosität und einigen der beeindruckendsten Pas de deux zeigt das Bolschoi-Ballett einen für die Moskauer Bühne enormen Überschwang. Mehr Infos

16:00 Uhr

Event
Tickets
Rossini: Semiramide (MET)

Semiramide wird von den Schatten ihrer Vergangenheit verfolgt: Gemeinsam mit ihrem Geliebten Assur hatte sie einst ihren Ehemann, König Nino, ermordet. Von einer Heirat mit Arsace erhofft sie sich Seelenfrieden, doch Arsace liebt nicht nur eine andere, er ist auch Semiramides und Ninos tot geglaubter Sohn. Dieser sieht sich vor die Entscheidung gestellt: Soll er den Tod des Vaters rächen - und dadurch zum Muttermörder werden? Inszenierung: John Copley (1 Pause) Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Mozart: Cosi Fan Tutte (MET)

Kaiser Joseph II. erteilte Mozart den Auftrag für die 1790 in Wien uraufgeführte Oper, deren Musik samt Libretto von Lorenzo da Ponte aus einem Spiel Ernst macht. Wer liebt wen im Spiel um Treue und Lust? Die Männer ihre Frauen, obwohl diese durch jede Liebesprobe rasseln? Die Frauen ihre Männer, weil sie deren lachhafte Verführungskünste und Maskeraden von Anfang an durchschauen? Keiner keinen oder alle alle? Inszenierung: Phelim McDermott (1 Pause) Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
Bolshoi Ballett: Giselle

Als Giselle erfährt, dass ihr geliebter Albrecht einer anderen Frau versprochen ist, stirbt sie in seinen Armen an gebrochenem Herzen. Während Albrecht trauert, kehrt sie von den Toten als ein Wili zurück, ein rachsüchtiger Geist, der den untreuen Mann dazu verurteilt bis zum Tod zu tanzen.

GISELLE Musik Adolphe Adam Choreographie Juri Grigorowitsch Libretto Theophile Gautier und Jean-Henry Saint-Georges Cast Svetlana Zakharova, Sergei Polunin, Ekaterina Shipulina, Denis Savin, und das Corps de Ballet des Bolschoi Als Giselle erfährt, dass ihr geliebter Albrecht einer anderen Frau versprochen ist, stirbt sie in seinen Armen an gebrochenem Herzen. Während Albrecht trauert, kehrt sie von den Toten als ein Wili zurück, ein rachsüchtiger Geist, der den untreuen Mann dazu verurteilt bis zum Tod zu tanzen. Die Primaballerina Svetlana Zakharova verkörpert diese Paraderolle des klassischen Repertoires perfekt. Der sensationelle Sergei Polunin steht ihrer Ausstrahlung in nichts nach. Dieses kühle und gleichzeitig hell leuchtende Ballett fesselt sein Publikum bereits seit über 150 Jahren im Bolschoi. Mehr Infos

17:00 Uhr

2D
Tickets
Berl. Philharmoniker - Kirill

In der Saison 2017/2018 sind die Berliner Philharmoniker mit drei besonderen Konzerten live im Kino zu erleben, in High Definition und exzellentem Surround-Sound. Freuen Sie sich auf eine glamouröse Silvestergala mit Sir Simon Rattle und der gefeierten Mezzosopranistin Joyce DiDonato. Es folgt ein besonderer Konzerthöhepunkt im April: die Berliner Philharmoniker werden mit ihrem designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko und der Starpianistin Yuja Wang zum ersten Mal auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Zum Abschluss der Kinosaison ist das letzte Konzert mit Sir Simon Rattle als Chefdirigent in der Berliner Philharmonie zu erleben.

mit Yuja Wang (Klavier), Kirill Petrenko (Dirigent), Berliner Philharmoniker Paul Dukas La Péri, Legende für Orchester op. 62 (ca. 9 min) Sergej Prokofjew Konzert für Klavier und Orchester Nr. 3 C-Dur op. 26 (ca. 30 min) Franz Schmidt Symphonie Nr. 4 C-Dur (ca. 46 min) Gesamtdauer: ca. 140 min (inkl. 30 min Vorprogramm und 25 Minuten Pausenprogramm) Freuen Sie sich auf dieses Konzert der Berliner Philharmoniker mit ihrem designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko und Yuja Wang, einer der aufregendsten jungen Pianistinnen unserer Zeit. »der gefragteste Dirigent unserer Zeit« Süddeutsche Zeitung über Kirill Petrenko »She seems to have everything: speed, flexibility, pianistic thunder and interpretive nuance.« The New York Times über Yuja Wang Mehr Infos

19:30 Uhr

Event
Tickets
Verdi: Luisa Miller (MET)

Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch Bertrand de Billy am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller. Inszenierung: Elijah Moshinsky (2 Pausen) Mehr Infos

18:30 Uhr

Event
Tickets
Massenet: Cendrillon (MET)

Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen "Aschenputtel" der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück. Inszenierung: Laurent Pelly (1 Pause) Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets
(BOLSHOI BALLET) Coppelia

Swanhilda bemerkt, dass ihr Verlobter Franz sich in die wunderschöne Coppélia verliebt, welche jeden Tag lesend auf ihrem Balkon verbringt. Fast kommt es zum Bruch zwischen den beiden Liebenden, aber Coppélia ist nicht was sie zu sein scheint. Swanhilda entscheidet sich dafür, Franz eine Lehre zu erteilen.

Swanhilda bemerkt, dass ihr Verlobter Franz sich in die wunderschöne Coppélia verliebt, welche jeden Tag lesend auf ihrem Balkon verbringt. Fast kommt es zum Bruch zwischen den beiden Liebenden, aber Coppélia ist nicht was sie zu sein scheint. Swanhilda entscheidet sich dafür, Franz eine Lehre zu erteilen. Die einzigartige Version des Bolschoi von Coppélia zeigt eine faszinierende Rekonstruktion der originalen Choreographie des 19. Jahrhunderts. Eine überschwängliche Komödie voller Verwicklungen um eine entschlossene Heldin, ein jungenhafter Verlobter, der einer anderen Frau nachschaut, und ein alter Puppenmacher. Das atemberaubende Ensemble des Bolschoi glänzt beim unterhaltsamen und berühmten "Tanz der Stunden" und die Solisten sind reich an jugendlicher Energie und bestechendem Humor in dieser überschäumenden Produktion. Mehr Infos

17:00 Uhr

Event
Tickets
Berliner Philharmoniker - Sir

In der Saison 2017/2018 sind die Berliner Philharmoniker mit drei besonderen Konzerten live im Kino zu erleben, in High Definition und exzellentem Surround-Sound. Freuen Sie sich auf eine glamouröse Silvestergala mit Sir Simon Rattle und der gefeierten Mezzosopranistin Joyce DiDonato. Es folgt ein besonderer Konzerthöhepunkt im April: die Berliner Philharmoniker werden mit ihrem designierten Chefdirigenten Kirill Petrenko und der Starpianistin Yuja Wang zum ersten Mal auf der Kinoleinwand zu sehen sein. Zum Abschluss der Kinosaison ist das letzte Konzert mit Sir Simon Rattle als Chefdirigent in der Berliner Philharmonie zu erleben.

Gustav Mahler Symphonie Nr. 6 (ca. 90 min) Gesamtdauer: ca. 120 min (inkl. 30 min Vorprogramm) Erleben Sie Sir Simon Rattles Abschied von der Philharmonie mit Gustav Mahlers Symphonie Nr. 6 in diesem letzten Konzert der Kinosaison 2017/18. »One of today's greatest conductors« Gramophone über Sir Simon Rattle Die Auseinandersetzung mit dem symphonischen OEuvre von Gustav Mahler stellt eine Konstante in der mittlerweile 30 Jahre währenden künstlerischen Zusammenarbeit von Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmoniker dar. Sein philharmonisches Debüt gab Sir Simon 1987 mit einer Aufführung von Mahlers Sechster Symphonie, auf das Programm seines Antrittskonzerts als künstlerischer Leiter des Orchesters setzte er 2002 u. a. Mahlers Fünfte. Die von Publikum und Presse gleichermaßen umjubelten Aufführungen sämtlicher Symphonien Mahlers in den Spielzeiten 2010/2011 und 2011/2012 markierten dann bereits einen der zahlreichen Höhepunkte im Zusammenwirken von Sir Simon und den Berliner Philharmonikern. Und so schließt sich ein Kreis, wenn er für sein letztes Konzert als Chefdirigent im Großen Saal der Philharmonie wiederum die Sechste des visionären Symphonikers ausgewählt hat und deren Interpretation erneut zur Diskussion stellt. Mehr Infos

19:30 Uhr

Event
Tickets

Gewinnspiele

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern