Programm
Suche
Reutlingen

Emma

  • 125´
  • FSK 0
  • Tragikomödie

England, Anfang des 19. Jahrhunderts: Die junge Emma Woodhouse, schön, klug und reich, führt in ihrem verschlafenen Ort unangefochten die bessere Gesellschaft an - und niemand hat dabei eine höhere Meinung von ihrem Charme, Stil, Witz und Klavierspiel als sie selbst. Weit und breit gibt es keine attraktivere Partie als Emma, aber merkwürdigerweise ist ihr der Richtige einfach noch nicht begegnet. So verbringt sie ihre Zeit damit, andere zu verkuppeln, allen voran ihre Freundin Harriet. Aber trotz Emmas unbegrenztem Vertrauen in ihre Menschenkenntnis laufen ihre wohlgemeinten Intrigen schief. Die ausgesuchten Liebhaber beißen nicht an, unstandesgemäße Nebenbuhler tauchen auf, und schließlich muss sich sogar Emma selbst ungewollter Avancen erwehren. Die Verfilmung von Jane Austens zeitlosem Klassiker ist Gesellschaftskomödie, Romanze und Charakterstudie zugleich. In der Titelrolle der Emma brilliert Anya Taylor-Joy (The Witch, Split) als junge Frau, die nach vielen Umwegen schließlich auf ihr Herz hört und die Liebe entdeckt, die sie die ganze Zeit direkt vor Augen und doch konsequent übersehen hatte... (Quelle: Verleih)

Kino 1
Previews & Specials

Die Känguru-Chroniken

  • 92´
  • FSK 0
  • Komödie

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist – das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem großen Anti-Terror-Anschlag und ... äh... weiß auch nicht mehr so genau. Jedenfalls ist der Film ziemlich witzig.

Kino 1
Previews & Specials

Ip Man 4: The Finale

  • 105´
  • FSK 16
  • Action / Drama

Der legendäre Ip Man kommt nach San Francisco, um eine Schule für seinen Sohn zu finden und seinem Schüler Bruce Lee beim Aufbau eines Wing-Chun-Trainingscenters zu unterstützen. Seine ungewöhnlichen Lehrmethoden sorgen für Anfeindungen von chinesischen und westlichen Martial-Arts-Kämpfern. Besonders brutal geht dabei Barton vor, ein amerikanischer Marineoffizier, der die Auseinandersetzungen auf einen unausweichlichen Clash der Kampfkunst-Disziplinen zuspitzt: Welche Martial-Arts-Form ist die überlegene? Welche Nation kann den Sieg davontragen? Zum finalen Kampf um die Ehre des Wing Chun wird Großmeister Ip Man höchstpersönlich herausgefordert...(Quelle: Verleih)

Kino 6
Previews & Specials
Kino 6
Previews & Specials
Kino 7
Previews & Specials

A Quiet Place 2

  • Horrorfilm / Thriller

Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig. Jeder noch so kleine Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt. Weiterhin muss die Familie ihren Alltag in absoluter Stille bestreiten. Als sie gezwungen sind, sich auf den Weg in das Unbekannte aufzumachen, merken sie schnell, dass hinter jeder Abzweigung weitere Gefahren lauern. Eine lautlose Jagd beginnt... (Quelle: Verleih)

Kino 8
Previews & Specials

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben

  • 165´
  • Action / Abenteuer / Thriller

plus Filmzuschlag 2,00 € (gilt nicht bei Nice Price Vorstellung) | Weitere Vorstellungen zur jeweiligen Spielwoche

James Bond (Daniel Craig) hat seine Linzenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist. (Quelle: Verleih)

Kino 1
Previews & Specials
Avengers Marathon-Special

Avengers Marathon-Special

  • 764´
  • FSK 12
  • Action / Comic

Start: 10:30 Uhr - Ende ca. 01:30 Uhr / 10:30 Uhr – 13:10 Uhr • Avengers / 13:40 Uhr – 16:05 Uhr • Avengers Age of Ultron / 16:20 Uhr – 18:48 Uhr • Civil War The First Avenger / 19:20 Uhr – 22:00 Uhr • Avengers Infinity War / 22:15 Uhr – 01:17 Uhr • Avengers Endgame | Optionales Verpflegungspaket unter der Filmreihe PREVIEWS & SPECIALS oder in der Suchfunktion unter VERPFLEGUNGSPAKET AVENGERS zu finden.

Ihr wollt die absolute Avengers-Dröhnung? Oder ihr habt einen Teil im Kino verpasst?
In unserem Special Avengers Marathon seht Ihr bei uns zu den vier offiziellen Teilen zusätzlich als fünften Film "The first Avenger: Civil War".
Innerhalb des Marathons werden wir euch Civil War als dritten Film zeigen.

Kino 1
Previews & Specials
Verpflegungspaket Avengers Marathon

Verpflegungspaket Avengers Marathon

DIESE BUCHUNG BETRIFFT NUR DAS VERPFLEGUNGSPAKET UND IST KEINE EINTRITTSKARTE ZUM MARATHON! EINE STORNIERUNG DES PAKETS IST NICHT MÖGLICH! Für € 14,90: Kaffee-/Tee-Flatrate und Obst durchgehend / Mittagessen: Gulaschsuppe / Kaffeepause mit diversen Backwaren / Abendessen: Belegte Brötchen und Butterbrezeln

Anime Night 2020: Millennium Actress

Anime Night 2020: Millennium Actress

  • 83´
  • FSK 6
  • Animation / Drama / Liebesfilm

Einmaliges Special am 28.04.2020

Zur Jahrtausendwende lässt das legendäre Filmstudio Ginei seine in die Jahre gekommenen Kulissen abreißen. Der ehemalige Mitarbeiter Genya Tachibana beschließt, zu dieser Gelegenheit eine Dokumentation über den großen Star des Studios Chiyoko Fujiwara zu drehen. Gemeinsam mit dem Kameramann Kyöji Ida macht er sich auf den Weg zum abgelegenen Haus der mittlerweile über 70 Jahre alten Schauspielerin. Ein goldener Schlüssel, den die beiden ihr als Geschenk überreichen, weckt Erinnerungen an ihre erste Liebe, der in den Wirren des 2 Weltkriegs verschwand und den sie ihr Leben lang suchte. In Chiyokos Erzählung entspannt sich die Geschichte des japanischen Films so lebhaft, dass Vergangenheit und Gegenwart ununterscheidbar werden. Mehrfach ausgezeichnetes Meisterwerk, das Zuschauer atemlos zurücklässt.

Kino 1
Previews & Specials

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern