Programm
Suche
Pforzheim

BTS World Tour Love Yourself in Seoul

  • 113´
  • FSK 0
  • Konzert

BTS kommen mit ihrem Konzertevent des Jahres 2018 für einen Tag in die Kinos der Welt: Die Aufführung eines Mitschnitts des spektakulären Auftaktkonzerts der LOVE YOURSELF WORLD TOUR im Olympiastadion von Seoul bietet der weltweiten Fangemeinde die Möglichkeit, den phänomenalen internationalen Erfolg der siebenköpfigen K-Pop-Boygroup auf einem exklusiven Event zu feiern.

rex-Filmpalast,  rex 1
Sonderveranstaltungen2D OV 
Anime Night 2019: Dragonball Super: Broly

Anime Night 2019: Dragonball Super: Broly

  • 100´
  • Animation

Auf der Erde herrscht wieder einmal Frieden und Ordnung. Für Son Goku dennoch kein Grund auf der faulen Haut zu liegen, schließlich gibt es in den verschiedenen Universen noch zahllose enorm starke Konkurrenten.
Also trainiert er fleißig, um die Grenzen seiner Kraft immer wieder aufs Neue zu sprengen. Eines Tages taucht ein Saiyajin namens Broly auf der Erde auf, den weder Son Goku noch Vegeta jemals zuvor gesehen haben.
Doch wie kann das sein, schließlich sollten die restlichen Saiyajin bei der Zerstörung des Planeten Vegeta durch Freezer vollständig ausgelöscht worden sein? Diese Begegnung sowie die schicksalhafte Geschichte der Saiyijin ist der Beginn einer neuen, gewaltigen Schlacht...
Sehen Sie den 20. Kinofilm des Kultanimes von Originalautor Akira Toriyama in ausgewählten Cineplexen.

Japanisch mit deutschen Untertiteln.

Cineplex,  Cinep.2
Sonderveranstaltungen

Das letzte Mahl

  • 83´
  • FSK 6
  • Drama / Historienfilm

Am Tag der Machtergreifung Hitlers kommt die jüdische Familie Glickstein in Berlin zum gemeinsamen Abendessen zusammen. Dabei tun sich überraschende Gräben auf: während die neunzehnjährige Leah ihren Eltern eröffnet, dass sie nach Palästina gehen wird, möchte ihr achtzehnjähriger Bruder mit seinen Freunden zum Fackelzug der Nazis, um der neuen Zeit zu huldigen.

"Das letzte Mahl" ist ein privates Drama, das an dem historischen Schicksalstag Deutschlands und der Welt stattfindet: Der 30.1.1933 stellt in Retrospektive einen der radikalsten Einschnitte in die Geschichte unseres Landes dar. Was uns an diesem Datum aber im Besonderen bewegt, ist die Tatsache, dass sich damals kaum jemand unter den Zeitgenossen ernsthaft hat vorstellen können, welche monströsen Konsequenzen die Machtübernahme Hitlers haben würde. Im Rückblick wünscht man sich, den Menschen zurufen zu können: "Nehmt Hitler ernst!" Regiestatement von Florian Frerichs

rex-Filmpalast,  rex 2
Sonderveranstaltungen

Super Bowl LIII - Das Finale Live aus Atlanta

  • 360´
  • Sport

Ran Football & ProSieben präsentieren den Super Bowl LIII live und in HD auf der Riesenleinwand!

Cineplex,  Cinep.1
SonderveranstaltungenEvent 

Der Club der roten Bänder - Wie alles begann

  • Drama / Komödie

Das Leben von Leo, Jonas, Emma, Alex, Hugo und Toni scheint nicht anders zu sein als das von anderen Teenagern. Leo ist glücklich und liebt es, Fußball mit seinen Freunden zu spielen. Seine restliche Zeit verbringt er mit seinen Eltern und seiner Schwester. Jonas wäre froh, wenn ihm sein Bruder nicht das Leben zur Hölle machen würde. Emma versucht alles, um es ihren Eltern recht zu machen, und Alex hat Ärger mit seiner Lehrerin. Toni sagt immer unverblümt, was er denkt, und sucht Hilfe bei seinem Opa. Und Hugo nimmt für einen Sprung vom Zehnmeterturm seinen ganzen Mut zusammen. Doch dann wird Leo schlagartig aus seinem Alltag gerissen und muss ins Krankenhaus. Alles ist plötzlich anders, Untersuchungen und Diagnosen bestimmen sein Leben, und sein Bettnachbar macht ihm zusätzlich das Leben schwer. Als er Emma entdeckt, traut er sich zunächst nicht, sie anzusprechen. Dass der Weg von Jonas, Alex und Toni auch irgendwann im Albertus-Klinikum enden wird, wo Hugo schon eine ganze Weile im Koma liegt, und dass sie eines Tages der "Club der roten Bänder" sein werden, ahnt Leo, der zukünftige Anführer, zu diesem Zeitpunkt ebenso wenig wie Jonas, Alex, Hugo, Toni und Emma... (Quelle: Verleih)

Cineplex,  Cinep.1
Sonderveranstaltungen

Anime Night 2019: Love, Chunibyo & Other Delusions! Take On Me

  • 99´
  • Animation

Vorsicht, ansteckend!
Die Frühjahrsferien sind da! Während Rikka sich mit Nachprüfungen herumschlägt und dabei geduldig von ihrem Freund Yuuta unterstützt wird, ziehen dunkle Wolken auf: Ihre große Schwester Touka hat beschlossen, sie mit nach Italien zu nehmen - schließlich kann das mit dem Achtklässersyndrom nicht ewig so weitergehen! Mit fast 18 Jahren trägt Rikka noch immer ihre Augenklappe und lebt als Wahres Auge des bösen Königs weiterhin in ihrer eigenen Welt. Doch natürlich wollen ihre Freunde Rikkas Abreise verhindern und schlagen vor, dass sie zusammen mit Yuuta durchbrennt. So beginnt eine rasante Flucht durch ganz Japan - Touka, Shinka und Sanae immer dicht auf ihren Fersen. Früher oder später jedoch wird Rikka sich trotzdem entscheiden müssen, ob sie ihre magische Kraft zugunsten der Liebe aufgibt - oder?
Diese liebenswerte Comedy-Romanze lässt Fan-Herzen höher schlagen! Ein echter Otaku-Film, animiert von Kyoto Animation (Die Melancholie der Haruhi Suzumiya, K-ON!).

Deutsche Synchronfassung.

Cineplex,  Cinep.4
Sonderveranstaltungen

Manaslu - Berg der Seelen

  • 3. Woche
  • 123´
  • FSK 12
  • Biographie / Dokumentarfilm

Der Everest Rekord Bezwinger Hans Kammerlander stellt sich nach 26 Jahren seinem Schicksal am Manaslu in Nepal (8163 Meter). Ein Freund stürzte ab, der andere wurde nur wenige Meter neben ihm vom Blitz erschlagen. Hans, dem Wahnsinn nahe, überlebte! Nach seinen Erfolgsfilmen "Mount St. Elias" und "Streif" kehrt Regisseur Gerald Salmina mit einem spektakulären wie bewegendem Portrait von einem der größten Bergsteiger unserer Zeit zurück auf die Kinoleinwand. (Quelle: Verleih)

rex-Filmpalast,  rex 4 gilde
Sonderveranstaltungen
rex-Filmpalast,  rex 4 gilde
Sonderveranstaltungen
Anime Night 2019: Gantz:0

Anime Night 2019: Gantz:0

  • 11430. Woche
  • 99´
  • Animation / Science-Fiction

Bei dem Versuch einen Obdachlosen von den Gleisen zu retten, werden die Jugendlichen Kei Kurono und Masaru Kato von einem Zug erfasst. Statt im Jenseits landen sie aber reanimiert in einem Appartement in Tokio. Dort leben sie zusammen mit mehreren Personen mit einem ähnlichen Schicksal und einer großen, schwarzen Kugel namens GANTZ, die ihnen Anweisungen gibt, in vorgegebener Zeit Aliens zu töten. Um dies zu erledigen, stattet GANTZ sie mit besonderen Latex-Anzügen und Hightech-Waffen aus. Spannend, actionreich, blutig... Eine erfolgreiche Adaption der Osaka-Mission des Manga-Klassikers "Gantz" von Hiroya Oku.

Deutsche Synchronfassung

Cineplex,  Cinep.4
Sonderveranstaltungen

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern