Programm
Suche
Goslar

Fifty Shades of Grey Triple

  • 11383. Woche
  • FSK 16

Das Warten hat ein Ende, denn die Trilogie von Fifty Shades of Grey kommt zum Höhepunkt. Anastasia hat Ja gesagt und findet sich mit Christian Grey vor dem Traualtar wieder. Schaut Euch an, wie es vom ersten Kennenlernen über eine Trennung soweit kam.

Cineplex Aachen Cineplex Goslar

Kino 3
Special

Digimon Adventure tri. - Chapter 4: Lost

  • 82´
  • Animation

Es sind sechs Jahre nach Digimon Adventure und drei Jahre nach Digimon Adventure 02 vergangen. Tai und Co. sind nun Oberschüler - also Teenager - und erfahren so langsam den Ernst des Lebens. Eigentlich hatten sie die DigiWelt ja schon gerettet, aber plötzlich tauchen neue Gefahren auf und so verbünden sie sich ein weiteres Mal mit ihren digitalen Gefährten. Die Helden der Kindheit einer ganzen Generation werden Erwachsen - so wie ihre Fans! Ein neues Abenteuer voller Action, Freundschaft und Drama.

Cineplex Aachen Cineplex Goslar

Kino 8
Special

Disney Junior Mitmach-Kino 3/2018

  • 60´
  • FSK 0

Großes Kino für die Kleinsten! Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen. Beim Mitmach-Kino wird den Kleinen so Einiges geboten: Neben der kinoexklusiven Premiere der brandneuen Disney-Serie VAMPIRINA zeigt das Vorschul-Kinoformat zudem eine neue Folge von MICKEY UND DIE FLINKEN FLITZER, die beim letzten Mitmachkino erstmals in Deutschland gezeigt wurden.
Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand.

Cineplex Aachen Cineplex Goslar

Kino 4
Special

Berliner Philharmoniker 2017/18: Kirill Petrenko und Yuja Wang mit Werken von Dukas, Prokofjew

  • 140´
  • Konzert

Kirill Petrenko, designierter Chefdirigent der Berliner Philharmoniker, präsentiert zwei klangvolle Raritäten: Paul Dukas' schillernde Tondichtung La Péri und Franz Schmidts Vierte Symphonie. Letztere ist ein weich fließendes Werk in der Tradition Anton Bruckners mit einem gewaltigen Trauermarsch als Höhepunkt. Gut gelaunt und atemberaubend virtuos gibt sich dagegen Prokofjews klassizistisches Drittes Klavierkonzert. Den Solopart übernimmt Starpianistin Yuja Wang.

»der gefragteste Dirigent unserer Zeit«
Süddeutsche Zeitung über Kirill Petrenko
»She seems to have everything: speed, flexibility, pianistic thunder and interpretive nuance.«
The New York Times über Yuja Wang

Cineplex Aachen Cineplex Goslar

Kino 2
SpecialEvent 

Berliner Philharmoniker 2017/18: Abschiedskonzert Sir Simon Rattle

  • 120´
  • Konzert / Klassik

Gustav Mahler Symphonie Nr. 6 (ca. 90 min)
Gesamtdauer: ca. 120 min (inkl. 30 min Vorprogramm)

Erleben Sie Sir Simon Rattles Abschied von der Philharmonie mit Gustav Mahlers Symphonie Nr. 6 in diesem letzten Konzert der Kinosaison 2017/18.
»One of today's greatest conductors« Gramophone über Sir Simon Rattle

Die Auseinandersetzung mit dem symphonischen OEuvre von Gustav Mahler stellt eine Konstante in der mittlerweile 30 Jahre währenden künstlerischen Zusammenarbeit von Sir Simon Rattle und den Berliner Philharmoniker dar. Sein philharmonisches Debüt gab Sir Simon 1987 mit einer Aufführung von Mahlers Sechster Symphonie, auf das Programm seines Antrittskonzerts als künstlerischer Leiter des Orchesters setzte er 2002 u. a. Mahlers Fünfte. Die von Publikum und Presse gleichermaßen umjubelten Aufführungen sämtlicher Symphonien Mahlers in den Spielzeiten 2010/2011 und 2011/2012 markierten dann bereits einen der zahlreichen Höhepunkte im Zusammenwirken von Sir Simon und den Berliner Philharmonikern. Und so schließt sich ein Kreis, wenn er für sein letztes Konzert als Chefdirigent im Großen Saal der Philharmonie wiederum die Sechste des visionären Symphonikers ausgewählt hat und deren Interpretation erneut zur Diskussion stellt.

Cineplex Aachen Cineplex Goslar

Kino 3
SpecialEvent 

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern