Programm
Suche
Dettelbach

Sa, 29. Okt 2016

Darstellerbesuch zu "Allein gegen die Zeit"

  • 52. Woche
  • 87´
  • FSK 12
  • Abenteuer, Action
Leinwandadaption der Echtzeit-Serie, in der fünf Freunde sich und ihre Klassenkameraden bei einem Schulausflug vor einer Sekte retten müssen.

Die Schauspieler Timon Wloka, Timmi Trinks, Janina Fautz, Ugur Ekeroglu, Amina Merai, Jonathan-Elias Weiske und Stephanie Amarell gaben sich am Samstag, 29. Oktober, im CINEWORLD höchstpersönlich die Ehre und stellten ihr brandneues Jugendabenteuer „Allein gegen die Zeit“ vor
 
Darstellerbesuch "Allein gegen die Zeit" - Oktober 2016
 
Im Kinosaal nahmen sich die Schauspieler viel Zeit für die Fragen des Publikums und erzählten von den Dreharbeiten. Timon Wloka erinnerte sich: „Wir begleiten die Rollen jetzt schon sehr lange, zwei Staffeln und sechs Jahre, daher war es nicht schwer wieder in die Rollen hineinzufinden. Wir haben uns bereits damit identifiziert und viel Zeit mit der jeweiligen Figur verbracht – Daher haben wir uns riesig gefreut das wieder spielen zu dürfen“.
Die Kinotour ist für die Darsteller ein besonderes Erlebnis: „Immer wenn die Fans auf uns zukommen und wir so viel positives Feedback bekommen, dann macht das den Tour-Stress sofort wieder wett,“ erzählt Jonathan-Elias Weiske, „Das ist das schönste Gefühl, das man haben kann!“ Janina Fautz, die derzeit wieder Tatort dreht, sagt: „Wenn wir nach dem Film auf die Fans treffen, fragen die uns oft noch viele Sachen zum Film, Sachen die noch nicht ganz geklärt wurden und natürlich auch Privates.“
Die Fans nutzten die Gelegenheit, die Jungschauspieler näher kennen zu lernen, Autogramme zu holen und Selfies zu machen. Und am Ende des gelungenen Abends ging jeder Kinogast zufrieden nach Hause, während die Schauspieler noch im Club Odeon abfeierten.

Der Film basiert auf der gleichnamigen Kinderserie, die von 2010-2012 im KIKA ausgestrahlt wurde. Damals hat die Serie zahlreiche Preise gewonnen, wie den „Goldenen Spatz“, eine Nominierung für den International Emmy Award und eine Nominierung für den Deutschen Fernsehpreis. Die Hauptrollen werden von den Kinderdarstellern von damals verkörpert, allerdings sind sie inzwischen zu Jugendlichen herangewachsen.

Inhalt
Die Berliner Schüler Ben (Timon Wloka), Jonas (Timmi Trinks), Leo (Janina Fautz), Özzi (Ugur Ekeroglu) und Sophie (Stephanie Amarell) stehen kurz vor dem Abitur – doch vorher geht’s noch einmal auf Klassenfahrt und zwar nach Hildesheim! Doch von Spaß und Erholung keine Spur, denn Leo ist zwischen Ben und Jonas hin- und hergerissen und Sophie schwärmt für Özzi. Und dann treffen die Freunde auch noch auf eine geheimnisvolle Sekte, die ein Ritual vollziehen will, das während der bevorstehenden Sonnenfinsternis durchgeführt werden muss. Wenn es ihnen gelingt, hätte das schreckliche Folgen für die gesamt Menschheit! Zu allem Überfluss gerät ausgerechnet Jonas in ihr Visier. Aber was hat er mit der Sekte und dem Ritual zu tun? Die Freunde müssen sich beeilen, um die Welt vor einer Katastrophe zu bewahren, doch sie treten ganz allein an gegen die Zeit.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern