Programm
Suche
Dettelbach

Immer und ewig

  • 88´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm

In guten wie in schlechten Zeiten. Ein Film über eine außergewöhnliche Liebe und den unerschütterlichen Mut zum Leben.

Niggi, leidenschaftlicher Fotograf und Tüftler, hat seine Annette schon gefunden. Das reiselustige Paar verbindet die unerschütterliche Liebe zum Leben, obwohl es auf eine harte Probe gestellt wurde. Seit nunmehr 20 Jahren ist Annette vom Hals abwärts gelähmt und rund um die Uhr auf Hilfe und Pflege angewiesen. Nun sind beide Ende 60, aber Niggi als visionärer Pragmatist fordert das Leben immer noch heraus: Kreuz und quer durch die Weltgeschichte zu reisen, wie früher, als sie noch nicht an MS erkrankt war. Dafür machte Niggi das Unmögliche möglich und baute einen Bus so um, dass sie allen Einschränkungen zum Trotz reisen können. Mutig und mit Witz und Charme begeben sie sich nun auf die Straßen Europas und ringen dem Leben ab, was immer es an Schönem für sie bereithält. Wie schafft es das einst junge und wilde Paar seit so langer Zeit immer wieder von neuem aufzubrechen?
Die Tochter der beiden, Filmemacherin Fanny Bräuning, begleitet die Eltern auf ihrer Reise ins Ungewisse und macht sich voller Neugier und Staunen auf die Suche nach Antworten auf die großen Fragen des Lebens und erzählt dabei die Geschichte einer großen Liebe. (Quelle: Verleih)

Kino 7
Special
Western Stars

Western Stars

  • 82´
  • Musikfilm / Dokumentarfilm

„Western Stars“ heißt das neue Studioalbum von Bruce Springsteen - sein erstes seit fünf Jahren. Es markiert gleichzeitig einen Aufbruch und auch die Rückkehr zu den Wurzeln. In dem gleichnamigen Kinofilm können Fans von „The Boss“ erleben, wie dieser gemeinsam mit seiner Band und einem kompletten Orchester alle 13 Songs des Albums zum Klingen bringt. Und das alles unter dem Dach einer, rund 100 Jahre alten, spektakulären Scheune auf seiner Ranch.

Sein Markenzeichen: Kariertes Hemd, enge Jeans und Cowboy-Boots. Seine Musik: spitzen Sound und schöne Lyrics. Seit Jahren begeistert und prägt BRUCE SPRINGSTEEN Musikfans mehrerer Generationen. Im September feierte der Ausnahmekünstler seinen 70. Geburtstag.
Mit Western Stars kommt die Filmversion des neuen gleichnamigen Albums von Bruce Springsteen ins Kino. Neben zahlreichen ganz persönlichen Einblicken in das Leben von THE BOSS werden die Zuschauer mitgenommen auf eine bildgewaltige Reise bei der Springsteen alle 13 Songs seines Albums mit einer Band und einem Orchester performt.

Kino 5
Special2D OmU 

Metallica & San Francisco Symphony: S&M²

  • 1. Woche
  • 150´
  • FSK 0
  • Konzertfilm

Im Frühjahr 1999 traten Metallica und das San Francisco Symphony unter der Leitung des mittlerweile verstorbenen Michael Kamen zum ersten Mal gemeinsam im Berkeley Community Theatre auf. Daraus entstanden ist das mit einem Grammy ausgezeichnete Live-Album „S&M“. Anlässlich des 20. Jubiläums der ersten Aufnahmen werden die damals gespielten Songs erstmals wieder im Chase Center von San Francisco, der Heimatstadt der Metal-Band, live aufgezeichnet.

Metallica steht zusammen mit dem San Francisco Symphony Orchestra zum ersten Mal seit 20 Jahren auf der Bühne, um noch einmal ihr legendäres Konzert und Livealbum S&M aufzuführen.
Gefilmt wurde die Konzertshow bei zwei ausverkauften Events in San Franciscos Chase Center. Neben vielen Songs aus S&M enthält das Konzert auch einige jüngere Metallica Songs (und einige Überraschungen !), die speziell für dieses einzigartige Konzert neu arrangiert wurden sowie eine Einführung durch die Band, die exklusiv nur im Kino zu sehen sein wird.

Kino 4
Special2D OmU 

Verteidiger des Glaubens

  • Dokumentarfilm

Dokumentation über den ehemaligen Papst Benedikt XVI. und seine Ansichten

VERTEIDIGER DES GLAUBENS erzählt die Geschichte eines Mannes, dessen Lebensaufgabe es war, die Kirche und ihre Werte zu bewahren, der sie aber stattdessen in ihre größte Krise führte: Joseph Ratzinger, der deutsche Papst Benedikt XVI.

Nachdem er in den 1960er Jahren eine kurze Zeit lang als Erneuerer gegolten hatte, sorgte er während seiner dreißigjährigen Tätigkeit innerhalb des Vatikans maßgeblich für den Erhalt der reinen katholischen Lehre. Die Interviewpartner im Film, die alle innerhalb des klerikalen Systems tätig waren, stellen das offiziell propagierte Bild von Ratzinger als "bescheidenen Gelehrten" infrage. Sie machen deutlich, welche Rolle er beim Aufbau eines Machtsystems im Vatikan spielte, das erheblich zu dem Vertrauensverlust beitrug, unter dem die katholische Kirche seit Jahren leidet.

Um Ratzingers Denkweise besser zu verstehen, setzt sich der Film mit seiner Vergangenheit auseinander. Er nimmt seine engsten Berater und Vertrauten in den Blick, von denen viele in die Verschleierung der globalen Missbrauchskrise und in Korruptionsskandale verwickelt waren. Stück für Stück entfaltet sich vor unseren Augen eine gewaltige Geschichte mit einem tragischen Helden in der Hauptrolle. Ratzinger, der die Wahrheit ausschließlich in der Lehre der katholischen Kirche sah und die moderne Gesellschaft als verloren betrachtete, musste zum Höhepunkt der Krise gezwungenermaßen anerkennen, dass sich seine größten Feinde in Wahrheit nicht außerhalb, sondern innerhalb der Kirche bewegten, sogar im Kreis seiner engsten Vertrauten. Ähnlich den tragischen Helden des Renaissancetheaters sah er sich am Ende umzingelt von Chaos und Feinden. Seine gesamte Welt drohte in Einzelteile zu zerfallen.

Autor und Regisseur Christoph Röhl hat seine Recherchen für diesen Film noch vor dem Rücktritt Benedikts begonnen, damals nicht ahnend, welche dramatischen Wendungen es noch geben würde. Röhl sprach weltweit mit Insidern, Vertrauten, Wegbegleitern, Kirchenkennern und -kritikern, um Joseph Ratzingers komplexer Geschichte auf den Grund zu gehen. Der Vatikan hat für diesen Film Zugang zu seinem umfangreichen Film- und Bildarchiv gewährt. (Quelle: Verleih)

Kino 7
Special
Kino 7
Special
Kino 8
Special

Alp-Con CinemaTour 2019: BIKE

  • 92´

Extremsport mit dem Fahrrad: Der neue Mountainbikefilm „Return To Earth“ kommt von Anthill Films, der preisgekrönten Abenteurfilmproduktion aus Kanada. Ein Film über die Kunst, einfach mal los zulassen und sich im Moment zu verlieren. Es geht durch den üppigen Küstendschungel in Oahu, Hawaii oder zu Utahs außerweltlichen Landschaften und den unberührten Bergen Patagoniens.

Sport- und Outdoor Filme auf großer Leinwand im Kino!
Die Filmtour mit einzigartigen Abenteuern, atemberaubenden Landschaften und ergreifenden Geschichten!

Erlebe drei Mountainbike-Filme der besonderen Art: "Return to Earth" ist bereits der neunte Featurefilm der preisgekrönten Abenteuerfilmproduktion Anthill Films aus Kanada. Eine cineastische Reise durch verschiedene Mountainbike-Communities, Persönlichkeiten und Terrains.
Mit "Vision" kommt der erste Freeride-Mountainbike-Film mit weiblicher Führung. VISION verbindet die kreativen Welten von Veronique Sandler: Kunst, Design und die Leidenschaft zu ihrem Sport.
"Life of Pie": Im Jahr 2002 zogen die Mountainbikerinnen und Unternehmerinnen Jen Zeuner und Anne Keller nach Fruita, im US-Bundesstaat Colorado, auf der Suche nach einer günstigen Mietwohnung, einmaligen Single Tracks und Freizeit fürs Mountainbiken. Nach 15 Jahren können wir sagen, dass die beiden unkonventionellen Frauen es geschafft haben, frischen Wind in eines der konservativsten Städtchen des Bundesstaates zu bringen.

Englische Originalversionen, teilweise mit deutschen Untertiteln

Kino 7
Special

Ballon

  • 125´
  • FSK 12
  • Historienfilm / Thriller / Drama

30 Jahre Mauerfall in Berlin: Michael „Bully“ Herbig verfilmt die spektakuläre DDR-Flucht zweier Familien mit einem selbstgebauten Heißluftballon im September 1979.

Sommer 1979 in Thüringen. Die Familien Strelzyk und Wetzel haben über zwei Jahre hinweg einen waghalsigen Plan geschmiedet: Sie wollen mit einem selbst gebauten Heißluftballon aus der DDR fliehen. Doch der Ballon stürzt kurz vor der westdeutschen Grenze ab. Die Stasi findet Spuren des Fluchtversuchs und nimmt sofort die Ermittlungen auf, während die beiden Familien sich gezwungen sehen, unter großem Zeitdruck einen neuen Flucht-Ballon zu bauen. Mit jedem Tag ist ihnen die Stasi dichter auf den Fersen - ein nervenaufreibender Wettlauf gegen die Zeit beginnt...

Große Wiederaufführung vom 04.11.2019 bis zum 10.11.2019 anlässlich des dreißigjährigen Jubiläums des Mauerfalls.(Quelle: Verleih)

Kino 2
Special
Kino 2
Special
Kino 2
Special

Das Forum

  • 122´
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm

Die Welt scheint aus den Fugen zu geraten: Klimakrise, Brexit, Gelbwestenproteste auf Frankreichs Straßen, der brennende Amazonas-Regenwald und der Handelskrieg zwischen den USA und China… Aber nicht nur eine neue Riege populistischer Führer wie Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro fordern das Establishment heraus, auch eine neue Generation rebellischer Jugendlicher, angeführt von der Klimaaktivistin Greta Thunberg, drängt in die Öffentlichkeit.

In Zeiten von grassierendem Populismus und zunehmendem Misstrauen gegenüber den Eliten begleiten wir Klaus Schwab, den 81-jährigen Gründer des umstrittenen Weltwirtschaftsforums über den Zeitraum eines Jahres bei seinen Bemühungen, sein Leitmotiv umzusetzen: den Zustand der Welt zu verbessern.
Während der Film Klaus Schwab über den Zeitraum eines Jahres begleitet, scheint die Welt aus den Fugen zu geraten: Klimakrise, Brexit, Gelbwestenproteste auf Frankreichs Straßen, der brennende Amazonas-Regenwald und der Handelskrieg zwischen den USA und China... Aber nicht nur eine neue Riege populistischer Führer wie Brasiliens Präsident Jair Bolsonaro fordern das Establishment heraus, auch eine neue Generation rebellischer Jugendlicher, angeführt von der Klimaaktivistin Greta Thunberg drängen in die Öffentlichkeit.

Kino 2
Special

Alp-Con CinemaTour 2019: MOUNTAIN

  • 91´

„Path To Everest“ heißt die Dokumentation, die Kilian Jornet auf den Mount Everest folgt. Schon als kleiner Junge erstellte er eine Liste aller Rennen und Gipfel, die er später einmal gewinnen beziehungsweise besteigen wollte. Der Dokumentarfilm der Regisseur Sébastien Montaz-Rosset und Josep Serra begleitet den Athleten über insgesamt fünf Jahre hinweg.

Wir zeigen zwei der besten Mountain-Filme:
Kilian Jornet hat 2017 den höchsten Gipfel der Welt, den Mount Everest, in Rekordzeit erklommen. "Path to Everest" zeigt ein intimes Porträt des Ausnahmeathleten und begleitet ihn bei seinem Aufstieg. Es offenbart seine Ängste, Widersprüche und seinen Wunsch, immer wieder neue Herausforderungen zu suchen, damit er weiter träumen kann.

Nachdem Benedikt Böhm bereits 2006 bei seinem Projekt "Speedtransalp - Nonstop" die Alpen innerhalb von nur drei Tagen mit seinem Team überquert hat, möchte er nun einen neuen Speed-Rekord aufstellen und das Unvorstellbare leisten: In einem Zug und ohne längere Pausen oder Schlaf soll es für ihn von Deutschland nach Italien gehen.

Englisch mit deutschen Untertiteln

Kino 7
Special

Alp-Con CinemaTour 2019: SNOW

  • 87´

The Faction Collective präsentiert ihren zweiten abendfüllenden Skifilm „The Collective“. Darin präsentiert das Team rund um Faction Ski – das zu den erfolgreichsten Teams des Freeski Zirkus zählt - eine Auswahl der Möglichkeiten des Skifahrens. Abenteuerreisen zu unentdeckten Gipfeln, mitternächtliches Shredden innerstädtischer Geländer oder das Wiederholen der Hausrunde bis zum letzten Sonnenstrahl… Skifahren verbindet.

Wir zeigen drei der besten Skifilme des Jahres:
"The Faction Collective" kommt nach ihrem preisgekrönten Meisterwerk "This is Home" dieses Jahr mit ihrem zweiten Full Movie. "The Collective" ist ein Skifilm, der nicht nur das Team rund um Faction Ski präsentiert, welches zu den erfolgreichsten des Freeski Zirkus zählt, sondern auch eine schöne Auswahl der Möglichkeiten des Skifahrens zeigt.
Der Skifilm "Der Tiroler und sein Piefke" ist ein humorvolles Portrait über die beiden Skifahrer Roman Rohrmoser und Felix Wiemers, die einen genialen Winter in den Tiroler Bergen genießen - mit herkunftsbedingten Missverständnissen.
"Through Darkness" Oberhalb des Polarkreises versteckt sich die Sonne über die Wintermonate hinter dem Horizont. In den Bergen um Tromso machen sich die Snowboarderin Manuela Mandl und Melissa Brandner mit ihren Freunden auf die Suche nach Erkenntnissen ohne Tageslicht.

Kino 7
Special

FRIENDS 25: JUBILÄUMS SPECIAL (Teil 1)

  • FSK 6
  • Komödie

Die erfolgreiche Sitcom „Friends“ kommt anlässlich ihres 25. Jubiläums auf die große Leinwand. An drei Abenden präsentieren wir zwölf Folgen von „Friends“ in zusammengeschnittenen Fassungen von jeweils vier Episoden. Dazu laufen extra Bonusmaterial, bisher ungezeigte Interviews sowie jeweils eine kurze Einführung.

Zum 25-jährigen Jubiläum der erfolgreichen Sitcom kommt FRIENDS endlich auf die große Leinwand: An drei Abenden zeigen wir euch in jeweils 100 Minuten eine Auswahl der besten Episoden inklusive Bonusmaterial.
Es beginnt am 18.11. mit folgenden Episoden:
"Pilot-ReDo"
"The One With the Blackout"
"The One With the Birth"
"The One Where Ross Finds Out"
Bloopers/Extra Content

Kino 2
Special
Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

Depeche Mode: SPIRITS in the Forest

  • 95´

Konzertfilm über die Abschlusskonzerte der Spirit-Tour von Depeche Mode 2018.

In den Jahren 2017/2018 waren Depeche Mode auf der ganzen Welt mit ihrer Global Spirit Tour unterwegs, bei der sie bei 115 Shows vor mehr als 3 Millionen Fans auftraten. Dieser neue visuell beeindruckende Film, der von dem preisgekrönten Filmemacher und langjährigen künstlerischen Wegbegleiter Anton Corbijn gedreht wurde, fängt die Energie und die spektakulären Auftritte der Band auf dieser Tour ein; zusammen mit einem tieferen Blick darauf, wie ihre Musik und Shows mit dem Leben ihrer Fans verwoben sind.
Durch die zutiefst emotionalen Geschichten von sechs besonderen Depeche Mode-Fans zeigt der Film nicht nur, wie und warum die Popularität und Relevanz der Band im Laufe ihrer Karriere immer mehr zugenommen hat, sondern bietet auch einen einzigartigen Einblick in die unglaubliche Kraft der Musik, Gemeinschaften aufzubauen und Menschen in die Lage zu versetzen, Widrigkeiten zu überwinden und Verbindungen über die Grenzen von Sprache, Ort, Geschlecht, Alter und Umständen hinweg herzustellen.

Kino 4
Special2D OmU 
Kino 4
Special2D OmU 

FRIENDS 25: JUBILÄUMS SPECIAL (Teil 2)

  • 100´
  • FSK 0
  • Komödie

Die erfolgreiche Sitcom „Friends“ kommt anlässlich ihres 25. Jubiläums auf die große Leinwand. An drei Abenden präsentieren wir zwölf Folgen von „Friends“ in zusammengeschnittenen Fassungen von jeweils vier Episoden. Dazu laufen extra Bonusmaterial, bisher ungezeigte Interviews sowie jeweils eine kurze Einführung.

Zum 25-jährigen Jubiläum der erfolgreichen Sitcom kommt FRIENDS endlich auf die große Leinwand: An drei Abenden zeigen wir euch in jeweils 100 Minuten eine Auswahl der besten Episoden inklusive Bonusmaterial.
Es geht weiter am 25.11. mit folgenden Episoden:
"The One With the Prom Video"
"The One Where No One's Ready"
"The One With the Morning After"
"The One With the Embryos"
Bloopers

Kino 2
Special

FRIENDS 25: JUBILÄUMS SPECIAL (Teil 3)

  • 101´
  • FSK 0
  • Komödie

Die erfolgreiche Sitcom „Friends“ kommt anlässlich ihres 25. Jubiläums auf die große Leinwand. An drei Abenden präsentieren wir zwölf Folgen von „Friends“ in zusammengeschnittenen Fassungen von jeweils vier Episoden. Dazu laufen extra Bonusmaterial, bisher ungezeigte Interviews sowie jeweils eine kurze Einführung.

Zum 25-jährigen Jubiläum der erfolgreichen Sitcom kommt FRIENDS endlich auf die große Leinwand: An drei Abenden zeigen wir euch in jeweils 100 Minuten eine Auswahl der besten Episoden inklusive Bonusmaterial.
Am 02.12. endet die Reihe mit folgenden Episoden:
"The One With Chandler in a Box"
"The One With Ross' Wedding - Part 2"
"The One Where Everyone Finds Out"
"The One Where Ross Got High"
Bloopers

Kino 2
Special

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Unsere Garantie für ein schönes Kinoerlebnis

Engagiert - Kompetent - Fairer Preis

Cineplex mit Deutschem Servicepreis 2019 ausgezeichnet