Programm
Suche
Dettelbach

Di, 26. Mai 2015

Kino et Vino "Kiss the Cook"

  • 114´
  • FSK 6
  • Komödie
Filmgenuss unter freiem Himmel... Komödie von und mit dem "Iron Man"-Regisseur Jon Favreau als Chef de Cuisine, der einen Imbiss aufmacht und die Beziehung zu seinem Sohn auf Vordermann bringt.

Am Dienstag, 26. Mai, serviert das CINEWORLD bei "Kino et Vino" ein schmackhaftes Kinohäppchen. Das Erlebniskino zeigt die romantische Komödie "Kiss the Cook" von und mit dem "Iron Man"-Regisseur Jon Favreau als Chef de Cuisine, der einen Imbiss aufmacht und die Beziehung zu seinem Sohn auf Vordermann bringt.
Jon Favreau ("Iron Man 1-3") kehrt mit der Komödie "Kiss the Cook" zum Independent-Kino zurück. Dabei zeichnet er nicht nur für Drehbuch und Regie verantwortlich, sondern übernimmt auch selbst die männliche Hauptrolle. An seiner Seite spielen Sofia Vergara, die für ihre Rolle in der Serie "Modern Family" mehrere Emmy- und eine Golden Globe-Nominierung erhielt, Dustin Hoffman ("Das Parfum - Die Geschichte eines Mörders") und John Leguizamo ("Einmal ist keinmal"). Darüber hinaus konnte Favreau Robert Downey Jr. und Scarlett Johannson für sein Projekt gewinnen.

"Kino et Vino" beginnt um 19 Uhr im Foyer mit dem feinen Buffet des Restaurants OSKARs: Kohlrabi-Mangosalat mit gerösteten Nüssen, Bohnensalat mit Radicchio und Orangendressing, Zanderfilet auf Vanillezwiebeln, Rahmkraut mit Apfel und gebackenem Kümmel, Baked Beans a la Oskars, Langsam gegarte Hoi Sin Steaks vom Kamm und Koriander, Champignon-Jägermeisterpfanne mit Spätzle sowie Zehn-Gewürze-Kartoffeln. Als Dessert gibt es süße Bananen-Avocadocreme.

Dazu kredenzen charmante Weinprinzessinnen spritzige fränkische Weine der Winzergemeinschaft Franken eG (GWF).

Inhalt:
Carl Caspers (Jon Favreau) Karriere könnte nicht besser laufen: Er ist Chefkoch eines angesehenen Sterne-Restaurants in Los Angeles. Sein Privatleben hingegen hat Carl wegen seines leidenschaftlichen Einsatzes in der Küche vernachlässigt - seine Ehe mit Inez (Sofia Vergara) ist in die Brüche gegangen und das Verhältnis zu seinem Sohn Percy (Emjay Anthony) ist auch nicht das Beste. Als Carl nach einem Streit mit einem renommierten Restaurant-Kritiker seinen Job verliert, ist er zunächst am Boden zerstört. Doch schließlich begreift er den Zwischenfall als Möglichkeit für einen Neubeginn. Kurzerhand eröffnet er mit der Hilfe eines ehemaligen Kollegen einen Food Truck und fährt gemeinsam mit ihm und Percy durch das Land. Und schließlich versucht er auch mit der Hilfe seines Sohnes das Herz von Inez wieder zu erobern...

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Unsere Garantie für ein schönes Kinoerlebnis

Engagiert - Kompetent - Fairer Preis

Cineplex mit Deutschem Servicepreis 2019 ausgezeichnet