Programm
Suche
Erding

Unsere kommenden Events

eTicket – Nie mehr Schlange stehen!

Kaufe ganz bequem online Deine Tickets - komme mit deinem Smartphone ins Kino - gehe direkt zum Einlass - zeige deine Kaufbestätigung mit dem QR-Code vor - und auf geht's in den Kinosaal.
Mehr Infos

Michelangelo: Liebe und Tod /OmU

In englischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Über sein gesamtes 89 Jahre dauerndes Leben, nimmt uns "Michelangelo - Love and Death" mit auf eine filmische Entdeckungsreise durch die europäischen Druck- und Zeichenateliers und zu den großartigen Kapellen und Museen von Florenz, Rom und dem Vatikan, um das stürmische Leben Michelangelos zu erkunden. Wir gehen auf die Suche nach dem tieferen Verständnis dieser charismatischen Persönlichkeit, der Beziehungen zu seinen Zeitgenossen und seines unschätzbaren künstlerischen Erbes. Durch Expertenmeinungen und mit Michelangelos eigenen Worten nimmt dieser Film eine ungekannte Perspektive auf einen fesselnden Mann ein, dessen Leben sich in jedem Handgriff und jedem von ihm je ausgeführten Pinselstrich widerspiegelt. Entdecken Sie, warum diese geniale, universell bewunderte Urkraft Michelangelo unbestritten zu den größten Künstlern der Renaissance und der gesamten Kunstgeschichte zählt. Mehr Infos

12:50 Uhr

2D OmU
Tickets
The Many Saints of Newark

*Mit einem Gläschen Sekt am SO 23.01., 13 Uhr | Wiederholung des Films am DO 27.1.* Prequel zur Serie „Die Sopranos“: In den 1960er Jahren wird die Stadt Newark, New Jersey, von Rassenunruhen erschüttert. Italo-Amerikaner und Schwarze stehen sich feindselig gegenüber. Als Gangster von beiden Seiten in den Konflikt einsteigen, nehmen die Ereignisse eine tödliche Wendung...

1960er Jahre: Newark, eine Stadt in New Jersey, wird zum Schauplatz blutiger Rassenunruhen zwischen Afro-Amerikanern und italienischstämmigen US-Bürgern. Nachdem auf beiden Seiten kriminelle Gangsterbosse und Banden Einfluss auf die Auseinandersetzung nehmen, eskaliert die Lage immer mehr. Es beginnt sich abzuzeichnen, dass die Tage von Tony Soprano gezählt sind... (vf) Mehr Infos

13:00 Uhr

2D
Tickets
Bolshoi Ballett: Jewels (live

*LIVE-Übertragung* Eine Hommage von bezaubernder Schönheit an die Tanzschulen von Paris, New York und St. Petersburg, jede repräsentiert durch einen Edelstein: Smaragd, Rubin und Diamant.

Eine Hommage von bezaubernder Schönheit an die Tanzschulen von Paris, New York und St. Petersburg, jede repräsentiert durch einen Edelstein: Smaragd, Rubin und Diamant. Dieses opulente Triptychon ist von Balanchines Besuch des berühmten Juwelier Van Cleef & Arpels auf New Yorks Fifth Avenue inspiriert. Um die Städte und ihre berühmten Tanzschulen in Paris, New York und St. Petersburg zu würdigen, wird jedem ein Edelstein zugeordnet... Balanchine gelingt eine Hommage von bezaubernder Schönheit an die drei Tanzschulen, die seinen Stil geprägt hatten, wobei jede durch einen kontrastreichen Edelstein repräsentiert wird. Jewels bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Genialität des Choreographen in dieser visuell höchst faszinierenden Darstellung zu genießen, die von einigen der brillantesten Tänzer und Tänzerinnen der Welt aufgeführt wird. Mehr Infos

16:00 Uhr

Event
Tickets
Sneak Preview

Mo, 24. Jan 2022

Sneak Preview

Ein topaktueller Film, vor dem offiziellen Bundesstart. **Aktion: Bitte ein Bit… 1 x zahlen & 2 x trinken**

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme oft schon Wochen vor ihrem regulären Start! Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets
MET Opera: Rigoletto (Verdi) (

+++Übertragung von "Rigoletto" am SA 5. Februar, 18 Uhr, exklusiv als Aufzeichnung.+++ *1 Pause* Bartlett Sher inszeniert Verdis zeitloses Drama und seine vielleicht beste Oper. Er verlagert die Handlung ins Europa der 1920er Jahre mit Art-Deco-Sets und eleganten Kostümen.

Rigoletto, Hofnarr des Herzogs von Mantua, ist stets in Sorge um seine Tochter Gilda, die er eifersüchtig vor dem Zugriff des Herzogs, einem notorischen Frauenhelden, abschirmt. Ein Unterfangen, das tragisch misslingt. Bartlett Sher inszeniert Verdis zeitloses Drama und seine vielleicht beste Oper. Er verlagert die Handlung ins Europa der 1920er Jahre mit Art-Deco- Sets und eleganten Kostümen. Mit "La donna è mobile" stimmt Startenor Piotr Beczala eine der wohl berühmtesten Opernarien an. 19:00 - ca. 22:00 (2 Pausen) Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln) Mehr Infos

19:00 Uhr

Event
Tickets

19:00 Uhr

Event
Tickets
Nowhere Special

So, 30. Jan 2022

Nowhere Special

*Mit einem Gläschen Sekt am SO 30.01., 13 Uhr | Wiederholung des Films am DO 03.02.* John sucht für seinen 4jährigen Sohn eine neue Familie, obwohl er der liebevollste Vater ist, den man sich denken kann. Bald erfährt man, dass er sterben wird.Eine so wunderschöne wie schmerzhafte Parabel über das Leben und den Tod, Verantwortung und Liebe.

Eine kleine Stadt in Irland. Der Fensterputzer John zieht seinen vierjährigen Sohn Michael alleine auf, seit die Mutter die Familie kurz nach der Geburt verlassen hat. Ihr Leben ist bestimmt von den täglichen Notwendigkeiten und Ritualen, geprägt von der tiefen Liebe zwischen Vater und Sohn. Was Michael nicht weiß: John hat Krebs. Ihm bleiben nur noch wenige Monate. Die will er nutzen, um eine neue Familie für Michael suchen, eine perfekte Familie. Aber wie kann er seinem Sohn erklären, warum sie so viele merkwürdige Menschen besuchen? Kennt er seinen Sohn gut genug, um zu wissen, was der braucht? Langsam beginnt John zu begreifen, dass er keine Entscheidung für die Zukunft treffen muss, sondern eine für die Gegenwart. Gemeinsam mit Michael. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

13:00 Uhr

2D
Tickets
In 80 Tagen um die Welt

So, 30. Jan 2022

In 80 Tagen um die Welt

*Familien-Preview am SO 30.1.* Passepartout ist ein junges, überbehütetes Äffchen, das sein Leben lang vom großen Abenteuer träumt. Als er den frechen Entdecker-Frosch Phileas Frogg kennenlernt, nehmen die beiden eine irrwitzige Wette an: Für 10 Millionen Muscheln müssen sie es schaffen, in 80 Tagen um die Welt zu reisen.

IN 80 TAGEN UM DIE WELT ist inspiriert vom weltweit bekannten Jules-Verne-Abenteuerklassiker. In dieser frischen Neuinterpretation des Oscar-nominierten Regisseurs Samuel Tourneux und dem Drehbuchautor von Ice Age 2 spielen das von seiner Helikopter-Mama behütete und von Abenteuern träumende Seidenäffchen Passepartout und der freche Entdecker-Frosch Phileas Frogg die Hauptrollen. Als sich eines Tages ihre Wege kreuzen und Phileas die Wette annimmt, in 80 Tagen den Globus zu umrunden und dabei 10 Millionen Muscheln zu verdienen, ergreift der junge Passepartout die Chance seines Lebens: endlich die große weite Welt zu entdecken. Er überredet Phileas, ihn bei seinem Versuch zu begleiten, ohne zu wissen, dass Inspektor Fix - eine schlecht gelaunte Wüstenrennmaus - nur eine Absicht hat: Phileas zu verhaften. Zusammen mit seinem neuen Freund begibt sich Passepartout auf eine verrückte und turbulente Reise voller Wendungen und Überraschungen. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

14:45 Uhr

2D
Tickets
Mulholland Drive - Straße der

***In unserer neuen Film-Reihe BEST of CINEMA - Meisterwerke zurück im Kino - jeden ersten Dienstag im Monat.*** Nach dem besinnlichen Roadmovie "Straight Story" kehrt David Lynch mit diesem ursprünglich als Pilotfilm einer Serie geplanten Mysterienthriller auf den verlorenen Highway filmischer Albträume zurück. Der recht geradlinig erzählte Film im Stil von "Blue Velvet" steckt voller düsterer Rätsel über Identität und Schicksal und ist doch auch eine bitterböse Satire über die Schattenseiten der Traumfabrik.

Erster Teil: Sie fand sich in einem perfekten Geheimnis wieder. Zweiter Teil: eine traurige Illusion. Dritter Teil: die Liebe. David Lynch Die traumhafte Geschichte von MULHOLLAND DRIVE beginnt in Los Angeles, der Stadt der Träume. Eine junge, schöne Frau (Laura Harring) erleidet nach einem Autounfall auf dem Mulholland Drive eine Gehirnerschütterung und weiß nicht mehr, wer sie ist. Sie findet Zuflucht im Haus von Betty (Naomi Watts), einer aufstrebenden Schauspielerin, die unbedingt ein Star werden will. Ohne Erinnerung an ihre Identität stellt sie sich Betty als Rita vor. Die beiden Frauen entdecken, dass "Ritas" Handtasche vollgestopft ist mit Dollarscheinen und einem mysteriösen blauen Schlüssel. Gemeinsam machen sie sich auf die Suche nach Ritas wahrer Identität und geraten bald in ein Netz von Intrigen, das sie ins dunkle Herz von Hollywood führt. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:30 Uhr

2D
Tickets
Wunderschön

Mi, 02. Feb 2022

Wunderschön

*Ladies First Preview am MI 2.2.* +++Zusätzliches Kartenkontingent+++ Einem Idealbild nachzueifern kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. Der Film erzählt ihre Geschichten...

Einem Idealbild nachzueifern kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. WUNDERSCHÖN erzählt ihre Geschichten: Da ist FRAUKE (Martina Gedeck), die sich "kurz vor der 60" nicht mehr begehrenswert findet, während ihr pensionierter Mann WOLFI (Joachim Król) ohne Arbeit nicht weiß, wohin mit sich. Ihre Tochter JULIE (Emilia Schüle) will als Model endlich den Durchbruch schaffen und versucht verbissen, ihren Körper in das Schönheitsideal der Branche zu pressen. Das verfolgt wiederum Schülerin LEYLA (Dilara Aylin Ziem), die überzeugt ist, mit Julies Aussehen ein besseres Leben führen zu können, und selbst keinen Bezug zu sich findet. Auch Julies Schwägerin SONJA (Karoline Herfurth) hat mit ihrem Körper zu kämpfen, der nach zwei Schwangerschaften zum Ausdruck einer Lebenskrise wird. Ihr Mann MILAN (Friedrich Mücke) hat dabei nicht im Blick, welchen Druck sie sich als junge Mutter auferlegt. Das ist wiederum für Sonjas beste Freundin VICKY (Nora Tschirner) keine große Überraschung, ist sie doch überzeugt davon, dass Frauen und Männer nicht und niemals gleichberechtigt auf Augenhöhe zusammenfinden werden, zumindest nicht in der Liebe. Ihr neuer Kollege FRANZ (Maximilian Brückner) würde sie allerdings gern vom Gegenteil überzeugen. WUNDERSCHÖN - ein Film nah am Leben, ehrlich und hoffnungsvoll. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets

20:10 Uhr

2D
Tickets
Simsalagrimm: Prinzessinnen Sp

Diesmal helfen Yoyo und Doc Croc Aschenputtel und Schneewittchen.

Schneewittchen "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Mit dieser fatalen Frage nimmt das Übel seinen Anfang. Denn keineswegs die böse Königin, die ihrem Zauberspiegel die Frage gestellt hat, ist die Schönste, sondern das junge Schneewittchen mit ihrer Haut, weiß wie Schnee, dem Mund, rot wie Blut und dem Haar, schwarz wie Ebenholz. Yoyo, Doc Croc und die Sieben Zwerge haben alle Hände voll zu tun, das schöne Mädchen vor den hinterhältigen Angriffen ihrer Stiefmutter zu retten, und dann beißt Doc Croc auch noch von der falschen Seite des Apfels ab. Aschenputtel So eine Ungerechtigkeit! Yoyo und Doc Croc können es gar nicht fassen, was sich diese gemeine Stiefmutter mit ihren beiden herzlosen Töchtern gegenüber dem armen Aschenputtel herausnimmt, wenn deren Vater auf Reisen ist. In der Asche muss sie schlafen, die ganze Hausarbeit alleine erledigen, und nun darf sie nicht einmal mit auf den Ball des Prinzen! Und dabei tanzt sie doch so gerne ... Zum Glück gibt es da noch die geheimnisvolle weiße Taube auf dem Mandelbäumchen am Grab von Aschenputtels Mutter. Sie weiß immer Rat. Mehr Infos

13:15 Uhr

2D
Tickets
Simsalagrimm: Prinzessinnen Sp

Diesmal helfen Yoyo und Doc Croc Aschenputtel und Schneewittchen.

Schneewittchen "Spieglein, Spieglein an der Wand, wer ist die Schönste im ganzen Land?" Mit dieser fatalen Frage nimmt das Übel seinen Anfang. Denn keineswegs die böse Königin, die ihrem Zauberspiegel die Frage gestellt hat, ist die Schönste, sondern das junge Schneewittchen mit ihrer Haut, weiß wie Schnee, dem Mund, rot wie Blut und dem Haar, schwarz wie Ebenholz. Yoyo, Doc Croc und die Sieben Zwerge haben alle Hände voll zu tun, das schöne Mädchen vor den hinterhältigen Angriffen ihrer Stiefmutter zu retten, und dann beißt Doc Croc auch noch von der falschen Seite des Apfels ab. Aschenputtel So eine Ungerechtigkeit! Yoyo und Doc Croc können es gar nicht fassen, was sich diese gemeine Stiefmutter mit ihren beiden herzlosen Töchtern gegenüber dem armen Aschenputtel herausnimmt, wenn deren Vater auf Reisen ist. In der Asche muss sie schlafen, die ganze Hausarbeit alleine erledigen, und nun darf sie nicht einmal mit auf den Ball des Prinzen! Und dabei tanzt sie doch so gerne ... Zum Glück gibt es da noch die geheimnisvolle weiße Taube auf dem Mandelbäumchen am Grab von Aschenputtels Mutter. Sie weiß immer Rat. Mehr Infos

11:15 Uhr

2D
Tickets
Mitra

So, 06. Feb 2022

Mitra

*Mit einem Gläschen Sekt am SO 06.02.,13 Uhr | Wiederholung des Films am DO 10.02.* 37 Jahre nach der Hinrichtung ihrer Tochter im Iran trifft Haleh die Frau wieder, die dafür verantwortlich gewesen war. Während Haleh ihre Vergeltung an der Verräterin plant, lernt sie ihre Antagonistin kennen, besser als ihr lieb ist.

Inspiriert vom tragischen Schicksal seiner eigenen Familie, erzählt Regisseur Kaweh Modiri die Geschichte der Iranerin Haleh, die 37 Jahre nach der Hinrichtung ihrer Tochter die Frau wieder trifft, die sie für ihren Verlust verantwortlich macht. Zeit, endlich Rache zu nehmen! Doch während Haleh gegen den Rat ihren Bruders Mohsen ihre Vergeltung minutiös plant, lernt sie ihre Antagonistin besser kennen, die selbst Mutter einer Tochter ist... (Quelle: Verleih) Mehr Infos

13:00 Uhr

2D
Tickets
Marry Me - Verheiratet auf den

*Ladies First Preview am MI 9.2.* Die Popdiva Kat Valdez und der Superstar Bastian sind das heißeste Promi-Paar der Musikwelt. Ihr Hit "Marry Me" läuft auf allen Sendern, der geplante Live-Antrag nimmt allerdings eine überraschende Wendung.

Popdiva Kat Valdez (Jennifer Lopez) und Newcomer Bastian (Maluma) sind das heißeste VIP-Paar der Welt und haben mit ihrer gemeinsamen Hitsingle "Marry Me" gerade die Spitze der Charts im Sturm erobert. Da ist es nur logisch, dass sie ihre Traumhochzeit möglichst öffentlichkeitswirksam und live vor einem Millionenpublikum feiern. Auch der geschiedene Mathelehrer Charlie Gilbert (Owen Wilson) wird von seiner Tochter Lou (Chloe Coleman) und seiner besten Freundin Parker (Sarah Silverman) zu diesem Megaevent gezerrt. Doch als Kat unmittelbar vor der Trauung erfährt, dass ihr Verlobter sie mit ihrer Assistentin betrogen hat, sieht sie sich gezwungen, eine spontane Entscheidung zu treffen. Als ihr Blick auf den ahnungslosen Charlie in der Menge fällt, entscheidet sie aus einem Impuls heraus, ihn zu heiraten. Was wirklich niemand, allen voran Kats bemühtes PR-Team, hätte ahnen können: Der öffentlichkeitswirksame Superstar und der liebenswerte Durchschnittstyp kommen sich tatsächlich näher. Doch können zwei Menschen aus so unterschiedlichen Welten miteinander glücklich werden? (Quelle: Verleih) Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets
Der Alpinist /OmU

So, 20. Feb 2022

Der Alpinist

*Mit einem Gläschen Sekt am SO 20.02., 13 Uhr | Wiederholung des Films am DO 24.02.* **Die Vorstellung ist im Englischen Original mit deutschen Untertiteln.** Marc-André Leclerc klettert allein, weit weg vom Rampenlicht. Ohne Kameras, ohne Seil und ohne Spielraum für Fehler ist Leclercs Herangehensweise der Inbegriff des Soloabenteuers.

Während sich der Klettersport von einer Nischenbeschäftigung zu einem Mainstream-Medienereignis entwickelt, klettert Marc-André Leclerc allein, fernab des Rampenlichts. Auf abgelegenen Alpenwänden schafft der 23-Jährige einige der kühnsten Solobegehungen der Geschichte. Dennoch zieht er kaum Aufmerksamkeit auf sich. Ohne Kameras, ohne Seil und ohne Spielraum für Fehler ist Marc-Andrés Ansatz die Essenz des Solo-Abenteuers. Fasziniert von diesen stillen Errungenschaften macht sich der erfahrene Filmemacher Peter Mortimer (The Dawn Wall) daran, einen Film über Marc-André zu drehen. Doch der kanadische Solist ist ein schwer fassbares Thema: Nomaden- und publizitätsscheu, besitzt weder Telefon noch Auto und lässt die Filmcrew nur ungern in seine reine Vision des Kletterns ein. Während Peter Mühe hat, Schritt zu halten, werden Marc-Andrés Anstiege größer und waghalsiger. Elite-Kletterer sind erstaunt über seine Leistungen, während andere befürchten, dass er zu viel riskiert. Dann begibt sich Marc-André auf ein historisches Abenteuer in Patagonien, das die Möglichkeiten des Solo-Kletterns neu definieren wird. THE ALPINIST ist eine intime Dokumentation eines visionären Kletterers, der trotz schwerster Konsequenzen den Weg seiner eigenen Leidenschaft geht. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

13:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Exhibition on Screen: Van Gogh & Japan (OmU)

In englischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

"Ich beneide die Japaner", schrieb Van Gogh an seinen Bruder Theo. In der Ausstellung, VAN GOGH & JAPAN im Van Gogh Museum in Amsterdam, auf der dieser Film basiert, kann man sehen, warum er das tat. Obwohl Vincent van Gogh Japan nie besuchte, war es das Land, das ihn und seine Kunst am stärksten beeinflusste. Man kann Van Gogh nicht erfassen, ohne zu verstehen, wie die japanische Kunst in der Mitte des 19. Jahrhunderts in Paris Einzug hielt und wie tief sie sich auf Künstler wie Monet, Degas und vor allem auf Van Gogh auswirkte.

Er besuchte die neuen Galerien japanischer Kunst in Paris und entwickelte durch eingehende Recherchen, das Sammeln von Drucksachen und ausführliche Diskussionen mit anderen Künstlern sein ganz eigenes Bild von Japan. Van Goghs Begegnung mit japanischen Kunstwerken gab seiner Arbeit eine neue und aufregende Richtung. Er verließ Paris um nach Südfrankreich zu gehen, einer Region, von der er glaubte, sie käme Japan am nächsten.
Die produktiven, aber auch schwierigen Jahre, die nun folgten, müssen im Zusammenhang mit van Goghs Bestreben gesehen werden, diese Japanischen Einflüsse seinem Willen zu unterwerfen, um sich so als moderner Künstler mit klaren japanischen Vorgängern zu definieren. Durch diesen wenig bekannten Aspekt in Van Goghs Werk wird deutlich, wie wichtig seine Studien über Japan waren. Der Film reist nicht nur nach Frankreich und in die Niederlande, sondern auch nach Japan, um das bemerkenswerte Erbe zu erforschen, das Van Gogh so sehr geprägt und ihn zu dem Künstler gemacht hat, den wir heute kennen. Mehr Infos

12:50 Uhr

2D OmU
Tickets
Total Recall - Die totale Erin

***In unserer neuen Film-Reihe BEST of CINEMA - Meisterwerke zurück im Kino - jeden ersten Dienstag im Monat.*** Perfektes, vielschichtiges Science-Fiction-Spektakel von "Robocop"-Regisseur Paul Verhoeven.

Das Jahr 2084: Bauarbeiter Douglas Quaid wird von Träumen geplagt, in denen er ein Leben auf dem Mars führt. Bei der Firma Rekall Inc. bucht er eine virtuelle Reise auf den Roten Planeten. Doch bei Quaid geht etwas schief und Quaid findet sich plötzlich in einer völlig neuen Identität wieder. Brutale Killer heften sich an seine Fersen und seine Frau eröffnet ihm, sie wäre Agentin für den Mars-Diktator Cohaagen. Quaids Bewusstsein wurde manipuliert. Um seiner realen Identität auf die Spur zu kommen, bleibt Quaid nur eine Chance: Er muss selbst zum Mars reisen und den Auftrag zu Ende führen, den sein reales Ich begonnen hat. Eine gefährliche Suche nach seiner wahren Identität beginnt... (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:30 Uhr

2D
Tickets
Exhibition on Screen

Englische Originalversion, mit deutschen Untertiteln.

"Ich male nie Träume oder Alpträume. Ich male meine eigene Realität". Ein exzellent recherchierter und visuell spektakulärer Langfilm über diese weibliche Ikone des 20. Jahrhunderts. Der Film nimmt uns mit auf eine Reise durch das Leben einer der bekanntesten weiblichen Ikonen: FridaKahlo. Sie war eine erfolgreiche Selbstporträtmalerin, die die Leinwand als Spiegel durch alle Phasen ihres turbulenten und manchmal tragischen Lebens benutzte. Geleitet von Interviews, Kommentaren und Fridas eigenen Worten, deckt die EXHIBITION ON SCREEN auf, dass es sich hierbei jedoch nicht um ein von Tragödien geprägtes Leben handelte. Mehr Infos

12:50 Uhr

2D OmU
Tickets

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern