Programm
Suche
Dresden

Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit

  • Deutschland, 1986
  • 84′
  • FSK 6
  • Biographie / Drama
  • OT: Caspar David Friedrich - Grenzen der Zeit
  • Regie: Peter Schamoni
  • Mit: Friedrich Schönfelder, Hans Peter Hallwachs, Helmut Griem, Sabine Sinjen, Walder Schmidinger
Vorstellung zum 30-jährigen Jubiläum der DDR-Premiere am 27.02.1987 im Rundkino! Ticketpreis 8 € (erm. 5 € gegen Vorlage der SZ Card bzw. der Einladungskarte/Ausdruck Einladungs-E-Mail - nur bei Kauf an der Kinokasse möglich)

Der Maler Caspar David Friedrich (1774 - 1840) wurde erst ein halbes Jahrhundert nach seinem Tod als der geniale Künstler der deutschen Romantik gewürdigt, als der er heute gilt. Intrigen und Arroganz prägten sein Leben: Weil er die Grenzen seiner Zeit überschreiten wollte, hielten ihn manche für einen Schwärmer, andere sahen ihn als Demagogen. In einer Mischung aus Dokumentar- und Spielszenen nähert sich der vielfach preisgekrönte Film dem Leben und Werk des Meisters. Sein Blick auf die Landschaft wird zur Inspiration für die Kameraarbeit: Regisseur Peter Schamoni und Kameramann Gérard Vandenberg schufen auf Rügen, in Greifswald und in der »Sächsischen Schweiz« stimmungsvolle Landschaftsaufnahmen, die den weltberühmten Gemälden Caspar David Friedrichs ganz nahe kommen.

Prädikat besonders wertvoll

Weitere Informationen zu diesem Film und warum er eine Prädikatsauszeichnung erhalten hat findest du auf der Seite der Filmbewertungsstelle www.fbw-filmbewertung.com.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern