Programm
Suche
Naumburg

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

  • 109´
  • FSK 16
  • Abenteuer / Action

Margot Robbie kehrt zurück in der Rolle der Harley Quinn! BIRDS OF PREY ist eine verschlungene Geschichte, erzählt von Harley selbst, wie nur Harley sie erzählen kann. Als Gothams bösartigster, narzisstischer Verbrecher Roman Sionis und seine umtriebige rechte Hand Zsasz ein junges Mädchen namens Cass zur Zielscheibe machen, steht die Stadt auf der Suche nach ihr auf dem Kopf. Die Wege von Harley, Huntress, Black Canary und Renee Montoya kreuzen sich, und das ungewöhnliche Quartett hat keine andere Wahl, als sich zusammenzuschließen, um Roman zu Fall zu bringen.

Kino 3
Preview
Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

Mein grünes Herz in dunklen Zeiten

  • Dokumentarfilm

Die Geschichte von Heaven Shall Burn reicht zurück in die späten 90er-Jahre, in denen sich die Thüringer Band fand und formte. Mit ihren ersten drei Alben in den frühen 00er-Jahren verschaffte sie sich in der Szene schnell Gehör und erorberte im Laufe der Zeit stets größer werdende Festivalbühnen in Europa, Südamerika und Russland. Nach einer zweijährigen Pause kehren Heaven Shall Burn nun zurück - mit einem neuen Album, einer großen Festivaltour sowie dem abendfüllenden Dokumentarfilm MEIN GRÜNES HERZ IN DUNKLEN ZEITEN, den die Band mit Regisseur Ingo Schmoll ("Rockpalast") realisierte. MEIN GRÜNES HERZ IN DUNKLEN ZEITEN beleuchtet vor dem Hintergrund der aktuellen Albumproduktion die Geschichte der Band und ihrer Mitglieder, ihre Beweggründe und ihre Herkunft.

Kino 4
Preview

Die Känguru-Chroniken

  • Komödie

Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist – das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem großen Anti-Terror-Anschlag und ... äh... weiß auch nicht mehr so genau. Jedenfalls ist der Film ziemlich witzig.

Kino 1
Preview

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern