Programm
Suche
Bruchsal
Programm filtern

Judy

  • 118′
  • FSK 0
  • Biographie / Drama
Mit: Renée Zellweger, Jessie Buckley, Finn Wittrock
bislang einzige Vorstellung in Bruchsal am 1. Weihnachtsfeiertag um 19 Uhr!

Mittwoch, 25.12.

Berliner Philharmoniker 2019/20: Silvesterkonzert mit Kirill Petrenko und Diana Damrau

  • 120′
  • Konzert
Mit: Berliner Philharmoniker, Kirill Petrenko, Diana Damrau
Feiern Sie mit den Berliner Philharmonikern den glamourösen Ausklang des Jahres in der Silvester-Gala 2019 mit Sopranistin Diana Damrau und erstmals unter der Leitung ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko. Live! Eintritt: ab 30 Euro!

Dienstag, 31.12.

Thomas & seine Freunde - Große Welt! Große Abenteuer!

  • 85′
  • Animation / Abenteuer
Familienpreview zum Kinostart ins Neue Jahr!

Mittwoch, 01.01.20

Knives Out - Mord ist Familiensache

  • Krimi / Thriller
Mit: Daniel Craig, Chris Evans, Jamie Lee Curtis
Preview vor Bundesstart!

Mittwoch, 01.01.20

Vier zauberhafte Schwestern

  • 97′
  • FSK 0
  • Fantasy
Mit: Hedda Erlebach, Leonore von Berg, Lilith Johna
Kinder bis 11 Jahren und ihre Angehörigen (vor 19 Uhr) zahlen generell den Ticketpreis ab 6 Euro (ggf. zzgl. 3D- und/oder Platzkategoriezuschlag)!

Sonntag, 05.01.20

André Rieu: 70 Jahre - Ein Feuerwerk der Musik

  • 120′
Mit: André Rieu
beginnen Sie das neue Jahr mit André Rieu und einem Feuerwerk der Musik! Eintritt: ab 30 Euro!

Sonntag, 05.01.20

Servant

  • 108′
  • FSK 12
  • Komödie / Fantasy
Mit: Milos Bikovic, Alexandra Bortich, Ivan Okhlobystin
einmalige Vorstellung in russischer Originalfassung!

Sonntag, 05.01.20

Futro z Misia

  • 120′
  • Gangsterkomödie
Mit: Michail Milowicz, Cezary Pazura, Olaf Lubaszenko

Montag, 06.01.20

Met Opera 2019/20: Wozzeck (Alban Berg)

  • Oper
Mit: Peter Mattei, Elza van den Heever, Christopher Ventris
live aus der New Yorker MET! Eintritt ab 33 Euro inkl. Begrüßungssekt!

Samstag, 11.01.20

1800 gramów

  • 100′
  • Komödie
Mit: Magdalena Rózczka, Piotr Glowacki, Mia Diduch
einmalige Vorstellung in polnischer Originalfassung mit englischen Untertiteln.

Sonntag, 12.01.20

Attraction 2 - Invasion

  • Science-Fiction
einmalige Vorstellung in russischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Sonntag, 12.01.20

Lindenberg! Mach dein Ding!

  • 135′
  • FSK 12
  • Drama / Biographie
Mit: Jan Bülow, Max von der Groeben, Detlev Buck
Preview vor Bundesstart!

Mittwoch, 15.01.20

Bad Boys for Life

  • Action / Thriller / Komödie
Mit: Will Smith, Martin Lawrence, Joe Pantoliano
Preview vor Bundesstart!

Mittwoch, 15.01.20

Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte

  • 114′
  • Animation
Mit WEATHERING WITH YOU geht nach YOUR NAME, einem der erfolgreichsten Anime-Meisterwerke aller Zeiten, nun die Erfolgsgeschichte von Makoto Shinkai weiter!

Donnerstag, 16.01.20

Sonntag, 19.01.20

Royal Opera House 2019/20: Dornröschen

  • 200′
  • Ballett
Live aus dem Royal Opera House in London: Die Saison 2019/2020! Eintritt ab 30 Euro!

Donnerstag, 16.01.20

Lauras Stern

  • 80′
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Trickfilm
Lerne die fabelhafte Welt des Kinos kennen! Die Reihe „Mein erstes Kinoerlebnis“ bietet Dir ein tolles Programm, um erste Erlebnisse im Kino sammeln und erste Abenteuer auf der großen Leinwand erleben zu können. - Alle Filme mit FSK 0 und kurzer Laufzeit - Kein Vorprogramm und keine Werbung - Reduzierte Filmlautstärke und gedimmtes Licht während des gesamten Films - Immer monatlich sonntags jeweils um 11:00 Uhr - Eintritt inklusive Popcorn: 3,00 € pro Person - Gastro-Special: Softdrink 0,3l für 2,00 € - Zutritt ab 3 Jahren!

Sonntag, 19.01.20

Zurück in die Zukunft

  • 116′
  • FSK 12
  • Komödie / Science-Fiction
Mit: Michael J. Fox, Christopher Lloyd, Lea Thompson
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 21.01.20

Die Hochzeit

  • Komödie
Mit: Til Schweiger, Samuel Finzi, Milan Peschel
in unserer Ladies First-Preview am Mittwoch, den 22. Januar, um 20 Uhr!

Mittwoch, 22.01.20

Viva the Underdogs - A Parkway Drive Film

  • 90′
  • Dokumentarfilm
Mit: Winston McCall, Luke Kilpatrick, Jeff Ling
einmalige Vorstellung, Eintritt ab 16 Euro!

Mittwoch, 22.01.20

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

  • Abenteuer / Komödie
Mit: Robert Downey Jr.
Familienpreview vor Bundesstart in 3D!

Sonntag, 26.01.20

Bolshoi Ballett 2019/20: Giselle

  • 150′
  • Ballett
live aus dem Bolschoi-Theater in Moskau. Eintritt: ab 30 Euro!

Sonntag, 26.01.20

Anime Night: ONE Piece Stampede

  • 110′
  • FSK 12
  • Animation
Nach dem Erfolg mit der englischen Originalfassung jetzt auch in der deutschen Synchronfassung: Eintritt: ab 14 Euro!

Dienstag, 28.01.20

Royal Opera House 2019/20: La Bohème

  • 170′
  • Oper
Mit: Sonya Yoncheva, Charles Castronovo
Live aus dem Royal Opera House in London: Die Saison 2019/2020! Eintritt ab 30 Euro!

Mittwoch, 29.01.20

Met Opera 2019/20: THE GERSHWINS' PORGY AND BESS

  • Oper
Mit: Eric Owens, Angel Blue, Golda Schultz
live aus der New Yorker MET! Eintritt ab 33 Euro inkl. Begrüßungssekt!

Samstag, 01.02.20

Super Bowl LIV - Das Finale Live aus Miami

  • 360′
  • Sport
Verfolgt das Endspiel um den Super Bowl auf der großen Leinwand!

Sonntag, 02.02.20

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

  • Abenteuer / Action
Mit: Margot Robbie, Mary Elizabeth Winstead, Ewan McGregor
Der Vorverkauf für das WakeUpKino hat begonnen!

Donnerstag, 06.02.20

Disney Junior Mitmachkino 01/2020

  • 60′
  • FSK 0
zum NicePrice ab 5 Euro!

Sonntag, 09.02.20

Coma

  • Science-Fiction
Mit: Aleksey Serebryakov, Albert Kobrovsky, Milos Bikovic
einmalige Vorstellung in russischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Sonntag, 09.02.20

Kinky Boots - The Musical

  • 135′
  • Musical
Mit: Kayi Ushe, Joel Harper-Jackson, Paula Lane
Aufzeichnung aus dem Londoner West End!. Eintritt ab 16 Euro!

Sonntag, 09.02.20

Nightlife

  • Komödie
Mit: Palina Rojinski, Frederick Lau, Elyas M'Barek
in unserer Ladies First-Preview am Mittwoch, den 12. Februar, um 20 Uhr!

Mittwoch, 12.02.20

The Doors: Break On Thru - A Celebration Of Ray Manzarek

  • 103′
  • Konzertfilm
Mit: Robby Krieger, John Densmore, Taylor Hawkins
Capturing a 2016 all-star tribute concert for co-founder and keyboarder Ray Manzarek of The Doors, the film features captivating musical performances alongside rare archival footage of the band. Eintritt ab 16 Euro!

Mittwoch, 12.02.20

Oh, wie schön ist Panama

  • 73′
  • FSK 0
  • Trickfilm
Lerne die fabelhafte Welt des Kinos kennen! Die Reihe „Mein erstes Kinoerlebnis“ bietet Dir ein tolles Programm, um erste Erlebnisse im Kino sammeln und erste Abenteuer auf der großen Leinwand erleben zu können. - Alle Filme mit FSK 0 und kurzer Laufzeit - Kein Vorprogramm und keine Werbung - Reduzierte Filmlautstärke und gedimmtes Licht während des gesamten Films - Immer monatlich sonntags jeweils um 11:00 Uhr - Eintritt inklusive Popcorn: 3,00 € pro Person - Gastro-Special: Softdrink 0,3l für 2,00 € - Zutritt ab 3 Jahren!

Sonntag, 16.02.20

Date a Live - The Movie: Mayuri Judgement

  • Animation
Der erste Kinofilm zur Anime-Erfolgsserie kommt erstmals am 16.02. als Eventscreening in die Kinos! Eintritt ab 14 Euro!

Sonntag, 16.02.20

Ghost - Nachricht von Sam

  • 128′
  • FSK 12
  • Fantasy / Liebesfilm / Drama
Mit: Demi Moore, Patrick Swayze, Whoopi Goldberg
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 18.02.20

National Theatre Live: Cyrano de Bergerac

  • 180′
  • Theater
Mit: James McAvoy
mit James McAvoy in der Hauptrolle live aus dem Londoner West End!

Donnerstag, 20.02.20

Exhibition on Screen: Lucian Freud Ein Selbstporträt

  • 80′
  • Dokumentarfilm / Kunstfilm
Privilegierter Zugang zur mit Spannung erwarteten Ausstellung seiner Selbstporträts in der Royal Academy of Arts in London. Ein Muss für alle, die sich für die Kunst des 20. und 21. Jahrhunderts interessieren. Eintritt ab 9 Euro!

Sonntag, 23.02.20

Bolshoi Ballett 2019/20: Schwanensee

  • 200′
  • Ballett
live aus dem Bolschoi-Theater in Moskau. Eintritt: ab 30 Euro!

Sonntag, 23.02.20

Anime Night 2020: Kase-San and Morning Glories

  • 60′
  • Animation
Eintritt ab 14 Euro!

Dienstag, 25.02.20

Anime Night 2020: Saga of Tanya the Evil: The Movie

  • 115′
  • Action / Fantasy / Animation
Eintritt ab 14 Euro!

Dienstag, 25.02.20

Royal Opera House 2019/20: Die Cellistin / Dances at a Gathering (Weltpremiere)

  • 170′
  • Ballett
Live aus dem Royal Opera House in London: Die Saison 2019/2020! Eintritt ab 30 Euro!

Dienstag, 25.02.20

Met Opera 2019/20: Agrippina (Händel)

  • Oper
Mit: Joyce DiDonato, Brenda Rae, Kate Lindsey
live aus der New Yorker MET! Eintritt ab 33 Euro inkl. Begrüßungssekt!

Samstag, 29.02.20

Ein grauenhafter Tag liegt hinter uns

  • 55′
  • Dokumentarfilm
Sondervorstellung zum 75. Jahrestag der Zerstörung Bruchsals. Eintritt 2 Euro.

Baba Yaga

  • Horrorfilm
Mit: Aleksey Rozin, Marta Timofeeva, Maryana Spivak
einmalige Vorstellung in russischer Originalfassung mit deutschen Untertiteln.

Sonntag, 01.03.20

Die Känguru-Chroniken

  • Komödie
Mit: Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Volker Zack

Mittwoch, 04.03.20

Met Opera 2019/20: Der Fliegende Holländer (Wagner)

  • Oper
Mit: Bryn Terfel, Anja Kampe, Franz-Josef Selig
live aus der New Yorker MET! Eintritt ab 33 Euro inkl. Begrüßungssekt!

Samstag, 14.03.20

Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde

  • 77′
  • FSK 0
  • Animation / Kinder-/Jugendfilm
Lerne die fabelhafte Welt des Kinos kennen! Die Reihe „Mein erstes Kinoerlebnis“ bietet Dir ein tolles Programm, um erste Erlebnisse im Kino sammeln und erste Abenteuer auf der großen Leinwand erleben zu können. - Alle Filme mit FSK 0 und kurzer Laufzeit - Kein Vorprogramm und keine Werbung - Reduzierte Filmlautstärke und gedimmtes Licht während des gesamten Films - Immer monatlich sonntags jeweils um 11:00 Uhr - Eintritt inklusive Popcorn: 3,00 € pro Person - Gastro-Special: Softdrink 0,3l für 2,00 € - Zutritt ab 3 Jahren!

Sonntag, 15.03.20

Augenblicke - Kurzfilme im Kino 2020

  • 90′
  • FSK 12
  • Kurzfilm
die Kurzfilmreihe in Kooperation mit der katholischen Kirche. Eintritt: ab 6 Euro!

Dienstag, 17.03.20

Mad Max

  • 93′
  • FSK 18
  • Science-Fiction / Action
Mit: Joanna Samuel, Mel Gibson, Tim Burns
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 17.03.20

Bolshoi Ballett 2019/20: Romeo und Julia

  • 185′
  • Ballett
Aufzeichnung aus dem Bolschoi-Theater in Moskau. Eintritt: ab 30 Euro!

Sonntag, 29.03.20

Anime Night 2020: Psycho Pass: Sinners of the System

  • 180′
  • Animation / Thriller / Science-Fiction
Eintritt ab 14 Euro!

Dienstag, 31.03.20

Royal Opera House 2019/20: Schwanensee

  • 200′
  • Ballett
Live aus dem Royal Opera House in London: Die Saison 2019/2020! Eintritt ab 30 Euro!

Mittwoch, 01.04.20

Exhibition on Screen: Ostern in der Kunst

  • 85′
  • Kunstfilm / Dokumentarfilm
Ein atemberaubender Film über eines der bedeutendsten Ereignisse der Geschichte - den Tod und die Auferstehung von Jesus. Hebt Künstlern wie Caravaggio, Michelangelo, Leonardo, El Greco und viele andere hervor, darunter die zeitgenössischen Künstler Mark Wallinger und Sam Taylor-Wood. Eintritt ab 9 Euro!

Sonntag, 05.04.20

Met Opera 2019/20: Tosca (Puccini)

  • Oper
Mit: Anna Netrebko, Brian Jagde, Michael Volle
live aus der New Yorker MET! Eintritt ab 33 Euro inkl. Begrüßungssekt!

Samstag, 11.04.20

Prinzessin Lillifee

  • 73′
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Trickfilm
Lerne die fabelhafte Welt des Kinos kennen! Die Reihe „Mein erstes Kinoerlebnis“ bietet Dir ein tolles Programm, um erste Erlebnisse im Kino sammeln und erste Abenteuer auf der großen Leinwand erleben zu können. - Alle Filme mit FSK 0 und kurzer Laufzeit - Kein Vorprogramm und keine Werbung - Reduzierte Filmlautstärke und gedimmtes Licht während des gesamten Films - Immer monatlich sonntags jeweils um 11:00 Uhr - Eintritt inklusive Popcorn: 3,00 € pro Person - Gastro-Special: Softdrink 0,3l für 2,00 € - Zutritt ab 3 Jahren!

Sonntag, 19.04.20

Bolshoi Ballett 2019/20: Jewels

  • 165′
  • Ballett
live aus dem Bolschoi-Theater in Moskau. Eintritt: ab 30 Euro!

Sonntag, 19.04.20

Die Truman Show

  • 103′
  • FSK 12
  • Drama / Komödie
Mit: Jim Carrey, Laura Linney, Noah Emmerich
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 21.04.20

Anime Night 2020: Millennium Actress

  • 87′
  • Animation / Drama / Liebesfilm
Eintritt ab 14 Euro!

Dienstag, 28.04.20

Met Opera 2019/20: Maria Stuarda (Donizetti)

  • Oper
Mit: Diana Damrau, Jamie Barton, Stephen Costello
live aus der New Yorker MET! Eintritt ab 33 Euro inkl. Begrüßungssekt!

Samstag, 09.05.20

Feuerwehrmann Sam - Plötzlich Filmheld!

  • 64′
  • FSK 0
  • Animation
Mit: Steven Kynman, John Barrowman, David Carling
Lerne die fabelhafte Welt des Kinos kennen! Die Reihe „Mein erstes Kinoerlebnis“ bietet Dir ein tolles Programm, um erste Erlebnisse im Kino sammeln und erste Abenteuer auf der großen Leinwand erleben zu können. - Alle Filme mit FSK 0 und kurzer Laufzeit - Kein Vorprogramm und keine Werbung - Reduzierte Filmlautstärke und gedimmtes Licht während des gesamten Films - Immer monatlich sonntags jeweils um 11:00 Uhr - Eintritt inklusive Popcorn: 3,00 € pro Person - Gastro-Special: Softdrink 0,3l für 2,00 € - Zutritt ab 3 Jahren!

Sonntag, 17.05.20

Ferris macht blau

  • 98′
  • FSK 12
  • Komödie
Mit: Alan Ruck, Cindy Pickett, Jeffrey Jones
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 19.05.20

National Theatre Live: The Welkin

  • 180′
  • Theater
Mit: Maxine Peake, Ria Zmitrowicz
live aus dem National Theatre London!

Donnerstag, 21.05.20

Anime Night 2020: Tokyo Ghoul S

  • 100′
  • Action
Eintritt ab 14 Euro!

Dienstag, 26.05.20

Berliner Philharmoniker 2019/20: Gustavo Dudamel dirigiert Mahlers Zweite Symphonie

  • 130′
  • Konzert
Mit: Berliner Philharmoniker, Gustavo Dudamel
Erleben Sie zum Abschluss der philharmonischen Kinosaison 2019/20 Mahlers gewaltige 2. Symphonie mit Gustavo Dudamel. Live! Eintritt: ab 30 Euro!

Freitag, 12.06.20

Die fabelhafte Welt der Amélie

  • 120′
  • FSK 6
  • Liebesfilm / Komödie
Mit: Audrey Tautou, Mathieu Kassovitz, Artus Penguern
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 16.06.20

Bibi Blocksberg - Eene Meene Eins, Zwei, Drei!

  • 80′
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Trickfilm
Lerne die fabelhafte Welt des Kinos kennen! Die Reihe „Mein erstes Kinoerlebnis“ bietet Dir ein tolles Programm, um erste Erlebnisse im Kino sammeln und erste Abenteuer auf der großen Leinwand erleben zu können. - Alle Filme mit FSK 0 und kurzer Laufzeit - Kein Vorprogramm und keine Werbung - Reduzierte Filmlautstärke und gedimmtes Licht während des gesamten Films - Immer monatlich sonntags jeweils um 11:00 Uhr - Eintritt inklusive Popcorn: 3,00 € pro Person - Gastro-Special: Softdrink 0,3l für 2,00 € - Zutritt ab 3 Jahren!

Sonntag, 21.06.20

Exhibition on Screen: Frida Kahlo

  • 90′
  • Dokumentarfilm / Kunstfilm
Ein exzellent recherchierter und visuell spektakulärer Langfilm über diese weibliche Ikone des 21. Jahrhunderts. Weitgehend in Mexiko, den USA und Europa gedreht. Eintritt ab 9 Euro!

Sonntag, 05.07.20

Moonwalker

  • 96′
  • FSK 12
  • Musikfilm / Fantasy
Mit: Michael Jackson, Joe Pesci, Kellie Parker
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 21.07.20

12 Monkeys

  • FSK 16
  • Science-Fiction
unsere neue Reihe #Throwback: einmal im Monat ein Filmklassiker! Eintritt: ab 4 Euro!

Dienstag, 18.08.20

15.12.2019

Bolshoi Ballett 2019/20: Der Nussknacker

  • Russland, 2019
  • 150 min
  • Ballett
Am Heiligabend schenkt der geheimnisvolle Drosselmeyer seinem Patenkind Marie eine Nussknacker-Puppe. Um Mitternacht erwacht der Nussknacker jedoch zum Leben und befindet sich mitten in einem Kampf gegen den Mäusekönig. Der Nussknacker ist entschlossen Marie vor dem Mäusekönig zu beschützen.

Diese zeitlose Geschichte wird von Tschaikowskis beliebter Partitur begleitet. Die aufstrebende Starsolistin Margarita Shrainer verkörpert Maries Unschuld und Verzauberung auf perfekte Weise - gemeinsam mit dem äußerst elegant wirkenden Ersten Solisten Semyon Chudin als "Der Nussknacker". Er vermag es, ein Publikum jeden Alters in seinen Bann zu ziehen und nimmt die Zuschauer mit auf die Reise in eine andere Welt.

Live im Bolschoi aufgezeichnet aus dem Jahre 2018
18.12.2019

Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers

  • USA, 2019
  • 143 min
  • FSK 12
  • Action, Science-Fiction
STAR WARS: DER AUFSTIEG SKYWALKERS enthält mehrere Sequenzen mit Blitzlicht-Effekten, die sich auf Menschen auswirken können, die empfänglich für lichtempfindliche Epilepsie sind oder andere Lichtempfindlichkeiten haben.

42 Jahre Star Wars Saga erreichen dieses Jahr ihren Höhepunkt: J.J. Abrams, der 2015 mit Star Wars: Das Erwachen der Macht den sagenhaft erfolgreichen Grundstein für die letzte Trilogie gelegt hat, wird die legendäre Saga im Dezember mit Star Wars: Der Aufstieg Skywalkers zu einem epischen Ende führen. (Quelle: Verleih)
20.12.2019

Hero

  • Indien, 2019
  • 150 min
  • Action, Drama
Tamil mit englischen Untertiteln

Einlass ab 18
22.12.2019

VIP Polizist 2

  • Russland, 2019
  • 84 min
  • Action, Komödie
Das neue Jahr steht vor der Tür und die Polizeibeamten von Barvikha planen, die Feiertage außerhalb der Stadt in Gesellschaft von Kollegen und engen Freunden zu feiern.
Plötzlich ist die ganze Idee in Gefahr - es gab einen gewagten Raubüberfall auf eine große Schmuckfabrik, Millionen Dollar Wert wurden gestohlen!
Wird die Polizei in Rublev mehrere Urlaubsaufgaben gleichzeitig erledigen können: Verbrecher finden, Edelsteine zurückgeben und endlich Zeit haben, das neue Jahr zu feiern? (Quelle: Verleih)

In russischer Sprache
25.12.2019

Als Hitler das rosa Kaninchen stahl

  • Deutschland, 2019
  • 119 min
  • Drama
Berlin, 1933: Anna ist erst neun Jahre alt, als sich ihr Leben von Grund auf ändert: Um den Nazis zu entkommen, muss ihr Vater nach Zürich fliehen; seine Familie folgt ihm kurze Zeit später. Anna lässt alles zurück, auch ihr geliebtes rosa Stoffkaninchen, und muss sich in der Fremde einem neuen Leben voller Herausforderungen und
Entbehrungen stellen. (Quelle: Verleih)
25.12.2019

Cats

  • USA, 2019
  • Musical, Drama
Der Film verbindet Lloyd Webbers unvergleichliche Musik mit einem spektakulären Produktionsdesign, atemberaubender neuer Technologie und unterschiedlichen Tanzstilen zu einem Musical-Ereignis einer ganz neuen Generation. Unter der Leitung des vielfach preisgekrönten Choreografen Andy Blankenbuehler ("Hamilton", "In the Heights") zeigt ein Weltklasse-Ensemble von Tänzern klassisches Ballett und zeitgenössischen Tanz, Hip- Hop und Jazz Dance, Streetdance und Stepptanz. "Cats" gehört zu den erfolgreichsten Musicals, die jemals auf den legendären Bühnen des Londoner West End und am Broadway gelaufen sind. Premiere hatte "Cats" 1981 am New London Theatre - mit einer Laufzeit von 21 Jahren am Stück und fast 9.000 Vorstellungen brach es alle Rekorde und schrieb Theatergeschichte. Die Broadway-Produktion wurde 1983 mit insgesamt sieben Tony Awards prämiert, unter anderem als bestes Musical. Am Broadway lief "Cats" 18 Jahre lang und wurde weltweit adaptiert, unter anderem auch in Hamburg, wo die Produktion fast 15 Jahre lang zu sehen war. Seit der Premiere 1981 ist "Cats" kontinuierlich auf der ganzen Welt aufgeführt worden. Nach neuestem Stand haben 81 Millionen Zuschauer in 50 Ländern und in 19 verschiedenen Sprachen das Musical gesehen und so zu einer der erfolgreichsten Bühnenshows aller Zeiten gemacht. (Quelle: Verleih)
25.12.2019

Latte Igel und der magische Wasserstein

  • Deutschland, 2019
  • 82 min
  • Animation, Kinder-/Jugendfilm
Unter den Tieren im Wald herrscht Unruhe. Der nahe Bach ist vor Wochen versiegt, die letzten mühsam gesammelten Wasservorräte gehen dramatisch zur Neige. Trotz der drohenden Not schenkt einzig Igelmädchen Latte den Worten des verschrobenen Raben Korp Glauben, Bärenkönig Bantur hätte den magischen Wasserstein gestohlen und in seiner Palasthöhle versteckt. Demnach wird das Wasser erst wieder fließen, wenn der Stein zurück an seinen Ursprung gelangt. Mutig wagt sich Latte auf die weite, ungewisse Reise, fest entschlossen den wasserspendenden Stein zu finden. Völlig unerwartet folgt ihr Tjum, ein schreckhafter und ängstlicher Eichhörnchenjunge. Wegen der großen Gefahren, die außerhalb der Lichtung lauern, will Tjum Latte zum Umkehren überreden, was jedoch bei der eigensinnigen Latte auf taube Ohren stößt. So muss das ungleiche Paar auf einem Weg voller Abenteuer erst noch lernen einander zu vertrauen, am Ende aber, zu echten Freunden zusammengewachsen, können sie selbst gegen die größten und gefährlichsten Tiere des Waldes bestehen. (Quelle: Verleih)
25.12.2019

Spione Undercover

  • USA, 2019
  • 102 min
  • Animation
Superspion Lance Sterling (Will Smith) ist so ziemlich das genaue Gegenteil von Wissenschaftler Walter Beckett (Tom Holland). Lance ist cool, charmant und geschickt. Walter ist... es nicht. Was Walter im Bereich Sozialkompetenz fehlt, macht er durch Erfindungsreichtum und Intelligenz wieder wett. Sein wissenschaftliches Genie erfindet die Gadgets, die Lance bei seinen abenteuerlichen Missionen nutzt. Als die Ereignisse eine unvorhergesehene Wendung nehmen, müssen sich Walter und Lance plötzlich auf völlig andere Art und Weise aufeinander verlassen. Und wenn dieses seltsame Pärchen nicht lernt als Team zu arbeiten, ist die gesamte Welt in Gefahr. "Spione Undercover - Eine wilde Verwandlung" ist eine animierte Komödie, angesiedelt in der hyperdynamischen Welt der internationalen Spionage. (Quelle: Verleih)
31.12.2019

Berliner Philharmoniker 2019/20: Silvesterkonzert mit Kirill Petrenko und Diana Damrau

  • Deutschland, 2019
  • 120 min
  • Konzert
George Gershwin (Ein Amerikaner in Paris)
Leonard Bernstein (Symphonische Tänze aus West Side Story)
Werke von Cole Porter, Frederick Loewe und Kurt Weill

Feiern Sie mit den Berliner Philharmonikern den glamourösen Ausklang des Jahres in der Silvester-Gala 2019 mit Sopranistin Diana Damrau und erstmals unter der Leitung ihres neuen Chefdirigenten Kirill Petrenko.

Gesamtdauer: ca. 120 min (inkl. 30 min Vorprogramm, keine Pause)
02.01.2020

Thomas & seine Freunde - Große Welt! Große Abenteuer!

  • Großbritannien, 2018
  • 85 min
  • Animation, Abenteuer
Der erste Kinofilm des großen Serienerfolgs "Thomas und seine Freunde" führt die Dampflokomotive Thomas in ein Abenteuer über fünf Kontinente. (Quelle: Verleih)
02.01.2020

Knives Out - Mord ist Familiensache

  • USA, 2019
  • Krimi, Thriller
Harlan Thrombey (Christopher Plummer) ist tot! Und nicht nur das - der renommierte Krimiautor und Familienpatriarch wurde auf der Feier zu seinem 85. Geburtstag umgebracht. Doch natürlich wollen weder die versammelte exzentrische Verwandtschaft noch das treu ergebene Hauspersonal etwas gesehen haben. Ein Fall für Benoit Blanc (Daniel Craig)! Der lässig-elegante Kommissar beginnt seine Ermittlungen und während sich sämtliche anwesenden Gäste alles andere als kooperativ zeigen, spitzt sich die Lage zu und das Misstrauen untereinander wächst. Ein komplexes Netz aus Lügen, falschen Fährten und Ablenkungsmanövern muss durchkämmt werden, um die Wahrheit hinter Thrombeys vorzeitigem Tod zu enthüllen. (Quelle: Verleih)
03.01.2020

Futro z Misia

  • Polen, 2019
  • 120 min
  • Gangsterkomödie
Der Chef der Podhale-Mafia alias "Nervous" ist wütend: Seine Leute haben während einer rücksichtslosen Operation 120 Kilo Kräutertee von der Polizeistation in Tczew gestohlen. Eigentlich hätte im Polizeilager Marihuana liegen sollen ... scheinbar kam irgendwer der Gruppe zuvor. Die Agenten Dzik und Zubr vom Central Bureau of Investigation wittern einen Betrug in großem Umfang und nehmen die Fahndung auf. In der Zwischenzeit werden in Pommern Drogen von ausgezeichneter Qualität auf dem Markt angeboten ... Eine rasante Fortsetzung der Komödie "Chlopaki nie placza".

Polnische Originalfassung mit englischen Untertiteln
04.01.2020

André Rieu: 70 Jahre - Ein Feuerwerk der Musik

  • 120 min
Das Jahr 2020 beginnt mit einem ganz besonderen Neujahrskonzert: André Rieu feiert einen runden Geburtstag und lädt das Kinopublikum auf der ganzen Welt zu seiner Party ein! 70 JAHRE - EIN FEUERWERK DER MUSIK ist das ultimative André Rieu-Konzert, voller musikalischer Höhepunkte, vom Maestro selbst ausgewählt aus seiner glanzvollen Karriere. Diese einzigartige Feier voller schöner Erinnerungen und mit vielen neuen unveröffentlichten Aufnahmen nimmt Sie mit auf eine Reise um die Welt zu den herrlichsten Konzertorten, an denen André Rieu aufgetreten ist - darunter Schloss Schönbrunn in Wien, die Radio City Music Hall in New York und das Krönungskonzert in Amsterdam. Als Teil der Feierlichkeit führt André Rieu das Publikum auf einer exklusiven Tour durch sein Schloss in Maastricht - und spricht über sein Leben, die Liebe und die Musik. Bringen Sie ihre Freunde mit und beginnen Sie das Neue Jahr mit Stil, ganz bequem in ihrem Kino. Genießen Sie mit hinreißenden Bildern auf der großen Kinoleinwand die wunderbarste Musik des Geburtstagskindes - des Walzerkönigs!
05.01.2020

Servant

  • Russland, 2019
  • 108 min
  • FSK 12
  • Komödie, Fantasy
Durch das Geld seines Vaters verwöhnt, führt Grischa ein zügelloses Leben. Doch eines Tages ist die Geduld des Vaters vorbei - er beschließt, dem sorglosen Nachkommen eine Lektion zu erteilen. Nach Rücksprache mit einem Psychologen bereitet der Oligarchen-Papst ein ganz besonderes Schauspiel vor und hofft, in seinem Sohn etwas Gutes, Kluges, Ewiges zu wecken. So gerät Grigory in einen Unfall, der vom Team seines Vaters verursacht wurde, woraufhin er im 19. Jahrhundert in Russland aufwacht. Hier ist er "Major" - ein Leibeigener. Harte Arbeit soll ihn zum Vertreter der "goldenen Jugend" machen. (Quelle: Verleih)

In russischer Sprache
09.01.2020

Vier zauberhafte Schwestern

  • Deutschland, 2019
  • 97 min
  • Fantasy
Auf den ersten Blick sind Flame (Laila Marie Noëlle Padotzke), Marina (Hedda Erlebach), Flora (Lilith Julie Johna) und Sky (Leonore von Berg) vier ganz normale Schwestern. Das Quartett ist unfassbar musikalisch und als "Sista Magic" die große Hoffnung beim Gesangswettbewerb ihrer Schule. Doch die Mädchen eint ein Geheimnis: Alle vier verfügen über magische Fähigkeiten - jede von ihnen kann ein Element beherrschen - Feuer, Erde, Wasser und Luft. Als sie im Keller des alten Schlosses, in dem sie leben, die geheimnisvolle Elbenstaub-Quelle entdecken und durch ihre magischen Kräfte wieder öffnen und zum "Sprudeln" bringen, rufen sie nichtsahnend die böse Glenda (Katja Riemann) auf den Plan: Sie will die Kraft der Quelle, mit deren Hilfe man alle vier Elemente und somit die Welt beherrschen kann, an sich reißen. Viel Zeit bleibt den zauberhaften Schwestern nicht, um gemeinsam Glendas teuflischen Plan zu vereiteln und ihr Zuhause und vielleicht auch die ganze Welt zu retten.
11.01.2020

Met Opera 2019/20: Wozzeck (Alban Berg)

  • Oper
Nach LULU konzentriert der südafrikanische Künstler William Kentridge seine außergewöhnliche visuelle Vorstellungskraft nun auf Bergs anderes expressionistisches Meisterwerk und inszeniert seine Neuproduktion in einer apokalyptischen Umgebung vor dem ersten Weltkrieg. Peter Mattei gibt sein Rollendebüt in der anspruchsvollen Titelpartie des WOZZECK, Sopran Elza van den Heever ist als seine untreue Ehefrau zu sehen. Die musikalische Leitung dieses hat Yannick Nézet-Séguin inne.

„Jeder Mensch ist ein Abgrund“, seufzt Wozzeck schmerzhaft und ersticht seine Geliebte Marie – das Einzige, wozu er zu diesem Zeitpunkt seiner Lebenstragödie noch in der Lage ist. Danach: Ein einziger wachsender Ton, bedrohlich und mit tiefster Verzweiflung durchtränkt. Alban Bergs expressionistisches Meisterwerk in einer Neuinszenierung des vielfach ausgezeichneten südafrikanischen Künstlers William Kentridge.

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

19:00 - ca 21:00 Uhr (keine Pausen)
16.01.2020

Royal Opera House 2019/20: Dornröschen

  • Großbritannien, 2020
  • 200 min
  • Ballett
Diese Inszenierung von Dornröschen erfreut das Publikum in Covent Garden bereits seit 1946. Als Klassiker des Russischen Balletts etablierte es das Royal Ballet sowohl in seinem neuen Zuhause nach dem Zweiten Weltkrieg, als auch als Weltklasse-Kompanie. Sechzig Jahre später, 2006, wurde die Originalinszenierung wiederbelebt, die wundervollen Entwürfe und glitzernden Kostüme Oliver Messels kehrten auf die Bühne zurück. Pjotr Iljitsch Tschaikowskys bezaubernde Musik und Marius Petipas originale Choreografie verbinden sich in wunderschöner Weise mit neu für das Royal Ballet kreierten Abschnitten von Frederick Ashton, Anthony Dowell und Christoper Wheeldon. Dieses Ballet zieht garantiert jeden Zuschauer in seinen Bann.

Dauer: ca. 3 Stunden 20 Minuten

Choreografie Marius Petipa
Zusätzliche Choreografie: Frederick Ashton, Anthony Dowell, Christopher Wheeldon
Musik Pjotr Iljitsch Tschaikowsky
Dirigent Simon Hewett
16.01.2020

Lindenberg! Mach dein Ding!

  • Deutschland, 2019
  • 135 min
  • FSK 12
  • Drama, Biographie
Von seiner Kindheit im westfälischen Gronau bis zum ersten, alles entscheidenden Bühnenauftritt in Hamburg 1973; von seinen Anfängen als hochbegabter Jazz- Schlagzeuger und seinem abenteuerlichen Engagement in einer US-amerikanischen Militärbasis in der Libyschen Wüste, über Rückschläge mit seiner ersten LP bis zu seinem Durchbruch mit Songs wie "Mädchen aus Ost-Berlin" oder "Hoch im Norden" und "Andrea Doria": LINDENBERG! MACH DEIN DING erzählt die Geschichte eines Jungen aus der westfälischen Provinz, der eigentlich nie eine Chance hatte, und sie doch ergriffen hat, um Deutschlands bekanntester Rockstar zu werden - ein Idol in Ost und West.

Mit über 4,4 Millionen verkauften Tonträgern ist Udo Lindenberg die Ikone der deutschen Rockmusik. Es gibt keinen bekannteren deutschen Star, der heute noch Stadion um Stadion ausverkauft. Dies ist der Anfang seiner großartigen Geschichte. (Quelle: Verleih)
16.01.2020

Weathering With You - Das Mädchen, das die Sonne berührte

  • Japan, 2019
  • 114 min
  • Animation
Mit WEATHERING WITH YOU - Das Mädchen, das die Sonne berührte geht nach "YOUR NAME. - Gestern, heute und für immer" (2018), einem der erfolgreichsten Anime-Meisterwerke aller Zeiten, nun die Erfolgsgeschichte von Makoto Shinkai weiter. Nach dem überragenden Erfolg von "YOUR NAME." im letzten Jahr, können sich die Zuschauer im erneut bildgewaltigen und emotionsgeladenen kommenden Kinofilm auf eine ganze Menge Poesie und Romantik gefasst machen. Die magische Atmosphäre wird mit dem einzigartigen und herausragenden Animationsstil untermauert, der schon im letzten Jahr zahlreiche Zuschauer begeisterte und auch dieses Jahr viel Potential mitbringt, um neue Grenzen zu sprengen.
16.01.2020

1917

  • Großbritannien, 2019
  • Drama, Kriegsfilm, Historienfilm
Der Oscar®-prämierte Regisseur Sam Mendes (James Bond 007: Skyfall, James Bond 007: Spectre, American Beauty) bringt mit 1917 ein spannungsgeladenes Drama auf die Leinwand: zwei junge britische Soldaten im packenden Wettkampf gegen die Zeit, denn das Überbringen einer Nachricht könnte ein drohendes Massaker verhindern. Ein einziger Tag vor dem Hintergrund des 1. Weltkriegs, an dem das Leben und Sterben von über 1.600 Menschen entschieden wird. (Quelle: Verleih)
16.01.2020

Bad Boys for Life

  • USA, 2020
  • Action, Thriller, Komödie
22.01.2020

Viva the Underdogs - A Parkway Drive Film

  • Australien, 2019
  • 90 min
  • Dokumentarfilm
Die fünf Australier von Parkway Drive begeisterten mit Ihrem letzten Album "Reverence" im Rahmen einer großen Headliner-Tour in 86 Shows knapp 230.000 Menschen. Damit aber nicht genug - zusätzlich spielten Sie auf 32 Festivals vor insgesamt fast 1,3 Millionen Rock- und Metal-Fans, darunter als Headliner auf den legendären Metal-Festivals Wacken sowie SummerBreeze in Deutschland! Zu Gast waren Parkway Drive aber auch bei Rock am Ring, Rock im Park, Southside, Hurricane sowie Greenfield und Nova Rock.
Das Album schaffte auf Anhieb den Sprung bis auf Platz 3 der Charts in Deutschland und der Schweiz sowie Platz 6 in Österreich und sorgte durch einen Wiedereinstieg nach der Festivalsaison für eine große Überraschung!
Kurz vor dem Release des neuen Albums und der "Viva the Underdogs - European Revolution Arena Tour", die am 1. April in Hamburg beginnt, kommt mit "Viva The Underdogs" eine Nahaufnahme der ungewöhnlichen Band auf die Leinwand. Der Film gewährt einen exklusiven Blick hinter die Kulissen, persönliches Filmmaterial und einen beispiellosen Zugang zu den spektakulären Live-Tourneen und den größten Musikfestivals der Welt. Er nimmt den Zuschauer mit auf eine unglaublich ehrliche und aufrichtige Reise durch die Geschichte von Parkway Drive. Eine Geschichte von guten und schlechten Zeiten, von Triumphen und Niederlagen, von Gewinnern und Opfern. Eine Geschichte gegen alle Widerstände.
23.01.2020

Das geheime Leben der Bäume

  • Deutschland, 2019
  • 101 min
  • Dokumentarfilm
Als Peter Wohlleben 2015 sein Buch "Das geheime Leben der Bäume" veröffentlicht, stürmt er damit über Nacht alle Bestsellerlisten: Wie der Förster aus der Gemeinde Wershofen hat noch niemand über den deutschen Wald geschrieben. Auf unterhaltsame und erhellende Weise erzählt Wohlleben von der Solidarität und dem Zusammenhalt der Bäume und trifft damit bei seiner stetig wachsenden Lesergemeinde einen Nerv: In Waldführungen und Lesungen bringt er den Menschen diese außergewöhnlichen Lebewesen näher. Wohlleben reist nach Schweden zum ältesten Baum der Erde, er besucht Betriebe in Vancouver, die einen neuen Ansatz im Umgang mit dem Wald suchen, er schlägt sich auf die Seite der Demonstranten im Hambacher Forst. Weil er weiß, dass wir Menschen nur dann überleben werden, wenn es auch dem Wald gut geht - und es bereits Fünf vor Zwölf ist... (Quelle: Verleih)
23.01.2020

Die Hochzeit

  • Deutschland, 2020
  • Komödie
23.01.2020

Türkler Geliyor

  • Türkei, 2019
  • Abenteuer, Action, Historienfilm
In türkischer Sprache mit deutschen Untertiteln
26.01.2020

Bolshoi Ballett 2019/20: Giselle

  • Russland, 2019
  • 150 min
  • Ballett
Das junge Bauernmädchen Giselle stirbt als sie erfährt, dass ihre große Liebe Albrecht sie betrogen hat. Daraufhin muss sich Giselle gegen ihren Willen den Wilis anschließen, den rachsüchtigen Geistern von Bräuten. Diese verurteilen Albrecht zum Tanzen bis er vor Erschöpfung stirbt.

Giselle greift ein großes Thema der Romantik auf. Der renommierte Choreograph Alexei Ratmansky präsentiert eine brandneue Produktion. Hierbei rückt er das Werk - das zu den ältesten und größten des klassischen Tanzes zählt - in eine neue Perspektive und gibt so dem Publikum die Möglichkeit, dieses ikonische Ballett neu zu erleben.

Live aus dem Bolschoi in Moskau
29.01.2020

Royal Opera House 2019/20: La Bohème

  • Großbritannien, 2020
  • 170 min
  • Oper
Puccinis Oper über junge Liebe im Paris des 19. Jahrhunderts ist reich gefüllt mit wunderschöner Musik, darunter lyrische Arien und feierlichen Chören für die Beschwörung des Weihnachtsabends im Quartier Latin im zweiten Akt und einer ergreifenden finale Szene, bei der der Komponist selbst Tränen vergoss.
Musik: Puccini, Dirigent: Emmanuel Villaume

Dauer: ca. 2 Stunden 50 Minuten, inclusive einer Pause
In italienischer Sprache, mit deutschen Untertiteln
01.02.2020

Met Opera 2019/20: THE GERSHWINS' PORGY AND BESS

  • Oper
Eine der beliebtesten amerikanischen Opern kehrt das erste Mal nach gut 30 Jahren zurück an die Met. James Robinsons stylische Produktion wurde nach ihrer Londoner Premiere im letzten Jahr als wegweisend gefeiert, versetzt sie doch das Publikum direkt nach Catfish Row mit all seiner Musik, dem Tanz, Gefühlen und Herzschmerz seiner Bewohner. "Summertime" zählt zu den populärsten und am häufigsten gespielten Arien überhaupt. David Robertson leitet eine dynamische Besetzung um Eric Owens und Angel Blue.

George Gershwin legte besonderen Wert darauf, mit Porgy and Bess kein Musical, sondern eine Oper komponiert zu haben, und in der Tat steht das Stück den Opern des Verismo sehr nahe. Viele Melodien aus Porgy and Bess wie etwa I Loves You, Porgy, I Got Plenty o’ Nuttin’ oder Summertime sind zu Jazz-Standards geworden. Letzteres zählt zu den populärsten und am häufigsten gespielten Liedern überhaupt.

Gesungen in Englisch (mit deutschen Untertiteln)

19:00 - ca 22:30 Uhr (inkl 1 Pause)
02.02.2020

Super Bowl LIV - Das Finale Live aus Miami

  • USA, 2020
  • 360 min
  • Sport
Erlebe das Endspiel der National Football League im American Football der Saison 2019 live im Kino. Das Spiel findet am 2. Februar 2020 im Hard Rock Stadium in Miami Gardens, Florida, statt und wird live im Kino übertragen.
Der Super Bowl ist das größte Einzelsport-Event der Welt und wird weltweit von Millionen von Fans live mitverfolgt.
Die New England Patriots um Star-Quarterback Tom Brady und Trainer-Legende Bill Belichick gehören auch beim Super Bowl 2020 wieder zu den Titelfavoriten. Von elf Final-Teilnahmen konnten sie sechs für sich entscheiden, zuletzt auch am 3. Februar 2019 beim Super Bowl gegen die Los Angeles Rams. Die diesjährigen Finalteilnehmer stehen erst nach dem Halbfinale, dem Conference Championships am 19/20. Januar fest.
04.02.2020

Kinky Boots - The Musical

  • Großbritannien, 2018
  • 135 min
  • Musical
Feel-good West End and Broadway award-winning HIT MUSICAL

Winner of every major Best Musical award:6 Tonys, 3 WhatsOnStageAwards and 3 Olivier Awards

With songs by Grammy® and Tony® winning pop icon Cyndi Lauper, direction and choreography by Jerry Mitchell (Legally Blonde, Hairspray) and book by Broadway legend Harvey Fierstein (La Cage Aux Folles), this 'dazzling, fabulously sassy and uplifting' (Time Out) musical celebrates a joyous story of Brit grit to high-heeled hit, as it takes you from the factory floor of Northampton to the glamorous catwalks of Milan!

Filmed live at the Adelphi Theatre in London's West Endin 2018
06.02.2020

Enkel für Anfänger

  • Deutschland, 2019
  • Komödie
Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei "lebhafte" Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive... (Quelle: Verleih)
06.02.2020

21 Bridges

  • USA, 2019
  • 101 min
  • FSK 16
  • Drama, Thriller
Nachdem in Manhattan acht Polizisten erschossen werden, erhält der in Ungnade gefallene New Yorker Police Detective Andre Davis (Chadwick Boseman) eine Chance zur Wiedergutmachung: Er soll die Täter schnappen. Bei seiner Jagd nach den Mördern kommt er schon bald einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur und schnell verwischen die Grenzen darüber, wer hier eigentlich wen jagt. Als sich die Situation in der Nacht weiter zuspitzt, greift die Polizei zu einer außerordentlichen Maßnahme: Zum ersten Mal in der Geschichte werden alle 21 Brücken von Manhattan geschlossen. Die Insel ist völlig abgeschottet und niemand kommt mehr rein oder raus. (Quelle: Verleih)
06.02.2020
06.02.2020

Coma

  • Russland, 2019
  • Science-Fiction
Nach einem schrecklichen Unfall findet sich ein junger, talentierter Architekt in einer ihm unbekannten, dystopischen Welt wieder - eine Welt bestehend aus den Erinnerungen aller Komapatienten. Ebenso wie ein menschliches Gedächtnis ist diese Welt fragmentiert, chaotisch und instabil. Aber genau das ist COMA: Eine Ansammlung von Straßen, Flüssen und Städten, die alle zusammen in einem Raum existieren können, da die geltenden Gesetze der Physik hier keine Gültigkeit mehr haben. (Quelle: Verleih)
09.02.2020

Disney Junior Mitmachkino 01/2020

  • USA, 2020
  • 60 min
Großes Kino für die Kleinsten! Am 09. Februar kommt das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO auf die große Leinwand. Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen. Beim Mitmach-Kino wird den Kleinen so Einiges geboten: Wieder mit dabei sind unsere beliebten Disney Channel Helden Vampirina und Welpenfreunde. Unterstützung bekommen sie von unserem neuen Disney Junior Hit T.O.T.S. - alle Folgen sind natürlich brandneu und wurden noch nie im Fernsehen gezeigt.
Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand.
12.02.2020

The Doors: Break On Thru - A Celebration Of Ray Manzarek

  • USA, 2019
  • 103 min
  • Konzertfilm
Capturing a 2016 all-star tribute concert for co-founder and keyboardist of The Doors, the film features captivating musical performances alongside rare archival footage of the band.

THE DOORS: BREAK ON THRU - A CELEBRATION OF RAY MANZAREK is a hybrid live concert and documentary capturing a 2016 tribute performance in Los Angeles, CA by surviving Doors members John Densmore and Robby Krieger to honor fellow Doors member Ray Manzarek on what would have been his birthday. The setlist consists of Doors songs performed by John and Robby alongside a cast of all-star guest musicians including various members of the Foo Fighters, X, Stone Temple Pilots, Jane's Addiction, Paul McCartney's Band, Gov't Mule and more. The film also includes rare archival footage of the band, conversations with Jim Morrison and Ray Manzarek, and esteemed music journalist Ben Fong-Torres, as well as new interviews with John and Robby.
13.02.2020

Nightlife

  • Deutschland, 2020
  • Komödie
NIGHTLIFE erzählt vom verrücktesten Date aller Zeiten!

Der Berliner Barkeeper Milo (Elyas M'Barek) und seine Traumfrau Sunny (Palina Rojinski) begegnen sich auf schicksalshafte Weise im Nachtleben und verabreden sich auf ein Date. Alles scheint perfekt zu laufen, doch als Milos chaotischer Freund Renzo (Frederick Lau) auftaucht, der gerade Ärger mit der halben Berliner Unterwelt hat, eskaliert der romantische Abend zu einer völlig verrückten Jagd durch das Berliner Nachtleben. Wenn Milo und Sunny dieses Date überstehen, kann ihre Liebe echt nichts mehr erschüttern... (Quelle: Verleih)
16.02.2020

Date a Live - The Movie: Mayuri Judgement

  • Japan, 2015
  • Animation
UM DIE WELT ZU RETTEN, MUSS ER SIE TÖTEN... ODER KÜSSEN!
Vor 30 Jahren zerstörte ein »Raumbeben« große Teile Eurasiens und forderte 150 Millionen Todesopfer. Heute kehren diese Raumbeben zurück und es stellt sich heraus, dass überirdische Schönheiten - sogenannte »Geister« - ihre Ursache sind. Um die Geister zu besiegen, gibt es nur 2 Möglichkeiten: Sie zu töten oder sie zu... daten! Ausgerechnet der gewöhnliche Schüler Shido Itsuka besitzt die Macht, die Kräfte der Geister mit einem Kuss zu versiegeln und damit die Menschheit vor ihrer Vernichtung zu bewahren. Doch als die mysteriöse Mayuri auftaucht, die in einer Verbindung mit allen bisher versiegelten Geistern steht, droht der Welt eine nie dagewesene Gefahr. Kann Shido auch Mayuris Kräfte versiegeln?
20.02.2020

National Theatre Live: Cyrano de Bergerac

  • 180 min
  • Theater
By Edmond Rostand, in a new version by Martin Crimp
Directed by Jamie Lloyd
James McAvoy (X-Men, Atonement) returns to the stage in an inventive new adaptation of Cyrano de Bergerac, broadcast live to cinemas from London's West End.

Fierce with a pen and notorious in combat, Cyrano almost has it all - if only he could win the heart of his true love Roxane. There's just one big problem: he has a nose as huge as his heart. Will a society engulfed by narcissism get the better of Cyrano - or can his mastery of language set Roxane's world alight?

Edmond Rostand's masterwork is adapted by Martin Crimp, with direction by Jamie Lloyd. This classic play will be brought to life with linguistic ingenuity to celebrate Cyrano's powerful and resonant resistance against overwhelming odds.
23.02.2020

Bolshoi Ballett 2019/20: Schwanensee

  • Russland, 2020
  • 200 min
  • Ballett
Prinz Siegfried wird von seinen Eltern aufgefordert eine Braut zu wählen. Er begegnet jedoch am See der geheimnisvollen Schwanenfrau Odette und ist von ihr fasziniert. Als er ihr in einem Gelübde seine ewige Liebe zum Ausdruck bringt, hat das unaufhaltsame Folgen.

In neuer Besetzung kehrt Tschaikowskis Meisterwerk - das beliebteste Ballett des klassischen Kanons - auf die Bühne zurück. Technisch höchst anspruchsvoll und zugleich zutiefst bewegend, mit einem überwältigenden, weltberühmten Ballettkorps als grandiose Einheit: Das zeichnet die legendäre Liebesgeschichte zwischen Prinz Siegfried und den beiden Persönlichkeiten Odette/Odile aus. Die Inszenierung hat ihren Ursprung im Bolschoi Theater und sie mitzuerleben ist ein Muss für jeden Ballett-Liebhaber.

Live aus dem Bolschoi in Moskau

Dauer: 3 Stunden 20 Minuten inklusive zweier Pausen
23.02.2020

Exhibition on Screen: Lucian Freud Ein Selbstporträt

  • Großbritannien, 2019
  • 80 min
  • Dokumentarfilm, Kunstfilm
Zum ersten Mal in der Geschichte führt die Royal Academy of Arts in London in Zusammenarbeit mit dem Museum of Fine Arts in Boston die Selbstporträts von Lucian Freud zusammen. Die Ausstellung zeigt mehr als 50 Gemälde, Drucke und Zeichnungen, in denen der moderne Meister der britischen Kunst seinen unerschütterlichen Blick auf sich selbst gerichtet hat. Lucian Freud, einer der berühmtesten Maler unserer Zeit, ist auch einer der wenigen Künstler des 20. Jahrhunderts, die sich mit solcher Konsequenz darstellten. Fast sieben Jahrzehnte lang geben seine Selbstporträts einen faszinierenden Einblick in seine Psyche und seine Entwicklung als Maler, von seinem frühesten Porträt aus dem Jahr 1939 bis zum letzten, das 64 Jahre später entstand. Zusammen betrachtet stellen seine Porträts eine spannende Auseinandersetzung mit der Dynamik des Alterns und dem Prozess der Selbstdarstellung dar.

Diese äußerst spannende Ausstellung bietet eine einzigartige Gelegenheit für die EXHIBITION ON SCREEN, das Lebenswerk eines Meisters in einer Show zu enthüllen.

Der Film begibt sich auf die Suche nach einem der originellsten und beliebtesten Künstler der letzten Jahre, dem Enkel von Sigmund Freud, der eine Schlüsselfigur in Londons radikaler Kunstszene der Nachkriegszeit war.
25.02.2020

Royal Opera House 2019/20: Die Cellistin / Dances at a Gathering (Weltpremiere)

  • Großbritannien, 2020
  • 170 min
  • Ballett
Eine Ballett-Weltpremiere von Cathy Marston und Jerome Robbins. Cathy Marston, die sich bereits am Royal Opera House in London als Associate Artist und als Leiterin des Bern Ballett einen Namen gemacht hat, ist eine international gefragte Künstlerin. Die Inspiration zu Ihrer ersten Arbeit für die große Bühne des Royal Ballet ist das schicksalsschwere Leben und die Laufbahn der Cellistin Jacqueline du Pré.
Als Darbietung im zweiten Teil steht der elegante, wehmütige Klassiker von Jerome Robbins auf dem Programm. Diese Tanzübung für fünf Paare zur Musik von Chopin ist ein subtiles, ideenreiches Meisterwerk.

Dauer: ca. 2 Stunden 50 Minuten
25.02.2020

Anime Night 2020: Kase-San and Morning Glories

  • Japan, 2019
  • 60 min
  • Animation
YYui Yamada ist ein eher ruhiger und zurückhaltender Teenager. Als das für sie letzte Schuljahr beginnt, kommt sie mit Tomoka Kase der Starleichtathletin der Schule, in eine Klasse. Was zunächst als unschuldige Romanze zwischen den beiden beginnt, entwickelt sich schnell zu einer handfesten Beziehung, die die beiden aber auch vor ungeahnte Schwierigkeiten stellt Wohin mit all den bisher unbekannten Gefühlen? Und wie hält man es vor Lehrern, Eltern und Mitschülern geheim? Als es an der Zeit ist, sich für eine Universität zu entscheiden, müssen die beiden eine schwerwiegende Entscheidung treffen...

Kase-san and Morning Glories, die Verfilmung der Manga-Reihe von Hiromi Takashima und der erste Girls-Love-Titel im KAZÉ-Programm, porträtiert einfühlsam und herzerwärmend junge gleichgeschlechtliche Liebe.
Langfilm + Kurzfilm (Musikvideo)
25.02.2020

Anime Night 2020: Saga of Tanya the Evil: The Movie

  • Japan, 2019
  • 115 min
  • Action, Fantasy, Animation
Bildgewaltiges Action Fantasy Meisterwerk über einen japanischen Angestellten, der als magisch begabtes Mädchen (Tanya) in einer Parallelwelt wiedergeborenen wird und nun im dort stattfindenden Weltkrieg als Soldatin zu überleben versucht.
Im Jahr 1926 der Vereinigungszeitrechnung ist das Imperium zu einer überwältigenden Großmacht aufgestiegen. Nach den Siegen über das Staatenbündnis und Dakia leistet nur noch die Freie Republik unter der Führung General de Lugos Widerstand. Doch auch das letzte Aufflammen ihrer kriegerischen Handlungen wird vom 203. Magierbataillon unter Major Tanya Degretschow, mit einem wahnwitzigen Gegenangriff niedergeschlagen. Endlich glaubt sich Tanya am Ziel ihrer Träume von einem ruhigen Leben fernab der Front. Diese zerplatzen direkt nach ihrer Rückkehr: Die Russische Föderation formiert eine Armee in Grenznähe und weitere Truppen verschiedener Nationen sind auf dem Weg dorthin. Unter ihnen ist auch Mary Sioux, die Rache für ihren gefallenen Vater geschworen hat. Wird das Imperium dem aufkeimenden Weltkrieg etwas entgegensetzen können? Wie lange noch kann sich Tanya auf den verhassten Segen Gottes verlassen?
Nach dem Erfolg der Animeserie schickt das Studio NUT seinen blonden Kriegsteufel in die nächste Schlacht - eine Feuertaufe auf der großen Leinwand in Spielfilmlänge.
29.02.2020

Met Opera 2019/20: Agrippina (Händel)

  • Oper
AGRIPPINA gilt als Händels erstes Meisterwerk. In Sir David McVicars Neuinszenierung kommt der barocke Politthriller um Macht und Erotik nun mit der wunderbaren Joyce DiDonato in der Titelrolle zum ersten Mal auch an die Met. Die Starbesetzung umfasst daneben als Agrippinas Sohn Nerone, Brenda Rae als verführerische Poppea, Iestyn Davis als Ottone und Matthew Rose als Claudius. Am Pult steht Harry Bicket.

Ein Politthriller im antiken Rom: Von ihrem Gatten, Kaiser Claudius, heißt es, er sei bei der Rückkehr von seinem Britannien-Feldzug im Meer ertrunken. Agrippina will jetzt ihren Sohn Nero auf dem römischen Thron sehen. Nun gilt es, Intrigen zu spinnen. Doch die Geliebte des Feldherrn Ottone, Poppea, versucht dieses zu verhindern. Anlass für herrlichste Barockmusik und ein Wiedersehen mit Mezzo-Star Joyce DiDonato!

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

19:00 - ca 23:00 Uhr (inkl 1 Pause)
01.03.2020

Baba Yaga

  • Russland, 2019
  • Horrorfilm
Kurz nach ihrem Umzug an den Stadtrand stellt eine junge Familie ein Kindermädchen für ihre neugeborene Tochter ein. Während die Eltern schnell Vertrauen zu der jungen Frau fassen, glaubt Sohn Igor, dass mit ihr etwas nicht stimmt. Mysteriöse Vorkommnisse ereignen sich in der Wohnung und das Kindermädchen verhält sich seltsam. Bei den Eltern stößt der Junge mit seinen Bedenken allerdings auf Unverständnis. Als er eines Tages nach Hause kommt, sind seine kleine Schwester und das Kindermädchen spurlos verschwunden. Die Eltern scheint das nicht zu stören. Sie erinnern sich nicht daran, je eine Tochter gehabt zu haben. Igor macht sich selbst auf die Suche nach seiner Schwester. Eine Suche, die ihn tief in den Wald und in die Arme eines uralten Dämons führt...
Sie kommt um dich zu holen! Moderne Kinoversion der alten slawischen Horrormär von der Hexe BABA YAGA, die Kinder in ihre Hütte im Wald entführt.
05.03.2020

Die Känguru-Chroniken

  • Deutschland, 2019
  • Komödie
Das Känguru zieht bei seinem Nachbarn, dem unterambitionierten Kleinkünstler Marc-Uwe, ein. Doch kurz darauf reißt ein rechtspopulistischer Immobilienhai die halbe Nachbarschaft ab, um mitten in Berlin-Kreuzberg das Hauptquartier der internationalen Nationalisten zu bauen. Das findet das Känguru gar nicht gut. Es ist nämlich Kommunist. (Äh ja, das hatte ich vergessen zu erwähnen.) Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Den Rest kann man sich ja denken. Vier Nazis, eine Hasenpfote, drei Sportwagen, ein Psychotherapeut, eine Penthouse-Party und am Ende ein großer Anti-Terror-Anschlag, der dem rechten Treiben ein Ende setzen soll. Nach einer wahren Begebenheit. (Quelle: Verleih)
14.03.2020

Met Opera 2019/20: Der Fliegende Holländer (Wagner)

  • Oper
Der großartige Sir Bryn Terfel wird erstmals seit 2012 wieder an der Met zu sehen sein. In der Titelrolle von Wagners romantischer Oper als verfluchter Kapitän, der dazu verdammt ist, die offene See ewig zu befahren, führt er neben Anja Krampe in ihrem Met-Debüt Girards mitreißende neue Produktion an, welche die Bühne in ein gewaltiges Ölgemälde verwandelt. Valery Gergiev reist aus München extra ans Dirigentenpult nach New York.

Die Rollen des Holländers und der ihm verfallenes Senta dienten Wagner als Vorbild für ein Menschenbild, zu dem der Komponist in seinen späteren Werken in der einen oder anderen Form immer wieder zurückgekehrt ist: Der geheimnisvolle Fremde aus dem Jenseits und die Frau, die sich für seine Erlösung opfert. Der düstere und impulsive Ton dieses Dramas wird bereits durch die stürmische Ouvertüre des Werks angeschlagen.

Gesungen in Deutsch (mit deutschen Untertiteln)

19:00 - ca 21:30 Uhr (keine Pause)
29.03.2020

Bolshoi Ballett 2019/20: Romeo und Julia

  • Russland, 2018
  • 185 min
  • Ballett
Obwohl zwischen ihren Familien eine erbitterte Feindschaft herrscht, haben sich Romeo und Julia unsterblich ineinander verliebt. Die Rivalität zwischen den Capulets und den Montagues bezahlt Mercutio mit seinem Leben und Romeo ist entschlossen, den Verlust seines Freundes zu rächen.

Das Schicksal der Liebenden, das von Anfang an unter einem schlechten Stern steht, inspirierte Prokofiev zu einer bemerkenswerten Filmmusik. Sie reicht von zarten Klängen bei Julia bis hin zum bedrohlich wirkenden Tanz der Ritter. Die Bolschoi-Stars Ekaterina Krysanova und Vladislav Lantratov gehen völlig in der Verkörperung der beiden Verliebten auf, die durch Alexei Ratmanskys Inszenierung der Liebe auf den ersten Blick auf besondere Weise gegenwärtig wird.

Live im Bolschoi aufgezeichnet
31.03.2020

Anime Night 2020: Psycho Pass: Sinners of the System

  • Japan, 2019
  • 180 min
  • Animation, Thriller, Science-Fiction
Spannender Cyberpunk Krimi, schockierende Science Fiction, actiongeladener Thriller in drei neuen Fällen rund um das Sybil System und die Ermittler vom Amt für Öffentliche Sicherheit
Case 1 (Schuld und Sühne) Da Ermittlerin Akane Tsunemori in Tokyo bleiben muss, soll sich die systemtreue Mika Shimotsuki zusammen mit Vollstrecker Nobuchika Ginoza einem besonders heiklen Fall in einer
Isolationseinrichtung für Kriminelle in Aomori widmen.
Case 2 (First Guardian) Im Jahr 2112 trifft Drohnenpilot Teppei Sugo in Okinawa auf den Vollstrecker Tomomi Masaoka vom Amt für Öffentliche Sicherheit, nachdem unbemannte bewaffnete Drohnen Tokyo angegriffen haben.
Case 3 (Jenseits von Liebe und Hass) Shinya Kogami den es nach Tibetverschlagen hat, rettet Flüchtlinge, die von Guerillas angegriffen werden. Daraufhin bittet ihn ein kleines Mädchen, ihm das Kämpfen beizubringen, um sich zu rächen.
Die Anime Variante des US Spielfilms Minority Report ist das erfolgreichste Science Fiction Krimi Franchise aus Japan.
01.04.2020

Royal Opera House 2019/20: Schwanensee

  • Großbritannien, 2020
  • 200 min
  • Ballett
Liam Scarletts herrliche Neuinszenierung von Schwanensee aus dem Jahr 2018 kehrt für ihre erste Wiederaufnahme zurück. Dem Text von Marius Petipa und Lew Iwanow treu bleibend, bringen Scarletts zusätzliche Choreografien und John Macfarlanes grandiose Ausstattung neues Leben in das wohl bekannteste und beliebteste klassische Balletstück. Die gesamte Kompanie glänzt in dieser zeitlosen Geschichte zum Untergang verurteilter Liebe. Ein Meisterwerk, gefüllt mit legendären Momenten.
Tschaikowskys erste Ballettkomposition erhebt sich mit symphonischem Schwung und verbindet sich auf perfekte Art und Weise mit der vorzüglichen Choreografie des Grand Pas de deux von Prinz Siegfried und Odile zu den Schwänen des Sees. Eine berauschende Mischung aus Spektakel und intimer Leidenschaft, das Ergebnis ist unwiderstehlich.

Musik: Tschaikowsky | Choreografie: Liam Scarlett nach Marius Petipa und Lew Iwanow

Dauer: ca. 3:20 Stunden inklusive Pausen
05.04.2020

Exhibition on Screen: Ostern in der Kunst

  • Großbritannien, 2019
  • 85 min
  • Kunstfilm, Dokumentarfilm
Die Geschichte des Todes und der Auferstehung Christi prägt seit 2000 Jahren die westliche Kultur. Es ist vielleicht das bedeutendste historische Ereignis aller Zeiten, wie es in den Evangelien erzählt wird, aber auch wie es von den größten Künstlern der Geschichte dargestellt wird.

Vom Triumphalen bis zum Grausamen, vom Himmlischen bis zum Greifbaren - einige der größten Kunstwerke der westlichen Zivilisation konzentrieren sich auf diesen entscheidenden Moment. Dieser wunderschön gestaltete Film untersucht die Ostergeschichte, wie sie in der Kunst dargestellt wird, von der Zeit der frühen Christen bis zur Gegenwart.

Der Film, der vor Ort in Jerusalem, den Vereinigten Staaten und ganz Europa gedreht wurde, untersucht die verschiedenen Arten, wie Künstler die Ostergeschichte im Laufe der Jahrhunderte dargestellt haben, und zeigt so die Geschichte von uns allen.

Ein atemberaubender Film über eines der bedeutendsten Ereignisse der Geschichte - den Tod und die Auferstehung von Jesus mit Werken von Künstlern wie Caravaggio, Michelangelo, Leonardo, El Greco und vielen anderen, darunter die zeitgenössischen Künstler Mark Wallinger und Sam Taylor-Wood.
11.04.2020

Met Opera 2019/20: Tosca (Puccini)

  • Oper
Nach dem großen Erfolg ihres Rollendebüts im vergangenen Jahr kehrt Superstar Anna Netrebko als explosive Diva in der Titelpartie von Sir David McVicars atemberaubender Puccini-Produktion auf die Met-Bühne zurück. Tenor Brian Jagde als idealistischer Maler Cavaradossi und Michael Volle als böser Scarpia komplettieren die fatale Dreiecksbeziehung unter der musikalischen Leitung von Bertrand de Billy.

Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

19:00 - ca 22:10 Uhr (inkl 2 Pausen)
19.04.2020

Bolshoi Ballett 2019/20: Jewels

  • Russland, 2020
  • 165 min
  • Ballett
Inspiriert wurde dieses prunkvolle Triptychon von einem Besuch Balanchines beim berühmten Juwelier Van Cleef & Arpels auf der New Yorker Fifth Avenue. Durch die Verknüpfung von Paris, New York und St. Petersburg mit einem bestimmten Edelstein - Smaragd, Rubin und Diamant - würdigt er diese Städte und ihre Tanzschulen.

Balanchine gelingt eine Hommage von bezaubernder Schönheit an die drei Tanzschulen, die seinen Stil geprägt hatten, wobei jede durch einen kontrastreichen Edelstein repräsentiert wird. Jewels bietet eine einzigartige Gelegenheit, die Genialität des Choreographen in dieser visuell höchst faszinierenden Darstellung zu genießen, die von einigen der brillantesten Tänzer und Tänzerinnen der Welt aufgeführt wird.

Live aus dem Bolschoi in Moskau
28.04.2020

Anime Night 2020: Millennium Actress

  • Japan, 2001
  • 87 min
  • Animation, Drama, Liebesfilm
Zur Jahrtausendwende lässt das legendäre Filmstudio Ginei seine in die Jahre gekommenen Kulissen abreißen. Der ehemalige Mitarbeiter Genya Tachibana beschließt, zu dieser Gelegenheit eine.Dokumentation über den großen Star des Studios Chiyoko Fujiwara zu drehen.Gemeinsam mit dem Kameramann Ky?ji Ida macht er sich auf den Weg
zum abgelegenen Haus der mittlerweile über 70 Jahre alten Schauspielerin. Ein goldener Schlüssel, den die beiden ihr als Geschenk überreichen,.weckt Erinnerungen an ihre erste Liebe, der in den Wirren des 2 Weltkriegs verschwand und den sie ihr Leben lang suchte. In.Chiyokos Erzählung entspannt sich die Geschichte des japanischen
Films so lebhaft, dass Vergangenheit und Gegenwart ununterscheidbar werden .
Mehrfach ausgezeichnetes Meisterwerk, das Zuschauer atemlos zurücklässt.
09.05.2020

Met Opera 2019/20: Maria Stuarda (Donizetti)

  • Oper
In der vergangenen Saison begeisterte Diana Damrau als Violetta in "La Traviata". Nun kehrt der Starsopran als die dem Untergang geweihte schottische Königin in Sir David McVicars stattlicher Donizetti-Inszenierung auf die Met-Bühne zurück. Unter der Leitung von Maurizio Benini werden auch Jamie Barton als Rivalin Queen Elizabeth I. und Stephen Costello als nobler Earl of Leicester in diesem Belcanto-Feuerwerk zu sehen sein.

Zwei starke weibliche Charaktere prallen in Maria Stuarda aufeinander. Die inhaftierte schottische Königin Maria Stuart, die auf das Todesurteil durch ihre kühle Cousine Elisabeth I. wartet. Nicht nur im Thronanspruch, auch in der Liebe sind sie Konkurrentinnen. Wenn die beiden Rivalinnen in der zentralen Szene aufeinander treffen und sich mit Vorwürfen und Beleidigungen bombardieren, ist das Belcanto-Kunst auf ihrem Höhepunkt!

Gesungen in Italienisch (mit deutschen Untertiteln)

19:00 - ca 22:10 Uhr (inkl 1 Pause)
21.05.2020

National Theatre Live: The Welkin

  • 180 min
  • Theater
a new play by Lucy Kirkwood

One life in the hands of 12 women.

Rural England, 1759. As the country waits for Halley's comet, 21-year-old Sally Poppy is sentenced to hang for a heinous murder.

When Sally claims to be pregnant, a jury of 12 matrons are taken from their housework to decide whether she's telling the truth, or simply trying to escape the noose. With only midwife Lizzy Luke prepared to defend the girl, and a mob baying for blood outside, the matrons wrestle with their new authority, and the devil in their midst.

James Macdonald (Who's Afraid of Virginia Woolf?) directs Maxine Peake (The Theory of Everything, Funny Cow) and Ria Zmitrowicz (Three Girls, Mr. Selfridge) in this bold and gripping thriller from Tony-nominated writer Lucy Kirkwood (Chimerica, Skins). Broadcast live from the National Theatre in London.
26.05.2020

Anime Night 2020: Tokyo Ghoul S

  • Japan, 2019
  • 100 min
  • Action
Stanley Kubrick trifft Hannibal Lector : Mitten in Japans Hauptstadt Tokyo leben sie Ghule, die sich von Menschen ernähren. Unter ihnen ist nun auch Ken Kaneki (Masataka Kubota), der nach einer Operation zum Halbghul geworden ist und keine normale Nahrung mehr verträgt. Für einige seiner Artgenossen ist diese Mischung offensichtlich besonders anziehend. Der Gourmet, einer der gefährlichsten Ghule der Stadt, hat bereits begonnen, seine Feinschmecker Fühler nach Ken auszustrecken. Als er von Shu Tsukiyama zum Essen in ein Ghul Restaurant eingeladen wird, denkt Ken sich noch nichts dabei bis er auf einmal vor lauter hungrigen Maskierten steht und merkt, dass er als Delikatesse versteigert werden soll. Wird er der Gier des Gourmets noch entkommen können?
Der zweite Realfilm zum gleichnamigen Anime- und Manga-Bestseller wurde diesmal von den beiden Werbefilmern Kazuhiko Hiramaki und Takuya Kawasaki inszeniert, die der blutigen Urban-Horror-Action einen besonders stylischen Anstrich verpasst haben.
12.06.2020

Berliner Philharmoniker 2019/20: Gustavo Dudamel dirigiert Mahlers Zweite Symphonie

  • Deutschland, 2019
  • 130 min
  • Konzert
Gustav Mahler Symphonie Nr. 2 c-Moll »Auferstehungssymphonie«

Erleben Sie zum Abschluss der philharmonischen Kinosaison 2019/20 Mahlers gewaltige 2. Symphonie mit Gustavo Dudamel.

Gesamtdauer: ca. 130 min (inkl. 30 min Vorprogramm)
05.07.2020

Exhibition on Screen: Frida Kahlo

  • Großbritannien, 2019
  • 90 min
  • Dokumentarfilm, Kunstfilm
"Ich male nie Träume oder Alpträume. Ich male meine eigene Realität". Ein exzellent recherchierter und visuell spektakulärer Langfilm über diese weibliche Ikone des 20. Jahrhunderts.

Der Film nimmt uns mit auf eine Reise durch das Leben einer der bekanntesten weiblichen Ikonen: FridaKahlo. Sie war eine erfolgreiche Selbstporträtmalerin, die die Leinwand als Spiegel durch alle Phasen ihres turbulenten und manchmal tragischen Lebens benutzte. Geleitet von Interviews, Kommentaren und Fridas eigenen Worten, deckt die EXHIBITION ON SCREEN auf, dass es sich hierbei jedoch nicht um ein von Tragödien geprägtes Leben handelte.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Unsere Garantie für ein schönes Kinoerlebnis

Engagiert - Kompetent - Fairer Preis

Cineplex mit Deutschem Servicepreis 2019 ausgezeichnet