Programm
Suche
Lippstadt

Aus dem Nichts

  • 106′
  • FSK 12
  • Drama / Thriller
Mit: Diane Kruger, Denis Moschitto, Johannes Krisch
Drama-Thriller-Mix um eine Mutter, die Gerechtigkeit will für ihren getöten Sohn und Mann. ++ Ausgezeichnet mit 1 Golden Globe (bester fremdsprachiger Film) ++ 12. März: Kino für Kenner - erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal im Cinema+Studio auf der Kinoleinwand

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Studio
Studio
Kino für Kenner
Studio
Kino für Kenner

Dieses bescheuerte Herz

  • 106′
  • FSK 0
  • Tragikomödie
Mit: Elyas M'Barek, Philip Schwarz, Nadine Wrietz
Feelgood-Film nach einem Tatsachenroman über eine ziemlich ungewöhnliche beste Freundschaft gegen alle Widerstände. ++ 5. März: Kino für Kenner - erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal im Cinema+Studio auf der Kinoleinwand

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 6
Kino 6
Kino 6
Kino 6
Kino 6
Kino 6
Kino 6

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Kino für Kenner
Studio
Kino für Kenner

The Big Sick

  • 120′
  • FSK 6
  • Drama / Komödie / Liebesfilm
Mit: Kumail Nanjiani, Zoe Kazan, Holly Hunter
Komödie um die Beziehung eines aus Pakistan stammenden Comedian und einer US-Studentin, die auf die Probe gestellt wird, als sie schwer erkrankt. ++ 19. Februar: Kino für Kenner - erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal im Cinema+Studio auf der Kinoleinwand

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Kino für Kenner
Studio
Kino für Kenner

Criminal Squad

  • Action / Thriller
Mit: Gerard Butler, Curtis '50 Cent' Jackson, Pablo Schreiber
Actionthriller um einen Bankräuber, der zwischen die Fronten gerät. + + Echte Kerle-Preview am Mittwoch, 10. Januar, um 20:15 Uhr. Echte Kerle bekommen beim Kauf eines Veltins ein weiteres gratis dazu!

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 3
Echte Kerle

Free Lunch Society: Komm Komm Grundeinkommen

  • 95′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Mit anschließender Podiumsdiskussion ++ Christian Tod bricht auf zu einer Weltreise, um vielfältige und gegensätzliche Stimmen zum Konzept des bedingungslosen Grundeinkommens einzuholen. Bedingungsloses Grundeinkommen: Eine Idee, die vor wenigen Jahren radikal wirkte, ist heute salonfähig geworden. In anhaltenden Debatten und Auseinandersetzungen wird sie in Politik, Wirtschaft und Philosophie heiß diskutiert. Ein für viele längst fälliges Konzept wird von Anderen vehement bekämpft. In einer Art Roadmovie macht sich der Dokumentarfilm FREE LUNCH SOCIETY auf eine Reise um die Welt, taucht ein in die Tiefen einer komplexen Materie, holt vielfältige und gegensätzliche Stimmen ein und lässt klar werden, wie sehr das Thema mit Tabus und Vorurteilen aufgeladen ist.

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 2
Preview

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust

  • 106′
  • FSK 16
  • Drama / Erotik
Mit: Dakota Johnson, Jamie Dornan, Eric Johnson
Auch im dritten Teil der extrem erfolgreichen Bestsellerserie spielen Jamie Dornan und Dakota Johnson ihre bekannten Rollen als Christian Grey und Anastasia Steele, deren wechselvolle Liebesgeschichte zwischen Dominanz und Devotion von den Fans mit Spannung verfolgt wird. ++ 2 Previews am 7. Februar ++ Valentinsspecial am 14. Februar um 19:30 Uhr ++ Triple Feature am 16. Februar um 18.00 Uhr ++ Der Vorverkauf läuft!

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 1
Preview
Kino 5
Preview
Kino 1
Kino 1
Kino 1
Kino 1
Kino 1

Fifty Shades of Grey Triple

  • FSK 16

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 2
Highlights

Met Opera 2017/18: L'Elisir D'Amore (Donizetti)

  • 179′
  • Oper
Live-Übertragung in HD direkt aus der Metropolitan Opera New York. Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im KinoEvent 

Die Unsichtbaren - Wir wollen leben

  • 110′
  • FSK 12
  • Drama
Mit: Liv Lisa Fries, Max Mauff, Paula Beer
Drama um vier junge Juden, die in den letzten zwei Kriegsjahren in Berlin dem Naziregime Widerstand leistete. ++ 5. Februar: Kino für Kenner - erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal im Cinema+Studio auf der Kinoleinwand

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Kino für Kenner
Studio
Kino für Kenner

Der Mann aus dem Eis

  • 96′
  • FSK 12
  • Drama
Mit: Jürgen Vogel, Franco Nero, André Hennicke
Packender Survival-Actionfilm, der Urmensch Ötzi vor 5300 Jahren auf konsequente Rachetour durch die Südtiroler Berge schickt. ++ 12. Februar: Kino für Kenner - erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal im Cinema+Studio auf der Kinoleinwand

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Kino für Kenner
Studio
Kino für Kenner

Met Opera 2017/18: La Boheme (Puccini)

  • 196′
  • Oper
Mit: Sonya Yoncheva, Susanna Phillips, Michael Fabiano
Live-Übertragung in HD direkt aus der Metropolitan Opera New York. Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im KinoEvent 

Mountain

  • 73′
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm
MOUNTAIN ist das beeindruckende Ergebnis der filmischen und musikalischen Zusammenarbeit der gefeierten Regisseurin Jennifer Peedom (SHERPA) mit dem renommierten Australian Chamber Orchestra. ++ 26. Februar: Kino für Kenner - erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal im Cinema+Studio auf der Kinoleinwand

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Studio
Kino für Kenner
Studio
Kino für Kenner

Met Opera 2017/18: Semiramide (Rossini)

  • 230′
  • Oper
Mit: Angela Meade, Elizabeth DeShong, Javier Camarena
Live-Übertragung in HD direkt aus der Metropolitan Opera New York. Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im KinoEvent 

Royal Opera House 2017/18: Tosca

  • 195′
  • Oper
Mit: Adrianne Pieczonka, Joseph Calleja, Gerald Finley
Aufzeichnung in HD aus der Royal Opera London. ++ Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im Kino2D OmU 

Met Opera 2017/18: Cosi Fan Tutte (Mozart)

  • 236′
  • Oper
Mit: Amanda Majeski, Serena Malfi, Kelli O'Hara
Live-Übertragung in HD direkt aus der Metropolitan Opera New York. Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im KinoEvent 

Royal Opera House 2017/18: Carmen

  • 215′
  • Oper
Mit: Anna Goryachova, Francesco Meli, Kostas Smoriginas
Aufzeichnung in HD aus der Royal Opera London. ++ Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im Kino2D OmU 

Met Opera 2017/18: Luisa Miller (Verdi)

  • 238′
  • Oper
Mit: Sonya Yoncheva, Olesya Petrova, Piotr Beczala
Live-Übertragung in HD direkt aus der Metropolitan Opera New York. Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im KinoEvent 

Met Opera 2017/18: Cendrillon (Massenet)

  • 192′
  • Oper
Mit: Joyce DiDonato, Alice Coote, Stephanie Blythe
Live-Übertragung in HD direkt aus der Metropolitan Opera New York. Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im KinoEvent 

Royal Opera House 2017/18: Macbeth

  • 215′
  • Oper
Mit: Zeljko Lucic, Anna Netrebko, Ildebrando D'Arcangelo
Aufzeichnung in HD aus der Royal Opera London. ++ Eintrittskarten sind ab sofort im Vorverkauf erhältlich - an den Kinokassen im Cinema+Studio Kinocenter oder im Cineplex und auch gebührenfrei online!

Cineplex Aachen Cinema+Studio Lippstadt

Cinema
Kultur im Kino2D OmU 

Wendy 2 - Freundschaft für immer

  • 96′
  • Abenteuer / Kinder-/Jugendfilm
Mit: Jule Hermann, Benjamin Sadler, Jasmin Gerat
Ein weiteres spannendes Pferde-Abenteuer mit Wendy auf Rosenborg.++ Die Familienpreview am Sonntag, 18 Februar. Wie immer mit einer tollen Verlosung unserer Partner CabrioLi und Fort Fun!

Cineplex Aachen Cineplex Lippstadt

Kino 2
Familienpreview
25.01.2018

Nur Gott kann mich richten

  • Deutschland, 2017
  • 100 min
  • FSK 16
  • Drama, Thriller
Vor Jahren hat Ricky (MORITZ BLEIBTREU) nach einem missglückten Überfall für seinen Bruder Rafael (EDIN HASANOVIC) und Kumpel Latif (KIDA KHODR RAMADAN) den Kopf hingehalten. Latif möchte sich auf ganz besondere Weise bei Ricky für seine Zeit im Knast erkenntlich zeigen: Er bietet ihm ein scheinbar sicheres letztes Ding an, mit Aussicht auf viel Geld.
Nach anfänglichem Zögern schlägt Ricky ein und holt auch seinen Bruder Rafael an Bord. Alles läuft reibungslos, bis die Polizistin Diana (BIRGIT MINICHMAYR) auftaucht und die Pläne der Jungs durchkreuzt. Ein nervenaufreibendes Katz-und-Maus-Spiel setzt sich in Gang, das sie alle in den Abgrund zu reißen droht. (Quelle: Verleih)
25.01.2018

Wunder

  • USA, 2017
  • 113 min
  • Drama
Ladies First Preview am Mittwoch, 24 Januar
August "Auggie" Pullmann (Jacob Tremblay) ist zehn Jahre alt. Er ist witzig, klug und großzügig. Er hat humorvolle Eltern (Julia Roberts und Owen Wilson) und eine phantastische große Schwester. Doch Auggie ist Außenseiter: Ein seltener Gendefekt hat sein Gesicht entstellt. "Was immer Ihr Euch vorstellt - es ist schlimmer", notiert er in sein Tagebuch. Bisher wurde er zuhause unterrichtet und versteckte sein Gesicht am liebsten unter einem Astronautenhelm, doch nun soll er eine reguläre Schulklasse besuchen. Nach anfänglicher Skepsis nimmt Auggie all seinen Mut zusammen und beschließt, sich den Abenteuern zu stellen, die das Leben für einen so außergewöhnlichen Jungen wie ihn bereithält... (Quelle: Verleih)
27.01.2018

Met Opera 2017/18: Tosca (Puccini)

  • USA, 2018
  • 198 min
  • Oper
Samstag, 27.01.18 um 19.00 Uhr im Cinema
Tosca ist seit ihrer Uraufführung fester Bestandteil des Opernrepertoires und gehört zu den fünf weltweit am häufigsten gespielten Opern. Wie ein Thriller fesselt die Geschichte von der ersten Sekunde an. Vor dem Hintergrund von Napoleon Bonapartes Invasion in Italien im Jahr 1800 und den Auseinandersetzungen zwischen Republikanern und Royalisten entspinnt sich eine verhängnisvolle Dreiecksgeschichte um Sex, Religion und Theater.

Inszenierung: Sir David McVicar
(2 Pausen)
11.01.2018

Maze Runner: Die Auserwählten in der Todeszone

  • USA, 2017
  • 139 min
  • Action, Science-Fiction, Thriller
Im epischen Finale der Maze Runner Saga führt Thomas seine Gruppe der entflohenen Gladers auf ihre letzte und gefährlichste Mission. Um ihre Freunde zu retten, müssen sie in die legendäre Last City einbrechen, ein WCKD-kontrolliertes Labyrinth, das sich als das tödlichste von allen entpuppt. Jeder, der es lebendig heraus schafft, wird die Antworten auf die Fragen finden, nach denen die Gladers suchen, seit sie das erste Mal im Labyrinth ankamen. (Quelle: Verleih)
25.01.2018

Die kleine Hexe

  • Deutschland, 2017
  • 102 min
  • Kinder-/Jugendfilm, Abenteuer
Die kleine Hexe (Karoline Herfurth) hat ein großes Problem: Sie ist erst 127 Jahre alt und damit viel zu jung, um mit den anderen Hexen in der Walpurgisnacht zu tanzen. Deshalb schleicht sie sich heimlich auf das wichtigste aller Hexenfeste - und fliegt auf! Zur Strafe muss sie innerhalb eines Jahres alle Zaubersprüche aus dem großen magischen Buch auswendig lernen und allen zeigen, dass sie eine gute Hexe ist. Doch Fleiß und Ehrgeiz sind nicht wirklich ihre Stärken und obendrein versucht die böse Hexe Rumpumpel (Suzanne von Borsody) mit allen Mitteln zu verhindern, dass sie es schafft. Zusammen mit ihrem sprechenden Raben Abraxas macht sich die kleine Hexe deshalb auf, um die wahre Bedeutung einer guten Hexe herauszufinden. Und stellt damit die gesamte Hexenwelt auf die Probe... (Quelle: Verleih)
01.02.2018

Criminal Squad

  • USA, 2017
  • Action, Thriller
Echte Kerle Preview am Mittwoch, 31. Januar
Los Angeles - in kaum einer anderen Stadt werden so viele Banken überfallen und Transporter ausgeräumt wie hier. Auch die routinierte Gangster-Bande des Ex-Sträflings Ray Merriman (Pablo Schreiber) ist süchtig nach dem schnellen Geld. Doch als einer ihrer Raubzüge zu mehreren Toten führt, geraten die Outlaws ins Visier des skrupellosen Cops Nick Flanagan (Gerard Butler) und seiner Spezialeinheit des Sheriff's Departments. Selbst bereit die Grenze zwischen Gut und Böse zu überschreiten, beginnen die Ermittler eine provokante Jagd auf die Verbrecher. Denn diese planen nichts Geringeres, als das am besten gesicherte Geldinstitut der Stadt zu knacken: die Federal Reserve Bank in Downtown L.A. (Quelle: Verleih)
07.02.2018

Royal Opera House 2017/18: Tosca

  • Großbritannien, 2018
  • 195 min
  • Oper
Dienstag, 20.03.18 um 19.00 Uhr im Cinema
Tosca gehört zu den großen Opernerlebnissen, und schon die ersten schrillen Akkorde beschwören eine Welt politischer Instabilität und Bedrohung herauf. Jonathan Kents Produktion für die Royal Opera fängt die unruhige, politisch gefährliche Atmosphäre 1800 in Rom ein. Scarpia, der Polizeichef, einer der schlimmsten Schurken der Oper, verfolgt und quält Staatsfeinde unbarmherzig. Seine düstere, dämonische Musik steht im Gegensatz zu den ausladenden Melodien der Liebenden, Tosca und Cavaradossi, die ihre Leidenschaft in herrlichen Arien zum Ausdruck bringen, darunter 'Vissi d'arte' und 'E lucevan le stelle'. Giacomo Puccinis dramatisches Werk hatte 1900 in der Uraufführung einen riesigen Erfolg beim Publikum und gehört noch immer zu den am häufigsten aufgeführten Opern überhaupt - die packende Handlung und die wunderbare Musik sprechen für sich selbst. Eine Kirche im Kerzenschein, Scarpias düsteres Arbeitszimmer mit der verborgenen Folterkammer und der falsche Optimismus einer römischen Morgendämmerung: Die gefällige Inszenierung lässt das unbarmherzig dichte Drama umso deutlicher hervortreten, während sich die Spannung immer weiter steigert bis zum verhängnisvollen Schluss. Puccinis sorgfältig recherchierte Partitur ist reich an authentischen Details, vom fernen Kanonenfeuer während des Te Deums im ersten Akt bis hin zu den läutenden Kirchenglocken und den Geräuschen eines Erschießungskommandos.
08.02.2018

Fifty Shades of Grey - Befreite Lust

  • USA, 2018
  • 106 min
  • FSK 16
  • Drama, Erotik
Preview am Mittwoch, 07. Februar
Die ersten beiden Verfilmungen der FIFTY SHADES OF GREY-Reihe in den Jahren 2015 und 2017 waren ein Phänomen - sowohl in Deutschland als auch weltweit. Auch im dritten Teil der extrem erfolgreichen Bestsellerserie spielen Jamie Dornan und Dakota Johnson ihre bekannten Rollen als Christian Grey und Anastasia Steele, deren wechselvolle Liebesgeschichte zwischen Dominanz und Devotion von den Fans mit Spannung verfolgt wird. Nach ihrer Hochzeit schweben Ana und Christian zwar im siebten Himmel, doch schon bald legt sich ein bedrohlicher Schatten über das Glück der Frischvermählten: Christian wird von seiner mysteriösen Vergangenheit eingeholt und ein gefährlicher Bekannter bedroht die Ehe und Familie der beiden - verstrickt in kriminelle Intrigen und im Sog dunkler Leidenschaft muss die erstarkte Ana erneut um ihre Liebe kämpfen. (Quelle: Verleih)
08.02.2018

Wind River

  • USA, 2017
  • 107 min
  • FSK 16
  • Thriller
In der schroffen Wildnis des Indianer-Reservats "Wind River" findet US Wildlife Agent Cory Lambert (Jeremy Renner) den vergewaltigten Körper eines jungen Mädchens. Der Mord erinnert ihn an den gewaltsamen Tod seiner eigenen Tochter. Zur Untersuchung des Falls schickt das FBI die frisch aus der Ausbildung kommende Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen). Doch die ist nur ungenügend auf die rauen Wetterbedingungen und die Isolation durch den vorherrschenden Winter vorbereitet und engagiert Lambert als Fährtensucher und Führer, um ihr bei den Ermittlungen zu helfen. Gemeinsam dringen sie tief in eine Gegend, die stark von latenter Gewalt und den Elementen geprägt ist. Während Jane gezwungen ist, sich von ihrer Ausbildung zu lösen und mehr auf Ihre Instinkte zu vertrauen, wird Cory mit lange verdrängten Emotionen konfrontiert, als sich ihm die Möglichkeit bietet, nicht nur diesen Mord, sondern auch das Verschwinden seiner Tochter aufzuklären. WIND RIVER ist ein karger Blick auf ein Leben am Rande einer imposanten Wildnis, in der die Macht des Gesetzes vor dem Gesetz der Natur kapituliert. Drehbuchautor Taylor Sheridan, gefeiert für seine Skripts zu SICARIO und HELL OR HIGH WATER, beschließt mit WIND RIVER nicht nur seine Drehbuch-Trilogie über die amerikanische Grenze, sondern liefert gleichzeitig sein beeindruckendes Debüt als Regisseur ab, das wie seine vorigen Arbeiten höchsten Wert auf authentische Charaktere und präzise Dialoge legt und von einem exzellenten Cast - darunter viele amerikanische Ureinwohner - getragen wird. (Quelle: Verleih)
10.02.2018

Met Opera 2017/18: L'Elisir D'Amore (Donizetti)

  • USA, 2018
  • 179 min
  • Oper
Samstag, 10.02.18 um 18.00 Uhr im Cinema
"Wir haben eine deutsche Primadonna, einen stotternden Tenor, einen Buffo mit einer Ziegenstimme und einen französischen Bass, der nichts taugt", jammerte Donizetti vor der Premiere. Trotz dieser Widrigkeiten wurde die Uraufführung von L'Elisir d'amore im Jahre 1832 zu einem der größten Erfolge in Donizettis Karriere. Mit dem Starensemble der Met ist eine Fortsetzung dieses Erfolges garantiert!

Inszenierung: Bartlett Sher
(1 Pause)
15.02.2018

Wer ist Daddy?

  • USA, 2017
  • 113 min
  • FSK 12
  • Komödie
Ed Helms und Owen Wilson spielen die Brüder Peter und Kyle Reynolds, deren exzentrische Mutter (Glenn Close) sie in dem Glauben aufgezogen hat, ihr Vater sei gestorben, als sie noch klein waren. Als sich das als Lüge herausstellt, machen sie sich auf die Suche nach ihrem wahren Vater, wobei sie über ihre Mutter mehr erfahren, als ihnen lieb ist. (Quelle: Verleih)
22.02.2018

Die Verlegerin

  • USA, 2017
  • 116 min
  • Drama, Thriller, Biographie
In den 70er Jahren übernimmt Kay Graham (Merly Streep) das Familienunternehmen "Washington Post Company" und wird damit die erste weibliche Zeitungsverlegerin der USA. Gemeinsam mit ihrem Redakteur Ben Bradley (Tom Hanks) wird sie durch eine aufgedeckte Vertuschungsaktion, die vier US-Präsidenten betrifft, in eine beispiellose Auseinandersetzung zwischen Regierung und Journalisten verwickelt, welche die USA nachhaltig erschüttert. (Quelle: Verleih)
22.02.2018

Wendy 2 - Freundschaft für immer

  • Deutschland, 2018
  • 96 min
  • Abenteuer, Kinder-/Jugendfilm
Familienpreview am Sonntag, 18. Februar
Wendy (Jule Hermann) lebt seit einem Jahr glücklich mit ihren Eltern Heike (Jasmin Gerat) und Gunnar (Benjamin Sadler) auf Rosenborg. Aber die Lage ist ernst, denn der Reiterhof ihrer Oma Herta (Maren Kroymann) steht kurz vor der Pleite. Als Wendy von dem Jugendturnier erfährt, das von Ulrike (Nadeshda Brennicke), der Chefin des großen und modernen Reiterhofs St. Georg, ausgerichtet wird, ist sie sich sicher: Ein Sieg und die damit verbundene Geldprämie wären die Rettung für Rosenborg. Aber ihr Pferd Dixie ist und bleibt ein Zirkuspferd und will einfach nicht springen. Doch dann bringt Metzger Röttgers (Waldemar Kobus) das traumatisierte Turnierpferd Penny nach Rosenborg. Wendy erkennt sofort Pennys Potential und durchschaut zugleich das Problem: Penny hat Angst vorm Springen. Während sie voll damit beschäftigt ist, Penny zu helfen, fühlt sich Dixie zunehmend vernachlässigt... Wird es Wendy gelingen, die Freundschaft zu Dixie zu retten, Pennys Angst zu heilen und mit ihr das Turnier zu gewinnen? (Quelle: Verleih)
24.02.2018

Met Opera 2017/18: La Boheme (Puccini)

  • USA, 2018
  • 196 min
  • Oper
Samstag, 24.02.18 um 18.30 Uhr im Cinema
Puccinis Meisterwerk La Bohème steht Inhalt und Form nach dem Verismo nahe: Es geht um Leben, Leiden und Lieben von gewöhnlichen Menschen. Das ist wohl auch der Grund, warum es Puccini mit seiner Oper gelungen ist, das Publikum zu verzaubern. Jeder kann in das Stück eintauchen und am alltäglichen Leben, den Sorgen und der Liebe der Darsteller teilhaben. Das geschieht erfahrungsgemäß nicht ganz ohne Tränen!

Inszenierung: Franco Zeffirelli
(2 Pausen)
22.03.2018

Die Biene Maja 2 - Die Honigspiele

  • Deutschland, 2018
  • 85 min
  • Animation
Heller Aufruhr im Bienenstock: Ein Gesandter der Kaiserin hat den weiten Weg von Summtropolis auf sich genommen, um den Bienen der Klatschmohnwiese eine Nachricht zu überbringen. Ob diesmal ihr Traum in Erfüllung geht und sie endlich an den Honigspielen teilnehmen dürfen? Doch Majas Aufregung wandelt sich schnell zu bitterer Enttäuschung, als sie erfährt, dass der Bote nur gekommen ist, um die Hälfte ihrer Honigernte für die Spiele einzufordern. Und dabei brauchen sie den Honig doch so dringend für den Winter! Empört beschließt Maja kurzerhand, die Sache selbst zu regeln und überredet ihren Freund Willi zu einer abenteuerlichen Reise nach Summtropolis, um sich direkt bei der Kaiserin für ihren Bienenstock einzusetzen. Allerdings geht das gehörig schief, denn die Kaiserin ist verärgert über Majas Ungehorsam und beschließt, der kleinen Biene eine Lektion zu erteilen. Sie darf an den Spielen teilnehmen, sollte sie jedoch verlieren, muss ihr Bienenstock die gesamte Honigernte abgeben. Ein großes Risiko! Wird es Maja gelingen, sich mit ihrer Außenseiter-Mannschaft gegen die Favoriten, vor allem die intrigante Violetta, durchzusetzen und ihren Bienenstock zu retten? (Quelle: Verleih)
01.03.2018

Das schweigende Klassenzimmer

  • Deutschland, 2017
  • 111 min
  • FSK 12
  • Drama
1956: Bei einem Kinobesuch in Westberlin sehen die Abiturienten Theo (Leonard Scheicher) und Kurt (Tom Gramenz) in der Wochenschau dramatische Bilder vom Aufstand der Ungarn in Budapest. Zurück in Stalinstadt, wo sich die Oberschüler mit ihren Mitschülern Lena (Anna Lena Klemke), Paul (Isaiah Michaelski) und Erik (Jonas Dassler) auf das Abitur vorbereiten, entsteht der Plan einer solidarischen Schweigeminute für die Opfer des Aufstands gegen die russische Übermacht während des Unterrichts. Doch die Aktion zieht viel weitere Kreise als erwartet: Die Schüler geraten in die politischen Mühlen der noch jungen DDR. Ihr Rektor (Florian Lukas) versucht zwar, das Ganze als Jugendlaune abzutun, sieht sich aber bald unausweichlich mit den örtlichen Vertretern des Stasi-Apparates konfrontiert. Es folgen Verhöre, Verdächtigungen, Drohungen. Mit allen Mitteln versucht die Stasi, die Namen der Rädelsführer zu erpressen. Doch die Schüler halten zusammen und werden damit vor eine Entscheidung gestellt, die ihr Leben für immer verändert... (Quelle: Verleih)
01.03.2018

Red Sparrow

  • USA, 2017
  • 143 min
  • Thriller
Als eine Verletzung ihrer Karriere ein Ende setzt, sehen Dominika (Jennifer Lawrence) und ihre Mutter einer trostlosen und unsicheren Zukunft entgegen. Daher lässt sie sich schnell dazu überreden, eine der neusten Rekruten der Sparrow School zu werden, einem Geheimdienst, der außergewöhnliche junge Menschen wie sie trainiert, ihren Körper und Verstand als Waffe einzusetzen. Nachdem sie den abartigen und brutalen Trainingsprozess überstanden hat, entwickelt sie sich zum gefährlichsten Sparrow, den das Programm je hervorgebracht hat. Dominika muss ihr Leben auf ihre neue machtvolle Situation abstimmen und das betrifft auch alle ihr nahestehenden Menschen, die sich durch sie in Gefahr befinden - darunter auch ein amerikanischer CIA Agent (Joel Edgerton), der versucht, sie davon zu überzeugen, dass er die einzige Person ist, der sie trauen kann. (Text: Verleih)
06.03.2018

Royal Opera House 2017/18: Carmen

  • Großbritannien, 2018
  • 215 min
  • Oper
Mittwoch, 04.04.18 um 19.00 Uhr im Cinema
Carmen ist die bekannteste Oper des französischen Komponisten Georges Bizet und eines der berühmtesten Werke überhaupt in dieser Musikgattung - Nummern wie die Habanera und das Torero-Lied sind so geläufig geworden wie wenige andere. Der erregenden Kombination von Leidenschaft, Sinnlichkeit und Gewalt in dieser Oper war die Bühne nicht gewachsen, und das Werk fiel bei der Kritik durch, als es 1875 uraufgeführt wurde. Bizet starb kurze Zeit später und erlebte nie den spektakulären Erfolg, den seine Carmen erzielen würde: Die Oper wurde allein in Covent Garden über fünfhundertmal aufgeführt. In seiner betont körperhaften, ursprünglich für die Oper Frankfurt geschaffenen Produktion betrachtet Barrie Kosky diese seit jeher beliebte Oper aus einem neuen Blickwinkel. Der australische Regisseur gehört zu den gefragtesten Opernregisseuren der Welt; mit Begeisterung aufgenommen wurde 2016 sein Debüt für die Royal Opera mit Schostakowitschs Die Nase. Für Carmen hat er eine Version geschaffen, die von der traditionellen Auffassung weit entfernt ist; so fügte er Musik ein, die Bizet zwar für die Partitur geschrieben hatte, die jedoch gewöhnlich nicht zu hören ist, und der unendlich faszinierenden Hauptfigur gab er eine neue Stimme.
08.03.2018

Death Wish

  • USA, 2017
  • 107 min
  • Action, Thriller, Drama
Der Chirurg Dr. Paul Kersey (Bruce Willis) erlebt die Folgen der Gewalt auf den Straßen Chicagos jeden Tag in der Notaufnahme - bis seine Frau (Elisabeth Shue) und seine Tochter (Camila Morrone) in den eigenen vier Wänden brutal attackiert werden. Da die örtliche Polizei die Ermittlungen nicht vorantreibt und generell von der Verbrechensflut in der Stadt überfordert scheint, beschließt Paul das Gesetz kurzerhand selbst in die Hand zu nehmen. Er begibt sich auf nächtliche Streifzüge und bringt gnadenlos einen Kriminellen nach dem anderen zur Strecke - bis er eines Tages in den Fokus der Medien gerät und sich die Öffentlichkeit zu fragen beginnt, wer eigentlich hinter dem unbekannten Racheengel steckt... (Quelle: Verleih)
10.03.2018

Met Opera 2017/18: Semiramide (Rossini)

  • USA, 2018
  • 230 min
  • Oper
Samstag, 10.03.18 um 19.00 Uhr im Cinema
Semiramide wird von den Schatten ihrer Vergangenheit verfolgt: Gemeinsam mit ihrem Geliebten Assur hatte sie einst ihren Ehemann, König Nino, ermordet. Von einer Heirat mit Arsace erhofft sie sich Seelenfrieden, doch Arsace liebt nicht nur eine andere, er ist auch Semiramides und Ninos tot geglaubter Sohn. Dieser sieht sich vor die Entscheidung gestellt: Soll er den Tod des Vaters rächen - und dadurch zum Muttermörder werden?

Inszenierung: John Copley
(1 Pause)
15.03.2018

Tomb Raider

  • USA, 2018
  • Action
Lara Croft ist die leidenschaftlich emanzipierte Tochter eines exzentrischen Abenteurers, der spurlos verschwunden ist, als sie noch ein kleines Mädchen war. Inzwischen ist Lara erwachsen, aber ihr fehlt ein klares Lebensziel - eher unmotiviert brettert sie als Fahrradkurierin durch die Straßen der Trendviertel von East London - zum Leben reicht das kaum. An der Uni hat sie sich zwar eingeschrieben, aber die Hörsäle meidet sie. Sie will sich ihren eigenen Weg suchen und lehnt daher auch die Leitung des globalen väterlichen Konzerns ebenso strikt ab, wie sie sich weigert, an seinen Tod zu glauben. Mittlerweile sind allerdings sieben Jahre vergangen, und man legt Lara nahe, sich allmählich mit der Realität abzufinden. Doch irgendetwas - Lara begreift es selbst nicht - treibt sie dazu, endlich herauszufinden, was ihrem Vater eigentlich passiert ist.
Als Lara alle Brücken hinter sich abbricht, handelt sie bewusst auch gegen den letzten Willen ihres Vaters. Ihre Suche beginnt dort, wo er zuletzt gesehen wurde: in dem legendären Grabmal auf einer mythischen Insel, die sich irgendwo vor der japanischen Küste befinden könnte. Doch Lara hat sich keine einfache Aufgabe vorgenommen: Allein schon die Reise in diese Region erweist sich als extrem gefährlich. Unversehens muss sie alles aufs Spiel setzen - sogar ihr Leben. Von einer Minute zur anderen verfügt sie über nichts außer ihrem scharfen Verstand, ihrem unverbrüchlichen Glauben und ihrem angeborenen Starrsinn. Doch reicht das, um auf dieser Reise ins Ungewisse über sich selbst hinauszuwachsen? Falls sie dieses haarsträubende Abenteuer überlebt, dann könnte sie mit einem Schlag berühmt werden. Denn nicht jeder darf sich Tomb Raider nennen. (Quelle: Verleih)
15.03.2018

Fünf Freunde und das Tal der Dinosaurier

  • Deutschland, 2018
  • Abenteuer, Kinder-/Jugendfilm
Die Sommerferien stehen vor der Tür und diesmal scheinen George (Allegra Tinnefeld), Julian (Marinus Hohmann), Dick (Ron Antony Renzenbrink), Anne (Amelie Lammers) und Timmy keine Abenteuer zu erwarten: Sie müssen mit Tante Fanny (Bernadette Heerwagen) zur Hochzeitsfeier ihres Cousins fahren! Doch ein Motorschaden an Fannys Auto zwingt sie zum Zwischenstopp in einer Kleinstadt. Im örtlichen Naturkundemuseum wird tags drauf eine kleine Sensation enthüllt: Der Knochen einer bis dato unbekannten Dinosaurierart! Im Museum lernen die Fünf Freunde Marty Bach (Jacob Matschenz) kennen, einen kauzig wirkenden jungen Mann, der behauptet, dass sein verstorbener Vater ein vollständig erhaltenes Dinosaurierskelett entdeckt habe. Dann wird Marty ein Foto gestohlen, auf dessen Rückseite ein Zahlencode notiert war. Führen diese Zahlen zum legendären "Tal der Dinosaurier"? George, Julian, Dick, Anne und Timmy beschließen, Marty zu helfen und melden sich zu einer geführten Wanderung in das Naturschutzgebiet an, in dem sie den Fundort vermuten. Sie sind sich sicher, dass sich der Dieb ebenfalls unter den Wanderern befinden muss, und bald entblättert sich dessen perfider Plan. Schnell wird den Fünf Freunden klar: Sie müssen das Tal der Dinosaurier vor dem Bösewicht finden, sonst ist das Dinosaurierskelett für immer verloren! (Quelle: Verleih)
18.03.2018

Disney Junior Mitmach-Kino 3/2018

  • USA, 2018
  • 60 min
Sonntag, 18. März im Cineplex
Großes Kino für die Kleinsten! Ein Kinobesuch ist ein Abenteuer, besonders für die kleinen Kinder. Aber einen ganzen Film lang still zu sitzen, das ist oft noch zu viel verlangt. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO verbindet den Kinobesuch deshalb mit der aktiven Teilnahme an kleinen Spielen, Rätseln und Tanzeinlagen. Beim Mitmach-Kino wird den Kleinen so Einiges geboten: Neben der kinoexklusiven Premiere der brandneuen Disney-Serie VAMPRINA zeigt das Vorschul-Kinoformat zudem eine neue Folge von MICKEY UND DIE FLINKEN FLITZER, die beim letzten Mitmachkino erstmals in Deutschland gezeigt wurden.
Auf der großen Leinwand präsentieren sich die Helden von Disney Junior und fordern ihr Publikum zu jeder Menge lustiger Aktionen auf. Das DISNEY JUNIOR MITMACH-KINO bietet Kindern zwischen zwei und sieben Jahren jede Menge Spaß und Interaktion. Moderiert wird der einstündige Mitmach-Spaß von Micky Maus: zwar nicht live vor Ort, aber als eigens produzierte Animation auf der Leinwand.
06.04.2017

Pacific Rim: Uprising 3D

  • USA, 2017
  • 114 min
  • Action, Science-Fiction, Abenteuer
John Boyega spielt den rebellischen, einst hoffnungsvollen Jaeger-Piloten Jake Pentecost, dessen legendärer Vater damals im Krieg gegen die Kaiju sein Leben lassen musste. Inzwischen hat Jake jedoch seine Ausbildung abgebrochen und droht in die Kriminalität abzurutschen. Als plötzlich die Erde mit einer neuen, völlig überraschenden Attacke konfrontiert wird, stellt sich Jake der Herausforderung, das ruhmreiche Erbe seines Vaters anzutreten. An Jakes Seite kämpfen sein Pilotenrivale Lambert und die 15-jährige Jaeger-Hackerin Amara. Schon bald bildet das Pan Pacific Defense Corps eine mächtige Abwehrtruppe - und jeder Einzelne muss erkennen, dass er nur in der heldenhaftesten Version von sich selbst zum Sieg gegen die Monster beitragen kann. Ein mitreißendes Abenteuer völlig ungeahnten Ausmaßes beginnt.
22.03.2018

Die Sch'tis in Paris - Eine Familie auf Abwegen

  • Frankreich, 2017
  • Komödie
Das angesagte Architektenpaar Valentin D. (Dany Boon) und Constance Brandt (Laurence Arné) organisiert die große Eröffnung einer Retrospektive im Pariser Museum für Moderne Kunst. Was niemand weiß: Valentin hat der High Society seine Sch'ti-Herkunft aus dem Arbeitermilieu, für die er sich schämt, verschwiegen. Er lässt die Pariser Gesellschaft, die Medien und sogar seinen Hauptinvestor, der niemand anderer als sein Schwiegervater (François Berléand) ist, im Glauben, er sei Waise aus einer aristokratischen, persischen Familie, ein naher Nachkomme des Schahs aus dem Iran. Dabei leben Valentins Bruder Gustave (Guy Lecluyse), seine Schwägerin Louloute (Valérie Bonneton) und deren Tochter in Nordfrankreich in einem Wohnwagen zwischen dem Haus seiner Mutter (Line Renaud) und dem Autoschrottplatz seines Vaters (Pierre Richard). Valentins Bruder Gustave, der sich in akuten finanziellen Nöten befindet, sieht als einzigen Ausweg, wieder Kontakt mit seinem wohlhabenden Bruder aufzunehmen und sich von ihm Geld zu leihen. Er erzählt seiner Mutter, Valentin habe die ganze Familie nach Paris eingeladen, um dort ihren 80. Geburtstag zu feiern und die Familie wieder zu versöhnen. Als die Provinzler aus dem Norden dann überraschend im Museum für Moderne Kunst auftauchen und die beiden völlig gegensätzlichen Welten aufeinandertreffen, wird es explosiv... (Quelle: Verleih)
21.09.2017

Verpiss dich, Schneewittchen!

  • Deutschland, 2017
  • Komödie
Sammy (Bülent Ceylan) will Rockmusiker sein. Doch weil ihm keine Casting-Show eine Chance geben will und er außerdem gar keine passende Band hat, schrubbt er im Hamam seines Bruders stattdessen die Böden - doch da kommt ihm plötzlich eine kuriose Idee, wie sein Traum doch noch in Erfüllung gehen kann... (Quelle: Verleih)
22.03.2018

Jim Knopf und Lukas der Lokomotivführer

  • Deutschland, 2018
  • Abenteuer, Komödie
29.03.2018

Hunter Killer

  • USA, 2017
  • Thriller, Action
31.03.2018

Met Opera 2017/18: Cosi Fan Tutte (Mozart)

  • USA, 2018
  • 236 min
  • Oper
Samstag, 31.03.18 um 19.00 Uhr im Cinema
Kaiser Joseph II. erteilte Mozart den Auftrag für die 1790 in Wien uraufgeführte Oper, deren Musik samt Libretto von Lorenzo da Ponte aus einem Spiel Ernst macht. Wer liebt wen im Spiel um Treue und Lust? Die Männer ihre Frauen, obwohl diese durch jede Liebesprobe rasseln? Die Frauen ihre Männer, weil sie deren lachhafte Verführungskünste und Maskeraden von Anfang an durchschauen? Keiner keinen oder alle alle?

Inszenierung: Phelim McDermott
(1 Pause)
04.04.2018

Royal Opera House 2017/18: Macbeth

  • Großbritannien, 2018
  • 215 min
  • Oper
Dienstag, 08.05. um 19.00 Uhr im Cinema
Verdis lebenslange Liebe zu Shakespeares Werken begann mit Macbeth, einem Stück,das er für 'eine der größten Schöpfungen der Menschheit' hielt. Mit seinem Librettisten Francesco Maria Piave machte sich Verdi auf den Weg, 'etwas Besonderes' zu schaffen. Ihr Erfolg wird in jedem Takt einer Partitur deutlich, die Verdi von seiner dramatischsten Seite zeigt, voller dämonischer Energie. Der Feldherr Macbeth kämpft auf der Seite des schottischen Königs - doch als ihm eine Gruppe Hexen prophezeit, er werde selbst König, animiert rücksichtsloser Ehrgeiz ihn und seine Frau zu furchtbaren Taten. Mord macht Macbeth zum König, Intrigen und Schlächtereien kennzeichnen seine kurze, dem Untergang geweihte Herrschaft. Die Hexen machen eine weitere Vorhersage, die sich ebenfalls bewahrheitet: Macbeth und seine Dame kommen ums Leben, und Gerechtigkeit wird wiederhergestellt. Phyllida Lloyds Produktion von 2002 für die Royal Opera ist farbenreich, durchwirkt von Schwarz, Rot- und Goldtönen. Die Hexen, die sich der Bühnenbildner Anthony Ward als merkwürdige Kreaturen mit scharlachroten Turbanen vorstellt, sind ständig gegenwärtige Mittler des Schicksals. Lloyd schildert Macbeths Kinderlosigkeit als die düstere Traurigkeit, die hinter den schrecklichen Taten lauert. Die Produktion der Royal Opera verwendet Verdis überarbeitete Pariser Fassung von 1865 mit Lady Macbeths fesselnder Arie 'La luce langue'.
14.04.2018

Met Opera 2017/18: Luisa Miller (Verdi)

  • USA, 2018
  • 238 min
  • Oper
Samstag, 14.04.18 um 18.30 Uhr im Cinema
Luisa Miller ist die tragische Geschichte zweier Liebender, deren Väter aus Standesdünkel und Egoismus gegen diese Verbindung sind. Dies endet mit einem Doppelselbstmord. Verdi setzte dieses effektvolle Drama nach der Vorlage Kabale und Liebe von Friedrich Schiller um. Eines der bis heute am meisten unterschätzten Werke des großen italienischen Komponisten, veredelt durch Bertrand de Billy am Pult und Plácido Domingo als Vater Miller.

Inszenierung: Elijah Moshinsky
(2 Pausen)
19.04.2018

Lady Bird

  • USA, 2017
  • Tragikomödie
Der Alltag von Christine "Lady Bird" McPherson (Saoirse Ronan) im kalifornischen Sacramento besteht aus High School-Routine, Familientrouble und ersten ernüchternden Erfahrungen mit Jungs. Kein Wunder also, dass die 17-Jährige davon träumt, flügge zu werden. Im echten Leben rebelliert sie mit Leidenschaft und Dickköpfigkeit gegen die Enge in ihrem Elternhaus. Doch allzu leicht macht ihre Mutter (Laurie Metcalf) dem eigenwillig-aufgeweckten Teenager die Abnabelung natürlich nicht, und so ziehen alle beide zwischen Trotz, Wut und Resignation immer wieder sämtliche Gefühlsregister.
26.04.2018

Avengers: Infinity War

  • USA, 2018
  • Abenteuer, Action, Fantasy
28.04.2018

Met Opera 2017/18: Cendrillon (Massenet)

  • USA, 2018
  • 192 min
  • Oper
Samstag, 28.04.18 um 19.00 Uhr im Cinema
Cendrillon ist eine zauberhafte Märchenoper, deren Inhalt auf dem Märchen "Aschenputtel" der Gebrüder Grimm basiert. Massenet interessierte sich nicht sonderlich für die komische Seite des Werkes, also für die missratenen Halbschwestern oder die eitle Stiefmutter. Stattdessen faszinierte ihn das Märchenhafte, Poetische an dem Stoff. Geister und Feen treten in Ballettszenen auf und verhelfen Cendrillon letztendlich zu Liebesglück.

Inszenierung: Laurent Pelly
(1 Pause)
10.05.2018

Sherlock Gnomes

  • USA, 2016
  • Animation, Komödie
Nachdem der Streit zwischen den beiden Gartenzwerg-Familien Zinnoberrot und Blaublut endlich begraben werden konnte und Gnomeo seine Julia heiraten durfte, begeben sich die einstigen Rivalen gemeinsam nach London und leben dort friedlich Gartenzaun an Gartenzaun. Nichts kann das Zwergen-Idyll stören, so scheint es. Doch dann verschwinden plötzlich Gartenzwerge spurlos in der ganzen Stadt, was die heile Zwergen-Welt gehörig aus den Fugen geraten lässt. Die Lage ist knifflig, aber Gnomeo und Julia bekommen professionelle Unterstützung vom furchtlosen Beschützer der Gartenzwerge - kein Geringerer als der berühmte Meisterdetektiv Sherlock Gnomes. Gemeinsam mit ihm und seinem Assistenten Watson begeben sie sich auf ein bis in die Zipfelmützen spannendes Abenteuer mit der Mission: Rettet die Gartenzwerge!
28.06.2018

Deadpool 2

  • USA, 2018
  • Action, Komödie, Science-Fiction
07.06.2018

Jurassic World 2: Das gefallene Königreich

  • USA, 2018
  • Action, Science-Fiction
Abenteuer, Spannung und Dinosaurier: eines der beliebtesten und erfolgreichsten Franchises aller Zeiten kehrt zurück in die Kinos - beeindruckender und furchteinflößender als je zuvor. Mit dabei sind unsere Helden: Dino-Flüsterer Owen (Chris Pratt) und Parkleiterin Claire (Bryce Dallas Howard), alte Bekannte wie Owens abgerichteter Dinosaurier Blue und eine völlig neue Spezies! Willkommen zu JURASSIC WORLD: DAS GEFALLENE KÖNIGREICH.
21.06.2018

Ocean's Eight

  • USA, 2018
  • Thriller
05.07.2018
19.07.2018

Hotel Transsilvanien 3 - Ein Monster Urlaub

  • USA, 2018
  • Animation
In Sony Pictures Animations HOTEL TRANSSILVANIEN 3 - EIN MONSTER URLAUB begleiten wir unsere liebste Monster-Familie an Bord eines Luxus-Monster-Kreuzfahrtschiffs, damit auch Drak mal im Sommer etwas Urlaub von der Arbeit in seinem Hotel nehmen kann, in dem er sonst allen anderen immer einen schönen Urlaub bereitet. Für das Drac Pack läuft alles wunderbar: Die Monster genießen an Bord sämtlichen Spaß, den die Kreuzfahrt zu bieten hat - von Monster-Volleyball bis hin zu exotischen Ausflügen - und frischen nebenbei ihren fahlen Teint im Mondlicht etwas auf. Doch die Traumreise entwickelt sich zu einem Albtraum, als Mavis herausfindet, dass sich Drak in die mysteriöse Kapitänin Ericka verliebt hat. Denn die hütet ein gefährliches Geheimnis, das die ganze Monsterheit zerstören könnte. (Quelle: Verleih)
19.07.2018
08.02.2018

The Predator

  • USA, 2018
16.08.2018

Mission: Impossible 6

  • USA, 2018
  • Abenteuer, Action
09.08.2018

Scarface

  • USA, 2018
  • Thriller
16.08.2018

Sicario 2: Soldado

  • USA, 2017
  • Thriller
05.10.2017

The Equalizer 2

  • USA, 2017
  • Thriller
12.10.2017

Käpt'n Sharky

  • Deutschland, 2017
  • Animation, Kinder-/Jugendfilm
20.09.2018

Pettersson & Findus: Findus zieht um

  • Deutschland
  • Abenteuer, Komödie
10.08.2017

Toy Story 4

  • USA, 2018
  • Animation
18.10.2018

Johnny English 3

  • Großbritannien, 2018
  • Komödie
01.11.2018

X-Men: Dark Phoenix

  • USA, 2018
  • Action, Abenteuer, Science-Fiction
08.11.2018

Bad Boys 3

  • USA, 2018
  • Action, Thriller, Komödie
15.11.2018
22.11.2018

Holmes & Watson

  • USA, 2017
  • Komödie
06.12.2018

Tabaluga - Der Film

  • Deutschland, 2018
  • Animation, Komödie
Der junge Drache TABALUGA lebt mit seinem besten Freund, Marienkäfer BULLY, und seinem Ziehvater, dem Raben KOLK, im idyllischen Grünland. Es könnte alles so schön sein, doch es will ihm nicht gelingen, sein Feuer zu entfachen und ohne Feuer fühlt Tabaluga sich nicht als richtiger Drache. Eines Tages wird er auf die Fährte nach Eisland gelockt, in das Reich des bösen Herrschers ARKTOS. Mutig bricht er mit Bully auf, doch statt Feuer findet er die wunderschöne Eisprinzessin LILLI. Ausgerechnet ihre Liebe ist es, die sein Feuer zu entfachen vermag... (Quelle: Verleih)
20.12.2018

Mary Poppins Returns

  • USA, 2018
  • Familiengeschichte, Fantasy, Musikfilm
20.12.2018

Spider-Man: A New Universe

  • USA, 2018
  • Animation, Action
12.04.2018

New Mutants

  • USA, 2018
  • Action, Science-Fiction
25.04.2019

Avengers: Infinity War Part 2

  • USA, 2019
  • Abenteuer, Action

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern