Programm
Suche
Lippstadt
Programm filtern

Es ist zu deinem Besten

Mit: Heiner Lauterbach, Hilmi Sözer, Jürgen Vogel
FILM DEAL vom 31.10. - 3.11.: Jedes Ticket kostet nur 6,50 € inkl. Logen- & Überlängenzuschlag, wenn du deine Tickets ONLINE kaufst! ++ Kino für Kenner am 14. Dezember: Erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal auf der Kinoleinwand im Cinema+Studio ++ Komödie um drei Väter, die gemeinsam versuchen, die Partner ihrer Töchter loszuwerden.

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Montag, 14.12.

Herr der Ringe Ext. Trilogie

Mit: Elijah Wood, Ian McKellen, Liv Tyler
Der Vorverkauf für den traditionellen Mittelerde-Marathon ist vorerst pausiertt

Cineplex Lippstadt Cineplex Lippstadt

Samstag, 05.12.

Doktor Schiwago

Mit: Omar Sharif, Julie Christie, Geraldine Chaplin
Wir laden euch auf einen leckeren Kaffee ein ++ Online gekaufte Tickets sind 0,50 € günstiger, als an der Kinokasse! ++ Doktor Schiwago ist ein Melodram aus dem Jahr 1965 von David Lean mit Omar Sharif, Julie Christie und Geraldine Chaplin. Omar Sharif spielt den dichtenden Arzt Doktor Schiwago in der Romanverfilmung von David Lean.

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 06.12.

Salzburg im Kino 20/21: Mozart - Die Zauberflöte (2018)

Mit: Matthias Goerne, Mauro Peter, Christiane Karg
Ab 24. Oktober heißt es „Bühne frei“ für das wichtigste und renommierteste Klassik-Festival der Welt, den Salzburger Festspielen. Erst- und einmalig im Kino!

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Once Upon a Time... in Hollywood

Mit: Leonardo DiCaprio, Brad Pitt, Margot Robbie
Kino für Kenner am 7. Dezember: Erleben Sie ausgewählte Filme noch einmal auf der Kinoleinwand im Cinema+Studio ++ Online gekaufte Tickets sind 0,50 € günstiger, als an der Kinokasse! ++ In Once Upon a Time ... in Hollywood von Quentin Tarantino versuchen ein Schauspieler und sein Stunt-Double im Los Angeles 1969 ihr Glück - also zu jener Zeit, als Charles Manson dort mit seinen Morden für Aufsehen sorgt.

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Montag, 07.12.

Gremlins - Kleine Monster

  • OT: Gremlins
  • 100′
  • FSK 12
  • Horrorfilm / Komödie
Mit: Hoyt Axton, John Louie, Keye Luke
Samstags 2 Bitburger zum Preis von 1 - Sonntags laden wir euch auf einen Kaffee ein ++ Online gekaufte Tickets sind 0,50 € günstiger, als an der Kinokasse! ++ Ein lebendiges Kuscheltier verwandelt sich in hundert gefräßige Monster: Horrorspaß von Joe Dante.

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Samstag, 19.12.

Sonntag, 20.12.

Salzburg im Kino 20/21: Mozart - Le Nozze di Figaro (2006)

Mit: Bo Skovhus, Anna Netrebko, Ildebrando D'Arcangelo
Ab 24. Oktober heißt es „Bühne frei“ für das wichtigste und renommierteste Klassik-Festival der Welt, den Salzburger Festspielen. Erst- und einmalig im Kino!

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 24.01.21

Salzburg im Kino 20/21: Verdi - Don Carlo (2013)

Mit: Jonas Kaufmann, Thomas Hampson, Anja Harteros
Ab 24. Oktober heißt es „Bühne frei“ für das wichtigste und renommierteste Klassik-Festival der Welt, den Salzburger Festspielen. Erst- und einmalig im Kino!

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 21.02.21

Salzburg im Kino 20/21: Puccini - La Bohème (2012)

Mit: Anna Netrebko, Piotr Beczala, Nino Machaidze
Ab 24. Oktober heißt es „Bühne frei“ für das wichtigste und renommierteste Klassik-Festival der Welt, den Salzburger Festspielen. Erst- und einmalig im Kino!

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 07.03.21

Salzburg im Kino 20/21: Strauss - Salomé (2018)

Mit: Asmik Grigorian, Gábor Bretz, John Daszak
Ab 24. Oktober heißt es „Bühne frei“ für das wichtigste und renommierteste Klassik-Festival der Welt, den Salzburger Festspielen. Erst- und einmalig im Kino!

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 11.04.21

Salzburg im Kino 20/21: Rossini - Italiana in Algeri (2018)

Mit: Cecilia Bartoli, Ildar Abdrazakov, Edgardo Rocha
Ab 24. Oktober heißt es „Bühne frei“ für das wichtigste und renommierteste Klassik-Festival der Welt, den Salzburger Festspielen. Erst- und einmalig im Kino!

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 02.05.21

Salzburg im Kino 20/21: Verdi - Aida (2017)

Mit: Anna Netrebko, Francesco Meli, Roberto Tagliavini
Ab 24. Oktober heißt es „Bühne frei“ für das wichtigste und renommierteste Klassik-Festival der Welt, den Salzburger Festspielen. Erst- und einmalig im Kino!

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 13.06.21

Johann Sebastian Bach: Johannespassion (BR Klassik - Bachedition)

Mit: Chor des Bayerischen Rundfunks, Concerto Köln, Maximilian Schmitt
Es pielt der Chor des Bayerischen Rundfunks.

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 21.03.21

Johann Sebastian Bach: Weihnachtsoratorium (BR Klassik - Bachedition)

Mit: Chor des Bayerischen Rundfunks, Akademie für Alte Musik Berlin, Rachel Harnisch
Es pielt der Chor des Bayerischen Rundfunks.

Cinema+Studio Lippstadt Cinema+Studio Lippstadt

Sonntag, 13.12.

01.12.2020

Yakari - Der Kinofilm

  • Deutschland, 2020
  • 83 min
  • Abenteuer, Animation
Familienpreview am Sonntag, 25.10. um 15.00 Uhr
Yakari hat einen Traum: Er möchte eines Tages auf Kleiner Donner reiten, dem Wildpferd, das noch von keinem Sioux gezähmt werden konnte. Als die Jäger seines Stammes eine Herde Mustangs einfangen, kann Kleiner Donner mit einem mächtigen Sprung wieder entkommen. Yakari folgt dem jungen Pferd und befreit es, als es seinen Huf unter einem Felsen eingeklemmt hat. Für diese mutige Tat verleiht ihm Großer Adler, Yakaris Totemtier, die Gabe, mit Tieren zu sprechen. Auf der Suche nach Kleiner Donner gerät Yakari in einen reißenden Fluss. Er klammert sich an einen Baumstamm, stürzt aber dennoch einen Wasserfall herab und treibt den Fluss hinunter, weit weg von seiner Heimat. Nun ist es Yakari, der die Hilfe von Kleiner Donner braucht: Gemeinsam machen sie sich auf den weiten und abenteuerlichen Rückweg durchs Gebirge. Dabei treffen die beiden nicht nur viele verschiedene Tiere, es machen ihnen auch Kälte und Hunger zu schaffen. Dazu sind ihnen Jäger eines feindlichen Stammes auf der Spur und ein Sturm droht, Yakaris Eltern, die auf der Suche nach ihrem Sohn sind, in Gefahr zu bringen... (Quelle: Verleih)
01.12.2020

Greenland

  • USA, 2020
  • 120 min
  • FSK 12
  • Action, Drama
Ein riesiger Komet rast in hoher Geschwindigkeit auf die Erde zu und soll Berechnungen zufolge vor Eintritt in die Erdatmosphäre verglühen. Doch die Prognosen stimmen nicht - ein erstes Fragment des Kometen stürzt nicht ins Meer, sondern zerstört stattdessen ganz Florida. Gerüchte, dass nur ein ausgewählter Kreis von Personen in Sicherheit gebracht werden kann, machen bereits die Runde, als Ingenieur John Garrity (Gerard Butler) von der US-Regierung aufgefordert wird, sich sofort gemeinsam mit seiner Frau Allison (Morena Baccarin) und Sohn Nathan (Roger Dale Floyd) zu einer Militärbasis zu begeben. Von dort aus sollen sie an einen Ort ausgeflogen werden, an dem das Überleben möglich sein soll: Grönland. Doch die Fahrt dorthin wird zum Spießroutenlauf und die Familie im Chaos verzweifelnd fliehender Menschen und plündernden Horden auseinandergerissen. Wie sollen sie sich je wiederfinden, und wo ist man überhaupt noch sicher? (Quelle: Verleih)
03.12.2020

Monster Hunter

  • USA, 2020
  • 104 min
  • FSK 16
  • Action
"Monster Hunter" erzählt die Geschichte zweier Helden, die zwar aus verschiedenen Welten stammen, die aber gemeinsame Feinde bekämpfen: Monster. Wenn sie dieses Abenteuer bestehen wollen, müssen sie lernen zusammenzuarbeiten und sich zu vertrauen. Denn es geht hier um Leben oder Tod... (Quelle: Verleih)
03.12.2020

Und morgen die ganze Welt

  • Deutschland, 2020
  • 111 min
  • FSK 12
  • Drama
Luisa (Mala Emde) ist 20 Jahre alt, stammt aus gutem Haus, studiert Jura im ersten Semester. Und sie will, dass sich etwas verändert in Deutschland. Alarmiert vom Rechtsruck im Land und der zunehmenden Beliebtheit populistischer Parteien, tut sie sich mit ihren Freunden zusammen, um sich klar gegen die neue Rechte zu positionieren. Schnell findet sie Anschluss bei dem charismatischen Alfa (Noah Saavedra) und dessen besten Freund Lenor (Tonio Schneider): Für die beiden ist auch der Einsatz von Gewalt ein legitimes Mittel, um Widerstand zu leisten. Bald schon überstürzen sich die Ereignisse. Und Luisa muss entscheiden, wie weit zu gehen sie bereit ist - auch wenn das fatale Konsequenzen für sie und ihre Freunde haben könnte. (Quelle: Verleih)
10.12.2020

Ein Geschenk von Bob

  • Großbritannien, 2020
  • Komödie
London ist an Weihnachten für Straßenmusikanten wie James ein besonders hartes Pflaster. Hektisch strömen die Menschen durch die verschneite, vorweihnachtliche Stadt, vorbei an James und seinem Kater Bob ohne sie weiter zu beachten. Es ist eine Zeit, in der es noch schwerer ist als sonst, wenigstens etwas Geld zu verdienen. Doch Bob wäre nicht Bob, wenn er nicht immer wieder für einige Überraschungen sorgen würde. Fast scheint alles eine gute Wendung zu nehmen, als der Tierschutz auftaucht und James droht, ihm Bob wegzunehmen. James ist verzweifelt. Wird er Bob verlieren? Doch seine Freunde Bea, die Star-Köchin Arabella und Moody, der weise indische Verkäufer aus dem Lebensmittelgeschäft haben einen Plan. Denn es geht nicht nur um James und Bob, sondern es ist schließlich auch Weihnachten! Und es soll das schönste Weihnachtsfest werden, das die Freunde je erlebt haben. Doch kann ihr Plan gelingen...? (Quelle: Verleih)
17.12.2020

Ostwind - Der große Orkan

  • Deutschland, 2020
  • 103 min
  • Abenteuer
Ein heftiger Sommersturm treibt eine reisende Pferde-Zirkus-Show nach Kaltenbach. Ari (Luna Paiano), die sich mittlerweile gut auf dem Gestüt eingelebt hat, wird von der faszinierenden Welt des Kunstreitens magisch angezogen und will mit dem Zirkusjungen Carlo (Matteo Miska) und Ostwinds Hilfe einem alten Showpferd helfen. Doch als der fanatische Zirkusdirektor Yiri (Gedeon Burkhard) ihren waghalsigen Plan enttarnt, gerät Ostwind in Gefahr. Im letzten Moment kehrt Mika (Hanna Binke) aus Kanada zurück, denn nur mit vereinten Kräften kann es Mika und Ari gelingen, ihren geliebten Ostwind zu retten ... (Quelle: Verleih)
17.12.2020

Der Boandlkramer und die ewige Liebe

  • Deutschland, 2020
  • 88 min
  • FSK 6
  • Komödie, Märchenfilm
So etwas ist dem Boandlkramer (Michael Bully Herbig) ja noch nie passiert: Zum ersten Mal, seit tausenden von Jahren, wird er von Amors Pfeil getroffen. Als er die Gefi (Hannah Herzsprung), die Mutter vom Maxl, erblickt, ist es um ihn geschehen - der Tod hat sich unsterblich verliebt! Der liebestrunkene Boandlkramer lässt sich auf einen mehr oder weniger klugen Deal mit dem Teufel (Hape Kerkeling) ein und bringt dadurch nicht nur den göttlichen Plan durcheinander - es droht sogar das absolute Chaos! (Quelle: Verleih)
17.12.2020

Die Croods - Alles auf Anfang

  • USA, 2017
  • Abenteuer, Animation
Was könnte gefährlicher sein als prähistorische Kreaturen mit gewaltigen Zähnen? Was könnte schlimmer sein als das Ende der Welt? Seit sie in der fernen Vergangenheit des Jahres 2013 zum ersten Mal ihre Höhle verließen, haben die Croods alle Gefahren gemeistert und weltweit die Herzen des Kinopublikums und eine Oscar®-Nominierung gewonnen. Aber diese Weihnachten trifft die Familie auf ihre größte Herausforderung - den prähistorischen Endboss ... eine andere Familie! (Quelle: Verleih)
17.12.2020

Wunderschön

  • Deutschland, 2020
  • 132 min
  • FSK 6
  • Drama
Einem Idealbild nachzueifern kennt fast jeder von uns. Mütter, Töchter, Männer, Alt und Jung stecken im permanenten Optimierungswahn. WUNDERSCHÖN erzählt ihre Geschichten: Da ist FRAUKE (Martina Gedeck), die sich "kurz vor der 60" nicht mehr begehrenswert findet, während ihr pensionierter Mann WOLFI (Joachim Król) ohne Arbeit nicht weiß, wohin mit sich. Ihre Tochter JULIE (Emilia Schüle) will als Model endlich den Durchbruch schaffen und versucht verbissen, ihren Körper in das Schönheitsideal der Branche zu pressen. Das verfolgt wiederum Schülerin LEYLA (Dilara Aylin Ziem), die überzeugt ist, mit Julies Aussehen ein besseres Leben führen zu können, und selbst keinen Bezug zu sich findet. Auch Julies Schwägerin SONJA (Karoline Herfurth) hat mit ihrem Körper zu kämpfen, der nach zwei Schwangerschaften zum Ausdruck einer Lebenskrise wird. Ihr Mann MILAN (Friedrich Mücke) hat dabei nicht im Blick, welchen Druck sie sich als junge Mutter auferlegt. Das ist wiederum für Sonjas beste Freundin VICKY (Nora Tschirner) keine große Überraschung, ist sie doch überzeugt davon, dass Frauen und Männer nicht und niemals gleichberechtigt auf Augenhöhe zusammenfinden werden, zumindest nicht in der Liebe. Ihr neuer Kollege FRANZ (Maximilian Brückner) würde sie allerdings gern vom Gegenteil überzeugen. WUNDERSCHÖN - ein Film nah am Leben, ehrlich und hoffnungsvoll. (Quelle: Verleih)
23.12.2020

Wonder Woman 1984

  • USA, 2020
  • 152 min
  • FSK 12
  • Action, Abenteuer, Fantasy
Das neueste Leinwandabenteuer von Wonder Woman ist in den 1980er-Jahren angesiedelt. Die Superheldin sieht sich darin mit gleich zwei völlig neuen Gegnern konfrontiert: Max Lord und Cheetah. (Quelle: Verleih)
23.12.2020

Freaky

  • USA, 2020
  • 103 min
  • FSK 16
  • Horrorfilm, Komödie, Thriller
Eigentlich wollte die 17-jährige Millie Kessler (Kathryn Newton, Der Sex Pakt) nur noch ihr Abschlussjahr an der High School hinter sich bringen, doch mit einem Mal gerät ihr Leben auf sehr unerwartete Weise durcheinander. Der berüchtigte Serienmörder ,Blissfield Butcher' (Vince Vaughn, Die Hochzeits-Crasher) versetzt die Stadt in Angst und Schrecken und trifft dabei auch bald auf Millie. Beim Versuch, sie zu seinem nächsten Opfer zu machen, löst er versehentlich einen uralten Fluch aus, der die Teenagerin und den Killer im Körper des jeweils anderen erwachen lässt. Jetzt hat Millie nur 24 Stunden Zeit, um den Fluch zu brechen und nicht für ewig in der Gestalt des Psychopathen gefangen zu sein, nach dem überall gefahndet wird.

Mit Hilfe ihrer Freunde Nyla (Celeste O'Connor, Ghostbusters: Legacy), Joshua (Misha Osherovich, Der Distelfink) und ihres Schwarms Booker (Uriah Shelton, Warrior's Gate) kämpft Millie gegen die Zeit. Der ,Blissfield Butcher' findet indes Gefallen an seinem neuen Aussehen. Der Körper eines Teenagers ist für ihn die perfekte Tarnung, um zur blutigen Tat zu schreiten. (Quelle: Verleih)
23.12.2020

Contra

  • Deutschland, 2020
  • 103 min
  • FSK 12
  • Komödie
Das war eine fremdenfeindliche Bemerkung zu viel: Professor Richard Pohl (Christoph Maria Herbst) droht von seiner Universität zu fliegen, nachdem er die Jura-Studentin Naima Hamid (Nilam Farooq) in einem vollbesetzten Hörsaal beleidigt hat. Als das Video viral geht, gibt Universitätspräsident Alexander Lambrecht (Ernst Stötzner) seinem alten Weggefährten eine letzte Chance: Wenn es dem rhetorisch begnadeten Professor gelingt, die Erstsemestlerin Naima für einen bundesweiten Debattier-Wettbewerb fitzumachen, wären seine Chancen vor dem Disziplinarausschuss damit wesentlich besser. Pohl und Naima sind gleichermaßen entsetzt, doch mit der Zeit sammelt die ungleiche Zweckgemeinschaft erste Erfolge - bis Naima erkennt, dass das Multi-Kulti-Märchen offenbar nur einem Zweck dient: den Ruf der Universität zu retten. (Quelle: Verleih)
23.12.2020

Lauras Stern

  • Deutschland, 2020
  • Kinder-/Jugendfilm
16.01.2021

Met Opera 2020/21: Mozart Die Zauberflöte (2017)

  • USA, 2017
  • 195 min
  • Oper
Samstag, 14.10. um 19.00 Uhr im Cinema
Ist Die Zauberflöte ein Märchen? Oder eine Parabel? Mozarts populärstes und zugleich rätselhaftestes Werk ist vor allem die Geschichte vom Sieg der Liebe über alles, was uns Menschen voneinander trennt. Seit über 200 Jahren gehört dieses Singspiel zu den beliebtesten Werken der Musikgeschichte. Inszenierung und Kostüme stammen von der für den "König der Löwen" mehrfach prämierte Regisseurin Julie Taymor.
Gesungen in Deutsch mit deutschen Untertiteln.

Die MET Opera bleibt bis auf weiteres geschlossen, wir zeigen daher eine Aufzeichnung aus dem Jahr 2017.
21.01.2021

Resistance - Widerstand

  • Frankreich, 2019
  • 122 min
  • FSK 12
  • Biografie, Drama, Historienfilm
Ein Leben für die Kunst ist alles, was sich Marcel Marceau (Jesse Eisenberg) wünscht. Als begabter Pantomime, der tagsüber in der Fleischerei seines Vaters arbeitet, versucht er seinem Traum auf den Kleinbühnen der Stadt ein Stück näher zu kommen und das Herz der politisch engagierten Emma (Clémence Poésy) zu gewinnen. Ihr zuliebe lässt sich Marcel auf eine gefährliche Mission ein, die sein Leben verändern wird: 123 jüdische Waisenkinder müssen vor den deutschen Nazis und dem kaltblütigen Obersturmführer Klaus Barbie (Matthias Schweighöfer) gerettet und außer Landes gebracht werden. Gemeinsam mit Emma tritt Marcel dem französischen Widerstand bei, um sich dem Schrecken des Krieges entgegenzustellen. Seine Kunst wird dabei zur größten Waffe gegen das menschliche Grauen ... (Quelle: Verleih)
21.01.2021

Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker

  • USA, 2020
  • 94 min
  • Komödie
Achtung: Das zweite Filmabenteuer mit Peter Hase wurde auf den Sommer verschoben! Bereits gekaufte Tickets werden selbstverständlich erstattet.

In PETER HASE 2 - EIN HASE MACHT SICH VOM ACKER kehrt der liebenswerte, schelmische Hase Peter wieder zurück. Bea, Thomas und die Hasen haben eine glückliche Patchwork-Familie gegründet, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer außerhalb des Gartens einlässt, findet er sich in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine Familie alles riskiert, um ihn wiederzufinden, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will. (Quelle: Verleih)
23.01.2021

Salzburg im Kino 20/21: Mozart - Le Nozze di Figaro (2006)

  • Österreich, 2006
  • 202 min
  • Oper
Figaro, der Diener und Friseur des Grafen, liebt Susanna. Auch der Graf begehrt Susanna, aber das darf seine Ehefrau nicht wissen. Marcellina, bei der Figaro Schulden hat, will die Hochzeit platzen lassen und ihn glatt selbst heiraten. Und der Page Cherubino schwärmt einfach gleich für alle Frauen. Wer liebt jetzt wen? Und warum die ganze Verwirrung? Mozarts "Le Nozze de Figaro" ist dahingehend wahrscheinlich eine der vertracktesten Opern. Klarheit bringt die Bildregie von Brian Large, "der weltweit führende Großmeister des Musik- und Opernfilms" (Klassikakzente). Den Klassenkampf auf der Bühne befeuert der legendäre Nikolaus Harnoncourts aus dem Orchestergraben, der "[...] in der ersten echten Salzburger Premiere [...] eine Revolution aus dem Orchestergraben anzettelt" (FAZ). Auf der Bühne brillieren Anna Netrebko und Mozart-Bariton Ildebrando d'Arcangelo als heimliches Traumpaar der Opernwelt. Anlässlich Mozarts Geburtstag am 27. Januar erstmals in Ihrem Kino! (Quelle: Verleih)
30.01.2021

Met Opera 2020/21: Gounod Roméo et Juliette (2017)

  • USA, 2017
  • 210 min
  • Oper
Im Cinema/Studio live aus New York
Shakespeares Tragödie um eine junge Liebe, die zwischen zwei rivalisierende Familien gerät, ist die schicksalshafte Geschichte des wohl berühmtesten Liebespaares der Weltliteratur. Sie inspirierte Gounod zu dieser Oper - sein letzter großer Bühnenerfolg. Seine Komposition ist beispielhaft für die Musik der französischen Romantik und ihrer Tradition, die Raffinesse, Sinnlichkeit und anmutige Stimmführung über den theatralischen Effekt stellt.

Die MET Opera bleibt bis auf weiteres geschlossen, wir zeigen daher eine Aufzeichnung aus dem Jahr 2017.
11.02.2021

The King's Man - The Beginning

  • Großbritannien, 2020
  • Action
Die schlimmsten Tyrannen und kriminellen Masterminds der Menschheitsgeschichte schmieden gemeinsam den Plan, mit einem Krieg Millionen Menschen weltweit auszulöschen. Nur ein Mann kann sich ihnen in einem Wettlauf gegen die Zeit stellen. Erleben Sie die atemberaubende Entstehungsgeschichte des allerersten unabhängigen Geheimdienstes. Sie sind smart, stilvoll und beherrschen jeden noch so ausgefallenen Trick: in "The King's Man: The Beginning" kommen die außergewöhnlichsten Geheimagenten der Welt zurück auf die große Leinwand! (Quelle: Verleih)
11.02.2021

Die Pfefferkörner und der Schatz der Tiefsee

  • Deutschland, 2020
  • Kinder-/Jugendfilm
Die Ozeane als riesige Müllkippe? Die kann die Meeresbiologin Jaswinder (Meriam Abbas) unmöglich zulassen! In Nordirland hat sie ein Labor aufgebaut, wo sie mit vollem Einsatz an einem Projekt forscht, das den Plastikmüll in den Weltmeeren drastisch reduzieren könnte. Damit aber macht sie sich mächtige Feinde, allen voran den Recycling-Unternehmer Fleckmann (Heino Ferch), der sich als Saubermann gibt, aber in Wahrheit Geld mit illegaler Müllentsorgung scheffelt.

Jaswinder schwebt in größter Gefahr: Sie erhält Droh-Mails, ein Dieb bricht in Irland ins Labor ein - und schließlich verschwindet sie spurlos von Bord ihres Forschungsschiffes. Ein Glück, dass ihr Sohn Tarun (Caspar) und dessen Freundin Alice (Emilia) echte Pfefferkörner sind: Mit viel Mut und Cleverness machen sie sich an die Lösung ihres neuesten Falls. Von der Forschungsstation an der nordirischen Steilküste über ihr Hauptquartier in der Hamburger Speicherstadt führt sie ihre abenteuerliche Reise bis in den Fischerort Wesemünde, wo Jaswinders Forschungsschiff liegt.

Bei ihrem neuesten Kriminalfall brauchen die Pfefferkörner Alice und Tarun jede Hilfe, die sie kriegen können - und finden sie im Geschwisterpaar Jonny (Leander) und Clarissa (Charlotte), das sie in Wesemünde kennen lernen. Und schließlich macht auch die Bande der Fischerkinder, angeführt von Hanna (Linda), mit, die Entführer aufzuspüren, Jaswinder zu befreien und ihre Erfindung zu retten... (Quelle: Verleih)
11.02.2021

Die Schule der magischen Tiere

  • Deutschland, 2020
  • Kinder-/Jugendfilm, Fantasy
Ida muss umziehen. Weg von ihrem Zuhause, ihrer Schule und vor allem: Weg von ihren Freunden. In der neuen Klasse tut sie sich schwer. Eines Tages verkündet ihre Klassenlehrerin Miss Cornfield, dass demnächst jedes Kind in der Klasse ein magisches Tier als Begleiter bekommt. Ausgerechnet die beiden Außenseiter Ida und Benni erhalten als erste ihre neuen Gefährten, die Freunde fürs Leben werden sollen. Ida wird der Fuchs Rabbat an die Seite gestellt, Benni die Schildkröte Henrietta. Die magischen Tiere können nicht nur sprechen, sie haben alle auch einen ganz eigenen Charakter. Während Henrietta zwar etwas langsam, aber dafür fast 200 Jahre alt und sehr weise ist, ist Rabbat ebenso pfiffig wie gewitzt. Durch Rabbat wird Ida plötzlich zum Klassenstar und jeder möchte mit ihr befreundet sein. Benni bleibt ein Außenseiter. Doch wenigstens kann er mit Henrietta Skateboard fahren und seine Leidenschaft für Piraten teilen. In der Schule gibt es noch andere Aufregung: Immer wieder verschwinden Gegenstände, ein Schuldieb treibt sein Unwesen! Wilde Verdächtigungen zirkulieren und die spannende Suche nach dem Täter beginnt. (Quelle: Verleih)
27.03.2021

Met Opera 2020/21: Mozart Don Giovanni (2016)

  • USA, 2016
  • 205 min
  • Oper
Im Cinema/Studio live aus New York
Mord, Liebe, Betrug, Sexsucht, Verrat, Eifersucht... das alles haben Mozart und sein Librettist Lorenzo da Ponte in diesem Meisterwerk der Operngeschichte brillant verarbeitet. Don Giovanni ist eine Komödie und zugleich ein düsteres Schauerstück. Keiner kann sich der Wirkung, die von dieser Figur und Mozarts Musik ausgeht, entziehen. Nicht umsonst gilt sie vielen als die "Oper aller Opern".
Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln

Die Met Opera bleibt bis auf weiteres geschlossen, wir zeigen daher eine Aufzeichnung von 2016.
31.03.2021

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben

  • USA, 2020
  • 165 min
  • Action, Abenteuer, Thriller
Der Filmstart ist auf das Jahr 2021 verschoben worden.

James Bond (Daniel Craig) hat seine Linzenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Was als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist. (Quelle: Verleih)
22.04.2021

A Quiet Place 2

  • USA, 2020
  • 97 min
  • FSK 16
  • Horrorfilm, Thriller
Die tödliche Gefahr durch die ebenso grausamen wie geräuschempfindlichen Kreaturen ist noch immer allgegenwärtig. Jeder noch so kleine Laut könnte ihr letzter sein. Evelyn (Emily Blunt) ist mit ihren Kindern Regan (Millicent Simmonds), Marcus (Noah Jupe) und dem Baby nun auf sich allein gestellt. Weiterhin muss die Familie ihren Alltag in absoluter Stille bestreiten. Als sie gezwungen sind, sich auf den Weg in das Unbekannte aufzumachen, merken sie schnell, dass hinter jeder Abzweigung weitere Gefahren lauern. Eine lautlose Jagd beginnt... (Quelle: Verleih)
06.05.2021

Black Widow

  • USA, 2020
  • Action, Science-Fiction, Abenteuer
Nur wenigen Fortsetzungen einer Filmreihe wird mit größerer Vorfreude entgegengefiebert als dem Beginn der 4. Phase des Marvel Cinematic Universe - und sie könnte kaum fulminanter starten als mit dem heiß ersehnten Solo-Auftritt von Black Widow! Am 30. April 2020 kehrt Scarlett Johansson alias Natasha Romanoff auf die Leinwand zurück, zusammen mit den äußerst spannenden MCU-Newcomern David Harbour als Alexei aka The Red Guardian, Florence Pugh als Yelena, O-T Fagbenle als Mason und Rachel Weisz als Melina. (Quelle: Verleih)
08.05.2021

Met Opera 2020/21: Verdi NABUCCO (2017)

  • USA, 2016
  • 155 min
  • Oper
Im Cinema/Studio live aus New York
Mit Nabucco gelang Verdi 1842 der Durchbruch als Opernkomponist. Die Musik und Verdi selbst standen gemeinsam für eine Welle patriotischer Inbrunst, die in der Gründung des modernen Italiens gipfelte. "Va, pensiero", der sogenannte "Gefangenenchor", ist eines der populärsten Musikstücke der Operngeschichte. Er steht für die Befreiung eines unterdrückten Volkes und ist bis heute so etwas wie die zweite Nationalhymne der Italiener.
Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln.
Die MET Opera bleibt bis auf weiteres geschlossen, wir zeigen daher eine Aufzeichnung aus dem Jahr 2017.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern