Programm
Suche
Ulm

Midnight in Paris

  • 94′
  • FSK 0
  • Liebesfilm / Komödie
Mit: Owen Wilson, Rachel McAdams, Marion Cotillard
Mephisto,  Kino 2
Reisefilme

Widerstand ist Pflicht

  • 80′
  • Dokumentarfilm
vh ulm im Kino mit dem Semesterschwerpunkt "Einmischung erwünscht"
Mephisto,  Kino 1
vh ulm im Kino

Watermark

  • 92′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Die Filme werden ab den angekündigten Terminen unter "Programm" den ganzen Monat zu einigen Terminen im Kino zu sehen sein.
Obscura,  Kino 1
Weit:Sicht!

Battle of the Sexes - Gegen jede Regel

  • 121′
  • FSK 0
  • Biographie / Komödie / Liebesfilm / Sportfilm
Mit: Emma Stone, Steve Carell, Andrea Riseborough
in Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro Ulm
Obscura,  Kino 1

Cerro Torre - Nicht den Hauch einer Chance

  • 101′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Mephisto,  Kino 2
Reisefilme

Der neunte Tag

  • 97′
  • FSK 12
  • Drama
Mit: August Diehl, Bibiana Beglau, Germain Wagner
vh ulm im Kino mit dem Semesterschwerpunkt "Einmischung erwünscht"
Mephisto,  Kino 1
vh ulm im Kino

Die Entdeckung der Unendlichkeit

  • 123′
  • FSK 0
  • Drama / Biographie
Mit: Eddie Redmayne, Felicity Jones, David Thewlis
in Zusammenarbeit mit dem Verein freunde neue musik im stadthaus ulm e.V.
Mephisto,  Kino 2
Bewegte Bilder - Bewegende Klänge

Sophie Scholl

  • 116′
  • FSK 12
  • Drama
Mit: Alexander Held, André Hennicke, Fabian Hinrichs
vh ulm im Kino mit dem Semesterschwerpunkt "Einmischung erwünscht"
Mephisto,  Kino 1
vh ulm im Kino

Code of Survival - Die Geschichte vom Ende der Gentechnik

  • 97′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Am Donnerstag, den 01.03. begrüßen wir die KORNKREIS Erzeugergemeinschaft GmbH, getragen von 50 Bio-Landwirten aus den Regionen Ostalb, Donau-Ries und Oberschwaben.
Obscura,  Kino 1
Weit:Sicht!

Requiem for a Dream

  • 102′
  • FSK 16
  • Drama
Mit: Christopher McDonald, Ellen Burstyn, Jared Leto
in Zusammenarbeit mit dem Verein freunde neue musik im stadthaus ulm e.V.
Mephisto,  Kino 2
Bewegte Bilder - Bewegende Klänge
18.01.2018

Wir töten Stella

  • Österreich, 2017
  • 98 min
  • FSK 12
  • Drama
Stella, unerfahren und jung, geht ahnungslos ihrem Untergang entgegen. Richard verführt sie, seine Frau Anna beobachtet die Affäre mit kühlem Blick. Stella wird das Opfer einer kaputten, bürgerlichen Familienidylle, die mit allen Mitteln aufrechterhalten werden muss. Annas Niederschrift der eigenen Mitschuld ist die beklemmende Bestandsaufnahme einer einsamen Heldin, Ehefrau und Mutter. (Quelle: Verleih)
18.01.2018

Hannah: Ein buddhistischer Weg zur Freiheit

  • Großbritannien, 2014
  • 93 min
  • FSK 12
  • Dokumentarfilm
In der Dokumentation "Hannah: Ein buddhistischer Weg zur Freiheit" wird die außergewöhnliche Geschichte von Hannah Nydahl aufgezeichnet, die als eine der ersten Anhängerinnen den tibetischen Buddhismus auch in der westlichen Welt bekannt gemacht hat. Sie erzählt davon, wie ihre ungewöhnliche Liebesgeschichte sie dazu inspiriert hat, sich für das Bekanntwerden der fernöstlichen Lehre zu engagieren, welchen Preis sie dafür so manches Mal bezahlen musste - und vor allem, wie sie darin Erfüllung und Glück gefunden hat. (vf)
18.01.2018

Der andere Liebhaber

  • Frankreich, 2017
  • 108 min
  • FSK 16
  • Thriller
Als sich die attraktive Chloé in ihren Psychotherapeuten Paul verliebt, scheinen all ihre Probleme gelöst. Sie zieht mit ihm zusammen, doch schon bald merkt sie, dass er ihr etwas verheimlicht. Durch Zufall entdeckt Chloé, dass Paul einen Zwillingsbruder hat, der ebenfalls Therapeut ist. Von Neugier getrieben, begibt sie sich bei ihm in Behandlung und ist geschockt: Obwohl er ihm äußerlich aufs Haar gleicht, ist Louis das völlige Gegenteil seines Bruders - arrogant, zynisch und besitzergreifend. Trotzdem fühlt sich Chloé von ihm angezogen und gerät in ein gefährliches Geflecht aus Begierde und Täuschung. (Quelle: Verleih)
25.01.2018

Three Billboards outside Ebbing, Missouri

  • Großbritannien, 2017
  • 115 min
  • FSK 12
  • Drama, Thriller
THREE BILLBOARDS OUTSIDE EBBING, MISSOURI ist ein schwarzhumoriges Drama von Regisseur Martin McDonagh. Nachdem Monate vergangen sind, ohne dass der Mörder ihrer Tochter ermittelt wurde, unternimmt Mildred Hayes eine Aufsehen erregende Aktion. Sie bemalt drei Plakatwände an der Stadteinfahrt mit provozierenden Sprüchen, die an den städtischen Polizeichef, den ehrenwerten William Willoughby adressiert sind, um ihn zu zwingen, sich um den Fall zu kümmern.
Als sich der stellvertretende Officer Dixon, ein Muttersöhnchen mit Hang zur Gewalt, einmischt, verschärft sich der Konflikt zwischen Mildred und den Ordnungshütern des verschlafenen Städtchens nur noch weiter.
01.02.2018

Der seidene Faden

  • USA, 2017
  • 131 min
  • FSK 6
  • Drama
Niemand kann Reynolds Woodcock (Daniel Day-Lewis) in Sachen Mode und Schneiderkunst das Wasser reichen. Unterstützt von seiner Schwester Cyril (Lesley Manville), kleidet er Adlige, Filmstars, Erbinnen, Damen aus der Society und Debütantinnen im London der Nachkriegsjahre ein. Alle reißen sich um die unverwechselbaren Modelle des "House of Woodcock". Frauen kommen und gehen im Leben des Modemachers, dienen dem überzeugten Junggesellen als Inspiration und leisten ihm Gesellschaft. Bis er Alma (Vicky Krieps) kennenlernt. Eine junge, natürliche und unbefangene Frau mit starkem Willen. Bald schon ist sie aus seinem Leben nicht mehr wegzudenken. Als Muse. Als Geliebte. Und sein maßgeschneidertes Leben, kontrolliert und planvoll, beginnt sich an den Säumen aufzulösen... (Quelle: Verleih)
01.02.2018

The Disaster Artist

  • USA, 2017
  • 103 min
  • FSK 12
  • Drama, Komödie, Biographie
"The Disaster Artist" ist die wahre Geschichte des ambitionierten Filmemachers und berüchtigten Hollywood-Außenseiters Tommy Wiseau - eines Künstlers, der mit großer Leidenschaft zu Werke ging, dabei aber fragwürdige Methoden anwandte. Regisseur James Franco ("As I Lay Dying", "Child of God") verwandelte die tragikomische Story in ein Loblied auf Freundschaft, künstlerische Selbstverwirklichung und Träume, die trotz unüberwindlicher Hürden Realität werden. Als Vorlage diente Greg Sesteros Enthüllungsbestseller über die Dreharbeiten zu Tommys Kult-Klassiker und "Desaster-Stück" namens "The Room" ("der beste schlechte Film aller Zeiten"). "The Disaster Artist" erinnert uns auf urkomische Weise und sehr zeitgemäß daran, dass es durchaus verschiedene Wege gibt, um zur Legende zu werden: Was jemand erreichen kann, ist in dem Moment keinerlei Einschränkungen unterworfen, wenn er selbst absolut keine Ahnung von dem hat, was er da treibt. (Quelle: Verleih)
08.02.2018

Dinky Sinky

  • Deutschland, 2016
  • 94 min
  • Drama, Komödie
Frida (36) wünscht sich ein Kind. Seit zwei Jahren unterliegt die Beziehung zu ihrem Freund Tobias einem strikten Zeugungsprogramm. Doch was sie auch versucht, ihr Kinderwunsch erfüllt sich nicht. Gerade als sie eine künstliche Befruchtung in Erwägung zieht, beendet Tobias die Beziehung. Fridas ganzer Lebensentwurf gerät aus den Fugen. Sie sehnt sich nach Heim und Familie, und nun soll sie mit Mitte dreißig von vorne beginnen.. Während ihre Freunde in die nächste Lebensphase übertreten, verläuft ihr eigenes Leben vermeintlich rückwärts. (Quelle: Verleih)
08.02.2018

Wind River

  • USA, 2017
  • 107 min
  • FSK 16
  • Thriller
In der schroffen Wildnis des Indianer-Reservats "Wind River" findet US Wildlife Agent Cory Lambert (Jeremy Renner) den vergewaltigten Körper eines jungen Mädchens. Der Mord erinnert ihn an den gewaltsamen Tod seiner eigenen Tochter. Zur Untersuchung des Falls schickt das FBI die frisch aus der Ausbildung kommende Agentin Jane Banner (Elizabeth Olsen). Doch die ist nur ungenügend auf die rauen Wetterbedingungen und die Isolation durch den vorherrschenden Winter vorbereitet und engagiert Lambert als Fährtensucher und Führer, um ihr bei den Ermittlungen zu helfen. Gemeinsam dringen sie tief in eine Gegend, die stark von latenter Gewalt und den Elementen geprägt ist. Während Jane gezwungen ist, sich von ihrer Ausbildung zu lösen und mehr auf Ihre Instinkte zu vertrauen, wird Cory mit lange verdrängten Emotionen konfrontiert, als sich ihm die Möglichkeit bietet, nicht nur diesen Mord, sondern auch das Verschwinden seiner Tochter aufzuklären. WIND RIVER ist ein karger Blick auf ein Leben am Rande einer imposanten Wildnis, in der die Macht des Gesetzes vor dem Gesetz der Natur kapituliert. Drehbuchautor Taylor Sheridan, gefeiert für seine Skripts zu SICARIO und HELL OR HIGH WATER, beschließt mit WIND RIVER nicht nur seine Drehbuch-Trilogie über die amerikanische Grenze, sondern liefert gleichzeitig sein beeindruckendes Debüt als Regisseur ab, das wie seine vorigen Arbeiten höchsten Wert auf authentische Charaktere und präzise Dialoge legt und von einem exzellenten Cast - darunter viele amerikanische Ureinwohner - getragen wird. (Quelle: Verleih)
15.03.2018

Florida Project

  • USA, 2017
  • 115 min
  • Drama, Komödie
Orlando, Florida: Moonee ist erst 6 Jahre alt und hat bereits ein höllisches Temperament. Nur wenige Meilen entfernt vom Eingang zu Disneyworld wächst sie in "The Magic Castle Motel" an einem vielbefahrenen Highway auf. Jeden Tag versucht Halley, das Leben mit ihrer Tochter auf unkonventionelle Art und Weise zu meistern. Moonee und ihre gleichaltrigen Freunde erklären derweil unter den wachsamen Augen des Motelmanagers Bobby die Welt um sich herum zu einem großen Abenteuerspielplatz... (Quelle: Verleih)

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern