Programm
Suche
Ulm
Programm filtern

Zeit für Utopien

  • 98′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
In Kooperation mit dem Ulmer Weltladen gibt es im Anschluss an die Dokumentation ein Filmgespräch

Cineplex Aachen Obscura Ulm

Donnerstag, 07.02.

Die Eiserne Lady

  • 105′
  • FSK 6
  • Biographie / Drama
Mit: Meryl Streep, Jim Broadbent, Alexandra Roach
Filmreihe "Starke Frauen" in Zusammenarbeit mit dem Frauenbüro der Stadt Ulm

Cineplex Aachen Mephisto Ulm

Dienstag, 12.02.

Kino 2

Guardians of the Earth

  • 88′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
In Kooperation mit dem LRA Neu-Ulm Bereich Klimaschutz wird es im Anschluss ein Filmgespräch geben

Cineplex Aachen Obscura Ulm

Donnerstag, 07.03.

Grüner wird's nicht, sagte der Gärtner und flog davon

  • 116′
  • FSK 0
  • Drama / Komödie
Mit: Elmar Wepper, Monika Baumgartner, Emma Bading
Komödie mit Elmar Wepper als Gärtner dem alles zu viel wird und einfach davon fliegt...

Cineplex Aachen Mephisto Ulm

Freitag, 12.04.

Kino 1

Die brillante Mademoiselle Neïla

  • 96′
  • FSK 0
  • Komödie
Mit: Daniel Auteuil, Camélia Jordana, Yasin Houicha
Komödie um eine arabischstämmige Studentin, die Rhetorik-Unterricht bei einem rassistischen Professor nehmen muss.

Cineplex Aachen Obscura Ulm

Montag, 11.03.

Kino 1

Dienstag, 12.03.

Kino 1

Madame Aurora und der Duft von Frühling

  • 89′
  • FSK 0
  • Drama / Komödie
Mit: Agnès Jaoui, Thibault de Montalembert, Pascale Arbillot
Trotz aller Widrigkeiten des Lebens verliert Aurora nicht die Hoffnung auch im Alter noch das Glück zu finden...

Cineplex Aachen Obscura Ulm

Dienstag, 12.03.

Kino 1

Mittwoch, 13.03.

Kino 1

#Female Pleasure

  • 101′
  • FSK 12
  • Dokumentarfilm
Mit: Deborah Feldmann, Leyla Hussein, Rokudenashiko
Dokumentation über fünf Frauen, die sich der Unterdrückung des weiblichen Geschlechts widersetzen.

Cineplex Aachen Obscura Ulm

Mittwoch, 13.03.

24.01.2019

My Big Crazy Italian Wedding

  • Italien, 2018
  • 90 min
  • Komödie
Antonio und Paolo wollen heiraten, was im heutigen Berlin kein Problem darstellen sollte. Entgegen aller Erwartungen entscheiden sie sich jedoch dazu, die Hochzeit in ihrem konservativen, italienischen Heimatdorf abzuhalten. Während Paolo's Mutter ihren Sohn einfach nur glücklich sehen will, stößt der vermeintlich liberale Vater an seine Grenzen. Zu allem Übel taucht auch noch Paolos Ex-Freundin auf. Sie liebt ihn offensichtlich immer noch und stellt die Beziehung der beiden Männer auf eine harte Probe. (Quelle: Verleih)

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern