Programm
Suche
Neufahrn

Unsere kommenden Events

eTicket – Nie mehr Schlange stehen!

Kaufe ganz bequem online Deine Tickets - komme mit deinem Smartphone ins Kino - gehe direkt zum Einlass - zeige deine Kaufbestätigung mit dem QR-Code vor - und auf geht's in den Kinosaal.
Mehr Infos

Das Cineplex Neufahrn ist auch heuer wieder Sammelstelle für die Aktion „Geschenk mit Herz“!
Ab sofort werden hier Geschenkpakete gesammelt, die von der Hilfsorganisation „humedica“ zu Weihnachten an bedürftige Kinder weiterverteilt werden.
Annahmeschluss: Sonntag, 1. November
Mehr Infos

Du kannst bei uns im Kino bis zu vier Stunden den kostenlosen WLAN-Zugang, genannt CINEPLEX FREE WIFI, nutzen.
*Ohne Registrierung über einen MEIN CINEPLEX-Account*

Obskuren Geschichten eines Zug

*Sonntagsfilm & Sekt* Eine schräge, visuelle und bisweilen zutiefst beunruhigende Komödie. Regisseur Aritz Moreno hat einen brillanten Film geschaffen, in dem die Kunst des Erzählens selbst zur Hauptfigur wird.

Die Verlegerin Helga Pato wird während einer Zugfahrt von dem Psychiater Ángel Sanagustin angesprochen. Um die Zugfahrt etwas angenehmer zu gestalten, beginnt er, ihr seine Lebensgeschichte und insbesondere von seinem ungewöhnlichsten Fall zu erzählen: Die Geschichte des Patienten, der Soldat war: Im Krieg begegnete er einer Ärztin, die ein Kinderkrankenhaus unter den widrigsten Umständen erhalten möchte und dabei auf eine zwielichtige Gestalt stößt, die Verstörendes erblickt. Nach dem Matroschka-Prinzip wird Helga Pato in immer tiefere Schichten der Erzählung hineingezogen. Das zufällige Zusammentreffen mit dem Psychiater wird unwiderruflich die Zukunft der Verlegerin als auch die der Figuren aus den Geschichten bestimmen, die in einer Serie von unvorhersehbaren Ereignissen verwickelt sind, die sich Schicht für Schicht ineinander verweben, bis sie einen wahnsinnigen Höhepunkt erreichen. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

13:00 Uhr

2D
Tickets
Bolshoi Ballett 2020/21: D /OV

*Aufzeichnung* 2 Pausen

Als der junge und naive Armand das erste Mal in Paris ankommt, ist er völlig von der hinreißenden und sehr begehrenswerten Kurtisane Marguerite Gautier gefesselt. Aus ihrer Begegnung entsteht eine leidenschaftliche, aber zum Scheitern verurteilte Liebe... Alexandre Dumas´ Roman wird auf der Bühne des Bolschoi zum Leben erweckt. Mit Svetlana Zakharova als die kranke Marguerite, die auf der Suche ist nach Liebe und Erlösung von ihrem Leben als Kurtisane. Das Bolschoi erhebt die Choreographie John Neumeiers in außergewöhnliche Schönheit und tragischer Tiefe zu neuen emotionalen Höhen, begleitet von Chopins romantischer Klavierpartitur. Mit: Svetlana Zakharova (Marguerite Gautier), Edvin Revazov (Armand Duval), Anna Tikhomirova (Manon Lescaut), Semyon Chudin (Des Grieux), Kristina Kretova (Prudence Duvernoy), Mikhail Lobukhin (Gaston Rieux), Anna Antropova (Nanina), Andrei Merkuriev (Monsieur Duval), Daria Khokhlova (Olympia) Mehr Infos

16:00 Uhr

2D OV
Tickets
Sneak Preview

So, 01. Nov 2020

Sneak Preview

+INFO: Vorrübergehend wird die Sneak am Sonntag gezeigt!+ Überraschungsfilm: Ein topaktueller Film, vor dem offiziellen Bundesstart. **Aktion: Bitte ein Bit… 1 x zahlen & 2 x trinken**

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme oft schon Wochen vor ihrem regulären Start! Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets
Anime Night 2020: Violet /OmU

*DO, 3.12. im japanischen Original, mit deutschen Untertiteln | DI 8.12., in der deutschen Synchro* Die Fortsetzung der gleichnamigen Anime-Netflix-Serie in der deutschen Synchro.

Violet Evergarden wurde im Krieg einst als "Waffe" eingesetzt - sie kennt keine Emotionen und handelt ausschließlich nach Befehlen. Auch viele Jahre nach dem Krieg trägt sie noch immer tiefe körperliche und emotionale Narben. Doch ihre Anstellung als "Autonome Korrespondenz Assistentin" bringt sie Stück für Stück ihrem Ziel näher: die Worte zu begreifen, die ihr ein ganz besonderer Mensch einst auf dem Schlachtfeld anvertraute ... Der Film entstand, wie auch die dazugehörige Serie, in der Regie von Taichi Ishidate im Studio Kyoto Animation. Mehr Infos

20:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Katherine Jenkins Christm /OmU

Eine besondere Weihnachtsshow der in UK sehr populären Sopranistin Katherine Jenkins.

Classical music superstar Katherine Jenkins OBE presents a magical and unique Christmas musical from the iconic Royal Albert Hall, bringing joy and festive celebrations to audiences around the world this holiday season. With unprecedented and exclusive access to the historic venue, the Welsh singing sensation performs seasonal favourites and carols with full nostalgic Hollywood musical glamour. Katherine is joined by friends including beloved actors Vanessa Redgrave and Bill Nighy, Operatic icon Sir Bryn Terfyl, Italian Tenor Alberto Urso, American Broadway star Marisha Wallace, English National Ballet Lead Principal Erina Takahashi, the Royal Air Force Regiment Band and many more, to share an unforgettable and enchanting experience this Christmas. Directed by Marcus Viner (National Theatre Live and Take That) and produced by Austin Shaw (An American in Paris, 42nd Street, The King and I) Katherine Jenkins: Christmas Spectacular also features Grammy and Olivier award-winning conductor Steve Sidwell (Bohemian Rhapsody) and choreography by Lynne Page (Royal Ballet). Mehr Infos

19:30 Uhr

2D OmU
Tickets

+++Das Grüffelo-Doppel wurde von SO 29.11. auf den Nikolaus-Tag 6.12. verschoben+++ *5,- Euro auf allen Plätzen*

Grüffelo-Doppel: „Der Grüffelo“ und „Das Grüffelo Kind“ Mehr Infos

13:20 Uhr

2D
Tickets
Exhibition on Screen: Raphael

Englische Originalversion, mit deutschen Untertiteln.

Aus Anlass von Raffaels 500. Todestag zeigte die Stadt Rom die bisher umfassendste Ausstellung seiner Werke - ein einmaliges Ereignis, zu dem Exhibition on Screen exklusiven Zugang hatte. Die bedeutende Ausstellung würdigte das Leben und Schaffen von Raffaello Sanzio da Urbino mit über 200 Meisterwerken, darunter Gemälden und Zeichnungen. Mehr als 100 davon wurden hier erstmals gemeinsam ausgestellt. Zu den Exponaten gehörten u. a. beispiellose Leihgaben aus dem Louvre, den Uffizien, der National Gallery of Art und dem Prado. Die Ausstellung und der Film bieten eine einmalige Gelegenheit, die ganze Fülle von Raffaels Talent, Kreativität und Einfallsreichtum zu bewundern. Raffael war mehr als ein Maler: Er war einer der außerordentlichsten Künstler der Renaissance, wird aber oft missverstanden oder verklärt. Basierend auf der spektakulären Ausstellung in Rom zeigt dieser Film erstmals den wahren Raffae Mehr Infos

12:50 Uhr

2D OmU
Tickets
Anime Night 2020: Violet Evergarden: The Movie

*DO, 3.12. im japanischen Original, mit deutschen Untertiteln | DI 8.12., in der deutschen Synchro* Die Fortsetzung der gleichnamigen Anime-Netflix-Serie in der deutschen Synchro.

Violet Evergarden wurde im Krieg einst als "Waffe" eingesetzt - sie kennt keine Emotionen und handelt ausschließlich nach Befehlen. Auch viele Jahre nach dem Krieg trägt sie noch immer tiefe körperliche und emotionale Narben. Doch ihre Anstellung als "Autonome Korrespondenz Assistentin" bringt sie Stück für Stück ihrem Ziel näher: die Worte zu begreifen, die ihr ein ganz besonderer Mensch einst auf dem Schlachtfeld anvertraute ... Der Film entstand, wie auch die dazugehörige Serie, in der Regie von Taichi Ishidate im Studio Kyoto Animation. Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets
Met Opera: Verdi Rigolett /OmU

*Aufzeichnung* Pause nach dem 1. Akt (nach ca. 1:10‘)

Die Met bleibt bis zum 31. Dezember 2020 geschlossen. Daher zeigen wir eine Aufzeichnung vom 16. Februar 2013. Der mit einem Tony Award ausgezeichnete Regisseur Michael Mayer transportiert diese neue Produktion von Verdis überragender Tragödie ins Las Vegas der 60er Jahre. "Es ging mir darum, in der jüngeren Vergangenheit eine Welt zu finden, die die Dekadenz des herzoglichen Palastes erfasst, eine Welt in der die Beteiligten nach immer mehr Macht, Geld und Schönheit streben", sagt Mayer. Mit La donna è mobile stimmt Startenor Piotr Beczala eine der wohl berühmtesten Opernarien an. Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln Mehr Infos

19:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Bolshoi Ballet: Der Nusskn /OV

*Aufzeichnung*

Zum 11. Mal in Folge präsentiert das Bolshoi Ballett in der Saison 2020-21 die größten Klassiker - wiederaufgeführt von den aktuell meist gefeierten Choreografen und einigen der besten Tänzer der Welt, für ein exklusives Kino-Erlebnis. Musik: Pjotr Iljitsch Tschaikowski Choreographie: Juri Grigorowitsch Libretto: Juri Grigorowitsch (nach E.T.A. Hoffmann und Marius Petipa) Mehr Infos

16:00 Uhr

2D OV
Tickets
National Theatre Live: Cy /OmU

*Aufzeichnung im englischen Original, mit englischen Untertiteln* *Schulvorstellungen sind auf Anfrage ab 28. Dezember für 10,- EUR pro Person möglich*

By Edmond Rostand, in a new version by Martin Crimp Directed by Jamie Lloyd James McAvoy (X-Men, Atonement) returns to the stage in an inventive new adaptation of Cyrano de Bergerac, broadcast live to cinemas from London's West End. Fierce with a pen and notorious in combat, Cyrano almost has it all - if only he could win the heart of his true love Roxane. There's just one big problem: he has a nose as huge as his heart. Will a society engulfed by narcissism get the better of Cyrano - or can his mastery of language set Roxane's world alight? Edmond Rostand's masterwork is adapted by Martin Crimp, with direction by Jamie Lloyd. This classic play will be brought to life with linguistic ingenuity to celebrate Cyrano's powerful and resonant resistance against overwhelming odds. Mehr Infos

12:45 Uhr

2D OmU
Tickets
Met Opera: Verdi Il Trova /OmU

+++Neuer Termin: SA 2.1.2021+++ *Aufzeichnung* Pause nach dem 2. Akt (nach ca. 1h20‘)

Wir wiederholen für Sie die größten Opern in Top Besetzung aus der Metropolitan Opera! Die Met bleibt bis zum 31. Dezember 2020 geschlossen. Daher zeigen wir eine Aufzeichnung vom 03. Oktober 2015. Verdis Il Trovatore ist romantische Oper pur. Eine unerschöpfliche Fülle von Melodien, dazu eine geradezu bizarre Geschichte um Bruderzwist und Leidenschaft, Schlösser, Zigeuner, Soldaten, Klöster und Scheiterhaufen - kein Sujet der Schauerromantik fehlt. Die lebhafte Musik begleitet eine dunkle und verstörende Geschichte, deren Mitwirkende mehr von ihren Emotionen, als von Vernunft angetrieben werden. Gesungen in Italienisch mit deutschen Untertiteln Mehr Infos

19:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Salzburg im Kino 20/21: M /OmU

100 Jahre Salzburger Festspiele im Kino! Eine Auswahl der beeindruckendsten Produktionen aus den letzten Jahren - begleitet von exklusivem Rahmenprogramm.

Figaro, der Diener und Friseur des Grafen, liebt Susanna. Auch der Graf begehrt Susanna, aber das darf seine Ehefrau nicht wissen. Marcellina, bei der Figaro Schulden hat, will die Hochzeit platzen lassen und ihn glatt selbst heiraten. Und der Page Cherubino schwärmt einfach gleich für alle Frauen. Wer liebt jetzt wen? Und warum die ganze Verwirrung? Mozarts "Le Nozze de Figaro" ist dahingehend wahrscheinlich eine der vertracktesten Opern. Klarheit bringt die Bildregie von Brian Large, "der weltweit führende Großmeister des Musik- und Opernfilms" (Klassikakzente). Den Klassenkampf auf der Bühne befeuert der legendäre Nikolaus Harnoncourts aus dem Orchestergraben, der "[...] in der ersten echten Salzburger Premiere [...] eine Revolution aus dem Orchestergraben anzettelt" (FAZ). Auf der Bühne brillieren Anna Netrebko und Mozart-Bariton Ildebrando d'Arcangelo als heimliches Traumpaar der Opernwelt. Anlässlich Mozarts Geburtstag am 27. Januar erstmals in Ihrem Kino! (Quelle: Verleih) Mehr Infos

16:30 Uhr

2D OmU
Tickets
Salzburg im Kino 20/21: V /OmU

100 Jahre Salzburger Festspiele im Kino! Eine Auswahl der beeindruckendsten Produktionen aus den letzten Jahren - begleitet von exklusivem Rahmenprogramm.

Der "Don Carlo" über die intriganten Machtspielchen am spanischen Hof im Jahr 1560 ist Verdis Grand opéra schlechthin - und wohl auch einer der größten und umjubelsten Festspieltriumphe von Regie-Legende Peter Stein im Verdi-Jahr 2013, der nach diesem Erfolg auch an der Mailänder Scala aufgeführt wurde. Wie könnte auch anders sein können mit dieser "Elite-Besetzung, vielleicht die beste [...] für diese kräftezehrende Überwältigungsoper: Kaufmann, Harteros, Hampson, Salminen" (FAZ). Ein absolutes Muss für jeden Opernkenner - auch abseites der italienischen Oper! (Quelle: Verleih) Mehr Infos

16:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Salzburg im Kino 20/21: P /OmU

100 Jahre Salzburger Festspiele im Kino! Eine Auswahl der beeindruckendsten Produktionen aus den letzten Jahren - begleitet von exklusivem Rahmenprogramm.

Man mag es kaum glauben, aber in der 100-jährigen Geschichte der Salzburger Festspiele ist ausgerechnet Puccinis populärste (und herzzerreißendeste) Oper noch nie aufgeführt worden. Mit "La Bohème" brach der damalige Intendant Alexander Pereira (2012-2014) den Puccini-Bann, und das gleich mit einer "Galabesetzung" (FAZ). Selten sah man jemanden so schön in der Oper sterben wie Anna Netrebko als Künstlermuse Mimi, selten hielt jemand so hingebungsvoll ihre Hand dabei wie der polnische Tenor Piotr Beczala. Die SZ schrieb: "Ein Novum in der Festspielgeschichte!" (Quelle: Verleih) Mehr Infos

17:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Salzburg im Kino 20/21: S /OmU

100 Jahre Salzburger Festspiele im Kino! Eine Auswahl der beeindruckendsten Produktionen aus den letzten Jahren - begleitet von exklusivem Rahmenprogramm.

Aufführung des Jahres, beste Regie, bestes Bühnenbild, beste Sängerin, - die Kritiken überschlugen sich vor Begeisterung für die Inszenierung von Richard Strauss' "Salome" aus dem Jahr 2018. Dass das Publikum einen "Orkan der Sinne" (SPIEGEL) erleben durfte, lag vor allem am italienischen Regisseur und "Enfant terrible" Romeo Castellucci, der diese revolutionäre Oper von 1905 nur so vor Schrecken, Lust und Rausch strotzen lässt. Gleichzeitig brauchte es aber auch eine Sängerin wie Asmik Gregorian als Titelheldin, die sich in genau jener rasanten, 100-minütigen Festspielnacht zum neuen Sopranstar katapultierte. Die Entdeckung des Opernjahres 2018 - oder - wie der SPIEGEL schrieb - eine "Festivalsensation"! (Quelle: Verleih) Mehr Infos

17:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Salzburg im Kino 20/21: R /OmU

100 Jahre Salzburger Festspiele im Kino! Eine Auswahl der beeindruckendsten Produktionen aus den letzten Jahren - begleitet von exklusivem Rahmenprogramm.

Mit Rossini fing alles an für Cecilia Bartoli. 25 Jahre später kehrt die Star-Mezzosopranistin & künstlerische Leiterin der Salzburger Pfingstfestspiele zu ihren musikalischen Wurzeln zurück. Doch nostalgisch oder gar angestaubt ist in dieser "L'italiana in Algeri" aus 2018 nichts - ganz im Gegenteil: Von einer "Wiedergeburt des Musiktheaters" schreibt die FAZ. Der Bartoli liebstes Regie-Duo um Moshe Leiser und Patrice Caurier verwandelt die Bühne in ein "Tollhaus" (BR Klassik) und Bartoli bringt und singt die Männer mit ihrer expressiven Mimik um ihren Verstand. Das muntere Treiben zusammen hält Dirigent Jean-Christophe Spinosi mit seinem berühmten Ensemble Matheus. "Einer der lustigsten Opernabende in jüngster Zeit!", schreibt die Neue Zürcher Zeitung treffend. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

17:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Salzburg im Kino 20/21: M /OmU

100 Jahre Salzburger Festspiele im Kino! Eine Auswahl der beeindruckendsten Produktionen aus den letzten Jahren - begleitet von exklusivem Rahmenprogramm.

"Così fan tutte" - "so machen sie's alle". Wirklich alle? In Salzburg hat es der Ästhet unter den deutschen Opernregisseuren Christof Loy nicht wie alle gemacht. Damit hat er zum 100-jährigen Jubiläum der Festspiele (- und unter erschwerten Corona-Bedingungen - dennoch) eine intensive Inszenierung dieses Klassikers geschaffen, die "nahtlos an die große Salzburger Mozart-Tradition anknüpft" (BR Klassik). Und was wäre die "Così", eine von Mozarts über lange Zeit als frivol, schlüpfrig, anrüchig geltende Da-Ponte-Oper, ohne die himmlische Musik unter dem Dirigat von Joana Malwitz: überall umjubelt und mit ihren gerade einmal 34 Jahren schon jetzt eine der großen Mozart-Stilistinnen unserer Zeit! "Außergewöhnlich schlüssig und unglaublich ergreifend!" (The Times). (Quelle: Verleih) Mehr Infos

17:00 Uhr

2D OmU
Tickets

Gewinnspiele

competition

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern