Programm
Suche
Neufahrn

Unsere kommenden Events

eTicket – Nie mehr Schlange stehen!

Kaufe ganz bequem online Deine Tickets - komme mit deinem Smartphone ins Kino - gehe direkt zum Einlass - zeige deine Kaufbestätigung mit dem QR-Code vor - und auf geht's in den Kinosaal.
Mehr Infos

Du kennst das Känguru noch nicht?
Hier kannst du die besten 10 Kapitel aller Känguru-Geschichten hören... Mehr Infos

Vom Gießen des Zitronenbaums

*Wiederholung* Elia Suleiman hat einen wunderbar skurrilen Meta-Film geschaffen, dessen Ende etwas Hoffnung verspricht.

Der Künstler Elia kommt aus Nazareth und muss sich über Land und Leute doch sehr wundern. Schon der eigene Garten und seine Zitronenbäume sind vor den Begehrlichkeiten der Nachbarn nicht sicher. Bald bricht Elia auf, um anderswo heimisch zu werden und die seltsame Einsamkeit des kopfschüttelnden Beobachters hinter sich zu lassen. Er geht in jene Länder, wo die Frauen frei sind und die Kunst so schön tolerant, wo die Parks öffentlich sind und niemand nachbarliche Zitronen stiehlt. Elia wird zum Kundschafter in den westlichsten Metropolen, Paris und New York. Auf seinen Streifzügen durch die Räume des Urbanen gerät er zwischen aggressive Parkbesucher, ferngesteuerte Touristen, rollende Polizisten und bis an die Zähne bewaffnete Spaziergänger. Erneut muss sich Elia wundern, doch aus dem Wundern wird bald ein nur zu bekanntes Befremden. Auch hier ist die Welt aus den Fugen geraten, haust ein Schrecken in den Begegnungen. Immer kleiner wird die Mimik dessen, der als Heimatsuchender ankam und zur Teilnahmslosigkeit verurteilt ist. Und immer größer wird das Ausmaß des Absurden, das zu unserer Normalität geworden ist. Bleibt am Ende nur die Freundschaft mit einem kleinen, frechen Vogel? Elia kehrt zu seinem Garten in Nazareth zurück und muss sich abermals wundern: über einen liebevoll gepflegten und gedeihenden Zitronenbaum. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

16:10 Uhr

2D
Tickets
Herr der Ringe 1 Ext.

Teil 1 | Die Kinotrilogie „Der Herr der Ringe“ des neuseeländischen Regisseurs Sir Peter Jackson basiert auf einem der erfolgreichsten Klassiker der Fantasy-Literatur. Als Vorlage für die Filme diente die gleichnamige Romanreihe von J. R. R. Tolkien.

Onkel Bilbo ist im Besitz eines außergewöhnlichen und mächtigen Ringes. Es ist der Ring des bösen Sauron. Als Bilbo diesen Ring dem jungen Hobbit Frodo schenkt, erfährt dieser von dem berühmten Zauberer Gandalf, dass der Ring in Saurons Reich Mordor vernichtet werden muss. Wenn dies nicht geschieht, kommt Sauron zu seiner früheren Macht und mit ihm die Zerstörung. Was bleibt Frodo übrig, als sich auf die beschwerliche Reise nach Mordor zu begeben? Aber Frodo ist nicht allein. Überall lauern Feinde, die nicht gerade gut gesinnt erscheinen. (VA) Mehr Infos

19:10 Uhr

2D
Tickets
Für Sama (For Sama)

Fr, 07. Aug 2020

Für Sama

*Wiederholung* ***Arabisch/englisches Original, mit deutschen Untertiteln*** Der sehr persönliche und emotionale Dokumentarfilm liefert seltene Einsichten in den syrischen Bürgerkrieg.

"For Sama" ist ein intimer, persönlicher und zutiefst ergreifender Film während des syrischen Bürgerkriegs aus der Sicht einer jungen Frau und Mutter. "For Sama" ist eine Liebeserklärung einer jungen Mutter an ihre Tochter. Der Film erzählt die Geschichte von Waad al-Kateabs Leben in Aleppo: angefangen von den Aufständen in der syrischen Stadt über die Liebe zu ihrem Mann, ihre Hochzeit bis hin zur Geburt ihrer Tochter SAMA - und all das inmitten eines katastrophalen Krieges. Mit ihrer Kamera liefert Waad al-Kateab unfassbare Bilder über Verlust, Freude und Überleben - und über allem schwebt die Frage: soll sie aus der Stadt fliehen, um das Leben ihrer Tochter zu beschützen? Auch wenn das Verlassen des geliebten Heimatlandes bedeuten würde, den Kampf für die Freiheit aufzugeben, für den sie so viel geopfert hat... (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:40 Uhr

2D OmU
Tickets
André Rieu - Maastricht-Konzer

Ein spektakulärer Abend voller Musik... Das musikalische Wohlfühl-Kinoevent des Jahres.

André Rieu ist zurück in den Kinos, um Ihre Stimmung zu heben! André Rieu - Magisches Maastricht feiert 15 glorreiche Konzertjahre in seiner Heimatstadt. Der Walzerkönig hat seine spektakulärsten Auftritte und emotionalsten Lieder ausgewählt und bringt die fröhliche Atmosphäre seiner legendären Open-Air-Konzerte aus Maastricht direkt in Ihr Kino. Kein Sommer wäre komplett ohne die bezaubernden Walzer von André Rieu und dem unvergleichlichen Johann Strauss Orchester. Musik bringt Menschen zusammen, beschert Hoffnung und Freude - und das brauchen wir jetzt mehr denn je! Moderatorin Andrea Ballschuh wird André Rieu exklusiv für das Kino-Event auf dem mittelalterlichen Stadtplatz von Maastricht, dem Vrijthof, interviewen und sich erkundigen, wie sich das Leben für den Maestro während der globalen Pandemie verändert hat und was die Zukunft bringen mag. Wie geht er mit der Isolation als Musiker, Vater und Großvater um? Dies ist die einmalige Gelegenheit, André ganz persönlich zu erleben! Begleiten Sie André Rieu, das Johann Strauss Orchester, seine Weltklasse-Sopranistinnen und die Platin Tenöre zum aufmunterndsten Konzert des Sommers- im gesicherten Umfeld Ihres Kinos, das Sie so wieder mit Ihren Lieben und Andrés Musik vereint. Es verspricht das herzerwärmendste Ereignis der Saison zu werden! (Quelle: Verleih) Mehr Infos

16:30 Uhr

2D
Tickets
Vom Gießen des Zitronenbaums

*Wiederholung* Elia Suleiman hat einen wunderbar skurrilen Meta-Film geschaffen, dessen Ende etwas Hoffnung verspricht.

Der Künstler Elia kommt aus Nazareth und muss sich über Land und Leute doch sehr wundern. Schon der eigene Garten und seine Zitronenbäume sind vor den Begehrlichkeiten der Nachbarn nicht sicher. Bald bricht Elia auf, um anderswo heimisch zu werden und die seltsame Einsamkeit des kopfschüttelnden Beobachters hinter sich zu lassen. Er geht in jene Länder, wo die Frauen frei sind und die Kunst so schön tolerant, wo die Parks öffentlich sind und niemand nachbarliche Zitronen stiehlt. Elia wird zum Kundschafter in den westlichsten Metropolen, Paris und New York. Auf seinen Streifzügen durch die Räume des Urbanen gerät er zwischen aggressive Parkbesucher, ferngesteuerte Touristen, rollende Polizisten und bis an die Zähne bewaffnete Spaziergänger. Erneut muss sich Elia wundern, doch aus dem Wundern wird bald ein nur zu bekanntes Befremden. Auch hier ist die Welt aus den Fugen geraten, haust ein Schrecken in den Begegnungen. Immer kleiner wird die Mimik dessen, der als Heimatsuchender ankam und zur Teilnahmslosigkeit verurteilt ist. Und immer größer wird das Ausmaß des Absurden, das zu unserer Normalität geworden ist. Bleibt am Ende nur die Freundschaft mit einem kleinen, frechen Vogel? Elia kehrt zu seinem Garten in Nazareth zurück und muss sich abermals wundern: über einen liebevoll gepflegten und gedeihenden Zitronenbaum. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

17:10 Uhr

2D
Tickets
Herr der Ringe 2 Ext.

Teil 2 | Die Kinotrilogie „Der Herr der Ringe“ des neuseeländischen Regisseurs Sir Peter Jackson basiert auf einem der erfolgreichsten Klassiker der Fantasy-Literatur. Als Vorlage für die Filme diente die gleichnamige Romanreihe von J. R. R. Tolkien.

Frodo und Sam werden von Gollum verfolgt. Sie befinden sich auf dem gefährlichen Weg nach Mordor, wo sie einen Ring vernichten wollen. Merry und Pippin entkommen aus den Fängen der Orks und treffen auf die seltsamen Ents, die sie bis zu Sarumans Turm begleiten. Diesen und die unterirdischen Schmieden zerstören sie. (sir) Mehr Infos

19:10 Uhr

2D
Tickets
Für Sama (For Sama)

So, 09. Aug 2020

Für Sama

*Wiederholung* ***Arabisch/englisches Original, mit deutschen Untertiteln*** Der sehr persönliche und emotionale Dokumentarfilm liefert seltene Einsichten in den syrischen Bürgerkrieg.

"For Sama" ist ein intimer, persönlicher und zutiefst ergreifender Film während des syrischen Bürgerkriegs aus der Sicht einer jungen Frau und Mutter. "For Sama" ist eine Liebeserklärung einer jungen Mutter an ihre Tochter. Der Film erzählt die Geschichte von Waad al-Kateabs Leben in Aleppo: angefangen von den Aufständen in der syrischen Stadt über die Liebe zu ihrem Mann, ihre Hochzeit bis hin zur Geburt ihrer Tochter SAMA - und all das inmitten eines katastrophalen Krieges. Mit ihrer Kamera liefert Waad al-Kateab unfassbare Bilder über Verlust, Freude und Überleben - und über allem schwebt die Frage: soll sie aus der Stadt fliehen, um das Leben ihrer Tochter zu beschützen? Auch wenn das Verlassen des geliebten Heimatlandes bedeuten würde, den Kampf für die Freiheit aufzugeben, für den sie so viel geopfert hat... (Quelle: Verleih) Mehr Infos

15:00 Uhr

2D OmU
Tickets
Intrige

So, 09. Aug 2020

Intrige

*Filmperle & Sekt* **Wiederholung des Films in der kommenden Spielwoche** Spannende & bildgewaltige Polanski-Verfilmung der legendären Dreyfus-Affäre um einen jüdischen Offizier, der wegen Spionage verurteilt wurde.

Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheimdienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus der angeblichen Spionage überführte. Anfänglich überzeugt von dessen Schuld, kommen Picquart Zweifel, als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden. Doch seine Vorgesetzten weisen ihn an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Entgegen seines Befehls ermittelt er weiter und gerät in ein gefährliches Labyrinth aus Verrat und Korruption, das nicht nur seine Ehre, sondern auch sein Leben in Gefahr bringt. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

15:00 Uhr

2D
Tickets
André Rieu - Maastricht-Konzer

Ein spektakulärer Abend voller Musik... Das musikalische Wohlfühl-Kinoevent des Jahres.

André Rieu ist zurück in den Kinos, um Ihre Stimmung zu heben! André Rieu - Magisches Maastricht feiert 15 glorreiche Konzertjahre in seiner Heimatstadt. Der Walzerkönig hat seine spektakulärsten Auftritte und emotionalsten Lieder ausgewählt und bringt die fröhliche Atmosphäre seiner legendären Open-Air-Konzerte aus Maastricht direkt in Ihr Kino. Kein Sommer wäre komplett ohne die bezaubernden Walzer von André Rieu und dem unvergleichlichen Johann Strauss Orchester. Musik bringt Menschen zusammen, beschert Hoffnung und Freude - und das brauchen wir jetzt mehr denn je! Moderatorin Andrea Ballschuh wird André Rieu exklusiv für das Kino-Event auf dem mittelalterlichen Stadtplatz von Maastricht, dem Vrijthof, interviewen und sich erkundigen, wie sich das Leben für den Maestro während der globalen Pandemie verändert hat und was die Zukunft bringen mag. Wie geht er mit der Isolation als Musiker, Vater und Großvater um? Dies ist die einmalige Gelegenheit, André ganz persönlich zu erleben! Begleiten Sie André Rieu, das Johann Strauss Orchester, seine Weltklasse-Sopranistinnen und die Platin Tenöre zum aufmunterndsten Konzert des Sommers- im gesicherten Umfeld Ihres Kinos, das Sie so wieder mit Ihren Lieben und Andrés Musik vereint. Es verspricht das herzerwärmendste Ereignis der Saison zu werden! (Quelle: Verleih) Mehr Infos

16:30 Uhr

2D
Tickets
KonoSuba: The Legend of Crimso

Der weltweite Isekai-Animehit erhält endlich seine langersehnte Fortsetzung! Fan-Liebling Megumin und ihr Heimatdorf „Crimson Demon Village“ stehen im Mittelpunkt des neuen Comedy /Fantasy-Highlights. *Deutsche Sprachfassung*

Wie viel Pech kann man eigentlich haben? Erst stirbt Kazuma auf die wohl unnötigste Art und Weise und dann begrüßt ihn auch noch Aqua, die nervigste aller Göttinnen im Leben nach dem Tod. Jetzt hat er zwei Optionen: 1.) Sich im Himmel ewig zu langweilen. Oder 2.) Mit einem Item seiner Wahl in einer echten Fantasywelt, in der es den Dämonenkönig zu töten gilt wiedergeboren zu werden. Schnell entscheidet sich der Vollblut-Gamer für die zweite Option und nimmt Aqua als sein "Wunsch-Item" mit. Jedoch erweist sich die Göttin als absolut nutzlos! Und überhaupt läuft in dieser Welt einfach absolut nichts nach Plan... Der langersehnte erste Kinofilm zur Serie erzählt die Geschichte Megumins, dem beliebtesten Charakter der Serie. Mehr Infos

17:30 Uhr

2D
Tickets
Herr der Ringe 3 Ext.

Teil 3 | Die Kinotrilogie „Der Herr der Ringe“ des neuseeländischen Regisseurs Sir Peter Jackson basiert auf einem der erfolgreichsten Klassiker der Fantasy-Literatur. Als Vorlage für die Filme diente die gleichnamige Romanreihe von J. R. R. Tolkien.

Die Übriggebliebenen aus der Gemeinschaft des Rings machen sich auf den Weg zur endgültigen Schlacht in Mittelerde, während sich die Hobbits Sam und Frodo Mordor nähern, weil sie einen Ring eigenhändig zerstören wollen, um das Böse zu stoppen. Die Anhänger Saurons und Gollum mit seinen hinterlistigen Plänen machen ihnen einen Strich durch die Rechnung. (sir) Mehr Infos

18:00 Uhr

2D
Tickets
Ausgrissn! In der Lederhosn na

*Preview* Faszinierende Reisedokumentation mit einer Rahmenhandlung aus Spielfilmszenen.

Die Brüder Julian und Thomas Wittmann wollen raus aus dem Alltag in ihrem bayerischen Dorf - und reißen aus. Um die große Freiheit, das Abenteuer und das Glück in der Ferne zu suchen. 12.000 km auf zwei alten Mopeds, die sie von Bayern an die Nordsee, über den großen Teich nach New York und weiter durch das Land der unbegrenzten Möglichkeiten führen. In Lederhosen nach Las Vegas! Und mit jedem Kilometer, jedem Abenteuer und jeder Herausforderung kommen sie einander und ihrer Suche nach Freiheit ein Stück näher. (Quelle: Verleih) Mehr Infos

19:30 Uhr

2D
Tickets
Sneak Preview

So, 09. Aug 2020

Sneak Preview

+INFO: Vorrübergehend wird die Sneak am Sonntag gezeigt!+ Überraschungsfilm: Ein topaktueller Film, vor dem offiziellen Bundesstart. **Aktion: Bitte ein Bit… 1 x zahlen & 2 x trinken**

Wer Überraschungen liebt, ist hier richtig aufgehoben und sieht die Top-Filme oft schon Wochen vor ihrem regulären Start! Mehr Infos

20:00 Uhr

2D
Tickets

Gewinnspiele

competition

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern