Programm
Suche
Neustadt (Weinstr.)
Pumuckl und der blaue Klabauter

Pumuckl und der blaue Klabauter

  • 42. Woche
  • 86´
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Trickfilm / Komödie
  • Kinder und Familien

Lerne die fabelhafte Welt des Kinos kennen! Die Reihe "Mein erstes Kinoerlebnis" bietet dir ein tolles Programm, um erste Erlebnisse im Kino sammeln und erste Abenteuer auf der großen Leinwand erleben zu können. - Alle Filme mit FSK 0 und kurzer Laufzeit - Kein Vorprogramm und keine Werbung - Reduzierte Filmlautstärke und gedimmtes Licht während des gesamten Films - Eintritt inklusive Popcorn: 3 € pro Person (Gastro-Special: Softdrink 0,3l für 2 €) - Zutritt ab 3 Jahren!

Es ist so weit! Nach der langen Zeit in Meister Eders Werkstatt, zieht Pumuckl aus, um bei seinem Ahnherrn, dem blauen Klabauter das Zaubern zu lernen. Dafür geht es auf die Donau, wo er und der Klabauter auf einem Boot unterkommen. Doch der blaue Verwandte Pumuckls will ihn hinterhältig ins Wasser schubsen, dabei ist Pumuckl doch Nichtschwimmer! Zum Glück gibt es den Schiffskoch Odessi, der Pumuckl gerade noch rechtzeitig retten kann... (Quelle: Verleih)

Kino 1
Mein erstes Kinoerlebnis

Prinzessin Lillifee und das kleine Einhorn

  • 463. Woche
  • 72´
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Animation

Während Prinzessin Lillifee mit ihren Freunden die wunderschönen, warmen Sommertage im Feenreich Rosarien genießt, herrschen im Nachbarland Bluetopia gerade Frost, Kälte, Schnee und Eis. Denn das ganze Land wurde mit einem eiskalten Fluch belegt, den niemand brechen zu können scheint. Niemand, bis auf die Einhörner, die mit ihrer Macht als einzige das Reich und dessen Bewohner wieder auftauchen können - und genau deshalb bitten diese Prinzessin Lillifee nun um Hilfe? (j.b.)

Kino 1
Mein erstes Kinoerlebnis

Shaun das Schaf - Der Film

  • 278. Woche
  • 84´
  • FSK 0
  • Animation

Erlebe Kino bei "Mein erstes Kinoerlebnis"!

Immer wenn Shaun etwas ausheckt, gibt es Probleme. Doch sein neuster Plan klingt eigentlich bombensicher: Die Tiere beschließen, sich für einen Tag eine Auszeit vom Farmleben zu nehmen und stattdessen einen Besuch in der City zu gönnen, wo Shaun sich bei einem richtigen Friseur eine trendige Frisur scheren lassen kann. Eigentlich sollte der Bauer in der Zwischenzeit - angemessen sediert - in seinem Wohnwagen schlafen, doch wie immer, wenn Shaun eine Aktion ins Rollen bringt, geht etwas dabei gehörig schief... (v.f.)

Kino 1
Mein erstes Kinoerlebnis
Kleiner Dodo

Kleiner Dodo

  • 654. Woche
  • 79´
  • FSK 0
  • Trickfilm

Der kleine Orang-Utan-Junge Dodo lebt mit seiner Familie im tiefen grünen Regenwald und ist fasziniert von den Geheimnissen des Dschungels. Deshalb schlägt er auch nicht selten die Warnungen seiner Mutter in den Wind, die immer wieder sagt, dass ein kleiner Affe am Boden nichts zu suchen hat. Eines Tages findet er auf einem seiner Streifzüge ein rätselhaftes "Dingsbums", dem er schrecklich schaurige Töne entlocken und selbst einen Tiger in die Flucht schlagen kann. Doch erst durch den alten Affen Darwin erfährt er, dass das Ding eine Geige ist, und lernt auch, sie zu spielen. (j.b.)

Kino 1
Mein erstes Kinoerlebnis

Janosch - Komm, wir finden einen Schatz!

  • 425. Woche
  • 73´
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Animation

Eine alte Karte mit dem Weg zu einem wertvollen Schatz? Klar, dass das genau nach dem Geschmack von Tiger und Bär ist. Die beiden Freunde machen sich deshalb sogleich auf die Suche, um als Erste ans Ziel zu kommen, doch vorher warten einige Überraschungen auf sie. Sie bekommen es mit einem hinterhältigen kleinen Dieb und dem pupsenden Tintensumpf zu tun, mit Rosa, dem verschreckten Nashorn, und schließlich dem geheimnisvollen Piratenschiff auf dem Eis-See. Ein wunderbar spannendes und aufregendes Abenteuer eben! (j.b.)

Kino 1
Mein erstes Kinoerlebnis

Pettersson und Findus - Das schönste Weihnachten überhaupt

  • 193. Woche
  • 82´
  • FSK 0
  • Abenteuer / Kinder-/Jugendfilm

Pettersson und Findus sind zwei Tage vor Weihnachten auf ihrem kleinen Hof komplett eingeschneit. Nichts ist mehr zu essen im Haus und der Weihnachtsbaum, den sie im Wald schlagen wollten, fehlt auch noch. Der kleine Kater hat Angst, dass sie das Fest nun gar nicht feiern können. "Weihnachten fällt nicht aus", verspricht ihm der alte Mann, ganz im Gegenteil "es wird das schönste Weihnachten überhaupt". Als sie jedoch am nächsten Tag endlich bei besserem Wetter mit ihrem Schlitten in den Wald ziehen können, um den Baum zu schlagen, verletzt sich Pettersson so unglücklich am Fuß, dass er sich nur noch humpelnd unter Schmerzen bewegen kann. Sie kehren ohne Baum zurück und der Einkauf der noch fehlenden Leckereien für Weihnachten muss nun auch ausfallen. Leider verbietet es Petterssons Schüchternheit und Zurückhaltung, die mehrfach angebotene Hilfe seiner Nachbarn Beda und Gustavsson anzunehmen. Nachdem Findus bei einem letzten Versuch Weihnachten zu retten sogar ernsthaft in Gefahr gerät und Pettersson erneut jede Hilfe ablehnt, platzt dem kleinen Kater der Kragen. Nun endlich kommt der alte Mann zur Einsicht und gemeinsam basteln sie sich zu Hause ihren eigenen Weihnachtsbaum. Als sie wieder versöhnt und fröhlich gestimmt bei einem kargen Weihnachts-Möhren-Mahl sitzen, klopft es unerwartet an der Tür und die beiden bekommen große Augen: Draußen stehen ihre Nachbarn mit wundervollen Weihnachtsköstlichkeiten und jetzt feiern alle gemeinsam das schönste Weihnachten überhaupt. (Quelle: Verleih)

Kino 1
Mein erstes Kinoerlebnis

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern