Programm
Suche
Neufahrn

Beziehungsweise New York

  • Frankreich, 2013
  • 117′
  • FSK 6
  • Komödie / Drama
  • OT: Casse-tête chinoise
  • Regie: Cédric Klapisch
  • Mit: Romain Duris, Audrey Tautou, Cécile De France, Kelly Reilly, Sandrine Holt, Flore Bonaventura, Jochen Hägele, Benoît Jacquot
ARTHOUSE-PERLE zur WM! „Beziehungsweise New York“ ist das dritte Abenteuer der sympathischen Multi-Kulti-Clique aus den „Auberge espagnole“-Komödien. Gestartet als Studenten-WG durchleben die mittlerweile vierzigjährigen Protagonisten Beziehungswirren in New York.

Für manche Menschen mag das Leben einfach sein. Nicht so für Xavier. Denn der Franzose lebt mit seiner englischen Frau und den zwei gemeinsamen Kindern in Paris und London, bis die Mutter seiner Sprösslinge entscheidet, nach New York zu gehen. Kurzerhand beschließt Xavier deshalb, ebenfalls in den Big Apple zu ziehen, um bei seinen Kindern sein zu können. Weil er dafür aber eine Aufenthaltsgenehmigung braucht, heiratet er eine Chinesin. Und dann gibt es da ja auch noch das Baby, das er mit einem lesbischen Paar hat... (j.b.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern