Programm
Suche
Neufahrn

Herr Wichmann aus der dritten Reihe

  • Deutschland, 2012
  • 92′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • Regie: Andreas Dresen

Henryk Wichmann ist 33 Jahre alt und Mitglied der CDU - am liebsten da, wo Politik richtig weh tut: an der Basis. In seinem Alltag als Oppositionsabgeordneter im Brandenburger Landtag besucht er Menschen und Betriebe, setzt sich mit den großen Problemen der Bunderepublik auseinander, aber ebenso mit den vergleichsweise kleinen seines Wahlkreises. Der Dokumentarfilm "Herr Wichmann aus der dritten Reihe" begleitet ihn ein Jahr lang bei seiner Arbeit. (j.b.)

Prädikat wertvoll

Weitere Informationen zu diesem Film und warum er eine Prädikatsauszeichnung erhalten hat findest du auf der Seite der Filmbewertungsstelle www.fbw-filmbewertung.com.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern