Programm
Suche
Neufahrn

Kleine graue Wolke

  • Deutschland, 2014
  • 89′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • OT: Kleine graue Wolke
  • Regie: Sabine Marina

Als Sabine Marinas Arzt bei ihr Multiple Sklerose diagnostiziert, kippt ihr Leben von einem Moment auf das andere. Panik macht sich breit bei dem Gedanken, welcher Art die Einschränkungen sein werden, mit denen sie künftig leben muss. Erst als sie beginnt, sich bewusst den Fragen zu stellen, welches mögliche Handicap für sie am schwersten zu ertragen sein würde, weicht die Angst dem Wunsch, mehr über die Erkrankung zu erfahren und sie beschließt, einen ganz persönlichen Film über ihre Erfahrungen zu machen. Für die Filmemacherin war es der erste wichtige Schritt, mit sich mit ihrer Krankheit auseinanderzusetzen. (v.f.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern