Programm
Suche
Neufahrn

Mut zur Wahrheit

  • USA, 1996
  • FSK 12
  • Regie: Edward Zwick
  • Mit: Denzel Washington, Meg Ryan, Lou Diamond Phillips, Michael Moriarty, Matt Damon, Bronson Pinchot, Seth Gilliam

Ein Pentagon-Offizier, der im Golfkrieg durch einen Fehler seinen besten Freund tötete, wird mit der Routineuntersuchung vor einer Ordensverleihung betraut. Weil die Aspirantin werbewirksam zur ersten jemals für Heldentum im Kampf ausgezeichneten Frau werden soll, erwartet man einen schnellen und vor allem positiven Abschluß der Untersuchung. Doch vor dem Hintergrund seiner eigenen Erlebnisse und deren Vertuschung durch seine Vorgesetzten ist er nicht bereit, über die offensichtlichen Widersprüche in den Aussagen der Beteiligten hinwegzusehen. Nur die Soldatin selber kann er nicht mehr befragen: Sie starb im Gefecht.

"Mut zur Wahrheit" ist ein solide inszenierter, spannender Streifen, der sich wohltuend von der Sitte vieler amerikanischer Filme abhebt, den Krieg als eine Art Abenteuerurlaub darzustellen. Daß trotzdem jeder amerikanische Tote eine Tragödie ist, während ein Leben eines Gegners - hier einmal der bösen Irakis - rein gar nichts wert ist, liegt wohl in der Natur der Sache: des Kriegführens eben. Überzeugend: Denzel Washington und Meg Ryan in den Hauptrollen. Insgesamt sehenswert.

(AK)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern