Programm
Suche
Lörrach

Royal Opera House 2018/19: Faust

  • 225´
  • Oper

Erleben Sie Gounods beliebteste Oper in David McVicars spektakulärer Produktion mit all der dekadenten Eleganz, die das Paris der 1870er Jahre zu bieten hatte.
Die Geschichte von Faust, der dem Teufel für Jugend und Macht seine Seele verkauft, gibt es in vielen Versionen, von denen Gounods Oper bis heute eine der spannendsten ist. Michael Fabiano singt die Titelpartie des Faust, Irina Lungu vertritt krankheitsbedingt Diana Damrau und ist seine geliebte Marguerite, und Erwin Schrott gibt den teuflischen Méphistophélès. Virtuose Hauptrollen, ein großer Chor, sensationelle Dekorationen, Balletteinlagen und ein ekstatisches Finale machen dieses Werk zum Inbegriff des Bühnenspektakels, und David McVicar lässt in seiner Produktion, die er ins Paris der 1870er Jahre verlegt hat, die Palette der französischen Grand Opéra in ihrem ganzen Reichtum erstehen. Zudem enthält Gounods Partitur zahlreiche Nummern, die man aufgrund ihrer großen Popularität sofort wiederkennt und hier mit einem Ensemble großer internationaler Sänger sowie dem Royal Opera Chorus hören kann.
Oper in fünf Akten
Dauer: 3 Stunden 45 Minuten, inklusive einer Pause
Französisch gesungen, mit deutschen Untertiteln

Cineplex Aachen Lörrach Union

Union 1
Oper & BallettEvent 

Met Opera 2018/19: Dialogues des Carmélites (Poulenc)

  • 210´
  • Oper

Das neue Programm der MET Live in HD Saison: Ein hochklassiges, abwechslungsreiches Programm mit den berühmtesten Opernstars der Welt!

Die Uraufführung fand als Auftragswerk für die Mailänder Scala 1957 statt und war ein großer Erfolg. Das Werk behandelt die Ereignisse im Karmelitinnenkloster von Compiègne: Sechzehn Karmelitinnen wurden während der Französischen Revolution 1794 durch die Guillotine hingerichtet, weil sie nicht bereit waren, ihre Gelübde zu brechen. Sie gingen singend in den Tod und wurden 1906 durch Papst Pius X selig gesprochen.

Gesungen in Französisch mit deutschen Untertiteln

Cineplex Aachen Lörrach Union

Union 1
Oper & BallettEvent 
Bolshoi Ballett 2018/19: Carmen/Petrushka

Bolshoi Ballett 2018/19: Carmen/Petrushka

  • 140´
  • Ballett

Die neue Bolshoi Saison 2018/19: Carmen ist so leidenschaftlich und freigeistig wie immer. Das heißblütige Ein-Akt-Ballett des kubanischen Choreografen Alberto Alonso war ursprünglich für die legendäre Bolschoi Prima-Ballerina Maya Plisetskaya konzipiert. Daneben wird Petruschka präsentiert. Eine neue Produktion des Bolschoi von Edward Clug, welche die Seele des russischen Balletts verkörpert.

Cineplex Aachen Lörrach Cineplex

Cineplex 4
Oper & BallettEvent 

Royal Opera House 2018/19: Romeo und Julia

  • 195´
  • Ballett

Shakespeares unglückliches Liebespaar erlebt Leidenschaft und Tragik in Kenneth Macmillans Ballett, einem Meisterwerk des 20. Jahrhunderts.
In aller Welt kennt man Shakespeares unvergängliche Liebesgeschichte. Kenneth MacMillans Romeo und Julia ist seit seiner Uraufführung durch das Royal Ballet ein Klassiker des modernen Balletts geworden. Die Choreografie fängt die Emotionen der jungen Leute ein, die sich trotz aller Hindernisse ineinander verlieben und schließlich ein tragisches Ende finden. Jede Wiederaufnahme gibt neuen Tänzern die Möglichkeit, die todgeweihten Liebenden zu interpretieren. Die gesamte Compagnie entfaltet den farbenfrohen Trubel im Verona der Renaissance: Binnen kürzester Zeit wird ein belebter Markt zum Schauplatz eines wilden Gefechts, und die Fehde zwischen den Montagues und den Capulets endet für beide Familien in einer Tragödie.

Ballett in drei Akten
Dauer: 3:15 h, inkl zwei Pausen

Cineplex Aachen Lörrach Cineplex

Cineplex 3
Oper & BallettEvent 

Opéra national de Paris 2018/19: Don Giovanni

  • 220´
  • Oper

Was treibt Don Giovanni, Frauen wie im Fieber und mit der Kälte eines Raubtiers, das sich seiner Beute sicher ist, nach Lust und Laune zu verführen und zu erobern, als ob er damit ein Ziel verfolgen würde, das mit jeder Eroberung ein Stück weiter in die Ferne rückt? Mit diesem zweiten Projekt in Zusammenarbeit mit Da Ponte prägt Mozart die Geschichte der Oper und macht Don Gionvanni zu einem festen Bestandteil der europäischen Kultur. Kierkegaard hat uns gezeigt, wie wir in diesem ausschweifenden jungen Edelmann das Flüstern der Versuchung, den Sturm der Verführung und die Stille des Augenblicks erkennen können. Der Zyklus Mozart-Da Ponte setzt sich mit Don Giovanni unter der Leitung von Ivo Van Hove fort, der wie gewohnt den politischen Hintergrund des Werks beleuchtet und mit Don Giovanni nach Boris Godounov seine zweite Inszenierung für die Pariser Oper präsentiert.

Neue Produktion Koproduktion mit dem Metropolitan Opera, New York
Dramma giocoso in zwei Akten (1787)
Musik von Wolfgang Amadeus Mozart

Präsentiert von Alain Duault ab 19.15 Uhr
Live aus dem Palais Garnier
Dauer: 3:40 inkl. einer Pause
In italienischer Sprache mit deutschen Untertiteln

Cineplex Aachen Lörrach Union

Union 1
Oper & BallettEvent 

Eine italienische Nacht: Jonas Kaufmann aus der Waldbühne Berlin 2018

  • 128´
  • FSK 0
  • Konzert / Musik

Anlässlich des 50.Geburtstages des Opern-Superstars Jonas Kaufmann, das wohl schönste Konzert der letzten Jahre! „Eine italienische Nacht“ auf der Waldbühne in Berlin vom Sommer 2018

Zum 50. Geburtstag von Jonas Kaufmann am 10. Juli 2019 kommt einer seiner wohl schönsten Auftritte endlich auf die große Kinoleinwand. Das umjubelte Konzert aus der Waldbühne Berlin vom Sommer 2018 wird an diesem Tag erstmals in Deutschland, Österreich und der Schweiz im Kino zu sehen sein. Die Besucher erleben den deutschen Klassik-Superstar in Topform. An diesem stimmungsvollen Abend feiert er seine Liebe zur italienischen Lebensfreude und natürlich zur wunderbaren italienischen Musik - eben das "Dolce Vita", das süße Leben!

Es ist eine traumhafte italienische Nacht mit bekannten Arien und Liedern, voller wunderschöner Melodien, dargeboten von "Jahrhundert-Tenor" (Deutsche Welle) Jonas Kaufmann. Begleitet vom Rundfunk-Sinfonieorchester Berlin und mit einer großartigen Gastsolistin (Anita Rachvelishvili) sorgt der derzeit wohl gefragteste Tenor der Welt für Gänsehautmomente bei den Besuchern - am Ende hält es niemanden mehr auf den Sitzen!

Die Presse schrieb "Jonas Kaufmann triumphiert in der Waldbühne" (BZ) - und auch die Zuschauer an den TV-Bildschirmen weltweit waren begeistert. Doch erst auf der großen Kinoleinwand entfaltet sich die volle Kraft des Konzertes, werden Intensität und Leidenschaft eindrücklich spürbar. Eine ganz besondere Gelegenheit, diesen Ausnahmekünstler zu erleben und zu feiern!

Cineplex Aachen Lörrach Union

Union 1
Oper & Ballett

Weitere Filme in dieser Filmreihe

 
Bayreuther Festspiele 2019: Tannhäuser

Bayreuther Festspiele 2019: Tannhäuser

  • 285´
  • Oper

Tickets demnächst erhältlich!

Die Bayreuther Festspiele gehören zu den bekanntesten und renommiertesten Festspielen weltweit. Jahr für Jahr kommen rund 60.000 Besucher aus der ganzen Welt nach Bayreuth, um die Aufführungen zu erleben. Die Nachfrage nach Karten übersteigt seit Jahrzehnten das verfügbare Kartenangebot, weshalb sich teils mehrjährige Wartezeiten ergeben. In diesem Jahr zeigen wir Ihnen "Tannhäuser und der Sängerkrieg auf Wartburg" - die große romantische Oper von Richard Wagner in drei Akten- in der Neuinszenierung von Tobias Kratzer und unter der musikalischen Leitung von Valery Gergiev.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern