Programm
Suche
Münster

Chemsex

  • Großbritannien, 2015
  • 79′
  • FSK 16
  • Dokumentarfilm
  • OT: Chemsex
  • Regie: William Fairman, Max Gogarty
21. QUEERSTREIFEN – Lesbisch-schwul-queere Filmtage im Cinema

Chemsex - das ist der Name eines immer stärker um sich greifenden Phänomens, das beschreibt, wie Drogen im sexuellen Kontext konsumiert werden. Oft unter Bezugnahme auf Gruppen-Sex, der Tage dauern kann, erliegen mehr und mehr junge Männer dem Reiz dieses Chemsex, was meist in einen Teufelskreis aus Sex, Sucht und Abhängigkeit führt. Der Dokumentarfilm erzählt die Geschichten von Männern, deren Leben von dieser Abhängigkeit betroffen ist; von bekennenden "Slammern" zu Betreuern in Beratungsstellen, von denen, die abstreiten, dass es ein Problem gibt, bis hin zu denen, die es gerade noch lebend aus dieser Hölle geschafft haben.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern

Unsere Garantie für ein schönes Kinoerlebnis

Engagiert - Kompetent - Fairer Preis

Cineplex mit Deutschem Servicepreis 2019 ausgezeichnet