Programm
Suche
Münster

Royal Opera House 2017/18: Manon

  • 170′
  • Ballett
Kenneth MacMillans Ballett-Adaption des Romans von Abbé Prévost live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur EventsEvent 

Birds of Prey - Angriff der Killervögel

  • 79′
  • FSK 16
  • Thriller / Horrorfilm
Mit: Christopher Atkins, Michelle Johnson, Sonia Infante
„Die Nacht des guten Geschmacks” (4): Der Vogel-Horrorfilm von René Cardona Jr. aus dem Jahr 1987. Freier Eintritt – Mindestverzehr 5 Euro
Cineplex,  Kino 8
Die Nacht des guten Geschmacks

Death Note Light up the new World

  • 140′
  • FSK 12
  • Thriller
Mit: Masaki Suda, Sosuke Ikematsu, Masahiro Higashide
Asia Night (4): Nach „Death Note” und „Death Note – The Last Name” die dritte japanische Verfilmung des Erfolgs-Anime.
Cineplex,  Kino 9
Asia Night

Faszination Afrika

  • 90′
  • FSK 0
  • Reisefilm
Wiederholung wegen großer Nachfrage: Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand - in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro
Cineplex,  Kino 4
Reise & Natur

Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer

  • Kinder-/Jugendfilm
Mit: Malu Leicher, Christoph Maria Herbst, Tom Beck
Familien-Preview am 6. 5., ab 10. 5. neu im CINEPLEX: In der ersten Verfilmung der Kinderbücher Tanya Stewner versucht Lili, die mit Tieren sprechen kann, einen Zoo-Dieb zu fassen.
Cineplex,  Kino 3

Monpti

  • 101′
  • FSK 12
  • Liebesfilm / Komödie / Literaturverfilmung / Heimatfilm
Mit: Romy Schneider, Horst Bucholz, Mara Lane
Klassiker-Café Romy Schneider (2): Helmut Käutners melancholische, teiweise anzügliche Liebeskomödie mit Romy Schneider und Horst Buchholz
Schloßtheater,  Schloss

Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

  • 100′
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm
Preview am 9. 5. im CINEPLEX: Die Dokumentation geht am Beispiel des deutschen Waldes der Frage nach, ob der Mensch eher Zerstörer oder Beschützer seines Planeten ist.
Cineplex,  Kino 7

I Feel Pretty

  • Komödie
Mit: Amy Schumer, Michelle Williams, Emily Ratajkowski
Ladies-First-Preview am 9. 5., ab 10. 5. neu im CINEPLEX: Nach einer Kopfverletzung hält sich Amy Schumer für die unwiderstehlichste, schönste und fähigste Frau auf Erden
Cineplex,  Kino 2
Ladies First

Rampage - Big Meets Bigger

  • Action / Abenteuer
Mit: Dwayne Johnson, Naomie Harris, Malin Akerman
Echte-Kerle-Preview am 9. 5., ab 10. 5. neu im CINEPLEX: Arcade-Spiele-Verfilmung mit Dwayne Johnson im Kampf gegen Affen und Monster, die amerikanische Städten zerstören wollen
Cineplex,  Kino 3
Echte Kerle3D 

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

  • Dokumentarfilm
Exklusive Previews in Anwesenheit von Wim Wenders im Rahmen des Katholikentags! Eintritt: 7 Euro / Teilnehmer des Katholikentags: 6 Euro.
Cineplex,  Kino 1
2D OmU 
Cineplex,  Kino 3
2D OmU 
Cineplex,  Kino 6
Originals2D OV 

Lauras Stern und die Traummonster

  • 65′
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Trickfilm
Dein erster Kinobesuch - Unsere neue Filmreihe für Kino-Anfänger! Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€
Cineplex,  Kino 6
Dein erster Kinobesuch

Mamma Mia! - Sing-Along Version

  • 109′
  • FSK 0
  • Komödie / Musikfilm
Mit: Amanda Seyfried, Christine Baranski, Julie Walters
Zum Muttertag präsentieren wir die interaktive und allzeit beliebte Mitsing-Version von MAMMA MIA! Eintritt inkl. Begrüßungssekt: 7,50 Euro / online: 7 Euro
Cineplex,  Kino 7
Cineplex,  Kino 7

Double Feature: Deadpool und Deadpool 2

  • FSK 16
Die neuen Abenteuer des coolen MARVEL-Antihelden im Doppelpack mit Teil 1!
Cineplex,  Kino 3

Deadpool 2

  • Action / Komödie / Science-Fiction
Mit: Ryan Reynolds, Zazie Beetz, Josh Brolin
Preview am 16. 5., ab 17. 5. im CINEPLEX: In seinem zweiten Kinoabenteuer arbeitet der coole Marvel-Superheld mit dem Zeitreisenden Cable zusammen.
Cineplex,  Kino 5
Cineplex,  Kino 1
Originals2D OV 

An American in Paris - The Musical

  • 160′
  • Theater/Musical
Mit: Robert Fairchild, Leanne Cope,
Das atemberaubend schöne, von Vincente Minnellis mit sechs Oscars ausgezeichneten Film inspirierte und mit vier Tony Awards ausgezeichnete Musical
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur Events2D OmU 

Wohne lieber ungewöhnlich

  • 94′
  • FSK 0
  • Komödie
Mit: Julie Depardieu, Julie Gayet, Thierry Neuvic
Premiere am 17. 5. mit dem französischen Regisseur Gabriel Julien-Laferrière im Schloßtheater: In dieser Komödie übernehmen Kinder das Kommando in ihrer Patchwork-Familie.
Schloßtheater,  Schloss
Live-Auftritt

Die Wiederentdeckung der Kindheit

  • 120′
  • Vortrag
Mit: Dr. Michael Winterhoff,
Vortrag von Dr. Michael Winterhoff, Kinder- und Jugendpsychiater, Bonn im Rahmen der JIB-Vortragsreihe „Was Kinder heute brauchen!?” · Eintritt 10 Euro
Cineplex,  Kino 3
Live-AuftrittEvent 

Placebo - Making of... Die Kino-Improshow

  • 150′
  • Improtheater
Mit: Olaf Bürger, Lisa Feller, Benjamin Häring
Die Kino-Improshow im CINEPLEX! Karten im VVK: 15 Euro · an der Abendkasse: 19 Euro
Cineplex,  Kino 2
Kino Kultur EventsEvent 
Cineplex,  Kino 2
Kino Kultur EventsEvent 

Luis und die Aliens

  • Animation
Familien-Preview am 20. 5., ab 24. 5. neu im CINEPLEX: Animationsfilm über den 12-jährigen Luis, der sich mit drei liebenswerten Außerirdischen anfreundet.
Cineplex,  Kino 4

Exhibition on Screen: Matisse

  • 90′
  • Dokumentation
Wiederholung wegen des großen Interesses: Die Ausstellung des MoMA New York und der Tate Gallery of Modern Art London auf der Kinoleinwand! Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 11 Euro
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur Events2D OmU 
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur Events2D OmU 

Schatzkammer Berlin - Die Stiftung Preussischer Kulturbesitz

  • 91′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Eine aufschlussreiche Dokumentation über eine der fünf großen Universalsammlungen der Welt
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur Events
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur Events

Anime Night 2018: Detektiv Conan Special Ep. One - Der geschrumpfte Meisterdetektiv

  • 95′
  • FSK 12
  • Anime
Zum 20. Jubiläum des Anime: das Remake der ersten 25-minütigen TV-Folge von 1996 als zweistündiges Kino-Special!
Cineplex,  Kino 9
Anime Nights

Persona Non Grata

  • 139′
  • FSK 12
  • Drama
Mit: Toshiaki Karasawa, Koyuki Szyc, Borys Szyc
Asia Night (5): Ein ergreifendes Plädoyer für Zivilcourage, das heute aktueller ist denn je.
Cineplex,  Kino 9
Asia Night

Reisefilm: Toskana

  • 90′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Wiederholung wegen großer Nachfrage: Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand - in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro
Cineplex,  Kino 4
Reise & Natur

Das Böse

  • 88′
  • FSK 16
  • Horrorfilm / Science-Fiction
Mit: Angus Scrimm, Bill Thornbury, Reggie Bannister
„Die Nacht des guten Geschmacks” (5): Der erste Teil der PHANTASM-Reihe von Don Coscarelli aus dem Jahr 1979. Eintritt ink. 1 Bier nach Wahl: 7,50€ / Online 7€
Cineplex,  Kino 8
Die Nacht des guten Geschmacks

Kuddelmuddel bei Pettersson & Findus

  • 68′
  • FSK 0
  • Trickfilm
Dein erster Kinobesuch - Unsere neue Filmreihe für Kino-Anfänger! Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€
Cineplex,  Kino 6
Dein erster Kinobesuch

Bolshoi Ballett 2017/18: Coppelia

  • 165′
  • FSK 0
  • Ballett
Mit: The Bolshoi Principals, Soloists and Corps de Ballet,
Live aus dem Moskauer Bolschoi-Theater! Musik: Leo Delibes / Choreografie: Sergei Vikharev. 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.
Cineplex,  Kino 8
Kino Kultur EventsEvent 

No Game no Life: Zero

  • 106′
  • Abenteuer / Animation
Mit: Yoko Hikasa, Yuka Iguchi, Ai Kayano
Der Kinofilm zur Anime-Serie erzählt die Vorgeschichte des „einzig wahren Gottes”
Cineplex,  Kino 9
Anime Nights2D OmU 
Cineplex,  Kino 9
Anime Nights

Royal Opera House 2017/18: Schwanensee

  • 195′
  • Ballett
Liam Scarletts Neuproduktion des Balletts von Marius Petipa und Lew Iwanow nach der Musik von Peter Tschaikowsky live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur EventsEvent 

Scampolo

  • 119′
  • FSK 12
  • Literaturverfilmung / Komödie
Mit: Romy Schneider, Paul Hubschmid, Georg Thomalla
Klassiker-Café Romy Schneider (3): Alfred Weidenmanns unbeschwerte Filmkomödie mit Romy Schneider, Paul Hubschmid, Georg Thomalla u.a.
Schloßtheater,  Schloss

Exhibition on Screen: Das Mädchen mit dem Perlenohrgehänge

  • 85′
  • Dokumentarfilm
Wiederholung wegen des großen Interesses: Die Ausstellung des Mauritshuis Den Haag auf der Kinoleinwand! Eintritt: 15 Euro, ermäßigt 11 Euro
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur Events2D OmU 
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur Events2D OmU 

Berliner Philharmoniker 2017/18: Abschiedskonzert Sir Simon Rattle

  • 120′
  • Konzert / Klassik
Mit: Sir Simon Rattle, Berliner Philharmoniker,
Die Berliner Philharmoniker in ihrem letzten Konzert unter Leitung von Sir Simon Rattle live auf der Kinoleinwand! Eintritt: 22 Euro / ermäßigt 17 Euro
Schloßtheater,  Schloss
Kino Kultur EventsEvent 

Die 24 Stunden von Hogwarts

  • Fantasy
Mit: Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint
Jetzt in zwei Sälen: ALLE Folgen der Zauberlehrlings-Saga! Seid ihr hart genug? Teilnahme für Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten. Eintritt: 45 Euro inkl. Kaffee- und Tee-Flat
Cineplex,  Kino 5
Cineplex,  Kino 1

Karibik Highlights

  • 90′
  • Dokumentarfilm
Wiederholung wegen großer Nachfrage: Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand - in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro
Cineplex,  Kino 4
Reise & Natur

Das Böse 2

  • 97′
  • FSK 18
  • Action / Horrorfilm / Science-Fiction / Thriller
Mit: James Le Gros, Reggie Bannister, Angus Scrimm
„Die Nacht des guten Geschmacks” (6): Der zweite Teil der PHANTASM-Reihe von Don Coscarelli aus dem Jahr 1988. Eintritt ink. 1 Bier nach Wahl: 7,50€ / Online 7€
Cineplex,  Kino 8
Die Nacht des guten Geschmacks

A Day

  • 90′
  • FSK 12
  • Thriller
Mit: Myung-min Kim, Yohan Byeon,
Asia Night (6) : Ein südkoreanisches Zeitschleifen-Drama
Cineplex,  Kino 9
Asia Night

Mullewapp - Das große Kinoabenteuer der Freunde

  • 77′
  • FSK 0
  • Animation / Kinder-/Jugendfilm
Dein erster Kinobesuch - Unsere neue Filmreihe für Kino-Anfänger! Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€
Cineplex,  Kino 6
Dein erster Kinobesuch

Hellbound

  • 93′
  • FSK 18
  • Horrorfilm
Mit: Ashley Laurence, Clare Higgins, Kenneth Canham
„Die Nacht des guten Geschmacks” (7): Der zweite Teil der HELLRAISER-Reihe aus dem Jahr 1988. Eintritt ink. 1 Bier nach Wahl: 7,50€ / Online 7€
Cineplex,  Kino 8
Die Nacht des guten Geschmacks

Corpse Party

  • 90′
  • FSK 16
  • Horrorfilm
Mit: Rina Ikoma, Ryousuke Ikeoka, Nozomi Maaeda
Asia Night (7): Der erste Realfilm nach einem der erfolgreichsten japanischen Franchises
Cineplex,  Kino 9
Asia Night

Vietnam

  • 93′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Wiederholung wegen großer Nachfrage: Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand - in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro
Cineplex,  Kino 4
Reise & Natur

Der kleine Rabe Socke

  • 78′
  • FSK 0
  • Animation / Kinder-/Jugendfilm
Dein erster Kinobesuch - Unsere neue Filmreihe für Kino-Anfänger! Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€
Cineplex,  Kino 6
Dein erster Kinobesuch

New York - Die Stadt, die niemals schläft

  • 90′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
Wiederholung wegen großer Nachfrage: Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand - in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro
Cineplex,  Kino 3
Reise & Natur

Benjamin Blümchen - Seine schönsten Abenteuer

  • 75′
  • FSK 0
  • Trickfilm / Kinder-/Jugendfilm
Dein erster Kinobesuch - Unsere neue Filmreihe für Kino-Anfänger! Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€
Cineplex,  Kino 6
Dein erster Kinobesuch

Das Böse 3

  • 91′
  • FSK 18
  • Action / Horrorfilm / Science-Fiction
Mit: Reggie Bannister, A. Michael Baldwin, Bill Thornbury
„Die Nacht des guten Geschmacks” (8): Der dritte Teil der PHANTASM-Reihe von Don Coscarelli aus dem Jahr 1994. Eintritt frei · Mindestverzehr: 5 Euro
Cineplex,  Kino 8
Die Nacht des guten Geschmacks

Hellraiser III: Hell on Earth

  • 89′
  • FSK 18
  • Horrorfilm
Mit: Kevin Bernhardt, Doug Bradley, Terry Farrell
„Die Nacht des guten Geschmacks” (9): Der dritte Teil der HELLRAISER-Reihe aus dem Jahr 1992. Eintritt ink. 1 Bier nach Wahl: 7,50€ / Online 7€
Cineplex,  Kino 8
Die Nacht des guten Geschmacks

Herr der Ringe Ext. Trilogie

  • 726′
  • FSK 16
  • Fantasy
Mit: Elijah Wood, Ian McKellen, Liv Tyler
Wir präsentieren Peter Jacksons Tolkien-Trilogie in den Extended Versions – wahlweise in deutsch oder im englischen Original!
Cineplex,  Kino 3
Cineplex,  Kino 7
Originals2D OV 
26.04.2018

Avengers: Infinity War

  • USA, 2018
  • 149 min
  • FSK 12
  • Abenteuer, Action, Fantasy
Ab 26. 4. im CINEPLEX – VVK läuft: Im dritten Avengers-Kinofilm will der der machthungrige Thanos (Josh Brolin) mit den „Infinity Stones” Allmacht über das Universum erlangen.
Die Avengers und ihre Alliierten sind auf der Mission, den mächtigen Thanos zu besiegen, bevor er mit seinem irren Zerstörungsfeldzug dem Universum ein Ende setzt. Doch damit dies gelingt, müssen sie bereit sein, alles zu opfern...
26.04.2018

Draußen in meinem Kopf

  • Deutschland, 2018
  • 99 min
  • FSK 12
  • Drama
Ab 26. 4. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Christoph beginnt sein Freiwilliges Soziales Jahr in einem Pflegeheim als persönlicher Betreuer des 28-jährigen Sven. Der schwerkranke junge Mann leidet an Muskeldystrophie, das Pflegezimmer ist sein Mikrokosmos, den er seit Jahren souverän lenkt. Svens Humor wirkt fremdartig und bedrohlich, was auch Christoph sofort zu spüren bekommt. Aber nach der ersten "Willkommenskrise" lässt Sven Christoph allmählich in seine Welt hinein. Er beginnt sich zu öffnen, und die beiden jungen Männer freunden sich immer mehr an. Echte Nähe und Vertrautheit entsteht, sodass Sven Christoph seinen innigsten Wunsch anvertraut. Für die Entwicklung der Geschichte, die lose auf einer wahren Begebenheit beruht, wurde Drehbuchautorin und Regisseurin Eibe Maleen Krebs zusammen mit ihrem Co-Autor Andreas Keck mit dem Wim-Wenders-Stipendium zur Förderung innovativer filmischer Erzählkunst ausgezeichnet. Durch Krebs' feinfühlige Regie, das berührende Schauspiel von Samuel Koch und Nils Hohenhövel und die intime Bildgestaltung der vielfach ausgezeichneten Kamerafrau Judith Kaufmann ("Scherbentanz", "Die Fremde") entsteht aus der vermeintlichen Enge von Svens Pflegezimmer ein von allen Grenzen befreiter Film über Vertrauen und Freundschaft. (Text: Verleih)
26.04.2018

A Beautiful Day

  • Großbritannien, 2017
  • 90 min
  • FSK 16
  • Drama, Thriller
Ab 26. 4. im CINEPLEX: Ein Auftragskiller (Joaquin Phoenix) soll ein entführtes Mädchen befreien und und begibt sich auf einen blutigen Rachefeldzug.
Ein junges Mädchen wird vermisst. Joe (Joaquin Phoenix), ein brutaler und vom eigenen Leben sowohl gequälter als auch gezeichneter Auftragskiller, startet eine Rettungsmission. Im Sumpf aus Korruption, Macht und Vergeltung entfesselt er einen Sturm der Gewalt. Vielleicht gibt es nach all dem Blutvergießen am Ende auch für Joe ein Erwachen aus seinem gelebten Albtraum.... (Text: Verleih)
26.04.2018

Early Man - Steinzeit Bereit

  • Großbritannien, 2018
  • 88 min
  • Animation, Abenteuer, Komödie
Familien-Preview am 22. 4., ab 26. 4. neu im CINEPLEX: Im neuen Stop-Motion-Abenteuer der Macher von Wallace & Gromit muss sich ein Steinzeitmann mit seinem Stamm gegen arrogante Bronzezeit-Menschen wehren.
Angesiedelt in der Vorzeit, als urzeitliche Kreaturen und wollige Mammuts die Erde bevölkerten, erzählt EARLY MAN, wie der gewitzte Steinzeitmensch Dug zusammen mit seinem Kumpel, dem prähistorischen Wildschwein Hognob seinen Stamm dazu bringt, gemeinsam den Kampf gegen die überheblichen Bronzezeitmenschen aufzunehmen und sich mit seinen ganz eigenen Mitteln durchschlägt. (Quelle: Verleih)
26.04.2018

Eldorado

  • Deutschland, 2018
  • 94 min
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm
Ab 26. 4. im Cinema > www.cinema-muenster.de
"Das einzige, was uns am Ende bleibt, sind Erinnerungen, die auf Liebe basieren." Es ist eine solche Erinnerung, die den preisgekrönten Regisseur Markus Imhoof sein Leben lang be­gleitet hat: Es ist Winter, die Schweiz ist das neutrale Land inmitten des Zweiten Weltkriegs und Mar­kus Imhoofs Mutter wählt am Güterbahnhof ein italienisches Flüchtlingskind aus, um es aufzupäp­peln. Das Mädchen heißt Giovanna - und verändert den Blick, mit dem der kleine Markus die Welt sieht. 70 Jahre später kommen wieder Fremde nach Europa. Markus Imhoof hat Giovanna nie vergessen, hat ihre Spuren verfolgt und in ihrem Land gelebt. Nun geht er an Bord eines Schiffes der italienischen Marine, es ist die Operation "Mare Nostrum", in deren Verlauf mehr als 100.000 Menschen aus dem Mittelmeer gezogen werden. Mit den Augen des Kindes, das er damals war, spürt er den Fragen nach, die ihn seit jeher umtreiben. (Text: Verleih)
26.04.2018

Madame Aurora und der Duft von Frühling

  • Frankreich, 2017
  • 89 min
  • Drama, Komödie
Ab 26. 4. im Schloßtheater: Agnès Jaoui als frisch getrennte Frau und angehende Großmutter, die die große Liebe ihrer Jugend wiedertrifft
Die lebensfrohe Aurora (Agnès Jaoui) hat zwei Töchter, ist geschieden und steht mitten im Leben. Doch plötzlich wird ihre Welt durcheinandergewirbelt: Aurora erfährt, dass sie Großmutter wird, fliegt aus ihren Job und muss zu allem Überfluss feststellen, dass Älterwerden nicht so einfach ist. Von Beratungsterminen beim Jobcenter, verrückt spielenden Hormonen, Konflikten mit ihren Töchtern und misslungenen Dates, wird Aurora mit den Herausforderungen des Lebens konfrontiert. Als Aurora dann ihrer Jugendliebe Christophe wiederbegegnet, wird aber alles noch einmal ganz anders. Mit Hilfe ihrer besten Freundin Mano und ihren beiden Töchtern erlebt Aurora mehr und mehr, dass man etwas loslassen muss, um neu beginnen zu können. (Text: Verleih)
26.04.2018

Maybe, Baby!

  • Deutschland, 2017
  • 82 min
  • FSK 12
  • Komödie
Ab 26. 4. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Mittdreißigerin Marie ist schon so lange mit Sascha zusammen, dass sie manchmal selbst nicht mehr weiß wie lange eigentlich ganz genau. Auch die nächste Stufe der Beziehung ist bereits eingeläutet, denn die fruchtbaren Tage werden fleißig genutzt um doch nochmal nackt zusammen zu kommen. Aber will sie das wirklich? Also das ganze große Alles? Oder doch lieber frei und unabhängig sein? Und warum muss die verdammte biologische Uhr eigentlich so laut ticken? Wenn all die Fragen in ihrem Kopf zu laut werden, drückt sie normalerweise den "Mute" Knopf. Dass aber keine Entscheidungen auch Entscheidungen sind, dämmert ihr, als sie sich zu viert auf einer Tiroler Berghütte wiederfinden - wegrennen geht jetzt nicht mehr, also geht's ans Eingemachte. (Quelle: Verleih)
03.05.2018

HERRliche Zeiten

  • Deutschland, 2018
  • 110 min
  • FSK 16
  • Drama, Komödie
Ab 3. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Gut situiert und etwas gelangweilt leben die Gartenarchitektin Evi Müller-Todt (Katja Riemann) und ihr Mann Claus (Oliver Masucci), ein Schönheitschirurg, in ihrer gepflegten Villa. Auf der Suche nach einer neuen Haushaltshilfe, schaltet Claus in bester Rotweinlaune eine Anzeige: "Sklave/in gesucht". Nicht wenig erstaunt über die Ansammlung kuriosester Gestalten in Lack und Leder vor ihrer Haustür, muss Claus feststellen, dass seine Anzeige allzu wörtlich genommen worden ist. Auf Wunsch der schockierten Evi schickt er alle wieder nach Hause. Doch dann stehen plötzlich Bartos (Samuel Finzi) und seine Frau Lana (Lize Feryn) vor der Tür. Gepflegt, gebildet und dienstfertig, sind die beiden bereit, sich freiwillig in ein Herr-Knecht-Verhältnis zu begeben. Die beiden Paare vereinbaren eine Probephase. Nach anfänglichen Schwierigkeiten finden die Müller-Todts zunehmend Gefallen am Verwöhnprogramm ihres neuen Hauspersonals und wähnen sich im Paradies. Doch das Blatt wendet sich! Als sich im Garten immer mehr billige Arbeitskräfte für den von Bartos angeregten Poolbau tummeln, gerät die Situation zunehmend außer Kontrolle... (Text: Verleih)
03.05.2018

7 Tage in Entebbe

  • Großbritannien, 2018
  • 106 min
  • Drama, Thriller
Ab 3. 5. im CINEPLEX: In dem auf wahren Begebenheiten basierenden Drama entführen vier Terroristen 1976 ein Flugzeug, um die Freilassung gefangener Palästinenser zu erzwingen.
Als die Air France Maschine 139 am 27. Juni 1976 von Tel Aviv in Richtung Paris abhebt, ahnt noch keiner der regulären Passagiere und auch die Crew an Bord nicht, dass dieser Flug zur wohl schlimmsten Erfahrung ihres ganzen Lebens werden soll, denn sie werden von einer Gruppe palästinensischer und deutscher Terroristen gekapert. Nach der erzwungenen Landung in Entebbe, Uganda, beginnt ein nervenzerreibendes Pokerspiel zwischen den Entführern und der israelischen Regierung um die Geiseln an Bord... (vf)
03.05.2018

Eleanor & Colette

  • USA, 2017
  • 115 min
  • FSK 12
  • Drama
Ab 3. 5. im Schloßtheater: Helena Bonham Carter zieht mit Hilary Swank als Anwältin gegen die Behandlungsmethoden einer Nervenheilanstalt vor Gericht
Eleanor Riese, die an paranoider Schizophrenie erkrankt ist, weiß sehr gut, dass es ihr nur mit ihren Medikamenten möglich ist, eigenständig zu leben. Allerdings möchte sie bei der Wahl und Dosierung ein Mitbestimmungsrecht haben, da die Nebenwirkungen beträchtlich sind. Dafür ist sie auch bereit, vor Gericht zu kämpfen. Zusammen mit der Anwältin Colette Hughes versucht sie, die Pharma-Giganten und die Ärzte juristisch in die Knie zu zwingen und ganz nebenbei wirbelt sie auch das Leben der verbissenen Juristin neben sich gehörig durcheinander. (vf)
03.05.2018

Sherlock Gnomes

  • USA, 2018
  • Animation, Komödie
Familien-Preview am 1. 5., ab 3. 5. neu im CINEPLEX: In der Fortsetzung des Animationsfilms „Gnomeo und Julia” ermittelt ein Meisterdetektiv wegen des Verschwindens von Gartenzwergen
Nachdem der Streit zwischen den beiden Gartenzwerg-Familien Zinnoberrot und Blaublut endlich begraben werden konnte und Gnomeo seine Julia heiraten durfte, begeben sich die einstigen Rivalen gemeinsam nach London und leben dort friedlich Gartenzaun an Gartenzaun. Nichts kann das Zwergen-Idyll stören, so scheint es. Doch dann verschwinden plötzlich Gartenzwerge spurlos in der ganzen Stadt, was die heile Zwergen-Welt gehörig aus den Fugen geraten lässt. Die Lage ist knifflig, aber Gnomeo und Julia bekommen professionelle Unterstützung vom furchtlosen Beschützer der Gartenzwerge - kein Geringerer als der berühmte Meisterdetektiv Sherlock Gnomes. Gemeinsam mit ihm und seinem Assistenten Watson begeben sie sich auf ein bis in die Zipfelmützen spannendes Abenteuer mit der Mission: Rettet die Gartenzwerge! (Quelle: Verleih)
03.05.2018

Wer hat eigentlich die Liebe erfunden?

  • Deutschland, 2017
  • 93 min
  • FSK 6
  • Komödie
Ab 3. 5. im Schloßtheater: Eine Tragikomödie mit Corinna Harfouch und Meret Becker, die neue Lebenssituationen meistern müssen.
Charlotte (Corinna Harfouch) steckt in einer schwierigen Phase: Nach 37 Jahren, 5 Monaten und 21 Tagen besteht ihre Ehe mit Paul (Karl Kranzkowski) nur noch aus Routine und Missverständnissen. Dabei hätte sie ihm viel zu erzählen; zum Beispiel, dass sie in letzter Zeit mehr vergisst, als sie erlebt. Doch Charlotte hat beschlossen, ihr Leben noch einmal in vollen Zügen genießen. Und so lässt sie ihren Mann einfach an einer Autobahnraststätte zurück, um gemeinsam mit ihrer aufgeweckten Enkelin Jo ans Meer aufzubrechen. Mithilfe der Truckerin Marion (Sabine Timoteo) reisen Paul und Jos chaotische Mutter Alex (Meret Becker) den beiden hinterher. Auf einer einsamen Insel angekommen, treffen sie sich in der äußerst ungewöhnlichen ,Pension Horster'. Allmählich findet die Familie dort wieder zueinander, und auch Charlotte und Paul versuchen, ihre Liebe neu zu erfinden. (Quelle: Verleih)
03.05.2018

No way out - Gegen die Flammen

  • USA, 2017
  • 134 min
  • FSK 12
  • Action, Drama, Biographie
Ab 3. 5. im CINEPLEX: In dem auf wahren Begebenheiten basierenden Drama bekämpfen Miles Teller, Josh Brolin, Jeff Bridges und Co. als Feuerwehrmänner der 2013 in Arizona einen Flächenbrand.
Eric Marsh (Josh Brolin) ist Feuerwehrmann mit Leib und Seele und bildet sein 19-köpfiges Team (u.a. Taylor Kitsch) gerade zur renommierten Hotshot-Crew aus. Diese Elite-Einheit macht sich im wahrsten Sinne des Wortes die Hände schmutzig und kämpft an vorderster Front gegen das Feuer. Als sich der mit Drogenproblemen kämpfende Brandon "Donut" McDonough (Miles Teller) bei Marshs Einheit bewirbt, gibt dieser ihm eine Chance. McDonough wird schnell ein unverzichtbares Mitglied der eingeschworenen Truppe. Mit der Unterstützung des Chefs der örtlichen Feuerwache, Duane Steinbrink (Jeff Bridges),und hartem Training, schafft es das Team um den erfahrenen Marsh zur offiziellen Hotshot-Crew zu avancieren und bekämpft fortan Waldbrände in der ganzen Region an vorderster Front - bis es zu jenen tragischen Ereignissen kommt, die alles für immer verändern...(Quelle: Verleih)
10.05.2018

Isle of Dogs - Ataris Reise

  • USA, 2018
  • Animation
Ab 10. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
"Isle of Dogs - Ataris Reise" erzählt die Geschichte von Atari Kobayashi, dem 12jährigen Pflegesohn des korrupten Bürgermeisters Kobayashi. Als durch einen Regierungserlass alle Hunde der Stadt Megasaki City auf eine riesige Mülldeponie verbannt werden, macht sich Atari allein in einem Miniatur-Junior-Turboprop auf den Weg und fliegt nach Trash Island auf der Suche nach seinem Bodyguard-Hund Spots. Dort freundet er sich mit einem Rudel Mischlingshunde an und bricht mit ihrer Hilfe zu einer epischen Reise auf, die das Schicksal und die Zukunft der ganzen Präfektur entscheiden wird. (Quelle: Verleih)
10.05.2018

I Feel Pretty

  • USA, 2017
  • Komödie
Ladies-First-Preview am 9. 5., ab 10. 5. neu im CINEPLEX: Nach einer Kopfverletzung hält sich Amy Schumer für die unwiderstehlichste, schönste und fähigste Frau auf Erden
Renee (Amy Schumer) weiß sehr wohl wie es ist, gerade so knapper Durchschnitt in der Welt der Schönen zu sein. Doch ihr Selbstbild ändert sich buchstäblich schlagartig mit einem ungebremsten Sturz vom Fitnessrad: plötzlich sieht sie sich wunderschön, auch wenn ihre Umgebung das nicht genauso erkennt und der Kopf dazu noch ganz schön brummt. Mit ganz neuem Selbstvertrauen klettert sie unerwartet auf der Karriereleiter einer Kosmetikfirma nach oben und gewinnt endlich den Respekt der von ihr so bewunderten Chefin Avery LeClaire (Michelle Williams). Doch was passiert, wenn sich die anfängliche Wirkung verflüchtigt und die Realität wieder einsetzt? (Quelle: Verleih)
10.05.2018

Rampage - Big Meets Bigger

  • USA, 2018
  • Action, Abenteuer
Echte-Kerle-Preview am 9. 5., ab 10. 5. neu im CINEPLEX: Arcade-Spiele-Verfilmung mit Dwayne Johnson im Kampf gegen Affen und Monster, die amerikanische Städten zerstören wollen
Primatenforscher Davis Okoye (Johnson) hat Probleme im Umgang mit seinen Mitmenschen - dagegen verbindet ihn eine unerschütterliche Freundschaft mit George, dem außergewöhnlich intelligenten Silberrücken-Gorilla, den er von Geburt an aufgezogen hat. Doch als ein illegales Genexperiment aus dem Ruder läuft, mutiert dieser sanftmütige Affe zu einem rasenden Monster von gewaltigen Ausmaßen. Damit nicht genug - bald stellt sich heraus, dass auch weitere Tiere auf diese Art manipuliert worden sind. Während diese neu geschaffenen AlphaRaubtiere Nordamerika unsicher machen und alles vernichten, was sich ihnen in den Weg stellt, tut sich Okoye mit einer in Ungnade gefallenen Gentechnikerin zusammen, um ein Gegenmittel zu entwickeln, wobei er auf einem sich ständig wandelnden Schlachtfeld einen schweren Stand hat. Denn es geht nicht nur darum, eine weltweite Katastrophe zu verhindern, sondern auch das fürchterliche Biest zu retten, das einst sein Freund war. (Quelle: Verleih)
10.05.2018

Liliane Susewind - Ein tierisches Abenteuer

  • Deutschland, 2018
  • Kinder-/Jugendfilm
Familien-Preview am 6. 5., ab 10. 5. neu im CINEPLEX: In der ersten Verfilmung der Kinderbücher von Tanya Stewner versucht Lili, die mit Tieren sprechen kann, einen Zoo-Dieb zu fassen.
Die elfjährige Liliane Susewind (Malu Leicher), genannt Lilli, hat eine außergewöhnliche Fähigkeit: Sie kann mit Tieren sprechen! Diese besondere Gabe hat Lilli bis jetzt allerdings immer nur in Schwierigkeiten gebracht. Als ein Stadtfest wegen ihrer Fähigkeiten komplett im Chaos versinkt, muss sie mit ihren Eltern Regina (Peri Baumeister) und Ferdinand (Tom Beck) und ihrem Hund Bonsai umziehen. In der neuen Stadt schwört Lilli, ihr Geheimnis für sich zu behalten. Doch dann macht ein gemeiner Tierdieb den städtischen Zoo, in dem Zoodirektorin "Oberst Essig" (Meret Becker) mit dem gutmütigen Tierpfleger Toni (Christoph Maria Herbst) arbeitet, unsicher - und Tonis berechnende Freundin, die aufgetakelte Vanessa (Aylin Tezel), spielt ein falsches Spiel. Nur Lilli kann - unterstützt vom Nachbarsjungen Jess (Aaron Kissiov) - helfen, Babyelefant Ronni und die anderen Tiere zu retten. Das Abenteuer kann beginnen! (Quelle: Verleih)
10.05.2018

Auf der Jagd - Wem gehört die Natur?

  • Deutschland, 2017
  • 100 min
  • FSK 6
  • Dokumentarfilm
Preview am 9. 5. im CINEPLEX: Die Dokumentation stellt am Beispiel des deutschen Waldes die Frage, ob der Mensch eher Zerstörer oder Beschützer seines Planeten ist.
Produzent: Leopold Hoesch

Wem gehört die Natur? Den Tieren? Den Menschen? Oder sollte sie einfach sich selbst überlassen sein? Und gibt es sie überhaupt noch, die unberührte Natur? Fragen, die komplexer sind, als sie zunächst scheinen mögen. Auf der Suche nach einer Antwort führt uns der Dokumentarfilm "Wem gehört die Natur?" in einen faszinierenden Mikrokosmos: unseren deutschen Wald. Bilder von einzigartiger Schönheit zeigen uns eine archaische Welt mitten im Herzen unserer Zivilisation, die nicht mehr in unsere Zeit zu passen scheint, obwohl sie uns unmittelbar umgibt. In den bayerischen Alpen begegnen wir röhrenden Hirschen und Gämsen, in den Wäldern Brandenburgs Wölfen, die sich dort nach langen Jahren der Abwesenheit wie auch im Rest von Deutschland wieder angesiedelt haben. Wir teilen unseren Lebensraum mit diesen und vielen anderen Wildtieren - doch wer bestimmt, wie wir mit ihnen zusammenleben? Wer gibt vor, dass sie - und wie viele von ihnen - gejagt werden dürfen? Und müssen sie überhaupt gejagt werden? Welche Folgen hätte es, wenn die 1,2 Millionen Rehe und 600.000 Wildschweine, die jedes Jahr in Deutschland von Jägern erlegt werden, nicht geschossen würden? In "Wem gehört die Natur?" kommen Jäger, Förster, Waldbesitzer, Wildbiologen, Tierschützer, Bauern und Forstbeamte zu Wort - und zu ganz unterschiedlichen Ansichten. "Wem gehört die Natur?" ist wie ein spannender Waldspaziergang, bei dem man unverhofft einer Seite unserer Natur begegnet, die einem sonst verborgen bliebe. Zugleich ist der Film eine Liebeserklärung an unseren Wald und die Natur, die uns mit eindrucksvollen Landschafts- und Tieraufnahmen daran erinnert, welche Verantwortung wir unserer Umwelt und damit letztlich auch uns selbst gegenüber tragen. Denn eines ist klar: Unser menschliches Dasein hat das Leben auf der Erde vor allem in den letzten 200 Jahren (Quelle: Verleih)
10.05.2018

Blumhouse präsentiert: Wahrheit oder Pflicht

  • USA, 2018
  • 101 min
  • FSK 16
  • Horrorfilm, Thriller
Ab 10. 5. im CINEPLEX Horrorthriller über eine Gruppe Jugendlicher, die eine tödlich-übernatürliche Version des altbekannten Spiels spielt
Bei einem Urlaub in Mexiko geraten die kalifornische College-Studentin Olivia und ihre Studienkollegen in die Fänge eines Wahrheit-oder-Pflicht-Spiels, das sich den normalen Regeln entzieht: In einer geheimnisvollen Höhle erfahren sie erstmals von der unheimlichen Macht, die sie auch in der Heimat nicht mehr aus ihren Klauen entlässt. Auch wenn sie alles andere als angetan sind von der Idee: Zu ihrer Rettung müssen sie zurück nach Mexiko, um das Geheimnis zu entschlüsseln, denn nur so können sie ihr Leben retten. (vf)
10.05.2018

Der Buchladen der Florence Green

  • Spanien, 2017
  • 112 min
  • Drama
Kino&Vino-Preview am 9. 5., ab 10. 5. neu im Schloßtheater: 1959 eröffnet die Witwe Florencee in einer englischen Kleinstadt eine Buchhandlung
"Der Buchladen der Florence Green", eine feinsinnig verfilmte Adaption des Romans Die Buchhandlung der britischen Schriftstellerin Penelope Fitzgerald, zelebriert die Liebe zur Literatur: Florence Green (Emily Mortimer) hat früh ihren Mann verloren, doch ihre gemeinsame Liebe zu Büchern aller Art lässt sie nicht los. Sie investiert ihr gesamtes Vermögen in die Verwirklichung ihres Traums von einem eigenen Buchladen - ausgerechnet im verträumten englischen Hardborough, Ende der 50er Jahre, wo die Arbeiter dem Bücherlesen skeptisch gegenüberstehen und die Aristokratie energisch vorgibt, was Hochkultur ist und was nicht. Doch trotz der Widerstände hat sie Erfolg und rasch finden auch progressive, polarisierende Werke wie Nabokovs Lolita oder Bradburys Fahrenheit 451 bei den Dorfbewohnern Anklang. Vor allem der seit langem zurückgezogen lebende Mr. Brundish (Bill Nighy) findet Gefallen am neuen Buchladen und dessen Besitzerin. Doch Florence Greens sanfte Kulturrevolution bleibt nicht unbemerkt: Die alteingesessene graue Eminenz Violet Gamart (Patricia Clarkson) befürchtet einen Kontrollverlust in ihrem Heimatdorf und steht den radikalen Veränderungen mit Argwohn gegenüber. Mit aller Macht versucht sie Florence Steine in den Weg zu legen und die beiden Frauen beginnen eine Auseinandersetzung über Moderne und Konvention. (Text: Verleih)
10.05.2018

Die Augen des Weges

  • Peru, 2016
  • 90 min
  • Dokumentarfilm
Ab 10. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Der Grundschullehrer Hipólito Peralta Ccama unternimmt eine Pilgerreise in die Anden, von der er sich Antworten auf seine Fragen erhofft. Für ihn ist die Welt an einem Leiden erkrankt, dessen Ursprung er nun zu ergründen sucht. Dabei spricht der Reisende mit dem Wasser, den Felsen und den Menschen, denen er unterwegs begegnet. (vf)
10.05.2018

Was werden die Leute sagen

  • Norwegen, 2017
  • 106 min
  • FSK 12
  • Drama
Ab 10. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Die fünfzehnjährige Nisha lebt ein Doppelleben. Zuhause gehorcht sie strikt den Traditionen und Werten ihrer pakistanischen Familie. Draußen mit ihren Freunden verhält sie sich wie ein ganz normaler norwegischer Teenager. Doch als ihr Vater sie mit ihrem Freund erwischt, kollidieren ihre beiden Welten brutal. Nisha wird von ihren Eltern gekidnappt und nach Pakistan gebracht. Sie hat Angst und fühlt sich allein in der Fremde. Aber Stück für Stück entdeckt sie das Land und die Kultur ihrer Familie. (Quelle: Verleih)
17.05.2018

Deadpool 2

  • USA, 2018
  • Action, Komödie, Science-Fiction
Previews und Double am 16. 5., ab 17. 5. neu im CINEPLEX: In seinem zweiten Kinoabenteuer arbeitet Superheld Deadpool mit dem Zeitreisenden Cable zusammen
Nachdem er eine beinahe tödliche Rinderattacke überlebte, setzt ein entstellter Cafeteria- Koch (Wade Wilson) alles daran, seinen Traum zu verwirklichen, der heißeste Barkeeper Mayberrys zu werden, während er zudem noch mit dem Verlust seines Geschmacksinns zurechtkommen muss. Auf der Suche nach neuer Schärfe in seinem Leben - als auch einem Fluxkompensator - muss Wade gegen Ninjas, die Yakuza und eine Horde sexuell aggressiver Hunde kämpfen. Dabei reist er um die Welt, entdeckt die Bedeutung von Familie, Freundschaft und Flavour, findet neuen Geschmack an Abenteuern und verdient den begehrten Kaffeebecher-Titel "World's Best Lover". (Quelle: Verleih)
17.05.2018

Wohne lieber ungewöhnlich

  • Frankreich, 2016
  • 94 min
  • Komödie
Premiere mit Regisseur Gabriel Julien-Laferrière am 17. 5. im Schloßtheater: In der Komödie übernehmen die Kinder einer Patchwork-Familie das Kommando.
Sophie und Hugo sind frisch verliebt, haben einen kleinen bezaubernden Sohn, Gulliver, und heiraten im siebten Himmel. Von Sophies skeptischen Sohn Bastien, der schon die Trennung am Horizont sieht, wollen sie sich nichts vermiesen lassen. Bastien hat schon zu viele Väter kommen und gehen sehen und weil nicht nur Sophie nach drei Ehen drei Kinder hat, sondern auch die Väter fleißig weiter heiraten, ergibt das nach Patchwork-Arithmetik: 6 Halbschwestern/-brüder, 8 Erziehungsberechtigte und ebenso viele Zuhause. Sophie, Hugo und ihre 6 Elternkollegen haben eine komplexe Freizeitlogistik entwickelt, die die Kinder nicht nur von einem Zuhause zum nächsten, sondern auch vom Cello zum Ballett, vom Schach- zum Klavierunterricht delegiert. Ihre Kinder sind Nomaden und das geht denen maximal auf die Nerven. Eines Tages drehen Bastien und seine Halbgeschwister den Spieß um und Sophie und Hugo sehen sich mit einer Sorgerechtsrevolution konfrontiert. Die Sprösslinge haben eine Altbauwohnung gekapert, sie fordern Residenzstabilität und überreichen den 8 Elternteilen einen sorgfältig erdachten Betreuungsplan, nach dem die Eltern um die Nachwuchs-WG zirkulieren sollen. Es kommt zu einem Patchwork-Ping-Pong, bei dem Sophie und Hugo plötzlich gezwungen sind, nicht mehr nur für sich, sondern für die Gemeinschaft zu denken. Das bedeutet Chaos - und noch viel mehr. (Text: Verleih)
17.05.2018

Maria by Callas

  • Frankreich, 2017
  • 113 min
  • Dokumentarfilm
Ab 17. 5. im Schloßtheater: Der Dokumentarfilm lässt die Opernsängerin Maria Callas selbst von ihrem Leben erzählen .
"Da sind zwei Menschen in mir, Maria und die Callas ..." - Eine Künstlerin auf der Suche nach Vollkommenheit, eine globale Ikone - und zugleich eine Frau, die liebt und der ein unvergleichliches Schicksal beschieden ist: "Maria by Callas" erzählt dieses außergewöhnliche Leben aus der Perspektive der Ausnahme-Sopranistin des 20. Jahrhunderts. "Die Callas" selbst zieht den Schleier von Maria, und zum Vorschein kommt eine Frau, die ebenso leidenschaftlich wie verwundbar ist. Dabei entstehen Momente intimster Annäherung an eine Legende, und ein Kosmos von Gefühlen erschließt sich hinter dieser Stimme, die in der Welt einzigartig war. (Quelle: Verleih)
17.05.2018

Nach einer wahren Geschichte

  • Frankreich, 2017
  • 100 min
  • Psycho-Thriller
Ab 17. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Der spannende Psychothriller "Nach einer wahren Geschichte" erzählt von der zurückhaltenden Pariser Autorin Delphine (Emmanuelle Seigner), deren letzter sehr persönlicher Roman über ihre Mutter zu einem Bestseller wurde. Erschöpft von unzähligen Anfragen und ihren schmerzhaften Erinnerungen aus der Vergangenheit, wird sie auch noch von anonymen Briefen heimgesucht, die sie beschuldigen, ihre Familie verraten zu haben. Delphine ist festgefahren und geradezu paralysiert von der Idee wieder schreiben zu müssen. Doch dann begegnet sie der mysteriösen wie selbstsicheren Elle (Eva Green). Delphine ist sofort angetan von ihr. Während sie sich Elle gegenüber immer mehr öffnet und sie sogar bei sich einziehen lässt, übernimmt diese scheinbar selbstlos die Aufgaben der überforderten Autorin. Als Delphine feststellt, wie ähnlich Elle ihr geworden ist und ihr die eigene Identität zu entgleiten droht, befindet sie sich bereits in großer Gefahr... (Quelle: Verleih)
17.05.2018

Zwei Freunde und ihr Dachs

  • Norwegen, 2017
  • 75 min
  • Animation
Ab 17. 5. im CINEPLEX: In dem norwegischen Animationsfilm treten zwei alte Freunde mit einem Dachs gegen den bösen Rasputin an, um die Welt zu retten.
Die junge Dame Amanda fällt auf ihrer Flucht den beiden Freunden Knutsen und Ludwigson im wahrsten Sinne des Wortes vor die Füße. Ihr Vater, ein genialer Wissenschaftler, wird von dem Bösewicht Rasputin gefangen gehalten. Dieser möchte ihn zwingen, ein Gedankenkontrollserum zu erfinden. Zusammen mit ihrem cleveren Dachs müssen die beiden Freunde den Eisenbahntunnel in dem sie leben hinter sich lassen, und Amanda helfen, ihren Vater zu retten. (Quelle: Verleih)
17.05.2018

Schatzkammer Berlin - Die Stiftung Preussischer Kulturbesitz

  • Deutschland, 2018
  • 91 min
  • Dokumentarfilm
Ab 24. 5. im Schloßtheater: Eine Dokumentation über die Stiftung Preußischer Kulturbesitz und all ihre Einrichtungen
Die Stiftung Preußischer Kulturbesitz mit all ihren Einrichtungen ist erstmals Gegenstand eines Dokumentarfilms. "Schatzkammer Berlin" ist jedoch nicht nur ein Rundgang durch Museen, Bibliotheken und Archive, sondern als Streifzug durch die gesamte Menschheitsgeschichte mit vielen überraschenden Begegnungen angelegt. Der Film erweckt einige der Objekte der SPK zum Leben und stellt dabei Fragen nach den großen Menschheitsthemen. Was ist Schönheit? Was kommt nach dem Tod? Wie können wir die Ressourcen der Natur nutzen und doch im Einklang mit ihr leben? Was bedeutet Macht? (Quelle: Stiftung Preußischer Kulturbesitz)
24.05.2018

In den Gängen

  • Deutschland, 2017
  • 120 min
  • Drama, Liebesfilm
Ab 24. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Christian (Franz Rogowski) ist neu im Großmarkt. Schweigend taucht er in das unbekannte Universum ein: die langen Gänge, die ewige Ordnung der Warenlager, die surreale Mechanik der Gabelstapler. Bruno (Peter Kurth), der Kollege aus der Getränkeabteilung, nimmt sich seiner an, zeigt ihm Tricks und Kniffe, wird ein väterlicher Freund. Und dann ist da noch Marion (Sandra Hüller) von den Süßwaren, die ihre kleinen Scherze mit Christian treibt. Als er sich in sie verliebt, fiebert der ganze Großmarkt mit. Doch Marion ist verheiratet - aber nicht sehr glücklich, wie es heißt. (Text: Verleih)
24.05.2018

Luis und die Aliens

  • Deutschland, 2018
  • Animation
Familien-Preview am 20. 5., ab 24. 5. neu im CINEPLEX: Animationsfilm über einen 12-jährigen Jungen, der sich mit drei liebenswerten Außerirdischen anfreundet.
Der 12-jährige Luis hat es in der Schule nicht leicht. Denn sein Vater Armin Sonntag ist Ufologe und besessen davon, die Existenz von Aliens nachzuweisen - und insgesamt etwas anders, als andere Väter. Seine Mitschüler finden Luis genauso schräg wie dessen Vater - bis auf Jennifer, die coole Schulreporterin. Da keiner Luis Vater glaubt, noch nicht mal Luis selbst, ist die Überraschung umso größer, als eines Tages die drei Aliens Mog, Nag und Wabo direkt vor Luis bruchlanden. Nach dem ersten Schreck merkt Luis, dass die drei aufgedrehten Aliens alles andere als gefährlich sind - dafür sind sie umso witziger. Am liebsten würde Luis seinem Vater seine neuen Freunde vorstellen. Aber er kann nicht riskieren, dass er sie schockfrostet. Während Luis versucht, Mog, Nag und Wabo bei einer abgedrehten Mission zu helfen, beschließt der Schuldirektor mit Hilfe der schaurigen Internatsleiterin Frau Diekendaker, dass Luis auf ihrem Internat besser aufgehoben sei, als bei seinem Vater. Doch dorthin will Luis auf keinen Fall! Aber wie soll Luis beweisen, wie gut es ihm zuhause geht? Und wie kann er seinen neuen Freunden aus dem All bei der Erfüllung ihrer Mission helfen? Für Luis beginnt ein aufregendes Abenteuer, das seine kühnsten Träume übertrifft... (Quelle: Verleih)
24.05.2018

Solo: A Star Wars Story

  • USA, 2018
  • Action, Science-Fiction
Ab 24. 5. im CINEPLEX: Der zweite Anthologie-Film aus dem Star Wars-Universum erzählt von den frühen Abenteuern des Weltraum-Cowboys
Der Millennium-Falke setzt zum nächsten Höhenflug an: Am 20. Februar fiel in den Pinewood Studios in London die erste Klappe zu einer neuen "A Star Wars Story" rund um den Lieblingsschmuggler des Universums, Han Solo, und seinen treuen Begleiter, den Wookie Chewbacca. Der Film wird zeitlich vor Star Wars: Eine neue Hoffnung spielen und einen Blick in die abenteuerliche Vergangenheit der zwei beliebtesten Helden der Galaxis werfen.
24.05.2018

The Happy Prince

  • Deutschland, 2017
  • Drama, Komödie
Ab 24. 5. im Schloßtheater: Rupert Everett in der Rolle des Dichters Oscar Wilde, der im Exil kurz vor seinem Tod mit trockenem Humor auf sein Leben zurückschaut.
Ein wilder und bewegender Rückblick auf das turbulente Leben des berühmten Schriftstellers Oscar Wilde: Seine Erfolge als Bühnenautor und Liebling der bürgerlichen Gesellschaft, humorvoll und geistreich, seine amour fou mit einem jungen Lord der Oberklasse, Lebenslust und ausschweifende Parties, leidenschaftliche Affären mit Männern, doch ebenso seine innige Beziehung zu Frau und Kindern. Aber auch Vorurteile und Verleumdungen, Klassenjustiz statt Gerechtigkeit, schließlich eine brutale Gefängnisstrafe. Danach das Exil, das Alter, die Armut, die wenigen verbliebenen Freunde. Aber bis zum Ende der bewegende Glaube an Liebe und Freundschaft und Mitmenschlichkeit. Ein Film wie ein Traum und ein Albtraum, erzählt in Visionen, Zeitsprüngen und Rückblenden, das fiebrige Porträt eines großen und skandalösen Künstlers, und das opulente Panorama einer Zeit im Umbruch am Beginn der Moderne. (Quelle: Verleih)
24.05.2018

Der letzte Dalai Lama?

  • USA, 2016
  • 82 min
  • Dokumentarfilm
Ab 24. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Mickey Lemle, der dem Dalai Lama seit vielen Jahren folgt und bereits 1992 den ersten großen Film über dessen Leben drehte, widmet sich in seiner neuen Dokumentation der Frage, inwiefern die politischen Konflikte mit China einen Einfluss auf die seit über 1000 Jahren von tibetischen Meistern unterrichtete buddhistische Lehre nehmen könnten. In Anbetracht des hohen Alters des 14. Dalai Lama stellt sich zwangsläufig die Frage nach seinem Nachfolger und es scheint, als wollten die Chinesen Einfluss auf die traditionelle Abstammungsfolge nehmen. (vf)
24.05.2018

Euphoria

  • Großbritannien, 2017
  • 97 min
  • FSK 12
  • Drama
Ab 24. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Ines weiß nicht, was sie von der ziemlich unerwartet kommenden Einladung ihrer Schwester halten soll. Immerhin hat sie schon seit Jahren keinen Kontakt mehr zu Emilie und plötzlich soll sie nun unbedingt mit auf Europareise gehen. Doch als sie schließlich an einem geheimnisvollen Schloss mitten im Wald ihr Ziel erreichen, beginnt Ines zu verstehen: In den sechs Tagen hier werden sie sich ihrer Vergangenheit stellen, die sie seinerzeit so entfremdet hat. (vf)
31.05.2018

Tully

  • USA, 2017
  • 95 min
  • FSK 12
  • Komödie
Ab 31. 5. neu im CINEPLEX: In der Jason-Reitman-Komödie nach einem Drehbuch von Diablo Cody holt sich Charlize Theron als überforderte Mutter ein nächtliches Kindermädchen ins Haus.
Marlo (Charlize Theron) hat gerade erst ihr drittes Kind bekommen, als ihr Bruder ihr ein besonderes Geschenk macht: Eine "Night nanny", die sich nachts um die Kinder kümmern soll. Marlo ist zunächst skeptisch gegenüber dem Gedanken, Hilfe von einer fremden Person anzunehmen, doch als sie die junge, schlaue und witzige Nanny namens Tully kennenlernt, entwickelt sich eine einzigartige Freundschaft zwischen den beiden Frauen. (Quelle: Verleih)
31.05.2018

Meine Tochter - Figlia Mia

  • Italien, 2018
  • Drama
Ab 31. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Der Sommer kurz vor ihrem 10. Geburtstag bringt für Vittoria die Herausforderung zwei Mütter zu hassen, zu lieben und ihnen zu vergeben. Die schüchterne Vittoria hat ein enges Verhältnis zu ihrer liebevollen Mutter Tina. Aber ihr ruhiges Leben auf Sardinien wird auf den Kopf gestellt, als das junge Mädchen entdeckt, dass die feierlustige Angelica ihre leibliche Mutter sein könnte. Als Angelica aus finanziellen Gründen bald das Dorf verlassen muss, bittet sie darum, Vittoria vor ihrem Weggehen treffen zu können. Tina stimmt zu, beruhigt durch das Wissen, dass die Frau bald verschwunden sein wird. Auf der Suche nach etwas Grundsätzlichem und Unerklärbaren verbringen Vittoria und Angelica immer mehr Zeit miteinander gegen Tinas Willen... (Text: Verleih)
31.05.2018

Augenblicke: Gesichter einer Reise

  • Frankreich, 2017
  • 93 min
  • Dokumentarfilm
Ab 31. 5. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Die 89-jährige Regie-Ikone Agnès Varda und der 33-jährige Streetart-Künstler JR machen sich mit ihrem einzigartigen Fotomobil auf, um Frankreichs Menschen und ihre Geschichten zu entdecken und zu verewigen: in überlebensgroßen Porträts an Fassaden, Zügen und Schiffscontainern. Von der Provence bis zur Normandie widmen sie ihre Kunst den Menschen - sei es dem Briefträger, dem Fabrikarbeiter oder der letzten Bewohnerin eines Straßenzugs im ehemaligen Bergbaugebiet. Landschaften verwandeln sich in Bühnen, Gesichter erzählen von vergessenen Geschichten und aus Blicken werden Begegnungen von Herzlichkeit und Humor. Nouvelle-Vague-Legende Agnès Varda und Fotograf JR verbindet nicht nur ihre Leidenschaft für Bilder, sondern auch ein feines Gespür für Menschen und die Poesie des Moments. AUGENBLICKE: GESICHTER EINER REISE ist ein filmischer Glücksfall, der mit einer besonderen Leichtigkeit die berührenden Begegnungen einer Reise festhält - genau wie die unwahrscheinliche und zarte Freundschaft, die zwischen den beiden Künstlern entsteht. (Quelle: Verleih)
07.06.2018

Jurassic World: Das gefallene Königreich

  • USA, 2018
  • Action, Science-Fiction
Ab 6. 6. im CINEPLEX: In der Fortsetzung des Dino-Blockbusters müssen Chris Pratt und Bryce Dallas Howard ihre Dinosaurier vor einem Vulkanausbruch retten
Abenteuer, Spannung und Dinosaurier: eines der beliebtesten und erfolgreichsten Franchises aller Zeiten kehrt zurück in die Kinos - beeindruckender und furchteinflößender als je zuvor. Mit dabei sind unsere Helden: Dino-Flüsterer Owen (Chris Pratt) und Parkleiterin Claire (Bryce Dallas Howard), alte Bekannte wie Owens abgerichteter Dinosaurier Blue und eine völlig neue Spezies! Willkommen zu JURASSIC WORLD: DAS GEFALLENE KÖNIGREICH.
07.06.2018

MANTRA - Sounds into Silence

  • Spanien, 2017
  • 85 min
  • Dokumentarfilm, Musikfilm
Ab 7. 6. im Cinema > www.cinema-muenster.de
Reise nach innen und gleichzeitig weltweite Bewegung: MANTRA - SOUNDS INTO SILENCE zeigt, wie intensiv Klänge in einer pausenlos kommunizierenden Welt wirken können. Auf der Suche nach Konzentration, Gemeinschaft und Verbindung wenden sich international zahllose Menschen einer uralten Form des menschlichen Zusammentreffens zu - dem gemeinsamen Singen. Eine Form dieses Phänomens ist der so genannte "Kirtan", bei dem Mantras gesungen werden. Dienten die traditionellen Klangformeln aus Indien im Westen anfangs lediglich der Untermalung von Yogastunden, erreicht ihre Kraft nun ein breites Publikum - bis hin zu Grammy-Nominierungen für die im Film portraitierten Szenestars wie Deva Premal & Miten, Krishna Das, Jai Uttal und Dave Stringer. Auf Konzerten, Festivals, in Alltagssituationen und ungewöhnlichen Locations wie dem San Quentin Prison bei San Francisco zeigt MANTRA - SOUNDS INTO SILENCE, wie sich beim Chanten Grenzen auflösen und Menschen wieder zu sich selbst finden: In hinreißenden Bildern und mitreißenden Sounds, frei von Esoterik und voller Begeisterung für das Leben. (Quelle: Verleih)
14.06.2018

Papst Franziskus - Ein Mann seines Wortes

  • USA, 2018
  • Dokumentarfilm
Exklusive Previews in Anwesenheit von Wim Wenders im Rahmen des Katholikentags am 11. 5., ab 14. 6. neu im Kino: Eine persönliche Reise mit Papst Franziskus.
In PAPST FRANZISKUS - EIN MANN SEINES WORTES begleitet Wenders das Publikum auf einer persönlichen Reise mit Papst Franziskus. Im Zentrum dieses Porträts stehen die Gedanken des Papstes, alle ihm wichtigen Themen, aktuelle Fragen zu globalen Herausforderungen und sein Reformbestreben innerhalb der Kirche.
Das visuelle Konzept des Filmes lässt den Zuschauer mit dem Papst von Angesicht zu Angesicht sein. Ein Gespräch zwischen ihm und - im wahrsten Sinne - der Welt entsteht. Papst Franziskus teilt seine Vision einer Kirche, die von tiefer Sorge um die Armen geprägt ist, spricht über Umweltfragen, soziale Gerechtigkeit und sein Engagement für Frieden an den Kriegsschauplätzen dieser Welt und zwischen den Weltreligionen.
19.07.2018

Mamma Mia: Here We Go Again!

  • USA, 2018
  • Musik
Ab 19. 7. im CINEPLEX: Im Nachfolger des Abba-Musicalfilms wird Amanda Seyfried schwanger und bekommt von den anderen Geschichten aus den wilden 70ern erzählt
Die Sonne geht auf über Kalokairi, der zauberhaftesten aller griechischen Inseln. Seit den Ereignissen von Mamma Mia! sind einige Jahre vergangen, als Sophie (Amanda Seyfried) feststellt, dass sie ein Baby erwartet. Sie vertraut sich den besten Freundinnen ihrer Mutter, Rosie (Julie Walters) und Tanya (Christine Baranski), an und gibt zu, dass sie sich der Verantwortung vielleicht nicht gewachsen fühlt. Die beiden erzählen Sophie, wie ihre Mutter Donna damals Sam, Harry und Bill unter der Sonne Griechenlands kennen und lieben lernte - und wie sie, schwanger und auf sich allein gestellt, ihr Leben selbst in die Hand nahm. (Quelle: Verleih)

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern