Programm
Suche
Münster
Programm filtern

Royal Opera House 2019/20: La Bohème

  • 170′
  • Oper
Mit: Sonya Yoncheva, Charles Castronovo
Puccinis Oper erzählt eine bewegende Liebesgeschichte. Mit Sonya Yoncheva. Live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Mittwoch, 29.01.

Butenland

  • 82′
  • Dokumentarfilm
Vorpremiere am 31. 1. im Cinema mit Regisseur Marc Pierschel, dem ehemaligen Milchbauern Jan Gerdes und seiner Partnerin, der Tierschutzaktivistin Karin Mück: Die Dokumentation über Deutschlands erstes Altersheim für Kühe!

Cineplex Aachen Cinema

Freitag, 31.01.

Darkroom - Tödliche Tropfen

  • 89′
  • Drama
Mit: Bozidar Kocevski, Heiner Bomhard, Katy Karrenbauer
Ab 30. 1. im Cinema, am 1. 2. in Anwesenheit von Regisseur Rosa von Praunheim: Die wahre Geschichte eines schwulen Serienmörders, der 2012 drei schwule Männer mit KO-Tropfen tötete

Cineplex Aachen Cinema

Samstag, 01.02.

Met Opera 2019/20: THE GERSHWINS' PORGY AND BESS

  • Oper
Mit: Eric Owens, Angel Blue, Golda Schultz
Gershwins Oper live aus der Metropolitan Opera New York! Bitte beachten: Stornierungen von MET-Tickets sind nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Samstag, 01.02.

Romys Salon

  • 90′
  • FSK 0
  • Drama
Mit: Vita Heijmen, Beppie Melissen, Noortje Herlaar
Die berührende Geschichte von Stine und ihrer an Demenz erkrankten Großmutter – im Anschluss Diskussion mit Fachleuten der Alzheimer-Gesellschaft

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Sonntag, 02.02.

Bonnie und Clyde

  • 111′
  • FSK 16
  • Drama / Krimi
Mit: Estelle Parsons, Faye Dunaway, Gene Hackman
Alles außer Tatort – Staffel 10: „Schnall dich besser an“ (2) im Cinema: Arthur Penns genialer Klassiker mit Warren Beatty und Faye Dunaway

Cineplex Aachen Cinema

Sonntag, 02.02.

Super Bowl LIV 2020

  • 360′
  • Sport
Das Highlight für alle Fans des American Footballs: Die ProSieben-Live-Übertragung des Finales der National Football League auf der Kinoleinwand! Eintritt: 8 Euro

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 02.02.

Kinokonzert F. W. Murnaus Sunrise

  • 106′
  • FSK 6
  • Stummfilm mit Live-Musikbegleitung / Filmklassiker
Mit: George O'Brian, Janet Gaynor, Margaret Livingston
Das Sinfonieorchester Münster unter der Leitung von Stefan Veselka begleitet F.W. Murnaus Stummfilm-Meisterwerk aus dem Jahr 1927 live mit der Orchestermusik von Joe Kraemer!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Montag, 03.02.

Kinky Boots - The Musical

  • 135′
  • Musical
Mit: Kayi Ushe, Joel Harper-Jackson, Paula Lane
Der preisgekrönte West-End- und Broadway-Feelgood-Hit auf der Kinoleinwand!

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Mittwoch, 05.02.

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

  • Abenteuer / Action
Mit: Margot Robbie, Mary Elizabeth Winstead, Ewan McGregor
Preview am 5. 2., ab 6. 2. neu im CINEPLEX: Das Kino-Solo für Harley Quinn (Margot Robbie), Ex-Freundin des Jokers! Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE (D-Box / Dolby Atmos)

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Mittwoch, 05.02.

Somewhere else together

  • 115′
  • Dokumentarfilm / Abenteuer
Mit: Daniel Dintz, J. Flohr
Do 6. 2. im Schloßtheater: Filmemacher Daniel Rintz präsentiert mit seiner Partnerin, der Geografin Josephine Flohr, seine Dokumentation über ihre gemeinsame abenteuerliche Weltreise persönlich im Schloßtheater!

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Donnerstag, 06.02.

Karlsson vom Dach

  • 76′
  • FSK 0
  • Trickfilm / Kinder-/Jugendfilm
Dein erster Kinobesuch: Der Zeichentrickfilm nach dem Klassiker von Astrid Lindgren. Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 09.02.

Kreuzfahrt Karibik

  • 98′
  • FSK 0
  • Reisefilm / Dokumentarfilm
Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand – in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 09.02.

Disney Junior Mitmachkino 01/2020

  • 60′
  • FSK 0
Kino für Kinder (5 Euro): Die Helden von Disney Junior fordern zur aktiven Teilnahme an Spielen, Liedern Rätseln und Tanzeinlagen auf.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 09.02.

The Doors: Break On Thru - A Celebration Of Ray Manzarek

  • 103′
  • Konzertfilm
Mit: Robby Krieger, John Densmore, Taylor Hawkins
Mi 12. 2. im Schloßtheater: Das All-Star-Tribute-Konzert der Doors-Mitglieder John Densmore und Robby Krieger im Jahr 2016 in L.A. zum Geburtstag des 2013 verstorbenen Ray Manzarek, außerdem mit seltenem Archivmaterial und Interviews

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Mittwoch, 12.02.

Der Clou

  • 125′
  • FSK 12
  • Krimi
Mit: Charles Durning, Harold Gould, Paul Newman
Klassiker-Café Paul Newman (2): Die definitive Trickbetrüger-Komödie mit Robert Redford und Paul Newman

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Mittwoch, 12.02.

Movie

Nightlife

  • Komödie
Mit: Elyas M'Barek, Palina Rojinski, Frederick Lau
Ladies-First-Preview am 12. 2., ab 13. 2. neu im CINEPLEX: Die neue Komödie von Simon Verhoeven ("Männerherzen", "Willkommen bei den Hartmanns") über eine wilde Nacht in Berlin – mit Elyas M'Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Mittwoch, 12.02.

Martje Saljé und Henning Stoffers - Die Türmerin und der Chronist

  • 90′
  • Vortrag
Mit: Henning Stoffers, Martje Saljé
Geschichten, Bilder, Musik und Gesang: Türmerin Martje Saljé und Henning Stoffers lassen in einem bunten Reigen das alte Münster wieder aufleben.

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Sonntag, 16.02.

Date a Live - The Movie: Mayuri Judgement

  • Animation
Die Kino-Premiere des Films zur Anime-Serie von Regisseur Kentarō Motonaga!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 16.02.

River of Grass

  • 111′
  • Drama
Mit: Lisa Bowman, Larry Fessenden, Michael Buscemi
Alles außer Tatort – Staffel 10: „Schnall dich besser an“ (2) im Cinema: Kelly Reichardts Low-Fi Debutfilm ist eine Art Antithese zu Oliver Stones „Natural Born Killers“

Cineplex Aachen Cinema

Sonntag, 16.02.

Roland Jankowsky: Krimilesung

  • 120′
  • Live-Auftritt / Lesung
Mit: Roland Jankowsky
ACHTUNG: Die Lesung wurde auf den 19. 2. verschoben, da Roland Jankowsky aus familiären Gründen am 18. 12. verhindert ist! Bereits gekaufte Eintrittskarten behalten ihre Gültigkeit. Gäste, die ihre Karten zurückgeben möchten, erhalten natürlich das Geld zurück.

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Mittwoch, 19.02.

National Theatre Live: Cyrano de Bergerac

  • 180′
  • Theater
Mit: James McAvoy
National Theatre live präsentiert Martin Crimps Neu-Adaption des Bühnenstücks von Edmond Rostand mit James McAvoy in der Hauptrolle aus dem Londoner West End!

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Donnerstag, 20.02.

Exhibition on Screen: Lucian Freud Ein Selbstporträt

  • 80′
  • Dokumentarfilm / Kunstfilm
Die Dokumentation über die Porträt-Ausstellung des Enkels von Sigmund Freud, eine Schlüsselfigur in Londons radikaler Kunstszene der Nachkriegszeit

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Sonntag, 23.02.

Bolshoi Ballett 2019/20: Schwanensee

  • 200′
  • Ballett
Live aus dem Moskauer Bolschoi-Theater! 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 23.02.

Anime Night 2020: Kase-San and Morning Glories

  • 60′
  • Animation
Di 25. 2. im CINEPLEX: Die Verfilmung der Manga-Reihe von Hiromi Takashima porträtiert einfühlsam und herzerwärmend junge gleichgeschlechtliche Liebe.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Dienstag, 25.02.

Anime Night 2020: Saga of Tanya the Evil: The Movie

  • 115′
  • Action / Fantasy / Animation
Di 25. 2. im CINEPLEX: Ein grandioser Kinofilm nach der erfolgreichen Action-Fantasy-Animeserie

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Dienstag, 25.02.

Royal Opera House 2019/20: Die Cellistin / Dances at a Gathering (Weltpremiere)

  • 170′
  • Ballett
Gleich zwei Weltpremieren der beiden großen Choreografen an einem Abend live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Dienstag, 25.02.

SHAKA - born in the Mountains, raised by the Waves

  • 80′
  • Dokumentarfilm / Sportfilm
Nouvague und Quiksilver präsentieren die Premierentour des weltweit prämierten Surf- und Snowboardfilms

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Donnerstag, 27.02.

Met Opera 2019/20: Agrippina (Händel)

  • Oper
Mit: Joyce DiDonato, Brenda Rae, Kate Lindsey
Händels Oper live aus der Metropolitan Opera New York! Bitte beachten: Stornierungen von MET-Tickets sind nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Samstag, 29.02.

Badlands - Zerschossene Träume

  • 90′
  • FSK 16
  • Drama
Mit: Sissy Spacek, Martin Sheen, Warren Oates
Alles außer Tatort – Staffel 10: „Schnall dich besser an“ (4) im Cinema: Terrence Malicks Meisterwerk mit Martin Sheen und Sissy Spacek

Cineplex Aachen Cinema

Sonntag, 01.03.

Die Känguru-Chroniken

  • Komödie
Mit: Dimitrij Schaad, Rosalie Thomass, Volker Zack
Preview ab 4.3. (VVK läuft!), ab 5. 3. neu im CINEPLEX: Dani Levys Verfilmung der Geschichten des Berliner Kabarettisten Marc-Uwe Kling, in denen der Autor mit einem kommunistischen Beuteltier zusammenwohnt.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Mittwoch, 04.03.

Spitzbergen - auf Expedition in der Arktis

  • 91′
  • Dokumentarfilm
Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg präsentieren ihren neuen Reisefilm am 5. 3. persönlich im CINEPLEX!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Donnerstag, 05.03.

Meister Eder und sein Pumuckl

  • Kinder-/Jugendfilm / Trickfilm / Komödie
Mit: Gustl Bayrhammer, Helga Feddersen, Hugo Lindinger
Dein erster Kinobesuch: Der erste Kinofilm mit dem beliebten Klabauter! Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 08.03.

Portugal - Der Wanderfilm

  • 100′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm / Reisefilm
Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand – in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 08.03.

Met Opera 2019/20: Der Fliegende Holländer (Wagner)

  • Oper
Mit: Bryn Terfel, Anja Kampe, Franz-Josef Selig
Wagners Oper live aus New York! ACHTUNG – geänderte Anfangszeit: 18:00 Uhr statt 19:00 Uhr! Bitte beachten: Stornierungen von MET-Tickets sind nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Samstag, 14.03.

Royal Opera House 2019/20: Fidelio (Neuinszenierung)

  • 150′
  • Oper
Mit: Jonas Kaufmann, Lise Davidsen
Publikumsliebling Jonas Kaufmann in einer Neuinszenierung von Beethovens einziger Oper live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Dienstag, 17.03.

Bolshoi Ballett 2019/20: Romeo und Julia

  • 185′
  • Ballett
Aufzeichnung aus dem Moskauer Bolschoi-Theater. 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 29.03.

Anime Night 2020: Psycho Pass: Sinners of the System

  • 180′
  • Animation / Thriller / Science-Fiction
Di 31. 3. im CINEPLEX: Die Anime-Variante des US Spielfilms „Minority Report“ ist das erfolgreichste Science Fiction Krimi Franchise aus Japan.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Dienstag, 31.03.

Royal Opera House 2019/20: Schwanensee

  • 200′
  • Ballett
Liam Scarletts herrlicher Schwanensee begeistert das Publikum – live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Mittwoch, 01.04.

Exhibition on Screen: Ostern in der Kunst

  • 85′
  • Kunstfilm / Dokumentarfilm
Am 5. 4. im Schloßtheater: Der wunderschön gestaltete Film untersucht die Ostergeschichte, wie sie in der Kunst dargestellt wird, von der Zeit der frühen Christen bis zur Gegenwart.

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Sonntag, 05.04.

Met Opera 2019/20: Tosca (Puccini)

  • Oper
Mit: Anna Netrebko, Brian Jagde, Michael Volle
Puccinis Oper live aus der Metropolitan Opera New York! Bitte beachten: Stornierungen von MET-Tickets sind nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Samstag, 11.04.

Das kleine Gespenst

  • 86′
  • FSK 0
  • Kinder-/Jugendfilm / Trickfilm
Dein erster Kinobesuch: Der Zeichentrickfilm nach dem Klassiker von Otfried Preußler. Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 12.04.

Bolshoi Ballett 2019/20: Jewels

  • 165′
  • Ballett
Live aus dem Moskauer Bolschoi-Theater! 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 19.04.

Royal Opera House 2019/20: Cavalleria Rusticana / Pagliacci (Der Bajazzo)

  • 200′
  • Oper
Zwei klassische italienische Opern an einem Abend live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Dienstag, 21.04.

Avengers Marathon-Special

  • 764′
  • FSK 16
  • Action / Comic
Mit: Robert Downey Jr., Chris Hamsworth, Mark Ruffalo
Die erfolgreichste Comicfilm-Reihe aus 20 Jahren Cineplex als Marathon für 35€ inkl. Kaffee-/Tee-Flat: Marvel’s the Avengers · Avengers: Age of Ultron · The First Avenger: Civil War (gehört für uns dazu!) · Avengers: Infinity War · Avengers: Endgame

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Freitag, 24.04.

Anime Night 2020: Millennium Actress

  • 87′
  • Animation / Drama / Liebesfilm
Di 28. 4. im CINEPLEX: Ein mehrfach ausgezeichnetes Meisterwerk, das Zuschauer atemlos zurücklässt.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Dienstag, 28.04.

Met Opera 2019/20: Maria Stuarda (Donizetti)

  • Oper
Mit: Diana Damrau, Jamie Barton, Stephen Costello
Donizettis Oper live aus der Metropolitan Opera New York! Bitte beachten: Stornierungen von MET-Tickets sind nur bis 7 Tage vor Veranstaltungsbeginn möglich!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Samstag, 09.05.

Pettersson und Findus

  • 75′
  • FSK 0
  • Trickfilm
Dein erster Kinobesuch: Der erste Zeichentrickfilm nach den Büchern von Sven Nordquist. Eintritt inklusive kl. Popcorn: 4,50 € / online 4€

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Sonntag, 10.05.

Anime Night 2020: Tokyo Ghoul S

  • 100′
  • Action
Di 26. 5. im CINEPLEX: Der zweite Realfilm zum Anime-Hit Tokyo Ghoul!

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Dienstag, 26.05.

Royal Opera House 2019/20: Das Dante-Projekt (Weltpremiere)

  • 180′
  • Ballett
Eine Ballett-Weltpremiere des gefeierten Choreografen Wayne McGregor live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro / u. 14 J.: 12 Euro.

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Donnerstag, 28.05.

Berliner Philharmoniker 2019/20: Gustavo Dudamel dirigiert Mahlers Zweite Symphonie

  • 130′
  • Konzert
Mit: Berliner Philharmoniker, Gustavo Dudamel
Wir übertragen das Konzert live aus der Berliner Philharmonie! Eintritt: 22 Euro / erm. 17 Euro

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Freitag, 12.06.

Royal Opera House 2019/20: Elektra (Neuinszenierung)

  • 140′
  • Oper
Mit: Nina Stemme, Karita Mattila
Nina Stemme in einer Neuinszenierung der dramatischen Oper von Richard Strauss live aus London! 22 Euro / erm.: 17 Euro

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Donnerstag, 18.06.

Die 24 Stunden von Hogwarts

  • FSK 12
  • Fantasy
Mit: Daniel Radcliffe, Emma Watson, Rupert Grint
Der kultige Harry-Potter-Marathon im CINEPLEX: ALLE Folgen der Zauberlehrlings-Saga! Teilnahme für Jugendliche unter 18 Jahren nur in Begleitung eines Erziehungsbeauftragten. Eintritt: 45 Euro inkl. Kaffee- und Tee-Flat

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Freitag, 19.06.

Kino 5

Exhibition on Screen: Frida Kahlo

  • 90′
  • Dokumentarfilm / Kunstfilm
Eine Reise durch das Leben einer der bekanntesten weiblichen Ikonen der Kunstwelt: Frida Kahlo.

Cineplex Aachen Schloßtheater Münster

Sonntag, 05.07.

23.01.2020

Die Hochzeit

  • Deutschland, 2020
  • 119 min
  • FSK 12
  • Komödie
Ladies-First-Preview am 22. 1., ab 23. 1. neu im CINEPLEX: In der Fortsetzung von KLASSENTREFFEN 1.0 besuchen Til Schweiger & Co. erst einen chaotischen Junggesellen-Abschied und eine unerwartete Beerdigung.
Während der Star-DJ Thomas trotz seines Karriereknicks plant, mit seiner Linda eine Traumhochzeit zu feiern, gerät im Freundeskreis des Paares einiges aus den Fugen: So droht bei Lindas bestem Freund Nils das Aus nach 25 Jahren Ehe, nachdem seine Frau Jette ihn bei einem One-Night-Stand betrogen hat, und Andreas stürzt sich nach der Trennung von Tanja beim Speed-Dating Hals über Kopf von einer Verabredung in die nächste. Beim Junggesellenabschied gibt es dann sogar Tote - zumindest stirbt ein Freund, der zufällig auch noch derjenige war, mit dem Jette ihre Affäre hatte. Bei so vielen Turbulenzen bleiben die Festvorbereitungen natürlich zwangsläufig auf der Strecke, dennoch soll die Hochzeit pünktlich stattfinden... (vf)
23.01.2020

Das geheime Leben der Bäume

  • Deutschland, 2019
  • 101 min
  • Dokumentarfilm
Neu ab 23. 1. im Schloßtheater, am 25. 1. in Anwesenheit des Autors im CINEPLEX: Die Naturdokumentation mit dem Förster Peter Wohlleben nach seinem Bestseller über die faszinierenden Fähigkeiten, die im Wald schlummern.
Peter Wohlleben ist Förster und er beobachtet das Leben in seinem Revier in der Gemeinde Wershofen genau, insbesondere das Phänomen von Bäumen, die auf geheimnisvolle Weise Verbindung haben. Er schrieb ein Buch darüber und veröffentlichte es 2015 unter dem Titel "Das geheime Leben der Bäume". Der Bestseller zeigt eine Sichtweise, die zunehmend populär wird: Auf Waldspaziergängen und Exkursionen zum ältesten Baum der Welt und zu Forstbetrieben in Kanada begibt sich Wohlleben auf die Suche nach Antworten, wie der Wald zu verstehen und zu retten ist. (vf)
23.01.2020

Die Wütenden - Les Misérables

  • Frankreich, 2019
  • 103 min
  • Drama
Ab 23. 1. im Cinema - Oscar-nominiert als Bester fremdsprachiger Film: Inspiriert von den Pariser Vorstadt-Aufständen im Jahr 2005, erzählt der Film die Geschichte dreier Ordnungshüter, die mitten in die Ausschreitungen verschiedener Gruppen hineingeraten.
Es brennt in den Vorstädten ... Schon bei seinem ersten Einsatz spürt der Polizist Stéphane, der Neuling in der Einheit für Verbrechensbekämpfung in Montfermeil, die Spannungen im Viertel, in dem es immer wieder zu hitzigen Auseinandersetzungen zwischen Gangs und Polizei kommt. Seine erfahrenen Kollegen Chris und Gwada, mit denen er Streife fährt, haben ihre Methoden den Gesetzen der Straße angepasst. Hier herrschen eigene Regeln, die Kollegen überschreiten selbst die Grenzen des Legalen, sehen sich dabei aber stets im Recht. Als im Viertel ein Löwenbaby, lebendes Maskottchen eines Clan-Chefs, gestohlen wird, droht die Situation zu eskalieren. Bei der versuchten Verhaftung eines jugendlichen Verdächtigen werden die Polizisten mit Hilfe einer Drohne gefilmt. Ihr fragwürdiges Vorgehen droht öffentlich zu werden, und aus den Gesetzeshütern werden plötzlich Gejagte... (Quelle: Verleih)
23.01.2020

Die Wolf-Gäng

  • Deutschland, 2019
  • 96 min
  • Fantasy, Kinder-/Jugendfilm
Ab 23. 1. im CINEPLEX: In der deutschen Fantasy-Kinderbuchverfilmung stellen sich ein Vampir, ein Werwolf und eine Fee einem teuflischen Gegner
Es ist der Horror für jeden Teenager: ,Der Neue' in der Klasse zu sein. Vlad (AARON KISSOV) ist mit seinem Vater Barnabas (RICK KAVANIAN) nach Crailsfelden gezogen, einer fantastischen Stadt voller Feen, Hexen, Trolle, Zwerge - und Vampire, wie Vlad und Barnabas. Der 13-Jährige ist neu an der Penner-Akademie, der berühmtesten magischen Schule der Welt. Und gleich am ersten Tag passiert Vlad etwas richtig Peinliches: Beim Anblick eines Blutstropfens muss er sich vor versammelter Mannschaft übergeben. Denn: Er ist ein Vampir, der kein Blut sehen kann. Zusammen mit seinen beiden neuen Freunden, Faye (JOHANNA SCHRAML), einer Fee mit Flugangst, und Wolf (ARSSENI BULTMANN), einem Werwolf mit Tierhaarallergie, ist er damit in trauriger Gesellschaft - und die Lachnummer der ganzen Schule. Der gutmütige Hausmeister Hannappel (AXEL STEIN) lenkt die Wolf-Gäng allerdings in die richtige Richtung und so kommen die sympathischen Anti-Helden einer geheimnisvollen Verschwörung rund um Bürgermeister Louis Ziffer (CHRISTIAN BERKEL) und seiner Sekretärin Frau Circemeyer (SONJA GERHARDT) auf die Spur, die ganz Crailsfelden mitsamt seiner magischen Bewohner in den Untergang stürzen könnte - und lernen dabei, sich selbst zu akzeptieren, so wie sie sind. (Quelle: Verleih)
23.01.2020

Das Vorspiel

  • Deutschland, 2019
  • 99 min
  • FSK 12
  • Drama
Ab 23. 1. im Schloßtheater: Drama mit Nina Hoss als Geigenlehrerin eines besonderen Schülers, die in einen unmöglichen Konflikt gerät
Anna Bronsky ist Geigenlehrerin an einem Musikgymnasium. Sie setzt gegen den Willen ihrer Kollegen die Aufnahme eines Schülers durch, den sie für sehr talentiert hält.
Engagiert bereitet sie Alexander auf die Zwischenprüfung vor und vernachlässigt dabei ihre Familie. Ihren Sohn Jonas, den sie in Konkurrenz zu ihrem neuen Schüler bringt, und ihren Mann Philippe. Ihr Kollege Christian, mit dem sie eine Affäre hat, überredet sie in einem Quintett mitzuspielen. Als Anna in einem Konzert als Geigerin versagt, treibt sie ihren Schüler zu Höchstleistungen an. Am Tag der entscheidenden Zwischenprüfung kommt es zu einem folgenschweren Unglück. (Quelle: Verleih)
23.01.2020

Jojo Rabbit

  • USA, 2019
  • 108 min
  • FSK 12
  • Drama, Komödie
Ab 23. 1. im Cinema – nominiert für 6 Oscars: Die Anti-Hass-Satire von Taika Waititi („5 Zimmer Küche Sarg“) über einen Jungen, dessen imaginärer Freund Adolf Hitler ist
Für Jojo Betzler aus dem idyllischen Städtchen Falkenheim geht ein Traum in Erfüllung, dem er bereits seit 10 Jahren entgegengefiebert hat: Endlich kann er sich der Hitlerjugend anschließen, selbst wenn der Krieg schon in den letzten Zügen liegt. Der unsichere Junge, der ein ideales Opfer für die Propaganda der Nazis darstellt, glaubt, dass er einen großen und wichtigen Beitrag leisten kann und dort Freunde findet. Bislang ist nämlich bis auf die Gesellschaft von Adolf Hitler, seinem unsichtbaren besten Freund, ziemlich einsam. Doch seine Hoffnung auf Kameradschaft in der HJ erweist sich als Irrtum, denn im Jungvolklager wird er schwer gedemütigt. Als wäre das nicht schlimm genug, macht Jojo zuhause eine schockierende Entdeckung: Seine Mutter versteckt bei ihnen ein jüdisches Mädchen... (vf)
30.01.2020

Die Heinzels - Rückkehr der Heinzelmännchen

  • Deutschland, 2019
  • 78 min
  • Animation, Komödie
Ab 30. 1. im CINEPLEX: Heinzelmädchen Helvi (Stimme von Jella Haase) findet mit seinen Artgenossen in Köln eine Aufgabe: das Backen von Leckereien in einer Zuckerbäckerei.
Heinzelmädchen Helvi hat es satt! Seit mehr als 250 Jahren verstecken sich die Heinzelmännchen nun schon tief unten in der „furzfinsteren“ Erde vor der Menschenwelt. Während die anderen Heinzels auf der Jagd nach der größten Zipfelmütze fleißig ihrem Handwerk nacheifern, stürzt die quirlige Helvi mit ihrem überbordenden Tatendrang von einem Missgeschick ins nächste. Heimlich schleicht sie sich mit den Heinzeljungen Butz und Kipp ans Tageslicht und stößt direkt auf den stinkstiefeligen Bäcker Theo. Der hat tatsächlich wenig zu lachen, ruiniert ihm sein geldgieriger Bruder Bruno doch fast das Geschäft. Für Helvi ist klar: Ihr neuer Freund braucht Hilfe. Und wer wäre dafür besser geeignet als die Heinzelmännchen? (Quelle: Verleih)
30.01.2020

Little Women

  • USA, 2019
  • 134 min
  • Drama, Liebesfilm
Kino&Vino-Preview am 22. 1., ab 30. 1. neu im Schloßtheater – nominiert für 6 Oscars: Greta Gerwigs Neuverfilmung des Romans „Betty und ihre Schwestern” von Louisa May Alcott mit Saoirse Ronan, Emma Stone, Florence Pugh und Eliza Scanlen in den Hauptrollen.
Vier junge Frauen im Amerika Mitte des 19. Jahrhunderts, die ihr Leben selbstbestimmt nach eigenen Vorstellungen gestalten wollen und dabei teils große gesellschaftliche Hindernisse überwinden: LITTLE WOMEN folgt den unterschiedlichen Lebenswegen der March-Schwestern Jo (Saoirse Ronan), Meg (Emma Watson), Amy (Florence Pugh) und Beth (Eliza Scanlen) zu einer Zeit, in der die Möglichkeiten für Frauen begrenzt waren. Erzählt aus der Perspektive von Jo March, dem Alter Ego von Autorin Louisa May Alcott, und sowohl basierend auf dem Roman wie auch auf den persönlichen Schriften Alcotts. (Quelle: Verleih)
30.01.2020

Darkroom - Tödliche Tropfen

  • Deutschland, 2019
  • 89 min
  • Drama
Ab 30. 1. im Cinema, am 1. 2. in Anwesenheit von Regisseur Rosa von Praunheim: Die wahre Geschichte eines schwulen Serienmörders, der 2012 drei schwule Männer mit KO-Tropfen tötete
Lars, ein ehemaliger Krankenpfleger, war Referendar an einer Grundschule, hatte seit Jahren eine feste Beziehung, führte scheinbar ein ganz normales Leben, der Freund ahnte nicht das Geringste von dem mörderischen Treiben. Er verabreichte seinen Opfern, Bekannte oder auch Zufallsbekanntschaften, heimlich eine Überdosis Liquid Ecstasy, auch K.-O.-Tropfen genannt. Drei Männer starben, der Mörder nahm ihre Kreditkarten und andere Wertgegenstände an sich und benutzte die Karten, was letztlich zu seiner Verhaftung führte. Zwei weitere Opfer überlebten. Einer, weil rechtzeitig Hilfe kam, der andere, weil er an dem Gifttrank nur genippt hatte. Es herrschte sogar der Verdacht, dass Lars zuvor möglicherweise auch seine Großmutter ermordet hatte, um an das Erbe zu kommen. Alle Taten wurden im Frühjahr 2012 innerhalb von drei Wochen begangen. Gut ein Jahr später wurde der damals 38-jährige Täter vom Landgericht wegen Mordes zu lebenslanger Haft verurteilt, zudem wurde die besondere Schwere der Tat festgestellt. (Quelle: Verleih)
30.01.2020

Ein verborgenes Leben

  • Deutschland, 2019
  • 173 min
  • Biographie, Drama
Ab 30. 1. im Cinema: Der neue Film von Meister-Regisseur Terrence Malick (Der schmale Grat; The Tree of Life) mit August Diehl in der Rolle des österreichischen Widerstandskämpfers Franz Jägerstätter
EIN VERBORGENES LEBEN erzählt die Geschichte eines weithin unbekannten Helden. Der österreichische Bauer Franz Jägerstätter weigert sich standhaft, für die Wehrmacht zu kämpfen. Selbst im Angesicht der drohenden Hinrichtung bleibt er bis zuletzt davon überzeugt, seinem Gewissen folgen zu müssen. Getragen wird er von seinem tiefen Glauben und der unerschütterlichen Liebe zu seiner Frau Fani und den drei Kindern. (Quelle: Verleih)
30.01.2020

Die fantastische Reise des Dr. Dolittle

  • USA, 2019
  • 102 min
  • FSK 6
  • Abenteuer, Komödie
Familienpreview am 26. 1., ab 30. 1. neu im CINEPLEX: Neuverfilmung der Kinderbuch-Klassiker von Hugh Lofting mit Robert Downey Jr. in der Rolle des Arztes, der die Sprache der Tiere spricht. Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE.
Auch sieben Jahre nach ihrem Tod hat der exzentrische Arzt Dr. Dolittle (Robert Downey Jr.) den Verlust seiner Frau nicht überwunden. Gemeinsam mit einer bunt zusammengewürfelten Truppe exotischer Tiere hat er sich aus der viktorianischen Welt Englands zurückgezogen und hinter den hohen Mauern seines Familienanwesens Dolittle Manor verschanzt. Als die junge Queen Victoria (Jessie Buckley) aber schwer erkrankt, muss Dolittle zunächst widerwillig sein Heim verlassen und sich auf der Suche nach einem Heilmittel auf die Reise zu einem sagenumwobenen Eiland begeben.
Es ist eine gefährliche Mission, doch während er sich alten Feinden stellen muss und neuen wundersamen Kreaturen begegnet, erwachen Stück für Stück auch wieder sein Lebensmut und Witz. (Quelle: Verleih)
30.01.2020

Countdown

  • USA, 2019
  • 91 min
  • FSK 16
  • Horrorfilm
Ab 30. 1. im CINEPLEX: Eine junge Krankenschwester erfährt durch eine App, dass sie nur noch drei Tage zu leben hat. Bei ihren Versuchen, das zu verhindern, wird sie von einer mysteriösen Figur verfolgt …
Eine App, die Deinen Todeszeitpunkt voraussagt? Kann doch nur ein Fake sein! Denkt anfangs zumindest die junge Krankenschwester Quinn (Elizabeth Lail), als sie diese runterlädt und ungelesen die Nutzungsbedingungen akzeptiert. Ausprobieren kann man es ja mal. Während ihren Freunden noch Jahrzehnte Lebenszeit bleiben, zeigt Quinns Display etwas anderes an: Nur noch drei Tage zu leben und der Countdown läuft! Schon bald überschlagen sich die Ereignisse: Quinn erfährt von ersten Todesfällen unter den Nutzern und eine unheimliche Gestalt scheint, sie auf Schritt und Tritt zu verfolgen. Immer verzweifelter versucht sie, hinter das Geheimnis der mysteriösen App zu kommen. Als sie Matt (Jordan Calloway) kennenlernt, dessen Zeit ebenfalls abläuft, wollen beide gemeinsam ihren Todes-Countdown stoppen - zwei Tage, ein Tag, eine Stunde... (Quelle: Verleih)
30.01.2020

Die Kunst der Nächstenliebe

  • Frankreich, 2018
  • 104 min
  • Drama, Komödie
Ab 30. 1. im Schloßtheater: In der französischen Tragikomödie engagiert sich die 50-jährige Isabelle (Agnès Jaoui) für humanitäre Zwecke – etwas zu sehr, wie ihre Familie findet.
Isabelle hat einen Helferkomplex. Den lebt sie bei ihrer Arbeit in einem Alphabetisierungskurs für Migrantinnen voll aus. Dort verläuft allerdings wenig nach Plan: Kollegin Elke scheint mit ihren alternativen Lehrmethoden einfach alles besser zu gelingen und auch mit ihrem Chef eckt Isabelle an. Eine Lösung muss her! Gemeinsam mit Elke und einem gescheiterten Fahrlehrer stellt sie ein waghalsiges Projekt auf die Beine: eine Sozialfahrschule, bei der die Kursteilnehmerinnen nicht nur Auto fahren lernen, sondern auch Französisch. Doch was passiert, wenn Isabelles Familienleben zusehends mit ihrem Wohltätigkeitsdrang in Konflikt gerät? Ein Film, der voller Witz und Leichtigkeit sämtliche Klischees auf die Schippe nimmt.
30.01.2020

Kartoffelsalat 3 - Das Musical

  • Deutschland, 2020
  • 91 min
  • Komödie, Musical
Ab 30. 1. im CINEPLEX: Da zweite Teile oft schlecht ankommen, machen die Macher des Youtuber-Zombie-Films „Kartoffelsalat - Nicht fragen!“ direkt mit dem dritten Teil weiter, in dem die Handlung von Teil 1 im Rahmen eines Schul-Kampfs als Musical auf die Bühne gebracht werden soll.
Wesselburen, ein Dorf in Dithmarschen. Das erfolgsorientierte Elite-Gymnasium und die lebendig, chaotische Leo-Weiß-Schule stehen in Konkurrenz zueinander: Eine der beiden Schulen muss laut Beschluß des Schulministeriums zum Ende des Schuljahres schließen. Die Quote der Neuzugänge soll darüber entscheiden.
Mia, engagierte Schülerin der Leo-Weiß-Schule hat die zündende Idee: ein Musical über das legendäre Zombie-Virus an ihrer Schule soll neue Schüler locken. Die Begeisterung über ihren Einfall ist groß und alle Schüler und Lehrer gehen mit Elan ans Werk. Doch als Kim neu an die Schule kommt, ist Mia der Kopf verdreht. Zudem scheinen die Proben zum Musical auch noch sabotiert zu werden: Hat die Leo-Weiß-Schule so überhaupt noch eine Chance? (Quelle: Verleih)
06.02.2020

21 Bridges

  • USA, 2019
  • 101 min
  • FSK 16
  • Drama, Thriller
Ab 6. 2. im CINEPLEX: Ein Polizist (Chadwick Boseman) lässt alle 21 Brücken von Manhattan sperren, um eine Verschwörung unter seinen Kollegen aufzudecken. Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE (D-Box)
Nachdem in Manhattan acht Polizisten erschossen werden, erhält der in Ungnade gefallene New Yorker Police Detective Andre Davis (Chadwick Boseman) eine Chance zur Wiedergutmachung: Er soll die Täter schnappen. Bei seiner Jagd nach den Mördern kommt er schon bald einer gewaltigen Verschwörung auf die Spur und schnell verwischen die Grenzen darüber, wer hier eigentlich wen jagt. Als sich die Situation in der Nacht weiter zuspitzt, greift die Polizei zu einer außerordentlichen Maßnahme: Zum ersten Mal in der Geschichte werden alle 21 Brücken von Manhattan geschlossen. Die Insel ist völlig abgeschottet und niemand kommt mehr rein oder raus. (Quelle: Verleih)
06.02.2020

Butenland

  • Deutschland, 2019
  • 82 min
  • Dokumentarfilm
Vorpremiere am 31. 1. im Cinema mit Regisseur Marc Pierschel, dem ehemaligen Milchbauern Jan Gerdes und seiner Partnerin, der Tierschutzaktivistin Karin Mück: Die Dokumentation über Deutschlands erstes Altersheim für Kühe!
Als Milchbauer in dritter Generation versorgt Jan Gerdes auf seinem Hof im Norden Deutschlands dreißig Kühe und verkauft erfolgreich Biomilch und Käse. Doch er hadert mit seinem Gewissen, als er seine Kühe bei sinkender Milchleistung an den Schlachthof verkaufen muss. Nach Burnout und Scheidung trifft er den Entschluss, seinen Hof aufzugeben. An dem Tag als alle Kühe zum Schlachthof gebracht werden sollen, fehlt der Platz für die letzten zwölf. Anstatt einen neuen Transport zu bestellen, fassen er und seine Partnerin Karin Mück den Entschluss, die Kühe auf dem Hof zu behalten. Es ist die Geburtsstunde von Hof Butenland.
Anfang der 80er Jahre zählt Karin zu den ersten TierbefreierInnen, die Hunde, Katzen, Affen und andere Tiere aus Versuchslaboren retten und die Zustände dort öffentlich machen. Bis sie bei einer Aktion von einem Sondereinsatzkommando verhaftet und als Mitglied einer terroristischen Vereinigung angeklagt wird. Nach 5-wöchiger Isolationshaft wird Karin zu einer einjährigen Freiheitsstrafe verurteilt.
Paul sollte im Alter von zwei Monaten wegen einer Kälbergrippe geschlachtet werden, Uschi weil sie sich weigerte, gemolken zu werden und Lillja überlebte die Geburt ihres ersten Kalbes fast nicht. Auf Butenland leben sie heute zusammen mit vielen anderen ehemaligen Nutztieren auf Augenhöhe mit den Menschen - ohne einen Nutzen erfüllen zu müssen. Ein friedliches Miteinander, das fast schon utopisch erscheint.
Jan Gerdes und Karin Mück entwerfen mit ihrem Projekt ein Gegenmodell zur Nutztierhaltung, bei dem die Bedürfnisse der Tiere im Mittelpunkt stehen, fernab jeglicher wirtschaftlicher Interessen. Filmemacher Marc Pierschel hat die beiden auf Hof Butenland über einen Zeitraum von mehr als zwei Jahren mit der Kamera begleitet. Das intime Porträt zeigt zwei Menschen, die sich für Tiere einsetzen, hält Momente des Glücks und der Trauer fest, und hinterfragt den gegenwärtigen Status von Nutztieren in unserer Gesellschaft. (Quelle: Verleih)
06.02.2020

Birds of Prey: The Emancipation of Harley Quinn

  • USA, 2020
  • Abenteuer, Action
Preview am 5. 2., ab 6. 2. neu im CINEPLEX: Das Kino-Solo für Harley Quinn (Margot Robbie), Ex-Freundin des Jokers! Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE (D-Box / Dolby Atmos)
Margot Robbie kehrt zurück in der Rolle der Harley Quinn! BIRDS OF PREY ist eine verschlungene Geschichte, erzählt von Harley selbst, wie nur Harley sie erzählen kann. Als Gothams bösartigster, narzisstischer Verbrecher Roman Sionis und seine umtriebige rechte Hand Zsasz ein junges Mädchen namens Cass zur Zielscheibe machen, steht die Stadt auf der Suche nach ihr auf dem Kopf. Die Wege von Harley, Huntress, Black Canary und Renee Montoya kreuzen sich, und das ungewöhnliche Quartett hat keine andere Wahl, als sich zusammenzuschließen, um Roman zu Fall zu bringen.
06.02.2020

Enkel für Anfänger

  • Deutschland, 2019
  • Komödie
Ab 6. 2. im CINEPLEX: Komödie mit Heiner Lauterbach, Maren Kroymann und Günther Maria Halmer als Leih-Großeltern
Auf Nordic Walking und Senioren-Kurse an der Uni haben die Rentner Karin (Maren Kroymann), Gerhard (Heiner Lauterbach) und Philippa (Barbara Sukowa) keine Lust. Und mit Kindern und Enkeln hatten Karin und Gerhard bislang auch so gar nichts am Hut. Deshalb verhilft Philippa, die als Paten-Oma von Leonie das Leben voll auskostet, den beiden zur unverhofften Großelternschaft. Im Handumdrehen haben sie zwei "lebhafte" Paten-Enkel zu versorgen, eine riesige Hüpfburg im Garten stehen und Lego-Steine an den Füßen kleben. Drei nicht mehr ganz blutjunge Anfänger treffen auf Familienwahnsinn für Fortgeschrittene: hyperaktive Patchwork-Geschwister, stirnrunzelnde Helikoptereltern und alleinerziehende Mütter mit ihren Tinder-Profilen inklusive... (Quelle: Verleih)
06.02.2020

Intrige

  • Frankreich, 2019
  • 132 min
  • Drama, Thriller
Ab 6. 2. im Schloßtheater: Großer Preis der Jury in Venedig für Roman Polanskis Historienthriller über die Dreyfus-Affäre mit mit Jean Dujardin, Louis Garrel und Emmanuelle Seigner
Am 5. Januar 1895 wird der junge jüdische Offizier Alfred Dreyfus wegen Hochverrats in einer erniedrigenden Zeremonie degradiert und zu lebenslanger Haft auf die Teufelsinsel im Atlantik verbannt. Zeuge dieser Entehrung ist Marie-Georges Picquart, der kurz darauf zum Geheimdienstchef der Abteilung befördert wird, die Dreyfus der angeblichen Spionage überführte. Anfänglich überzeugt von dessen Schuld, kommen Picquart Zweifel, als weiterhin militärische Geheimnisse an die Deutschen verraten werden. Doch seine Vorgesetzten weisen ihn an, die Sache unter den Tisch fallen zu lassen. Entgegen seines Befehls ermittelt er weiter und gerät in ein gefährliches Labyrinth aus Verrat und Korruption, das nicht nur seine Ehre, sondern auch sein Leben in Gefahr bringt. (Quelle: Verleih)
06.02.2020

The Lodge

  • USA, 2019
  • 113 min
  • FSK 16
  • Drama, Horrorfilm
Ab 6. 2. im CINEPLEX: In dem Horror-Drama werden eine Frau und ihre zwei Stiefkinder von einer unheimlichen Macht bedroht, während sie den Winterurlaub in einer abgelegenen Hütte verbringen.
Der verwitwete Journalist Richard beschließt, die Weihnachtsferien mit seinen beiden Kindern Mia und Aidan sowie seiner neuen Freundin Grace in seiner gemütlichen, verschneiten Waldhütte in den Bergen zu verbringen. Doch seine Kinder sind davon alles andere als begeistert: Sie trauen ihrer "zukünftigen Stiefmutter" nicht über den Weg - und lassen sie das auch bei jeder Gelegenheit spüren. Als Richard beruflich für ein paar Tage in die Stadt fahren muss und seine Familie alleine in den Bergen zurück lässt, passieren jeden Tag neue, unheimliche Ereignisse, die Mia und Aidan in ihrer Meinung bestärken, dass mit Grace irgend etwas nicht stimmt. Und als die Geschwister dann auch noch äußerst grausamen Details aus Graces Kindheit auf die Spur kommen, beginnt ein zunehmend eskalierendes Katz-und-Maus-Spiel, das die Drei an die Grenzen des Wahnsinns - und hindurch - führt... (Quelle: Verleih)
06.02.2020

Taxi zum Klo

  • Deutschland, 1981
  • 91 min
  • Drama, Komödie
Am 10. 2. im Cinema: Wiederaufführung des Queeren Klassikers von Frank Ripploh zum 40. Jubiläum der Weltpremiere
Wiederaufführung aus Anlass des 40. Jubiläums der Weltpremiere: Der überraschende Publikums- und Kritikererfolg von Frank Ripplohs, der mit deinem Debütfilm sogar in New York für lange Schlangen an der Kinokasse sorgte. In seiner autobiografisch gefärbten Komödie über ein schwules Westberliner Paar lässt Ripploh – Drehbuchautor, Regisseur und Hauptdarsteller in Personalunion – die unterschiedliche Lebensmodelle aufeinanderprallen und weiß das  humoristische Potential bestens zu nutzen.
Frank ist Lehrer, Bernd arbeitet in einem Kino. Bernds Zukunftstraum ist das ruhige Leben zu zweit, mit Blumentopf und Bauernhof. Frank braucht das Abenteuer, die Sehnsucht, die Erfahrung von Grenzen. Frank ist Tag und Nacht in Berlin unterwegs, immer auf der Suche nach einem sexuellen Abenteuer. Die expliziten Sexszenen sind dabei derart unverkrampft und selbstbewusst inszeniert, dass selbst sonst eher konservative Medien nur mit Begeisterung auf diese Form der ironischen Selbstbespiegelung reagieren konnten.
06.02.2020

Das freiwillige Jahr

  • Deutschland, 2019
  • Drama
Ab 6. 2. im Cinema, am 8. 2. mit Regisseur Henner Winckler: Der Arzt Urs wünscht sich für seine Tochter ein besseres Leben. Doch die bleibt ebenfalls in der Provinz bei ihrer Jugendliebe, anstatt ein freiwilliges soziales Jahr in Südamerika zu machen …
Jette hat das Abitur in der Tasche und steht nun kurz davor, zu einem freiwilligen sozialen Jahr nach Costa Rica aufzubrechen. Die Reise ist ein Wunsch ihres alleinerziehenden Vaters Urs. Er möchte nicht, dass seine Tochter - so wie er - in der westdeutschen Provinz hängen bleibt. Urs selbst hat gerade genug am Hals, er muss sich um seinen lebensunfähigen Bruder Falk kümmern und die Affäre mit seiner Sprechstundenhilfe Nicole managen. Jette jedoch ist zerrissen zwischen ihrer Jugendliebe Mario und dem Wunsch, den Erwartungen ihres Vaters gerecht zu werden. Am Flughafen entscheidet Jette sich gegen die Reise, zusammen mit Mario versteckt sie sich tagelang vor ihrem Vater. Als Urs sie schließlich wiederfindet, muss er erkennen, dass er das Glück seiner Tochter nicht erzwingen kann ...
Ein genau beobachteter, hintergründig humorvoller Film über die Träume der der Eltern und die Herausforderung, erwachsen zu werden.
13.02.2020

Sonic the Hedgehog

  • USA, 2019
  • 100 min
  • Action, Komödie, Abenteuer
Ab 13. 2. im CINEPLEX: In seinen eigenen animierten Kinofilm muss der Sega-Videospielcharakter Sonic mit seinen Freunden den bösen Dr. Eggmann stoppen. Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE (D-Box)
Sonic (gesprochen von Julien Bam) ist mit seinen 15 Jahren ein pubertierendes Powerpaket, aber dessen ist er sich selbst noch nicht wirklich bewusst. Zu seiner eigenen Sicherheit soll er sich auf dem Planeten Erde verstecken. Allerdings gibt es hierfür eine Bedingung: Die Welt soll niemals von seiner Existenz erfahren. Doch das erweist sich für den extrovertierten Igel als schier unmöglich, vor allem im Hinblick auf seine Super-Power, die er erst noch entdecken muss. Es ist also nur eine Frage der Zeit, bis jemand auf ihn aufmerksam wird. Zum Glück gerät Sonic an Tom (James Marsden), einen zynischen Polizisten, der aber das Herz am rechten Fleck hat. Gemeinsam nehmen es die beiden mit Sonics verrücktem Erzfeind Dr. Robotnik (Jim Carrey) auf, der sie schon bald über den ganzen Planeten jagt. Eine atemberaubende Verfolgungsjagd in Schallgeschwindigkeit beginnt... (Quelle: Verleih)
13.02.2020

Bombshell - Das Ende des Schweigens

  • USA, 2019
  • 108 min
  • Drama, Biographie
Ab 13. 2. im Schloßtheater – nominiert für 3 Oscars: Das Drama über den Skandal um Fox-News-Chef Roger Ailes (John Lithgow) mit Nicole Kidman, Margot Robbie und Charlize Theron als Frauen, die sich gegen sexuelle Belästigung wehren
Megyn Kelly (CHARLIZE THERON) ist das Aushängeschild von Fox News: blond, attraktiv, sexy. Schöne Beine sind bei dem konservativen Nachrichtensender gefragter als investigativer Journalismus und unbequeme Fragen. Als sich die Starmoderatorin vor laufenden Kameras mit Präsidentschaftsbewerber Donald Trump anlegt, hat sie keine Rückendeckung von oben zu erwarten: Senderchef Roger Ailes (JOHN LITHGOW) ist mit Trump befreundet, außerdem beschert der Krawallkandidat Fox News Topquoten - so auch mit seiner sexistischen Twitter-Kampagne gegen Megyn. Ihre gestandene Kollegin Gretchen Carlson (NICOLE KIDMAN) weigert sich, noch länger die "TV-Barbie" zu geben. Daraufhin wird ihr Vertrag "wegen enttäuschender Einschaltquoten" nicht verlängert - während die ehrgeizige Redakteurin Kayla Pospisil (MARGOT ROBBIE) nach einem Meeting hinter Roger Ailes' verschlossener Bürotür aufsteigt... Als Gretchen ihren langjährigen Boss wegen sexueller Belästigung verklagt, formiert sich bei Fox News sofort "Team Roger". Nur Megyn bleibt verdächtig neutral, auch Kayla schweigt. Aber wie lange noch? (Quelle: Verleih)
13.02.2020

Nightlife

  • Deutschland, 2020
  • Komödie
Ladies-First-Preview am 12. 2., ab 13. 2. neu im CINEPLEX: Die neue Komödie von Simon Verhoeven ("Männerherzen", "Willkommen bei den Hartmanns") über eine wilde Nacht in Berlin – mit Elyas M'Barek, Palina Rojinski und Frederick Lau
NIGHTLIFE erzählt vom verrücktesten Date aller Zeiten! Der Berliner Barkeeper Milo (Elyas M'Barek) und seine Traumfrau Sunny (Palina Rojinski) begegnen sich auf schicksalshafte Weise im Nachtleben und verabreden sich auf ein Date. Alles scheint perfekt zu laufen, doch als Milos chaotischer Freund Renzo (Frederick Lau) auftaucht, der gerade Ärger mit der halben Berliner Unterwelt hat, eskaliert der romantische Abend zu einer völlig verrückten Jagd durch das Berliner Nachtleben. Wenn Milo und Sunny dieses Date überstehen, kann ihre Liebe echt nichts mehr erschüttern... (Quelle: Verleih)
13.02.2020

Somewhere else together

  • Deutschland, 2019
  • 115 min
  • Dokumentarfilm, Abenteuer
Do 6. 2. im Schloßtheater: Filmemacher Daniel Rintz präsentiert mit seiner Partnerin, der Geografin Josephine Flohr, seine Dokumentation über ihre gemeinsame abenteuerliche Weltreise persönlich im Schloßtheater!
Von wilden Elefanten angegriffen. Zwischen die Fronten einer Polizei-Schmuggler Schießerei geraten. Einem Hitzschlag im Dschungel erlegen. Mit Motorschaden im Kriegsgebiet stecken geblieben. Wie weit ist das Abenteurer-Pärchen bereit zu gehen für ihre Suche nach dem perfekten Leben? Die beiden reisen drei Jahre lang um die Welt und treffen auf Menschen aus allen Lebensbereichen. Ihre Weltanschauung wird auf den Kopf gestellt und ihr ultimatives Ziel ist unerwartet.
13.02.2020

La Gomera

  • Rumänien, 2019
  • 98 min
  • Krimikomödie, Thriller
Ab 13. 2. im Cinema: In der Krimikomödie will ein korrupter rumänische Polizist die uralte komplizierte Geheimsprache von La Gomera erlernen, um einen Mann aus dem Gefängnis zu befreien.
Der Polizist Cristi (Vlad Ivanov) lässt sich mit der Mafia ein und fliegt auf. Nun folgen ihm verdeckte Ermittler auf Schritt und Tritt und hören seine Wohnung ab. Daher gibt sich die schöne Gilda (Catrinel Marlon) als seine Geliebte aus und drängt ihn zu einer Reise nach La Gomera. Cristi soll die geheime Pfeifsprache der Inselbewohner lernen, damit er trotz Überwachung mit der Gaunerbande kommunizieren kann. Pfeifend versuchen sie den Matratzenfabrikanten Zsolt (Sabin Tambrea) aus dem Gefängnis zu befreien, denn der ist der einzige, der weiß, wo die 30 Millionen des letzten Coups versteckt sind. Doch alle Beteiligten spielen ein doppeltes Spiel und bald geraten die Ereignisse außer Kontrolle. (Quelle: Verleih)
13.02.2020

Weisser weisser Tag

  • Island, 2019
  • 109 min
  • Thriller, Drama
Ab 13. 2. im Cinema: In dem isländischen Mystery-Thriller beginnt ein Polizist zu vermuten, dass ein anderer Mann eine Affäre mit seiner verstorbenen Frau hatte.
13.02.2020

Spuren

Ab 13. 2. im Cinema: In ihrer Doku arbeitet Aysun Bademsoy die NSU-Morde der 2000er Jahre auf und zeigt, wie sie die Hinterbliebenen auch heute noch prägen.
20.02.2020

Brahms: The Boy 2

  • USA, 2019
  • Horrorfilm
Ab 20. 2. im CINEPLEX: In der Horrorfilm-Fortsetzung freundet sich ein kleiner Junge mit einer gespenstisch lebensechten Puppe namens Brahms an
Als eine junge Familie in die Heelshire Mansion einzieht, wissen sie nichts von den grauenvollen Dingen, die in der Vergangenheit dort geschehen sind. Doch dann findet der kleine Sohn, Jude, einen seltsamen neuen Freund: Eine Puppe aus Porzellan, die eine seltsame Macht auf ihn ausübt. Schon bald tragen sich unerklärliche und verstörende Dinge zu, die scheinbar von der Puppe ausgehen... (vf)
20.02.2020

Lassie - Eine abenteuerliche Reise

  • Deutschland, 2020
  • Abenteuer, Drama
Familienpreview am 16. 2., ab 20. 2. neu im CINEPLEX: Die berühmte Collie-Dame reist quer durch Deutschland von der Ostsee bis nach Bayern.
Für den zwölfjährigen Flo bricht eine Welt zusammen: Er muss seine geliebte
Collie-Hündin abgeben, weil die Familie in eine kleinere Wohnung ziehen
muss, in der keine Tiere erlaubt sind. Lassie kommt in die Obhut des Grafen
von Sprengel und dessen Enkelin Priscilla. Beide nehmen Lassie mit an die
Nordsee, wo sie bald die Flucht ergreift. Für die Hundedame beginnt eine
abenteuerliche Reise quer durch Deutschland – eine Reise zurück zu Flo. (Quelle: Verleih)
20.02.2020

Ruf der Wildnis

  • USA, 2020
  • Abenteuer
Ab 20. 2. im CINEPLEX: In der Neuverfilmung des Romans von Jack London mit Harrison Ford kämpft ein Schlittenhund während des Goldrauschs in Alaska ums Überleben
Basierend auf dem beliebten Literatur-Klassiker THE CALL OF THE WILD (,Der Ruf der Wildnis') von Jack London kommt die Geschichte des großherzigen Hundes Buck erneut auf die große Leinwand. Bucks glückliches Hundeleben wird vollkommen auf den Kopf gestellt, als er dem heimischen Kalifornien entrissen wird und sich plötzlich in der fremden Wildnis Alaskas, in Yukon, zu Zeiten des Goldrauschs in den 1860er Jahren wiederfindet. Er kommt zu einem Rudel von Post-Schlittenhunden - deren Anführer er später wird - und erlebt das Abenteuer seines Lebens, bis er schließlich seinen wahren Platz in der Welt findet und sein eigener Herr wird. (Quelle: Verleih)
20.02.2020

Cronofobia

  • Schweiz, 2018
  • 93 min
  • Drama, Thriller
Ab 20. 2. im Cinema: In dem Schweizer Thriller-Drama treffen ein einsamer Detektiv und eine rebellische Witwe aufeinander und konfrontieren einander in ihrer Isolation mit Identitätsfragen.
Suter (Vinicio Marchioni) ist ein mysteriöser, eigenbrötlerischer Mann, permanent in Bewegung und auf der Flucht vor sich selbst. Den Tag über reist er durch die Schweiz, in seinem anonymen weissen Transporter. In der Nacht beobachtet er heimlich das Leben von Anna (Sabine Timoteo), einer rebellischen Frau, die ein grosses Trauma zu überwinden versucht.
Als die Frau seine Obsession für sie entdeckt, entspinnt sich eine eigenwillige Form von Intimität zwischen den beiden, die bald in eine zärtlich-verstörende Beziehung mündet. Aber das zerbrechliche Gleichgewicht ist bedroht von einem dunklen Geheimnis... (Quelle: Verleih)
27.02.2020

Just Mercy

  • USA, 2019
  • 137 min
  • FSK 12
  • Drama
Ab 27. 2. im CINEPLEX: Die Verfilmung der wahren Geschichte des Anwalts Bryan Stevenson (Michael B. Jordan), der für die Rechte eines zu Unrecht zum Tode verurteilten Mannes kämpft
Als junger, vielversprechender Anwalt kann sich Bryan Stevenson (Michael B. Jordan) nach seinem Abschluss in Harvard aussuchen, wo er arbeitet. Sein Antrieb ist aber nicht etwa die Möglichkeit, viel Geld zu verdienen, sondern vor allem denen zu helfen, die seine Hilfe ganz besonders brauchen. Er geht nach Alabama, wo er sich an der Seite von Anwältin Eva Ansley (Brie Larson) für zu unrecht Verurteilte einzusetzen - und macht mit einem seiner ersten Fälle gleich Schlagzeilen: Denn Walter McMillian (Jamie Foxx) soll einen grausamen Mord begangen haben, für den er zum Tode verurteilt wurde. Und das obwohl ausreichend Beweise für seine Unschuld vorliegen. Belastet wird der angebliche Täter nur durch die Aussage eines Kriminellen, der auch noch guten Grund hat, zu lügen. Doch Bryan lässt nicht locker und nimmt sich in seinen ersten Berufsjahren zahlreichen Fällen mit geringen Erfolgschancen an, die ihn immer wieder mit offengelegtem Rassismus konfrontieren... (Quelle: Verleih)
27.02.2020

The Gentlemen

  • USA, 2020
  • Action, Krimi
Ab 27. 2. im CINEPLEX: In Guy Ritchies Action-Komödie will Matthew McConaughey sein Marihuana-Imperium in London verkaufen, und die Interessenten (u.a. Charlie Hunnam, Colin Farrell und Hugh Grant) stehen Schlange – aber nicht alle wollen bezahlen …
Smart, knallhart und mit genialem Gespür fürs Geschäft hat sich der Exil-Amerikaner Mickey Pearson (Matthew McConaughey) über die Jahre ein millionenschweres Marihuana-Imperium in London aufgebaut und exportiert feinsten Stoff nach ganz Europa. Doch Mickey will aussteigen, endlich mehr Zeit mit seiner Frau Rosalind verbringen und auf legalem Weg das Leben in Londons höchsten Kreisen genießen. Ein Käufer für die landesweit verteilten – und dank des chronisch geldknappen Landadels gut versteckten – Hanf-Plantagen muss her. Auftritt: Matthew Berger (Jeremy Strong). Der exzentrische Milliardär bietet eine hohe Summe, will jedoch Garantien sehen. Und das ausgerechnet in dem Moment, in dem sämtliche Groß- und Kleinkriminellen der Stadt Wind von Mickeys Plänen bekommen haben – von Triaden-Boss Lord George (Tom Wu) über den durchgeknallten Emporkömmling Dry Eye (Henry Golding) bis hin zum schmierigen Privatdetektiv Fletcher (Hugh Grant). Während Mickeys rechte Hand Ray (Charlie Hunnam) seinem Boss den gröbsten Ärger vom Hals hält, überbieten sich alle Beteiligten mit Tricks, Bestechung, Erpressung und anderen fiesen Täuschungen und lösen eine folgenschwere Lawine aus … Stylisch, pointenreich und absolut lässig zündet Guy Ritchie in dem actiongeladenen Gangsterstück mit einem unvergleichlich coolen Cast ein Feuerwerk an Ideen.
27.02.2020

Chaos auf der Feuerwache

  • USA, 2019
  • 96 min
  • Komödie
Ab 27. 2. im CINEPLEX: In der Familienkomödie muss eine Gruppe von Feuerwehrmännern drei wilde Kinder retten
Als der überaus souveräne Leiter der Feuerwache Jake Carson (John Cena) und seine Elite-Einheit (Keegan-Michael Key, John Leguizamo und Tyler Mane) drei Geschwister (Brianna Hildebrand, Christian Convery und Finley Rose Slater) vor einem Waldbrand retten, wird ihnen schnell klar, dass kein Training sie jemals auf ihren bisher schwersten Job hätte vorbereiten können - Babysitter! Da die Eltern der Kinder nicht aufzufinden sind, übernimmt das Team kurzerhand die Verantwortung. Wer hätte geahnt, dass dies ihr komplettes Leben, ihre Arbeit und auch ihre Feuerwache auf den Kopf stellen würde. Denn schon bald zeigt sich, dass Kinder - ähnlich wie Feuer - wild und unberechenbar sind... (Quelle: Verleih)
27.02.2020

Der Unsichtbare

  • USA, 2020
  • Drama, Horrorfilm
Ab 27. 2. im CINEPLEX: Neu-Adaption des Klassikers von H. G. Wells von den Blumhouse Productions (Get Out, Insidious)
Cecilia Kass (Elisabeth Moss) fühlt sich in der von Gewalt geprägten Beziehung mit einem wohlhabenden und genialen Wissenschaftler gefangen. Um sich vor ihrem kontrollsüchtigen Partner zu verstecken, flieht sie mitten in der Nacht, mit Hilfe ihrer Schwester (Harriet Dyer, The InBetween), ihres Kindheitsfreundes (Aldis Hodge, Straight Outta Compton) und seiner Teenager-Tochter (Storm Reid, Euphoria).

Als ihr handgreiflicher Ex (Oliver Jackson-Cohen, The Haunting of Hill House) Selbstmord begeht und ihr einen erheblichen Teil seines großen Vermögens hinterlässt, befürchtet Cecilia, er habe seinen Tod inszeniert. Tatsächlich beginnt anschließend eine Serie unheimlicher Zufälle mit tödlichem Ausgang, deren Ziel ihre am meisten geliebten Menschen sind. Verzweifelt versucht Cecilia nun zu beweisen, dass sie von etwas gejagt wird, das niemand sehen kann. Ein Kampf, der sie zunehmend an den Rand des Wahnsinns treibt. (Quelle: Verleih)
05.03.2020

Die Känguru-Chroniken

  • Deutschland, 2019
  • Komödie
Preview ab 4. 3., ab 5. 3. neu im CINEPLEX: Dani Levys Verfilmung der Geschichten des Berliner Kabarettisten Marc-Uwe Kling, in denen der Autor mit einem kommunistischen Beuteltier zusammenwohnt.
Marc-Uwe, ein unterambitionierter Kleinkünstler mit Migräne-Hintergrund, lebt mit einem Känguru zusammen. Doch die ganz normale Kreuzberger WG ist in Gefahr: Ein rechtspopulistischer Immobilienhai bedroht mit einem gigantischen Bauprojekt die Idylle des Kiezes. Das findet das Känguru gar nicht gut. Ach ja! Es ist nämlich Kommunist – das hatte ich vergessen zu erzählen. Jedenfalls entwickelt es einen genialen Plan. Und dann noch einen, weil Marc-Uwe den ersten nicht verstanden hat. Und noch einen dritten, weil der zweite nicht funktioniert hat. Schließlich gipfelt das Ganze in einem großen Anti-Terror-Anschlag und ... äh... weiß auch nicht mehr so genau. Jedenfalls ist der Film ziemlich witzig.
05.03.2020

Onward: Keine halben Sachen

  • USA, 2020
  • Animation, Fantasy
Familienpreview am 1. 3., ab 5. 3. neu im CINEPLEX: In dem neuen PIXAR-Animationsfilm begeben sich zwei junge Elfenbrüder in einem Van auf die Suche nach der Magie – um ihren toten Vater wiederzusehen. Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE (D-Box)
Früher war die Welt voll Zauberei und Magie... Aber Zeiten ändern sich! So auch in New Mushroomton, einer ganz normalen Kleinstadt, in der Elfen, Zwerge, Riesen, hyperaktive Haustier-Drachen, wenig glamouröse Einhörner und andere Fabelwesen völlig normal ihren Alltag verbringen. Mit Handys, Autos und allen anderen Annehmlichkeiten, doch leider so ganz ohne Magie, die ist nämlich mit dem Einzug der modernen Technik verschwunden und seither in Vergessenheit geraten.

Die Brüder Ian und Barley Lightfoot (im Original gesprochen von Tom Holland und Chris Pratt) leben mit ihrer Mutter ein gewöhnliches Teenager-Leben. Doch an Ians 16. Geburtstag führt sie ein Geschenk ihres verstorbenen Vaters auf eine außergewöhnliche Reise, auf der sie herausfinden wollen, ob es nicht doch noch ein wenig echte Magie gibt, die vielleicht sogar ein langersehntes Wiedersehen möglich macht... Und schon stürzen sich die beiden Brüder kopfüber in das turbulenteste Abenteuer ihres Lebens! (Quelle: Verleih)
05.03.2020

Bloodshot

  • USA, 2020
  • Action, Thriller
Ab 20. 2. im CINEPLEX: Comicverfilmung mit Vin Diesel als per Nanotechnologie zur Kampfmaschine umgebauter Ex-Mobster ohne Erinnerung. Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE (D-Box)
Basierend auf dem Comic-Bestseller übernimmt Vin Diesel die Rolle von Ray Garrison, einem Soldaten, der bei einem Einsatz starb und nun als Bloodshot, einem Menschen mit übernatürlichen Fähigkeiten, von der RST Corporation wieder zum Leben erweckt wird. Mit jeder Menge injizierter Nanotechnologie ist er unaufhaltsam - stärker als je zuvor und in der Lage, sich bei Verletzungen sofort selbst zu heilen. Aber mit der Kontrolle seines Körpers herrscht die Corporation auch über sein Gehirn und seine Gedanken. Ray weiß nicht, was Realität ist und was nicht - aber er begibt sich auf eine Mission, es herauszufinden. (Quelle: Verleih)
05.03.2020

Emma

  • USA, 2020
  • Tragikomödie
Ab 5. 3. im Schloßtheater: Die Neu-Interpretation des Jane Austen-Klassikers mit Anya Taylor-Joy als notorische Kupplerin, die sich eines Tages selbst gegen ihren Willen verliebt.
England, Anfang des 19. Jahrhunderts: Die junge Emma Woodhouse, schön, klug und reich, führt in ihrem verschlafenen Ort unangefochten die bessere Gesellschaft an - und niemand hat dabei eine höhere Meinung von ihrem Charme, Stil, Witz und Klavierspiel als sie selbst.

Weit und breit gibt es keine attraktivere Partie als Emma, aber merkwürdigerweise ist ihr der Richtige einfach noch nicht begegnet. So verbringt sie ihre Zeit damit, andere zu verkuppeln, allen voran ihre Freundin Harriet. Aber trotz Emmas unbegrenztem Vertrauen in ihre Menschenkenntnis laufen ihre wohlgemeinten Intrigen schief. Die ausgesuchten Liebhaber beißen nicht an, unstandesgemäße Nebenbuhler tauchen auf, und schließlich muss sich sogar Emma selbst ungewollter Avancen erwehren.

Die Verfilmung von Jane Austens zeitlosem Klassiker ist Gesellschaftskomödie, Romanze und Charakterstudie zugleich. In der Titelrolle der Emma brilliert Anya Taylor-Joy (The Witch, Split) als junge Frau, die nach vielen Umwegen schließlich auf ihr Herz hört und die Liebe entdeckt, die sie die ganze Zeit direkt vor Augen und doch konsequent übersehen hatte... (Quelle: Verleih)
19.03.2020

Berlin, Berlin

  • Deutschland, 2019
  • Drama, Komödie
Ab 19. 3. im CINEPLEX: In der Kino-Fortsetzung der beliebten Serie macht sich Lolle (Felicitas Woll) 15 Jahre später auf einen erreignisreichen Roadtrip
Für Lolle und ihren langjährigen Freund Hart scheint es nun doch ernst zu werden, denn ihre baldige Hochzeit steht bevor. Just zu diesem Zeitpunkt taucht Sven auf, der Lolle einen Antrag macht. Völlig durcheinander ergreift diese daraufhin die Flucht - und landet prompt vor Gericht. Während der Sozialstunden in einer Schule, zu denen sie verknackt wurde, lernt Lolle die Hausmeisterin Dana kennen, die aus dem gleichen Holz wie sie geschnitzt ist. Kein Wunder, dass die beiden fast zwangsläufig ein völlig verrücktes Abenteuer erleben... (vf)
26.03.2020

Mulan

  • USA, 2020
  • Abenteuer, Drama
Ab 26. 3. im CINEPLEX: Disneys Neuauflage des Zeichentrick-Klassikers um das chinesische Mädchen, das sich als Mann ausgibt, als Live-Action-Spektakel Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE (D-Box)
Als Chinas mächtiger Kaiser ein Dekret erlässt, dass aus jeder Familie je ein Mann in die kaiserliche Armee eingezogen wird, um das Land vor Eindringlingen aus dem Norden zu verteidigen, beschließt Mulan Hua, die Tochter und einziges Kind eines hoch dekorierten Soldaten, anstelle ihres kranken und geschwächten Vaters dem Einberufungsbefehl Folge zu leisten. Mulan gibt sich in Männerverkleidung als Jun Hua aus und muss sich den strengsten Prüfungen unterziehen. Mit den zahlreichen Abenteuern, die sie auf ihrer epischen Reise durchlebt, lernt sie auf ihre innere Stärke zu vertrauen und entdeckt dabei ihr wahres Potenzial. So kann Mulan am Ende ihres aufregenden Wegs zur respektierten Kriegerin nicht nur der Dankbarkeit der ganzen Nation sicher sein, auch die Hochachtung ihres so stolzen Vaters wird sie sich verdienen. (Quelle: Verleih)
26.03.2020

Peter Hase 2 - Ein Hase macht sich vom Acker

  • USA, 2020
  • Komödie
Familienpreview am 22. 3., ab 26. 3. neu im CINEPLEX: Die Fortsetzung der Kinderbuch-Verfilmung mit dem sprechenden Hasen.
In PETER HASE 2 - EIN HASE MACHT SICH VOM ACKER kehrt der liebenswerte, schelmische Hase Peter wieder zurück. Bea, Thomas und die Hasen haben eine glückliche Patchwork-Familie gegründet, aber auch wenn er sich redlich bemüht, gelingt es Peter nicht, seinen Ruf als kleiner Schlawiner loszuwerden. Als er sich auf ein Abenteuer außerhalb des Gartens einlässt, findet er sich in einer Umgebung wieder, wo seine spitzbübische Art gut ankommt. Aber als seine Familie alles riskiert, um ihn wiederzufinden, muss Peter sich selbst fragen, was für ein Hase er sein will. (Quelle: Verleih)
02.04.2020

James Bond 007: Keine Zeit zu sterben

  • USA, 2019
  • Action, Abenteuer, Thriller
Ab 2. 4. im CINEPLEX: In seinem 25. Abenteuer hat James Bond (Daniel Craig) den aktiven Dienst verlassen - muss aber doch wieder ran. Ausgewählte Vorstellungen in CINEPLEX ULTIMATE.
James Bond (Daniel Craig) hat seine Linzenz zum Töten im Auftrag des britischen Geheimdienstes abgegeben und genießt seinen Ruhestand in Jamaika. Die friedliche Zeit nimmt ein unerwartetes Ende, als sein alter CIA-Kollege Felix Leiter (Jeffrey Wright) auftaucht und ihn um Hilfe bittet. Ein bedeutender Wissenschaftler ist entführt worden und muss so schnell wie möglich gefunden werden. Wa als simple Rettungsmission beginnt, erreicht bald einen bedrohlichen Wendepunkt, denn Bond kommt einem geheimnisvollen Gegenspieler auf die Spur, der im Besitz einer brandgefährlichen neuen Technologie ist. (Quelle: Verleih)
30.04.2020

Black Widow

  • USA, 2020
  • Action, Science-Fiction
Ab 30. 4. im CINEPLEX: Scarlett Johansson bekommt mit der Marvel-Comicverfilmung endlich ihren eigenen Film in der Rolle der ehemaligen russischen Agentin Natasha Romanoff alias Black Widow
11.06.2020

Artemis Fowl

  • USA, 2019
  • Abenteuer, Fantasy
Ab 11. 6.: Kenneth Branaghs Verfilmung des Jugendbuch-Bestsellers von Eoin Colfer, in dem ein 12-jähriges kriminelles Genie eine Elfe entführt, um seinen verschollenen Vater zu finden
Artemis Fowl (FERDIA SHAW) ist der zwölfjährige Spross einer alten irischen Gangsterdynastie und ein kriminelles Genie. Er entführt die temperamentvolle und angriffslustige Elfe Holly Short (LARA MCDONNELL), um Gold als Lösegeld zu erpressen und somit den finanziellen Untergang seiner Familie zu verhindern. Das führt zu einem erbitterten Kampf um Stärke und Gerissenheit mit dem mächtigen, unterirdischen Elfenvolk, das auch hinter dem Verschwinden seines Vaters stecken könnte. (Quelle: Verleih)
16.07.2020

Tenet

  • USA, 2020
  • Action, Thriller
Ab 16. 7. im CINEPLEX: Christopher Nolans mit Spannung erwartetes episches Action-Abenteuer führt uns in eine Welt der Spionage, in der die Regeln der Zeit scheinbar anders funktionieren.
23.07.2020

Jungle Cruise

  • USA, 2019
  • Abenteuer
Ab 23. 7. im CINEPLEX: Disney-Abenteuerfilm mit Dwayne Johnson, den es in einen gefährlichen Dschungel voller Bedrohungen verschlägt.

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern