Programm
Suche
Münster

Fr, 07. Dez 2018

DER HERR DER RINGE – EXTENDED TRIPLE [dF+OF]

  • 726´
  • FSK 16
  • Fantasy
Wir präsentieren Peter Jacksons Tolkien-Trilogie in den Extended Versions – jetzt in 3 Sälen: 22:00 und 23:00 Uhr in Deutsch, 22:30 Uhr im englischen Original!

Freitag, 7. 12. im CINEPLEX · 22:00 Uhr + 23:00 Uhr [dF] / 22:30 Uhr [engl.OF]
Eintritt: inklusive Kaffee- und Tee-Flat: 25,90€ (Deluxe +1,50€ / Ticketkasse +0,50€)
Zu gewinnen: wunderschöne Preise von ELBENWALD
 
 

Der Herr der Ringe - Die Trilogie

 
Das Reich Mittelerde wird bevölkert von höchst unterschiedlichen Wesen: friedfertigen Hobbits, aristokratischen Elben, zähen Zwergen und mächtigen Zauberern, Trollen und monsterhaften Orks. Eines Tages erbt der schüchterne Hobbit Frodo (Elijah Wood) von seinem Onkel Bilbo einen Ring. Vom Zauberer Gandalf (Ian Mc­­Kellen) erfährt er, dass es sich um ein magisches Werkzeug der absoluten Macht handelt. Er trägt eine Inschrift in elbischer ­Sprache: „Ein Ring sie zu knechten, sie alle zu finden. Ins Dunkel zu treiben und ewig zu binden. Im Lande Mordor, wo die Schatten drohen.“ Sauron, der abgrundtief böse Herrscher von Mordor, hat den Ring einst selbst gegossen, später aber verloren und damit auch seine Macht. Nun hat er seine grausamen Reiter ausgeschickt, um den Ring zu finden, und sollte er erneut in seinen Besitz gelangen, wird er alle Bewohner von Mittelerde versklaven. Um das zu verhindern, muss der Ring zerstört werden – im Feuer des Berges Orodruin, in dem er einst entstand. Frodo und Gandalf machen sich mit einer Schar von Gefährten auf die gefahrvolle Reise …
 
The Lord of the Rings: The Fellowship of the Ring · USA 2001 / The two towers · USA 2002 / The Return of the King · USA 2003 • Regie: Peter Jackson · Drehbuch: Fran Walsh, Peter Jackson u.a., nach dem Roman von J.R.R. Tolkien · Kamera: Andrew Lesnie · Musik: Howard Shore • Mit Elijah Wood (Frodo), Ian McKellen (Gandalf), Liv Tyler (Arven), Cate Blanchett (Galadriel), Hugo Weaving (Elrond), Viggo Mortensen (Aragorn), Christopher Lee (Saruman), Sean Bean (Boromir), Ian Holm (Bilbo Beutlin), Orlando Bloom (Legolas), Andy Serkis (Gollum), Sean Astin (Sam) u.a. 
Filmlängen der Extended Versions: 227´+ 235’ + 262’
Gesamtlänge mit Pausen: ca. 13,5 Stunden!
 
 

Der Herr der Ringe –
Die Gefährten

(The Lord of the Rings:
The Fellowship of the Ring)
EXTENDED VERSION

Der junge, schüchterne Hobbit Frodo, der in den Besitz eines Ringes mit unvorstellbarer Macht gelangt ist, macht sich mit seinen Gefährten auf den gefährlichen Weg ins Reich Mordor, bereit zum Kampf gegen Sauron, den bösen Eigentümer des magischen Kleinods, der die Dunkelheit über Mittelerde bringen will …
228 min
 

Der Herr der Ringe –
Die zwei Türme

(The Lord of the Rings:
The Two Towers)
EXTENDED VERSION

Die Hobbits Frodo und Sam werden auf ihrem Weg zum Schicksalsberg von dem halbwahnsinnigen Gollum verfolgt, der selber einmal im Besitz von Saurons Ring war. Obwohl sie ihm nicht trauen, nehmen die Halblinge Gollums Angebot an, sie vor die Tore Mordors zu führen. Gimli, Legolas, Aragorn und der von den Toten auferstandene Gandalf erleben in Rohan den Ansturm der Orks auf die Bergfestung Helms Klamm …
235 min
 

Der Herr der Ringe –
Die Rückkehr des Königs

(The Lord of the Rings:
The Return of the King)
EXTENDED VERSION

Während Saurons Legionen den Belagerungsring um Gondors Hauptstadt immer enger ziehen, versuchen Gandalf 
und Rohans König Theoden, die versprengten menschlichen Truppen für die Entscheidungsschlacht zu sammeln, damit Frodo und Sam ihren Opfergang nach Mordor unentdeckt fortsetzen können. Doch wird der zaudernde Aragorn endlich das Schwert und die Krone des Königs annehmen?
262 min

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern