Programm
Suche
Münster

Mein Vater, mein Sohn und der Kilimandscharo

  • 2. Woche
  • 91´
  • FSK 0
  • Reisefilm / Dokumentarfilm

Ein Film über eine unvergessliche Reise von Vater und Sohn, über Abenteuer, Freundschaft und Selbstfindung

Achill Moser war sein Leben lang unterwegs. Lange Zeit lebte er bei nomadisierenden Völkern in Afrika und Asien. Zu Fuß und mit Kamelen wanderte er durch 28 Wüsten der Erde. Woher rührt die Faszination für die Ferne? Das wird ihm klar, als er mit 28 Jahren seinen leiblichen Vater kennenlernt, der von einem großen Traum erfüllt ist: Einmal im Leben zum Kilimandscharo, dem höchsten Berg Afrikas.
Die Geschichte eines Vaters und seines Sohnes, die mit Massai-Nomaden durch die Wildnis Ostafrikas wandern und zum schneebedeckten Gipfel des Kilimandscharo aufsteigen wollen.

Schon vor 30 Jahren wollte Achill Moser, der zu Fuß und mit Kamelen durch 28 Wüsten wanderte, jene Reise mit seinem Vater unternehmen. Doch als er sich einen Kreuzbandriss zuzog, ging der Vater schweren Herzens allein. Kurz vor seinem Tod schenkte er seinem Sohn eine Tonbandkassette, auf der er von seiner Ostafrikareise erzählt.
Mit dieser Aufnahme im Gepäck macht sich Achill Moser nun mit seinem Sohn Aaron nach Tansania auf, um den Spuren des Vaters und Großvaters zu folgen. Sie erleben die großen Tierparadiese Serengeti und Ngorongoro-Krater, ziehen durch atemberaubende Landschaften, ehe es zum fast 6000 Meter hohen Kilimandscharo geht, einer der sagenumwobensten Berge der Erde. Doch erneut macht eine Verletzung das Erreichen des Gipfels fraglich.

Eine unvergessliche Reise, die von Abenteuern, Freundschaft und Selbstfindung erzählt. Und eine unglaubliche Familiengeschichte im Herzen Afrikas, die drei Generationen verbindet - über den Tod hinaus.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Kino 8
Reise & Natur

Kreuzfahrt Karibik

  • 98´
  • FSK 0
  • Reisefilm / Dokumentarfilm
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand – in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro.

Der Film folgt der Route verschiedener Kreuzfahrten und zeigt dabei 15 Inseln der nördlichen Karibik. Aber auch Schiffe wie die Symphony of the Seas, das größte Kreuzfahrtschiff der Welt, werden sehr detailliert vorgestellt. Für Liebhaber deutscher Schiffe werden zudem die Unterschiede zwischen AIDA und MeinSchiff gezeigt und die Unterhaltungsprogramme der einzelnen Reedereien miteinander verglichen.
Natürlich zeigt der Film auch die Highlights der einzelnen Inseln, die von den Kreuzfahrtschiffen als Tagesausflugsziele angesteuert werden. Zu den gezeigten Inseln gehören u.a. Cayman Islands, Jamaica, St. Maarten, Guadeloupe, Martinique und St. Lucia.

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Kino 4
Reise & Natur

Spitzbergen - auf Expedition in der Arktis

  • 91´
  • Dokumentarfilm

Die Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg präsentieren ihren neuen Reisefilm am 5. 3. persönlich im CINEPLEX!

Im arktischen Sommer planen die beiden Filmemacher Silke Schranz und Christian Wüstenberg die Umrundung Spitzbergens mit einem zum Expeditionsschiff ausgebauten Fischkutter. Sie sind fasziniert von eisblauen Gletschern, die ins Wasser kalben, von funkelnden Eisskulpturen und spektakulären Wanderungen durch die einzigartige Landschaft. Auf ihrer Reise durch Buchten und Fjorde begegnen ihnen Rentiere, Walrosse, Blauwale und sogar Eisbären auf der Suche nach Nahrung. Die beiden Filmemacher sind in mehr als 50 Kinos persönlich zu Gast, erzählen von ihren Erlebnissen und beantworten gerne die Fragen der Zuschauer. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Kino 5
Reise & Natur

Portugal - Der Wanderfilm

  • 100´
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm / Reisefilm
  • Kinder, Jugendliche und Erwachsene

Atemberaubende Bilder auf der Großleinwand – in Zusammenarbeit mit Lückertz - Ihr Reisebüro

In ihrem Lieblingsland Portugal haben Silke Schranz und Christian Wüstenberg schon so ziemlich jede Ecke bereist. Oft sind sie zu wunderschönen Stränden gefahren, sind am Wasser entlanggelaufen und fanden es so schade, irgendwann umdrehen zu müssen. Zurück zum Mietwagen! Ihre Sehnsucht, einfach weiterzulaufen, zu erfahren, was sie hinter der nächsten Kurve, dem nächsten Felsen erwartet, wurde so groß, dass sie es eines Tages einfach gemacht haben. Auf dem Rücken nur knapp 5 Kilo Gepäck und in der Hand immer die Kameras, denn die Filmemacher wollten ihre Wanderung mit den vielen Herausforderungen, die sie zu meistern hatten dokumentieren: Was, wenn der Weg plötzlich zu Ende ist, weil Felsen mitsamt Pfad ins Meer gestürzt sind? Oder wenn Flüsse ihren Weg kreuzen, wenn die Blasen an den Füßen höllisch schmerzen oder wenn es dunkel wird und sie immer noch keine Unterkunft gefunden haben. Ihre Wanderung führt sie dabei entlang der Küste von der Algarve über Lissabon bis hoch in den Norden nach Porto. (Quelle: Verleih)

Cineplex Aachen Cineplex Münster

Kino 4
Reise & Natur

Änderungen im Spielplan, sowie Fehler und Irrtümer sind vorbehalten.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern