Programm
Suche
Münster

Botev

  • Bulgarien, 2022
  • 140′
  • Drama
  • OT: Botev
  • Regie: Maxim Genchev
  • Mit: Deyan Zhekov, Niki Iliev, Neda Spasova
Sa 28. 5. mit dem Filmteam u.a. im Cinema: „Malkata Bulgaria e.V.“ zeigt den biografischen Spielfilm über den bulgarischen Dichter und Revolutionär Hristo Botev. [bulg.OmU]

1876. Die Bulgar*innen erheben sich nach 500 Jahren osmanischer Fremdherrschaft und stehen vor einer schicksalhaften Wahl - Freiheit oder Tod. Junge Revolutionäre versammeln sich in der rumänischen Stadt Giurgiu an der Donau und
erarbeiten einen revolutionären Plan, der zur Befreiung Bulgariens von osmanischer Herrschaft führen soll. Hristo Botev, ein weitblickender Publizist, Journalist und Lehrer, eilt seinen aufständischen Brüdern zu Hilfe und organisiert eine mit Idealismus, Heldenmut und Opferbereitschaft erfüllte Freischärlergruppe, um die Befreiung des Landes zusammen einzuleiten.

(Quelle: Dema Film)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern