Programm
Suche
Münster

Flowers of Freedom

  • Deutschland, 2014
  • 96′
  • FSK 0
  • Dokumentarfilm
  • OT: Flowers of Freedom
  • Regie: Mirjam Leuze
„Klappe auf für Menschenrechte“ mit VAMOS e.V. im Cinema (5): Ein Film über Frauen und Freundschaft, über Zivilcourage und Zyanid

Vier Jahre lang begleitete die Kölner Filmemacherin Mirjam Leuze eine außergewöhnliche Gruppe von sieben kirgisischen Frauen, die sich in ihrem Engagement für eine regionale Umweltgruppe weder durch staatliche Repressalien noch durch die in ihrem Dorf herrschenden gesellschaftlichen Konventionen einschüchtern ließen. Sieben Jahre nachdem ein mit Zyanid beladener LKW aus der nahen Goldmine in den Fluss stürzte und durch das vergiftete Wasser viele Menschen erkrankten, begannen die Frauen mit diversen Aktionen, für die Opfer einzutreten, die sie bald zu lokalen Berühmtheiten und Vorbildern für die Menschen im Ort werden. Und den unabhängigen Frauen gelingt es tatsächlich, sich politisch Gehör zu verschaffen. (v.f.)

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern