Programm
Suche
Münster

Rojo - Wenn alle schweigen, ist keiner unschuldig

Filmstart: 03.12.2020
  • Argentinien, 2018
  • 110′
  • FSK 12
  • Drama / Thriller
  • OT: Rojo
  • Regie: Benjamin Naishtat
  • Mit: Dario Grandinetti, Andrea Frigerio, Alfredo Castro, Diego Cremonesi
Im Cinema: Im argentinischen Drama gerät das Leben eines Anwaltes in den 1970er Jahren aus den Fugen, als ein Privatdetektiv unangenehme Fragen stellt

Der angesehene Rechtsanwalt Claudio Mora sieht aus wie ein Mann, der nichts zu verbergen hat. Er führt mit seiner Frau und seiner Tochter ein beschauliches Leben in der argentinischen Provinz. Man schreibt das Jahr 1975. Während eine Welle politischer Gewalt die Städte überrollt, geht bei Mora alles seinen gewohnten Gang - bis er eines Abends in einem Restaurant mit einem fremden Mann in einen Streit mit dramatischen Folgen gerät. Am nächsten Tag ist der Vorfall für Mora fast schon vergessen. Doch plötzlich taucht ein Privatdetektiv auf und beginnt, unbequeme Fragen zu stellen - und Moras Erfolgs-Rezept, bei allen Machenschaften in seinem Umfeld wegzuschauen, steht auf der Kippe... (Quelle: Verleih)
A mediados de los años 70, un hombre extraño llega a una tranquila ciudad de provincias. En un restaurante, y sin motivo aparente, comienza a agredir a Claudio, un reconocido abogado. La comunidad apoya al abogado y el extraño es humillado y expulsado del lugar. Más tarde y camino a casa, Claudio y su mujer, Susana, son interceptados por el hombre extraño que está decidido a vengarse. El abogado toma entonces un camino sin retorno, de muerte, secretos y silencios.

Wir danken unseren Partnern und Unterstützern